Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Beitrag #1
    User-News Von Dr@ ist offline
    Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.

    ATI Stream Software Development Kit (SDK) v2.01



    AMD hat das ATI Stream Software Development Kit (SDK) auf Version v2.01 aktualisiert. Mit der neuen Version sollen einige Fehler in Compiler und Runtime behoben und das Debugging sowie Analysieren der Kernels erleichtert werden. Außerdem unterstützt Version 2.01 erstmals auch die neuesten Mitglieder der ATI Radeon HD 5000 Familie. Und Linux-Freunde können sich über die Unterstützung von Red Hat® Enterprise Linux® 5.3 freuen.

    What’s New in v2.01:

    • Update release for ATI Stream SDK v2.0.
    • Support for Red Hat® Enterprise Linux® 5.3.
    • Support for debugging OpenCL™ with GDB on x86 CPUs under Linux® (see application note for more details).
    • Preview: Support for OpenCL™ / Microsoft® DirectX® 9 interoperability. Please see this knowledge base article for more information about this preview feature.
    • Additional OpenCL™ samples:
      • BoxFilter
      • FFT
      • GaussianNoise (under cpp_cl)
      • URNG
    • Stream KernelAnalyzer with OpenCL™ support (available for download separately from Stream KernelAnalyzer Product Page).
    • Various OpenCL™ compiler and runtime fixes and enhancements (see developer release notes for more details).
    • Support for ATI Radeon™ HD 5670 GPU and ATI Radeon™ HD 5570 GPU.

    Weitere Informationen inklusive Download gibt es im AMD Developer Central: klick

    ATI Stream OpenCL™ Technical Overview Video Series


    Außerdem plant AMD die F&E Investitionen in Canada zu erhöhen. AMD will zusätzliche Mitarbeiter einstellen, die das Fusion-Projekt maßgeblich voran bringen sollen. Dies dürfte auch der Weiterentwicklung von OpenCL zugute kommen. Damit einher geht eine staatlich Förderung im Gesamtvolumen von $52.8 Mio US-Dollar.

    Pressemitteilung: "AMD Canada Slated to Receive $56 Million CAD Grant from Ontario Government"

    MfG @


    Edit:


    Zitat aus den release notes zum Catalyst 10.2:

    Resolved Issues for the Windows 7 Operating System: "Fixed various identified memory leaks in CAL runtime"

    Allen Nutzern von GPGPU-Anwendungen, also insbesondere die DC User, sei demnach die Installation des neuen Treibers ans Herz gelegt!
    Geändert von Dr@ (19.02.2010 um 00:22 Uhr)

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu Dr@ für diesen nützlichen Beitrag:

    Bobo_Oberon (13.02.2010), Crashtest (13.02.2010), Diapolo (13.02.2010), isigrim (14.02.2010), Opteron (18.02.2010), Yarismann (21.02.2010)

  3. Beitrag #2
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von pollux_9t
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Sony VAIO FW21Z
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Microstar International (MSI) 790FX-GD70
      Kühlung: Noctua NH-U12P SE2 @ NM-A90 Mounting um 90° gedreht
      Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (F3-10666CL7D-4GBRH, Ripjaws-Serie)
      Grafikkarte: AMD Radeon HD6970 (Sapphire)
      Festplatte(n): Derzeit 500 GB
      Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate AMD64 / Ubuntu 9.10 AMD64
      Sonstiges: up and crunching
    • Mein DC

      pollux_9t beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: GPUGRID, Milkyway@Home, Collatz Conjecture
      Lieblingsprojekt: Folding@Home, GPUGRID, SIMAP, Milkway@Home
      Rechner: Radeon HD6970 Milkyway, GeForce GTX 570 GPUGRID 24/7
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2009
    Ort
    /home/Österreich/
    Beiträge
    544
    Danke
    4
    Gedankt 9 Mal für 2 Themen
    Nur eine Anmerkung zur Subvention an AMD: Das sind 56 Millionen kanadische Dollar (CAD) der derzeitige Kurs beträgt 0,95 : 1 zum US Dollar (USD)

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11.666
    Danke
    325
    Gedankt 4.020 Mal für 1.111 Themen
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von pollux_9t Beitrag anzeigen
    Nur eine Anmerkung zur Subvention an AMD: Das sind 56 Millionen kanadische Dollar (CAD) der derzeitige Kurs beträgt 0,95 : 1 zum US Dollar (USD)

    Wo steht bei mir was anderes? Ich habe sauber zwischen kanadischen Dollar (CAD) und US-Dollar unterschieden. Die Zahlenwerte habe ich aus der Pressemitteilung direkt entnommen. In meinem Text habe ich US-Dollar verwendet, da die meisten wohl weniger mit den kanadischen anfangen können. Der Link zur Pressemitteilung ist dann mit dem original Titel gesetzt.
    Geändert von Dr@ (15.02.2010 um 13:47 Uhr)

  5. Beitrag #4
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von pollux_9t
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Sony VAIO FW21Z
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition
      Mainboard: Microstar International (MSI) 790FX-GD70
      Kühlung: Noctua NH-U12P SE2 @ NM-A90 Mounting um 90° gedreht
      Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (F3-10666CL7D-4GBRH, Ripjaws-Serie)
      Grafikkarte: AMD Radeon HD6970 (Sapphire)
      Festplatte(n): Derzeit 500 GB
      Betriebssystem(e): Windows 7 Ultimate AMD64 / Ubuntu 9.10 AMD64
      Sonstiges: up and crunching
    • Mein DC

      pollux_9t beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: GPUGRID, Milkyway@Home, Collatz Conjecture
      Lieblingsprojekt: Folding@Home, GPUGRID, SIMAP, Milkway@Home
      Rechner: Radeon HD6970 Milkyway, GeForce GTX 570 GPUGRID 24/7
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    27.10.2009
    Ort
    /home/Österreich/
    Beiträge
    544
    Danke
    4
    Gedankt 9 Mal für 2 Themen
    Mein Fehler habe es vorher nur überflogen.

    lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO