Seite 51 von 201 ErsteErste ... 4147484950515253545561101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.275 von 5008
  1. Beitrag #1251
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Mogul
    • Mein DC

      Mogul beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    3.757
    Danke
    8
    Gedankt 7 Mal für 6 Themen
    Welchen Teil von zwei Steckverbindungen sollte man wohl falsch machen? Ich habs zwar nicht selbst gemacht, aber wäre nun kein Thema. Alleine kann der Airbag bei mir nicht zünden (2 stufig gesichert laß ich)

    "Save a Penguin, Unplug a Linux Server"

    To many poodles with guitars. - Aqua
    Karussell - McDonald Neufassung vom GProject

  2. Beitrag #1252
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad X230t
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A10-6700 (ohne Turbo)
      Mainboard: Biostar HiFi A88W
      Kühlung: Xigmatek Archilles S1284C
      Arbeitsspeicher: 2x4 GEIL+ 2x4 GSkill
      Grafikkarte: HD Radeon HD 7870 GHz
      Display: 16:10 27"
      SSD(s): Crucial M4 128
      Festplatte(n): 3TB HDD (Seagate)
      Optische Laufwerke: BDRom-Combo (Samsung)
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cubitec Magic Cube
      Netzteil: Seasonic G-360 80PLUS GOLD SS-360GP
      Betriebssystem(e): Ubuntu 13.04 mit Gnome 3.8; Win 7 64 SP1
      Browser: Firefox Version 94715468

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Drážd'any
    Beiträge
    6.083
    Danke
    104
    Gedankt 1.688 Mal für 160 Themen
    Blog-Einträge
    8
    Danke euch dreien! werde erst mal gucken ob ich günstig an einen Ersatz renkomme. Bei Ebay werden die gebraucht über 100€ gehandelt. Mal sehen, was sich auf dem Schrotti findet und dann entscheiden ob ich zur Werkstatt damit gehe oder vielleicht doch einen Überzug aufklebe
    „Wer mich nervt entscheide immer noch ich“
    Klaus Kinski

  3. Beitrag #1253
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Maxefix
    Registriert seit
    20.01.2003
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    4.590
    Danke
    18
    Gedankt 113 Mal für 49 Themen
    Ich denke mal es handelt sich um ein Lederlenkrad, oder? Wenn du eine Weile auf dein Auto verzichten kannst, wäre es auch möglich das Lenkrad von einem Sattler neu beziehen zu lassen. Das ist nicht geschenkt (100-200€ bist bestimmt gleich los), aber dafür hast du ein neues Leder, das wieder sehr lang hält. Ein gebrauchtes könnte sich ja nach einem Jahr wieder auflösen.

    Bei einem Sattler hast du halt auch mehr Einfluss auf die Qualität des Leders und kannst es auch individualisieren (z.B. aufpolstern lassen, andere Lederfarbe, Kontastnaht etc.).

    Gruß,
    Max

    PS: Gibt auch Internetshops die das anbieten. Da schickst du einfach dein Lenkrad hin und bekommst es wie neu zurück.

  4. Beitrag #1254
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Onkel_Dithmeyer
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad X230t
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD A10-6700 (ohne Turbo)
      Mainboard: Biostar HiFi A88W
      Kühlung: Xigmatek Archilles S1284C
      Arbeitsspeicher: 2x4 GEIL+ 2x4 GSkill
      Grafikkarte: HD Radeon HD 7870 GHz
      Display: 16:10 27"
      SSD(s): Crucial M4 128
      Festplatte(n): 3TB HDD (Seagate)
      Optische Laufwerke: BDRom-Combo (Samsung)
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cubitec Magic Cube
      Netzteil: Seasonic G-360 80PLUS GOLD SS-360GP
      Betriebssystem(e): Ubuntu 13.04 mit Gnome 3.8; Win 7 64 SP1
      Browser: Firefox Version 94715468

    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    Drážd'any
    Beiträge
    6.083
    Danke
    104
    Gedankt 1.688 Mal für 160 Themen
    Blog-Einträge
    8
    Könnte ich machen, allerdings sollte ich vielleicht anmerken dass mein Töf-Töf schon 496tkm auf den Rädern hat und eine Investition von über 100€ für ein bisschen mehr Griff-Komfort nicht wirklich sinnig ist, auch wenn ich hoffe, dass die Kiste noch ein mal so lange fährt ^^
    „Wer mich nervt entscheide immer noch ich“
    Klaus Kinski

  5. Beitrag #1255
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Com. Tubbie
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo Thinkpad Edge E320
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 6300
      Mainboard: Gigabyte GA 970A-UD3P
      Kühlung: Alpenföhn Sella
      Arbeitsspeicher: 8 GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1866
      Grafikkarte: MSI R7 265 OC
      Display: 21,6" Samsung 223 BW @ 1680x1050
      SSD(s): SanDisk UltraPlus 128 GB
      Festplatte(n): Samsung Spinpoint F1 HD502IJ, 500GB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-D163B SATA
      Soundkarte: OnBoard + Teufel CE
      Gehäuse: Coolermaster Elite 330
      Netzteil: Seasonic S12II 330W
      Betriebssystem(e): Win 7 64 Bit
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    bei Bonn
    Beiträge
    1.575
    Danke
    3
    Gedankt 2 Mal für 2 Themen
    ist jedenfalls richtig so, dass du das nicht selbst machen darfst. Wenn du auf nummer sicher gehen willst: Kauf ein Lenkrad, gib es in eine freie Werkstatt und lass es machen. Sollte nicht länger als 15 min dauern, vllt 20€.

  6. Beitrag #1256
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von altesocke

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    1.842
    Danke
    36
    Gedankt 64 Mal für 24 Themen

    Zahnriemenwechsel beim Seat 1,9TDI (PD) (VW-Technik)

    Wie sieht es bei einem Seat 1,9 TDI (PD) Motor mit der Machbarkeit aus?
    Ich hab mal von einem Trick gehört, dass man den alten Riemen der Länge nach in der Mitte durchtrennen soll. Danach die eine Hälfte abnehmen, während die andere noch draufbleibt. Dann den neuen Riemen auflegen, die andere Hälfte des alten Riemens rausschneiden und den neuen Riemen ganz draufschieben, fertig.
    Was haltet ihr davon?
    Scheint untergegangen zu sein.
    Bisher hab ich sowas immer klassisch nach Handbuch gemacht.
    Gibt es hier einen Praktiker, der dazu was aus eigner Erfahrung sagen kann oder vielleicht sogar schon so gemacht hat?
    (...gut, Wasserpumpe und Spannrolle werden so nicht gewechselt, das ist mir schon klar )

  7. Beitrag #1257
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Saulus
    • Mein System
      Notebook
      Modell: ACER 5930G
      Desktopsystem
      Prozessor: i7 870
      Mainboard: DFI LP DK P55 T3eH9
      Kühlung: ein großer
      Arbeitsspeicher: 12 GB DDR3-1600
      Grafikkarte: GTX770
      Display: 27" iiyama B2776HDS
      Festplatte(n): 2x SSD 1x HDD
      Optische Laufwerke: Irgend einen
      Soundkarte: nur noch Onboard
      Gehäuse: ANTEC Sonata III
      Netzteil: Enermax Liberty ECO II 720W
      Betriebssystem(e): W7
      Browser: FireFox

    Registriert seit
    11.07.2005
    Beiträge
    7.121
    Danke
    0
    Gedankt 32 Mal für 12 Themen
    Zitat Zitat von altesocke Beitrag anzeigen
    Wie sieht es bei einem Seat 1,9 TDI (PD) Motor mit der Machbarkeit aus?
    Ich hab mal von einem Trick gehört, dass man den alten Riemen der Länge nach in der Mitte durchtrennen soll. Danach die eine Hälfte abnehmen, während die andere noch draufbleibt. Dann den neuen Riemen auflegen, die andere Hälfte des alten Riemens rausschneiden und den neuen Riemen ganz draufschieben, fertig.
    Was haltet ihr davon?
    Scheint untergegangen zu sein.
    Bisher hab ich sowas immer klassisch nach Handbuch gemacht.
    Gibt es hier einen Praktiker, der dazu was aus eigner Erfahrung sagen kann oder vielleicht sogar schon so gemacht hat?
    (...gut, Wasserpumpe und Spannrolle werden so nicht gewechselt, das ist mir schon klar )

    Man besorge sich einfach einen Lackstift... oder zwei oder drei...

    Wenn man den Riemen freigelegt hat malt man nun an jedem Riemenrad (am besten bei jedem eine andere Farbe) einen Strich über Riemen und Riemenrad. So das man nach dem abnehmen genau weiß wo welcher Zahn war.
    Dann Riemen runter, am besten ohne auch nur eine Schraube zu lösen, geht bescheiden, aber geht.

    Und dann geht das malen nach Zahlen los. Man überträgt eine Markierung des alten Riemens auf den neuen, zählt nun beim alten Riemen die Zähne bis zur nächsten Markierung, und das dann auch beim neuen, schon hat man die zweite Markierung usw.

    Nun einfach wieder den neuen Riemen mit Hilfe der Markierungen drauf... schon sind alle Abstände genau so wie zu dem Zeitpunkt als der alte Riemen als neuer mal montiert wurde.

    Ich habe die Möglichkeiten das per PC richtig zu machen, habe also auch mal geprüft ob das stimmt. Und es stimmte genau, musste nichts einstellen.


    Ich möchte bezweifeln das man einen Zahnriemen in der Mitte so einfach spalten kann, und dann möchte ich auch bezweifeln das man das ohne Beschädigungen über die Bühne bekommt.
    Geändert von Saulus (07.12.2011 um 15:34 Uhr)
    1 Tasse Speiseöl, 2 Tassen Zucker, 2 Tassen Mehl, 4 Eier, 1 Becher Saure Sahne, 1 Päckchen Natron, 2 Esslöffel Kakao. 175°C ca. 40min

  8. Beitrag #1258
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Lalle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire One D250 (10",Atom N270,1GB Ram,160GB HD)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 920@1,23V
      Mainboard: Gigabyte M56S-S3 AM2
      Kühlung: Zalman 9700 LED
      Arbeitsspeicher: 4x1GB TakeMS DDR2-800 (4-4-4-12-2T)
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 460 1024mb OC
      Display: Samsung 2253LW 21,6"
      Festplatte(n): Samsung 500GB/200GB
      Gehäuse: LianLi PC-7FNW
      Netzteil: Enermax Liberty 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 HP 64-bit SP1
      Browser: IE9
      Sonstiges: Logitech MX 518

    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin im Süden
    Beiträge
    1.031
    Danke
    15
    Gedankt 4 Mal für 1 Thema
    Sicher ist es so möglich einen Riemen zu tauschen aber der Arbeitsaufwand wird auch so ordentlich sein.Bei dem Seat muss bestimmt erst der seitliche Motorhalter raus um an den Riemen zu kommen,der Motor muss abgestützt werden.Dazu die halbautomatische/automatische Spannrolle die korrekt eingestellt und befestigt werden muss.Alles auch Privat machbar aber etwas Kfz Erfahrung sollte schon vorhanden sein.

  9. Beitrag #1259
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von altesocke

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    1.842
    Danke
    36
    Gedankt 64 Mal für 24 Themen
    Hab ich ja schon mal paar mal gemacht. Halt nur nicht an so einem "schweren" Motor und da auch nach Handbuch. Und je länger ich darüber nachdenke, hab ich kein gutes Gefühl, die alte WP und die Spannrolle drinzulassen.
    Wenn man nach Handbuch vorgeht, braucht man natürlich Spezialwerkzeug, was ich umgehen wollte. Spezialwerkzeug
    Dort haben sie eine Rechnung aufgemacht, bei der für den Teileaufwand schon 230-290 Euro hinzulegen sind. Dazu käme noch die Spezialwerkzeuge. Keine Ahnung was die kosten. Aber bestimmt auch ganz ordentlich.
    Sind ja noch ein paar Kilometer. Bis dahin werde ich mich mal umhören, was es in der Werkstatt kostet.

  10. Beitrag #1260
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Mogul
    • Mein DC

      Mogul beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    3.757
    Danke
    8
    Gedankt 7 Mal für 6 Themen
    Also man könnte mal in einer Hobbywerkstatt nachfragen was die so haben.
    Hier in FFM war ich mal in einer die, IMHO, einiges an Werkzeug und Co hatten. Ob natürlich so etwas? Ich kanns nicht sagen. Je nach Verbindung zur Werkstatt kann man sich auch gerne mal was ausleihen.

    "Save a Penguin, Unplug a Linux Server"

    To many poodles with guitars. - Aqua
    Karussell - McDonald Neufassung vom GProject

  11. Beitrag #1261
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.196
    Danke
    12
    Gedankt 32 Mal für 16 Themen
    Hat VW keine Markierungen? Bei meinem Nissan gibts Markierung auf Nockenwellenräder und Kurbelwellenrad als auch Zahnriemen selbst.

  12. Beitrag #1262
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von KGBerlin
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Galaxy Tab2
      Desktopsystem
      Prozessor: Core i3 3220T
      Mainboard: Asrock B67
      Kühlung: Boxed
      Arbeitsspeicher: 2x4GB DDR3 1333 Kingston
      Grafikkarte: HD7850
      Display: 23,6" Samsung
      Festplatte(n): 1TB Samsung EcoGreen
      Optische Laufwerke: 1 NoName DVD Rom
      Soundkarte: onboard
      Betriebssystem(e): Windows 7 - 64 Bit
    • Mein DC

      KGBerlin beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: ABC, Simap
      Rechner: Core i3 - 3220T
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    Berlin - östlicher Sektor
    Beiträge
    5.562
    Danke
    212
    Gedankt 52 Mal für 22 Themen
    Blog-Einträge
    1
    VW hat teilweise 2 Markierungen^^
    --------------------------------------------------------------------

  13. Beitrag #1263
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von altesocke

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    1.842
    Danke
    36
    Gedankt 64 Mal für 24 Themen
    Zitat Zitat von ghostadmin Beitrag anzeigen
    Hat VW keine Markierungen? Bei meinem Nissan gibts Markierung auf Nockenwellenräder und Kurbelwellenrad als auch Zahnriemen selbst.
    Die hat glaube ich jedes Auto.
    Den OT zu finden, ist nicht das Problem. Man muß aufpassen, dass man beim Einbau nichts um einen Zahn (oder gar mehr) verdreht.
    .
    EDIT :
    .

    Wenn auf dem Zahnriemen und auf den Riemenscheiben entsprechende Markierungen sind ist das natürlich eine geniale Sache.
    Ich hab aber für diesen Motor noch nie einen Zahnriemen in der Hand gehabt, aber ich glaube diese Idee hatten die bei VW noch nicht.
    Geändert von altesocke (08.12.2011 um 15:16 Uhr)

  14. Beitrag #1264
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Lalle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire One D250 (10",Atom N270,1GB Ram,160GB HD)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 920@1,23V
      Mainboard: Gigabyte M56S-S3 AM2
      Kühlung: Zalman 9700 LED
      Arbeitsspeicher: 4x1GB TakeMS DDR2-800 (4-4-4-12-2T)
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 460 1024mb OC
      Display: Samsung 2253LW 21,6"
      Festplatte(n): Samsung 500GB/200GB
      Gehäuse: LianLi PC-7FNW
      Netzteil: Enermax Liberty 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 HP 64-bit SP1
      Browser: IE9
      Sonstiges: Logitech MX 518

    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin im Süden
    Beiträge
    1.031
    Danke
    15
    Gedankt 4 Mal für 1 Thema
    Der VW Motor hat eine Markierung an der KW,die Spezialwerkzeuge werden benutzt um das Einspritzpumpenrad,NWRad und KWRad zu fixieren.Das Nockenwellenrad sitzt auf einem Konus und ist daher ohne Markierung,das NWRad wird erst nach dem spannen des Riemens festgezogen.Wenn du schonmal am Riemen dran bist dann wechsle die Wasserpumpe,Spann-und ggf. Umlenkrolle gleich mit.

  15. Beitrag #1265
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von altesocke

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    1.842
    Danke
    36
    Gedankt 64 Mal für 24 Themen
    Zitat Zitat von Lalle Beitrag anzeigen
    Der VW Motor hat eine Markierung an der KW,die Spezialwerkzeuge werden benutzt um das Einspritzpumpenrad,NWRad und KWRad zu fixieren.Das Nockenwellenrad sitzt auf einem Konus und ist daher ohne Markierung,das NWRad wird erst nach dem spannen des Riemens festgezogen.Wenn du schonmal am Riemen dran bist dann wechsle die Wasserpumpe,Spann-und ggf. Umlenkrolle gleich mit.
    Na wenn (teilweise) keine Markierungen da sind, leuchtet mir auch dieser ganze Heckmeck mit dem Fixieren ein.
    Ich werde die Teile, die hier empfohlen wurde mitzuwechseln, ebenfalls austauschen.
    Mit Spezialwerkzeug, was auch noch angeschafft werden muss, wird die Sache dann auch schon recht teuer. Und da ist die Arbeit noch nicht gemacht.

    Hast du mal ne Hausnummer, was der Riemenwechsel bei diesem Motor inkl. dem Austausch der anderen Teile in der Werkstatt kostet?
    .
    EDIT :
    .

    Meinst du man könnte sich das Fixieren sparen, wenn man die Riemenscheiben und den Riemen entsprechend markiert und die anderen Teile mitwechselt. Oder ist das Murks wegen Verdrehgefahr oder so? Obwohl, eine volle Umdrehung zu schaffen wär schon ein Kunstwerk.
    Geändert von altesocke (08.12.2011 um 15:57 Uhr)

  16. Beitrag #1266
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von ghostadmin

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Dahoam Studios
    Beiträge
    10.196
    Danke
    12
    Gedankt 32 Mal für 16 Themen
    Wenn das Kurbelwellenrad eine Markierung hat, wozu fixieren? Und was macht man bei einer Motorrevision, da verliert man ja auch die Einstellung.

    Genauso wie das Ding um die Kupplung zu zentrieren, geht auch ohne Zentrierhilfe.

  17. Beitrag #1267
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von altesocke

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    1.842
    Danke
    36
    Gedankt 64 Mal für 24 Themen
    So, wie ich Lalle verstanden hab fehlt am NWRad eine entsprechende Markierung.
    Am Einspritzpumpenrad wird sicher auch keine Markierung sein.
    Das müsste dann alles händisch einzeln sehr aufwändig neu auf OT eingestellt werden.
    Da wird das Fixieren einfacher sein.
    Aber spricht was gegen Markieren, um das Fixieren (=Spezialwerkzeuge) zu umgehen?
    Geändert von altesocke (08.12.2011 um 16:57 Uhr)

  18. Beitrag #1268
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Lalle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire One D250 (10",Atom N270,1GB Ram,160GB HD)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 920@1,23V
      Mainboard: Gigabyte M56S-S3 AM2
      Kühlung: Zalman 9700 LED
      Arbeitsspeicher: 4x1GB TakeMS DDR2-800 (4-4-4-12-2T)
      Grafikkarte: Gigabyte GTX 460 1024mb OC
      Display: Samsung 2253LW 21,6"
      Festplatte(n): Samsung 500GB/200GB
      Gehäuse: LianLi PC-7FNW
      Netzteil: Enermax Liberty 400W
      Betriebssystem(e): Windows 7 HP 64-bit SP1
      Browser: IE9
      Sonstiges: Logitech MX 518

    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Berlin im Süden
    Beiträge
    1.031
    Danke
    15
    Gedankt 4 Mal für 1 Thema
    Um es präzise zu machen,hast du einen Motorkennbuchstaben?Baujahr?Pumpe-Düse oder Verteilereinspritzpumpe?Es gibt nähmlich 3 verschiedene 1,9TDI im VW Konzern.Bei den neueren Baujahren hat die NW keinen Konus mehr und kann auch fixiert werden (mit einem Stahlstift/Bohrer).

    @Ghostadmin
    Das KWRad passt nur in einer Stellung auf die KW,die Fixierung sorgt dafür das sich die KW beim spannen des Riemens nicht verdreht.

  19. Beitrag #1269
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von altesocke

    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    1.842
    Danke
    36
    Gedankt 64 Mal für 24 Themen
    Zitat Zitat von Lalle Beitrag anzeigen
    Um es präzise zu machen,hast du einen Motorkennbuchstaben?Baujahr?Pumpe-Düse oder Verteilereinspritzpumpe?
    Ist ein 1,9 TDI (Pumpe-Düse) von 2007, Kennbuchstabe ist BLS

  20. Beitrag #1270
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Mogul
    • Mein DC

      Mogul beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    3.757
    Danke
    8
    Gedankt 7 Mal für 6 Themen
    *Hach. Nächstes Jahr kann ich endlich meine 17'er verkaufen und mir 16'er zulegen*
    Habe in der neuen Wohnung endlich nen großen Keller und kann mir so in Ruhe Felgen zulegen und montieren und danach die alten verkaufen (ich msste das jetzt alles parallel machen). Da kommt dann vielleicht sowas ähnliches. Ich meine die gibts noch mit mehr "U"s (Speichen). Ich mag es nicht wenn das alles so offen ist. Meine Karre reagiert irgendwie allergisch auf Breitreifen...außerdem brauch ich echt keine 235/45/17'er

    "Save a Penguin, Unplug a Linux Server"

    To many poodles with guitars. - Aqua
    Karussell - McDonald Neufassung vom GProject

  21. Beitrag #1271
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Eye-Q
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Arbeitsnotebook Fujitsu Siemens Lifebook S (Core i5, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 7)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 905e
      Mainboard: Gigabyte GA-MA790X-UD4
      Kühlung: Scythe Ninja Plus Rev. B
      Arbeitsspeicher: 2x2 GB Crucial DDR2-800
      Grafikkarte: Sapphire Radeon HD5850 Extreme (1 GB)
      Display: LG Electronics Flatron 24EB23PY-W (24" AH-IPS, 1920x1200)
      SSD(s): Samsung 470 SSD 64GB
      Festplatte(n): Seagate ST4000 4 TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S223F (22x DVD-Brenner)
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Lian-Li PC-60F
      Netzteil: Sharkoon 400 W 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 7 Pro SP1 64 Bit englisch
      Browser: Opera 12.16 x64
      Nethands 1: Eye-Q bei Nethands

    Registriert seit
    01.10.2003
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    5.676
    Danke
    5
    Gedankt 64 Mal für 7 Themen
    Was hast Du denn aktuell für Felgen? *Neugierigbin* Je nachdem was das für welche sind, könntest Du schon einen Käufer dafür haben.
    Ich hab' auch einen doofen Spruch in meiner Signatur...

  22. Beitrag #1272
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Mogul
    • Mein DC

      Mogul beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    3.757
    Danke
    8
    Gedankt 7 Mal für 6 Themen
    Frag mich gerade nicht wie die heissen. Sind auf jeden Fall Rondell, im Feb gekauft, 100€/Stück gekostet. Die Auswertung dieses verkackten Reifenladens hier sagte "Felgen krum", bei einer stimmte das auch. Letztendlich waren die Stabis und Querlenker defekt, das hat dieser Mistladen aber nicht "gesehen" und so sogar die Spur eingestellt.

    "Save a Penguin, Unplug a Linux Server"

    To many poodles with guitars. - Aqua
    Karussell - McDonald Neufassung vom GProject

  23. Beitrag #1273
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Eye-Q
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Arbeitsnotebook Fujitsu Siemens Lifebook S (Core i5, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 7)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X4 905e
      Mainboard: Gigabyte GA-MA790X-UD4
      Kühlung: Scythe Ninja Plus Rev. B
      Arbeitsspeicher: 2x2 GB Crucial DDR2-800
      Grafikkarte: Sapphire Radeon HD5850 Extreme (1 GB)
      Display: LG Electronics Flatron 24EB23PY-W (24" AH-IPS, 1920x1200)
      SSD(s): Samsung 470 SSD 64GB
      Festplatte(n): Seagate ST4000 4 TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-S223F (22x DVD-Brenner)
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Lian-Li PC-60F
      Netzteil: Sharkoon 400 W 80+ Bronze
      Betriebssystem(e): Windows 7 Pro SP1 64 Bit englisch
      Browser: Opera 12.16 x64
      Nethands 1: Eye-Q bei Nethands

    Registriert seit
    01.10.2003
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    5.676
    Danke
    5
    Gedankt 64 Mal für 7 Themen
    OK, Du hast doch noch keinen Käufer für die Felgen, so richtig schick finde ich die nämlich nicht.
    Ich hab' auch einen doofen Spruch in meiner Signatur...

  24. Beitrag #1274
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Mogul
    • Mein DC

      Mogul beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    3.757
    Danke
    8
    Gedankt 7 Mal für 6 Themen
    Schicke Felgen kosten Geld, ich wollte damals einfach nur Felgen bei denen ich die Reifen austauschen konnte ohne eben neue Reifen kaufen zu müssen. Sind halt 08/15 Felgen, zum Glück aber auch keine extrem doofen (aus meiner Sicht)

    "Save a Penguin, Unplug a Linux Server"

    To many poodles with guitars. - Aqua
    Karussell - McDonald Neufassung vom GProject

  25. Beitrag #1275
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von CadillacFan77
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP Compaq 6510b 14" Widescreen
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core 2 Duo E6750 @ 3,2 GHz (FSB1600)
      Mainboard: Asus P5K
      Kühlung: Intel Boxed
      Arbeitsspeicher: 2x 1GB DDR2800, Kingston Value
      Grafikkarte: xPertVision 8800GT 512MB (630/960)
      Display: 19" TFT, 1280x1024, BenQ FP937s+
      Festplatte(n): 2x 120GB S-ATA Maxtor, 7200rpm, 8MB Cache
      Optische Laufwerke: Lite-On DVD-LW, Phillips DVD +/- RW, 16x DL
      Soundkarte: Creative X-Fi MusicExtreme
      Gehäuse: Arctic Silentium T1
      Netzteil: Arctic / Seasonic 350W
      Betriebssystem(e): Windows XP Professional SP2
      Browser: Mozilla FireFox
      Sonstiges: Logitec MX1000, Logitec UltraX Keyboard, Wavemaster MX-5 (5.1), Cardreader, Speedlink Leather Steeri

    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Winterthur, Schweiz
    Beiträge
    206
    Danke
    7
    Gedankt 0 Mal für 0 Themen
    Wo wohnst Du? Ev. hätte ich Interesse (für meinen E39).
    Gruss CF77

    Meine Homepage FotoGex.ch Deviantart

    1974 Chevrolet Camaro 5.7 LT ______________________________________Cadillac CTS 3.6 Sport Luxury Wagon
    _____________________________________________

Seite 51 von 201 ErsteErste ... 4147484950515253545561101151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO