Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Beitrag #1
    User-News Von SPINA ist offline
    Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.

    Chipsatztreiber 17.10 für Sockel AM4 verfügbar

    AMD hat den angekündigten Chipsatztreiber mit dem angepassten Energiesparplan für seine Ryzen CPUs veröffentlicht. Dieses neue Profil unterbindet Core Parking, welches sich als nachteilig hinsichtlich der Leistung von Ryzen CPUs in manchen Anwendungen gezeigt hat. Darüber hinaus enthält der Treiber wie gewohnt Pakete für USB, SMBus, GPIO, PSP und so weiter. Der Chipsatztreiber ist verfügbar für Windows 7, 8.1 und 10; sowohl in den x86-32 als auch x86-64 Editionen. Das zugehörige RAIDXpert Utility wurde entgegen der Beschriftung noch nicht aktualisiert und befindet sich auf dem Stand 17.2.1.

    Downloadportal
    Geändert von SPINA (21.04.2017 um 13:08 Uhr)

  2. Die folgenden 6 Benutzer sagen Danke zu SPINA für diesen nützlichen Beitrag:

    Cappuandy (21.04.2017), eratte (22.04.2017), MrBad (21.04.2017), mulle (21.04.2017), ThePowerOfDream (21.04.2017), Unbekannter Krieger (21.04.2017)

  3. Beitrag #2
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von mulle
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Asus Zenbook UX3430UA
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700
      Mainboard: ASUS B350 Prime Plus
      Kühlung: AMD Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 GB Kinston HyperX Fury (HX424C15FB2K4)
      Grafikkarte: Sapphire HD 6450 passiv
      Display: Eizo EV2455-BK
      SSD(s): Samsung NVME 960 EVO 500 GB
      Gehäuse: Jonsbo U4
      Netzteil: beQuiet Pure Power 10 CM (400W 80+ Silver)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      mulle beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    628
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    62
    Danke für den Hinweis! Mit dem Chipsatztreiber funktioniert die Installation des Energiesparplans nun auch auf meinem System. Den News-Artikel vom 06.04. habe ich um einen Link hierher ergänzt.

  4. Beitrag #3
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von SPINA
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700 (YD1700BBAEBOX)
      Mainboard: ASUS PRIME X370-PRO
      Arbeitsspeicher: Crucial 16GB Kit DDR4-2400 (CT2K8G4DFD824A)
      Grafikkarte: MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G
      Display: LG Electronics 27UD58P-B
      SSD(s): Samsung 960 EVO (MZ-V6E250BW) & Crucial MX300 (CT750MX300SSD1)
      Festplatte(n): Western Digital Blue (WD40EZRZ)
      Optische Laufwerke: LG Electronics GH24NSD1
      Gehäuse: Lian Li PC-7NB
      Netzteil: Seasonic PRIME Gold 650W
      Betriebssystem(e): CentOS 7.x (x86-64) & Debian 8.x (x86-64)

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    15.936
    Danke Danke gesagt 
    140
    Danke Danke erhalten 
    684
    AMD hat das Treiberpaket bei gleichbleibender Versionsnummer aktualisiert; über die Änderungen ist mir nichts bekannt.

    Der Treiber vom 17.04. lag als 284MB großes ZIP-Archiv vor und wurde durch eine 192MB umfassende *.EXE ersetzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •