Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 363
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.414
    Danke Danke gesagt 
    221
    Danke Danke erhalten 
    112

    9. Pentathlon 2018 - Asteroids@home (Stadtlauf)

    Vorlage kopiert

    Für alle Fragen welche bei Asteroids@home auftreten, soll dieser Thread dienen!


    Planet3dNow! Platz 2
    Teamstats@SETI.Germany


    Asteroids@home ist ein Quorum 2 Projekt, d.H. das erst nach Gegenrechnung durch ein anders System und die Bestätigung der Ergebnisse, die entsprechenden Credits gutgeschrieben werden.

    Zeitraum:
    Start: 14.05.2018 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 (MESZ)
    Ende: 19.05.2018 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 (MESZ)

    Projektseite:
    http://asteroidsathome.net/boinc/
    Nachdem Projekt beitreten, bitte nicht das Team vergessen!

    Wer nicht extra einen eigenen Account bei dem Projekt erstellen will kann über den schwachen Kontoschlüssel des P3D Cluster mitrechnen.

    Schwachen Schlüssel für den P3D Cluster:
    Code:
    <account>
        <master_url>http://asteroidsathome.net/boinc/</master_url>
        <authenticator>17416_6db1d428da022c4b46d79e9302183fa4</authenticator>
    </account>
    Datei als account_asteroidsathome.net_boinc.xml speichern unter:
    Win C:\ProgramData\BOINC\
    Linux /var/lib/boinc-client/

    Besonderheiten:
    Aufgrund von Quorum 2 kommt es zu Verzögerungen bei der Creditgutschrift, es empfiehlt sich mit möglichst großer Vorratshaltung zu rechnen (Viele WUs auf Reserve lagern, reifen lassen), damit die Validierung noch vor dem 19.05. 02:00 MESZ erfolgt
    Haltbarkeit bisher 10,5 Tage
    Datenmenge Durchschnitt ~3MB pro WU
    Hat ARM Anwendung (Linux/Android)
    Hat CUDA Anwendung (Nvidia Grafikkarten)
    Durch sehr optimierte Anwendungen, auch ohne manuelle Konfiguration, erreichen CPU und Spannungswandler maximale Temperaturen!

    Das Maximum der erlaubten Tasks pro Host scheint >512 WUs zu sein.

    Spoiler

    Bei Up-/Download Problemen:
    Text Datei anlegen mit folgenden Inhalt bzw. Option hinzufügen:
    Code:
    <cc_config>
    <options>
    <http_1_0>1</http_1_0>
    </options>
    </cc_config>
    Datei als cc_config.xml speichern unter:
    Windows C:\ProgrammData\BOINC\
    Linux /var/lib/boinc-client/

    Der Server sendet automatisch die besten WUs, sobald er durch "ausprobieren" heraus hat, welche Anwendung am schnellsten läuft. siehe http://asteroidsathome.net/boinc/hos...ns.php?hostid=XXXXXX Um den Vorgang etwas zu beschleunigen kann man dies manuell umgehen.

    ACHTUNG für erfahrene User, empfohlen für AMD Bulldozer und ähnlich (FMA4 Befehlssatz)
    Es werden bereits vorhandene WUs automatisch gelöscht,
    bei nachträglicher Verwendung der app_info.xml!
    Spoiler


    TAL9000
    Geändert von TAL9000 (19.05.2018 um 16:25 Uhr) Grund: Links und Daten verbessert
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  2. Die folgenden 10 Benutzer sagen Danke zu TAL9000 für diesen nützlichen Beitrag:

    Cashran (12.05.2018), ceVoIX (17.05.2018), cyrusNGC_224 (09.05.2018), Emploi (12.05.2018), erde-m (11.05.2018), indiana_74 (17.05.2018), Ritschie (09.05.2018), seTTam (11.05.2018), skelletor (14.05.2018), Thyler Durden (12.05.2018)

  3. Beitrag #2
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.341
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.169
    Blog-Einträge
    24
    Gibt's irgendwo die optimierten Apps samt XML zum Download? Soll ja sse2, sse3, avx und sogar fma4 für den Bulli geben, aber irgendwie gehen die im Forum verstreuten Links alle nicht mehr.

  4. Beitrag #3
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.527
    Danke Danke gesagt 
    128
    Danke Danke erhalten 
    244
    Hm was tun, jetzt mit GPUWUs füllen und dann rechnen bis das GPU-Projekt bekannt ist, dann kann ich aber auch keine CPU-WUs nachladen...

  5. Beitrag #4
    Cadet
    • Mein DC

      Joels beim Distributed Computing


    Registriert seit
    07.10.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    7
    Danke Danke gesagt 
    5
    Danke Danke erhalten 
    0
    Hallo Nero,

    laut dieser Seite

    http://asteroidsathome.net/boinc/apps.php

    werden besagte Apps automatisch geladen

  6. Beitrag #5
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.527
    Danke Danke gesagt 
    128
    Danke Danke erhalten 
    244
    Ne FMA4 muss man schon selbst einbauen.

  7. Beitrag #6
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.341
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.169
    Blog-Einträge
    24
    Jo, werde auf jeden Fall den Bulli mit der FMA4-App füttern.

    Bei den Intel-CPUs war's doch so, dass die AVX-App erst ab Haswells 256-Bit SIMD-Einheit schneller war als SSE2/SSE3. Bei Sandy Bridge und Bulldozer dagegen war die AVX-App erheblich langsamer als die SSE2/3-App. Hat das mal jemand mit Ryzen getestet, denn Ryzen hat ja auch nur eine 128-Bit-SIMD-Einheit.

  8. Beitrag #7
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.414
    Danke Danke gesagt 
    221
    Danke Danke erhalten 
    112
    [sarkasmus]Warum sollte man vor den Pentathlon Projekte anrechnen und ausprobieren?[/sarkasmus]
    Die Laufzeiten waren nicht wirklich langsamer, jedoch habe ich nicht so viele Gerechnet um wirklich eine Aussage treffen zu können. Da meine TestWUs vom März noch in der Datenbank zu finden sind, können ja mal die anderen User schauen was ihre System so sagen...
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  9. Beitrag #8
    Cadet

    Registriert seit
    09.09.2002
    Beiträge
    3
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    "Project has no tasks available"
    Geht ja schon gut los...

  10. Beitrag #9
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.341
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.169
    Blog-Einträge
    24
    Für die ganz experimentierfreudigen: FMA4 wird ja bei Ryzen nicht mehr offiziell unterstützt, allerdings soll Ryzen laut Agner Fog FMA4 immer noch voll beherrschen – undokumentiert. Ich hab die FMA4-App eben auf meinem Ryzen 7 2700 (Pinnacle Ridge / Zen+) probiert; da geht sie NICHT (augenblicklich Berechnungsfehler). Vielleicht aber auf dem Ryzen 1000? Wer weiß...
    Geändert von Nero24. (09.05.2018 um 19:27 Uhr)

  11. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.414
    Danke Danke gesagt 
    221
    Danke Danke erhalten 
    112
    Zitat Zitat von Nero24. Beitrag anzeigen
    Ich hab die FMA4-App
    Bitte hoch laden und Link zwecks Einfügen im Startpost melden
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  12. Beitrag #11
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.341
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.169
    Blog-Einträge
    24

  13. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Makso
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Desktopsystem
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1400@3,8GHz
      Mainboard: Asrock B350 Pro4
      Kühlung: Scythe Mugan 5
      Arbeitsspeicher: 2x4GB ADATA
      Grafikkarte: RX 550
      Display: BenQ 21,5
      SSD(s): Samsung 960Pro
      Festplatte(n): 1TB WD
      Optische Laufwerke: LG schwarz
      Soundkarte: AC 97
      Gehäuse: NZXT Beta Evo
      Netzteil: AXP SimplePower 630W
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      Makso beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, POEM, Docking
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.509
    Danke Danke gesagt 
    882
    Danke Danke erhalten 
    186
    Blog-Einträge
    4
    so und unter welchen BS läufts besser? Windowf, Ubuntu, ARM?
    Ich bin echt eingerostet
    Bewaret die Brüderlichkeit und die Einigkeit wie die Iris eigenes Auges! Josip Broz Tito
    Die drei klügsten Köpfe dieser Welt: Leonardo da Vinci, Nikola Tesla, Albert Einstein

    !!! WIR BRAUCHEN NOCH MEHR POWER!!!

  14. Beitrag #13
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1900X
      Mainboard: ASRock X399
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 32GB G.Skill Trident Z DDR4 3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: GTX 1080 AMP! Extreme Edition
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Rechner: R7 1800X, i7 7700HQ, Pentium 2020, RasPi 3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    992
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ich hab es bei 2 auf Windows und bei einem auf Linux laufzeit war recht ähnlich den Linux PC hatte ich auch mit Windows probiert

    --- Update ---

    sry habe das nur mit den GPU WUs gemacht

  15. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.414
    Danke Danke gesagt 
    221
    Danke Danke erhalten 
    112
    keine Unterschiede bemerkbar ->
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  16. Beitrag #15
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Makso
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Desktopsystem
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1400@3,8GHz
      Mainboard: Asrock B350 Pro4
      Kühlung: Scythe Mugan 5
      Arbeitsspeicher: 2x4GB ADATA
      Grafikkarte: RX 550
      Display: BenQ 21,5
      SSD(s): Samsung 960Pro
      Festplatte(n): 1TB WD
      Optische Laufwerke: LG schwarz
      Soundkarte: AC 97
      Gehäuse: NZXT Beta Evo
      Netzteil: AXP SimplePower 630W
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      Makso beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, POEM, Docking
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.509
    Danke Danke gesagt 
    882
    Danke Danke erhalten 
    186
    Blog-Einträge
    4
    brauche ich jetzt noch die APP oder nicht?
    Bewaret die Brüderlichkeit und die Einigkeit wie die Iris eigenes Auges! Josip Broz Tito
    Die drei klügsten Köpfe dieser Welt: Leonardo da Vinci, Nikola Tesla, Albert Einstein

    !!! WIR BRAUCHEN NOCH MEHR POWER!!!

  17. Beitrag #16
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.341
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.169
    Blog-Einträge
    24
    Zitat Zitat von Makso Beitrag anzeigen
    brauche ich jetzt noch die APP oder nicht?
    Wenn Du einen Bulldozer hast, solltest Du die +20% Performance durch die FMA4-App mitnehmen. Ansonsten wählt BOINC mittlerweile wohl ganz brauchbar die Apps automatisch aus.

  18. Beitrag #17
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1900X
      Mainboard: ASRock X399
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 32GB G.Skill Trident Z DDR4 3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: GTX 1080 AMP! Extreme Edition
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Rechner: R7 1800X, i7 7700HQ, Pentium 2020, RasPi 3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    992
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    1
    Also ich habe erst mal 650 GPU WUs gebunkert, das soll für den Anfang wohl reichen denk ich ... allerdings werde ich nicht bei Asteroids bleiben das ist nicht so mein Projekt ... aber mal sehen was als GPU Projekt kommt ... wenn da wieder PG kommt bleib ich vllt doch bei Asteroids, scheiß Mathe immer

  19. Beitrag #18
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Makso
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Desktopsystem
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1400@3,8GHz
      Mainboard: Asrock B350 Pro4
      Kühlung: Scythe Mugan 5
      Arbeitsspeicher: 2x4GB ADATA
      Grafikkarte: RX 550
      Display: BenQ 21,5
      SSD(s): Samsung 960Pro
      Festplatte(n): 1TB WD
      Optische Laufwerke: LG schwarz
      Soundkarte: AC 97
      Gehäuse: NZXT Beta Evo
      Netzteil: AXP SimplePower 630W
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      Makso beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, POEM, Docking
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.509
    Danke Danke gesagt 
    882
    Danke Danke erhalten 
    186
    Blog-Einträge
    4
    Ne hab ne ZEN 1400@3,5 brauche ich dir APP jetzt oder nicht?
    Bewaret die Brüderlichkeit und die Einigkeit wie die Iris eigenes Auges! Josip Broz Tito
    Die drei klügsten Köpfe dieser Welt: Leonardo da Vinci, Nikola Tesla, Albert Einstein

    !!! WIR BRAUCHEN NOCH MEHR POWER!!!

  20. Beitrag #19
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1900X
      Mainboard: ASRock X399
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 32GB G.Skill Trident Z DDR4 3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: GTX 1080 AMP! Extreme Edition
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Rechner: R7 1800X, i7 7700HQ, Pentium 2020, RasPi 3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    992
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    1
    nope dann brauchst eigentlich keine

  21. Beitrag #20
    Administration Avatar von Nero24.

    Registriert seit
    01.07.2000
    Beiträge
    19.341
    Danke Danke gesagt 
    10
    Danke Danke erhalten 
    8.169
    Blog-Einträge
    24
    Hier sieht man die Performance der einzelnen Apps auf einem AMD FX-8350 "Piledriver"
    http://asteroidsathome.net/boinc/for...stid=3097#3097

    Zusammenfassend ist 32 Bit und AVX auf einem Bulldozer zu meiden! SSE2/SSE3 ist die schnellste App ab Werk, FMA4 setzt noch ein paar Pünktchen obendrauf

  22. Beitrag #21
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von MagicEye04
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Thinkpad Edge E325
      Desktopsystem
      Prozessor: R7-1700 (3G6@1,22V) - FX-8350 (3G4@1,15V)
      Mainboard: Asus Prime B350M-A - Asus M5A97 EVO R2.0
      Kühlung: TR Macho - TT BigTyphoon
      Arbeitsspeicher: 2x8GiB Corsair LPX2400C14 - 2x8GiB DDR3-1600 G.E.I.L.
      Grafikkarte: Asus GTX970 Strix - Asus GTX750ti Strix
      Display: 61cm LG M2452D-PZ - 50cm Philips 200W
      SSD(s): Crucial MX300-275GB - Samsung 840pro 128GB
      Festplatte(n): Seagate 7200.14 2TB - Seagate 7200.12 1TB (jeweils eSATAp)
      Optische Laufwerke: 2x LG DVDRAM GH24NS90
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence1 - Sharkoon Rebel 9
      Netzteil: BeQuiet StraightPower 10 400W - E9 400W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
      Browser: Feuerfuchs
      Sonstiges: 5x Nanoxia Lüfter (120/140mm) Festplatten in Bitumenbox
    • Mein DC

      MagicEye04 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Seti,WCG,Einstein + was gerade Hilfe braucht
      Lieblingsprojekt: Seti
      Rechner: R7-1700+GTX970, FX-8350+GTX750ti, X4-5350+GT1030, X4-945, E-350
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    oops,wrong.planet..
    Beiträge
    8.078
    Danke Danke gesagt 
    23
    Danke Danke erhalten 
    3
    Na dann lass ich die GPUs mal bis zum Start Asteroids rechnen.
    Die GT1030 braucht 6000s, die GTX970 nur 1600s.
    Aber das beste ist, dass die CPU-Last mit gerade mal 1% kaum der Rede wert ist (CUDA).
    Nur bissel runtertakten wegen der Hitze muss die CPU.

    Das 2. GPU-Projekt wird ja hoffentlich erst am 14. oder 15. starten, sonst wären zwischendurch sehr viele Projekte parallel und zum Schluß gar nix mehr außer Marathon.
    _____________________________________________________________________
    Deutsch für Fortgelaufene, Lektion 0815: (Quelle: Duden)
    Im Vergleich steht bei Gleichheit des Verglichenen - die Konjunktion WIE. Bei Ungleichheit des Verglichenen steht ALS
    >> Mitglied im Verein gegen den im P3D-Forum herrschenden Netzteilleistungs-Wahn VgP3DhNlW <<

  23. Beitrag #22
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.389
    Danke Danke gesagt 
    254
    Danke Danke erhalten 
    10
    Na und Asteroids geht bis zum Schluss.

  24. Beitrag #23
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 7 1700
      Mainboard: MSI X370 Gaming Pro Carbon
      Kühlung: Wasserkühlung
      Arbeitsspeicher: 2x 8GB G.Skill Ripjaws 4 DDR4-2666
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 290X Tri-X
      Display: 1x 24" Dell Ultrasharp 2405FPW + 2x Dell UltraSharp U2410, 24" 1920x1200
      SSD(s): Crucial MX200 500GB, Samsung 960 Evo 500GB, Intel 600p 512GB
      Festplatte(n): Samsung HD103UJ 1 TB, Western Digital WD Red 2 & 3TB
      Optische Laufwerke: LG GGC-H20L
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1000W
      Betriebssystem(e): Windows 7 Professional 64 Bit, Windows 10 Professional, Ubuntu 16.10
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    5.464
    Danke Danke gesagt 
    24
    Danke Danke erhalten 
    23
    Ähm.....kurze Frage.
    Werden bei Asteroids dann die CPU und die GPU WUs gewertet? Das wäre dann doch ein ziemlich einseitiges Projekt.

  25. Beitrag #24
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von TAL9000
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Toshiba Satellite A200-1CC (PSAE0E-026006GR)
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X // Intel Core i5-2320 // i3-540
      Mainboard: MSI B350 PC Mate // Fujitsu D2990-A14 // Intel DH55TC
      Kühlung: Arctic Liquid Freezer 240 + 2x SilverStone FW121 // EKL V26898-B963-V2 // Intel Boxed S115x
      Arbeitsspeicher: 2x16GB G.Skill DDR4-3200 // 2x2GB Kingston DDR3-1333 // 2x2GB elixir DDR3-1600
      Grafikkarte: Gigabyte Aorus RX 580 8GD5 // HIS Radeon RX 460 iCooler 2GB // OnCPU Intel GMA HD Graphics
      Display: 26" iiyama ProLite E2607WSD-1 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSM 850 EVO 250GB // SK Hynix Canvas SL308 250GB // OCZ Trion 150 120GB
      Festplatte(n): Samsung HD154UI 1,5TB // Western Digital Caviar Blue 640GB // Seagate Barracuda 7200.11 500GB
      Optische Laufwerke: - // Samsung TS-H653J // LG GH20NS15
      Soundkarte: OnBoard
      Gehäuse: Enermax iVektor schwarz // Esprimo P400 // TFX Desktop
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 650W // be quiet! S6-SYS-UA-350W // Seasonic SS-250TFX
      Betriebssystem(e): Win10pro x64 // Win7pro x64 // Ubuntu 14.04 XFCE (Mint 17.3)
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Danke thorsam KVM ATEN CS1764 4-fach Desktop USV APC BR900GI QNAP TS431 4x 4TB
    • Mein DC

      TAL9000 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Pentathlon
      Lieblingsprojekt: SIMAP
      Rechner: CPU Intel Xeon X3220+X3460+X3470+i5-750+Q9550 GPU Radeon HD 5750+5770+6770+5830+2x 5850+2x RX560
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    nähe Giessen
    Beiträge
    3.414
    Danke Danke gesagt 
    221
    Danke Danke erhalten 
    112
    Soweit mitbekommen:
    GPU WUs laufen weder wesentlich schneller noch geben sie mehr Credits, grob gesagt ist eine GPU wie ein paar CPU Cores mehr...
    Bitte um RM von GPU Anwendern, da keine brauchbare NV GPU in Nutzung aktuell
    Geändert von TAL9000 (09.05.2018 um 22:39 Uhr) Grund: paar s eingefügt
    Warum ich bei Seti@home raus bin? Wir finden schon auf der Erde keine Intelligenz, und da werden wir auch keine außerhalb finden

  26. Beitrag #25
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX300 525GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.527
    Danke Danke gesagt 
    128
    Danke Danke erhalten 
    244
    Also die 970 ist eher wie 4CPU-Cores. (Was für eine GPU Anwendung immernoch nicht viel ist)

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •