Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 182

Thema: TN-Grid

  1. Beitrag #76
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1V)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: i7-3770 + GF 1060 3GB & GF 730 8 X Odroid C2 (Amlogic S905, 4x1.68Ghz) RPi 3 (Broadcom xxx, 4x1.2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.259
    Danke Danke gesagt 
    18
    Danke Danke erhalten 
    29
    OcUK liegt nun wieder vorn, lasst es ordentlich krachen!
    Ich will es nochmal betonen, auch die C2s lohnen unbedingt, mit der letzten optimierten App (pc_armv8-a-v1.1) sind die nochmal 2,33x schneller geworden. Damit dauert eine Einheit 11700 Sekunden bzw. 3:15h! Die Credits sinken dann zwar leicht, aber längst nicht in dem Verhältnis.
    Grüße, Martin

  2. Beitrag #77
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,06 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.519
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Zitat Zitat von Krümel Beitrag anzeigen
    Auf meinem FX (@3,5 GHz, RAM 1.333 MHz) läuft die neue SSE2-App am schnellsten:
    AVX = 58 Minuten
    FMA = 55 Minuten
    SSE2 = 52 Minuten
    Mit der neuerlich überarbeitetet FMA-App verringert sich die Laufzeit auf 46 Minuten!

  3. Beitrag #78
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.671
    Danke Danke gesagt 
    50
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ich setze mir mal ganz vorsichtig ein Ziel bein TN-Grid:

    Ich mache jetzt bis 500k Credits (Gold badge) bzw. bis nach der Challenge mit.
    Dann wird vermutlich auch das hier pausieren.

    (Weiß der Geier, die EVU-Rechnung ist noch immer nicht da. Entweder wollen die kein Geld oder die Zahl ist so groß, dass sie sich damit nicht her trauen. )

  4. Beitrag #79
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Thyler Durden
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R7 1700
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Wakü mit 420 Mora 3
      Arbeitsspeicher: GSkill F4-2666C15-8GVR 16GB
      Grafikkarte: MSI R9 290X
      Display: Iiyama ProLite X2888HS
      SSD(s): 1x 1GB 1x 0,5GB 1x0,12GB
      Festplatte(n): 1x 3GB
      Optische Laufwerke: n.A.
      Soundkarte: Creative Sound Blaster Zx
      Netzteil: be quiet! Straight Power 10 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Thyler Durden beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Querbeet
      Lieblingsprojekt: Universe
      Rechner: AMD R7 1700; Xeon E5-2630 v3 ES;Opteron 3280; Xeon E5-2630 v4 ES; Xeon E5-2630L v4 ES; J1900; C2; XU
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.06.2002
    Ort
    Tyrol
    Beiträge
    435
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    59
    Ich bekomme den C2 nicht mit den opt. App. zum laufen.
    Die "normalen" gehen out of the Box ohne Probleme, chmod +x datei ist gesetzt ( oder auch nicht) aber produziert weiterhin Berechnungsfehler.
    bin zu blöd...

  5. Beitrag #80
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein DC

      cyrusNGC_224 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: POGS, Asteroids, Milkyway, SETI, Einstein, Enigma, Constellation, Cosmology
      Lieblingsprojekt: POGS, Asteroids, Milkyway
      Rechner: X6 PII 1090T, A10-7850K, 6x Athlon 5350, i7-3632QM, C2D 6400, AMD X4 PII 810, 6x Odroid U3
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.303
    Danke Danke gesagt 
    203
    Danke Danke erhalten 
    10
    Ja also wenn man die letzte fehlerhafte von gestern ansieht, dann ist die immer noch nicht ausführbar.
    http://gene.disi.unitn.it/test/resul...sultid=5706359

    Aber das kann man doch ganz leicht sehen, welche Rechte die Dateien haben:
    ls -al /var/lib/boinc-client/projects/gene.disi.unitn.it/

    Vielleicht ist steht auch der Besitzer noch nicht auf dem Nutzer boinc? Dann müsste man alle Dateien dort drin einfach diesem (Nutzer & Gruppe) zuweisen:
    chown boinc.boinc /var/lib/boinc-client/projects/gene.disi.unitn.it/

    Natürlich alles als root (entweder sudo voran oder gleich root sein (su <rootpasswd>)).

    Ob die Datei nun endlich ausführbar ist, kannste auch leicht testen, indem du sie einfach aufrufst:
    sh /var/lib/boinc-client/projects/gene.disi.unitn.it/<Dateiname> (natürlich den richtigen Dateinamen tippen).
    Wenn da nicht die selbe execv: Permission denied Meldung kommt, sollte doch alles stimmen.

  6. Beitrag #81
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von Thyler Durden
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen R7 1700
      Mainboard: ASUS Prime X370-Pro
      Kühlung: Wakü mit 420 Mora 3
      Arbeitsspeicher: GSkill F4-2666C15-8GVR 16GB
      Grafikkarte: MSI R9 290X
      Display: Iiyama ProLite X2888HS
      SSD(s): 1x 1GB 1x 0,5GB 1x0,12GB
      Festplatte(n): 1x 3GB
      Optische Laufwerke: n.A.
      Soundkarte: Creative Sound Blaster Zx
      Netzteil: be quiet! Straight Power 10 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 pro
      sysProfile: System bei sysProfile
    • Mein DC

      Thyler Durden beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Querbeet
      Lieblingsprojekt: Universe
      Rechner: AMD R7 1700; Xeon E5-2630 v3 ES;Opteron 3280; Xeon E5-2630 v4 ES; Xeon E5-2630L v4 ES; J1900; C2; XU
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    27.06.2002
    Ort
    Tyrol
    Beiträge
    435
    Danke Danke gesagt 
    107
    Danke Danke erhalten 
    59
    danke, das teste ich heute abend mal,
    die Droiden sind umgezogen und nur noch per ssh ansprechbar.

    EDIT:
    der E5 Xeon v4 mit 64bit Linux Mint Mate läuft wunderbar mit den optimierten WU (-50%) aber der C2 will partout nicht, ich lass die jetzt @ Stock.
    Noch bleibe ich bei Pogs um mir kurz die Austria Krone zu holen und switche mit den C2 danach zu TN, das Projekt ist mir schlüssiger.
    Ich hoffe bis dahin haben die Jungs die optimierten App. im Projekt untergebracht.
    Geändert von Thyler Durden (26.01.2017 um 15:16 Uhr)

  7. Beitrag #82
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,9GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Recon3D Fatal1ty Pro PCIe
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    905
    Danke Danke gesagt 
    9
    Danke Danke erhalten 
    1
    wann werden die neuen Anwendungen direkt verteilt?

  8. Beitrag #83
    Lieutenant
    Lieutenant
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Core I5 4590
      Mainboard: MSI Z97 Gaming 3
      Kühlung: Arctic-Cooling Freezer Xtreme Rev.2
      Arbeitsspeicher: 4 x 8 gb Crucial Ballistix XT, DDR3 1866 mHz
      Grafikkarte: MSI GTX 960 Gaming 4G
      Display: 22" LG 1920x1080
      SSD(s): Crucial MX 100 256 gB
      Soundkarte: Creative Labs X-Fi Fatal1ty
      Gehäuse: Thermaltake Armor
      Netzteil: Thermaltake Hamburg 530
      Betriebssystem(e): Windows 10 pro, inux Mint 18
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      burki_pdm beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    78
    Danke Danke gesagt 
    14
    Danke Danke erhalten 
    0
    Ich nutze bisher nur normale, die Boinc mir liefert. Ich habe bisher nix händisch optimiert oder ähnliches. Da traue ich mich irgendwie nicht ran, das ich nochwas kaputt mache oder sowas. Also danach noch weniger schaffe, als bisher.

    Daher warte ich ab, bis entweder neue, optimierte WUs kommen oder ich rechne eben wie bisher.

  9. Beitrag #84
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von NEO83
    • Mein System
      Notebook
      Modell: XMG P707
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X @ 3,9GHz @ 1,373V
      Mainboard: Asus ROG Strix B350-F Gaming
      Kühlung: AlphaCool Eisbär 280
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 DIMM CL14 @1,35V
      Grafikkarte: ASUS R9 290
      Display: Samsung U28D590P UHD
      SSD(s): Samsung 960 EVO 500GB
      Festplatte(n): nicht vorhanden
      Optische Laufwerke: nicht vorhanden
      Soundkarte: Creative SoundBlaster Recon3D Fatal1ty Pro PCIe
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
      Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 550W Platinum
      Betriebssystem(e): Windows 10 64Bit
      Browser: Vivaldi
    • Mein DC

      NEO83 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Rechner: R5 1600X, i7 7700HQ
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    905
    Danke Danke gesagt 
    9
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ja ich hab halt einfach nur kein Bock drauf xD
    kaputt machen ist da recht schwer

  10. Beitrag #85
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,06 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.519
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Zitat Zitat von NEO83 Beitrag anzeigen
    wann werden die neuen Anwendungen direkt verteilt?
    Anfang Februar soll es so weit sein. Die WU sollen dann auch noch einmal verlängert werden, so dass sich die Berechnungszeiten wieder erhöhen werden.

  11. Beitrag #86
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Karli9
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte X399 Aorus Gaming7
      Kühlung: noch Noctua TR4 NH-U14S
      Arbeitsspeicher: DDR4-3200 32GB
      Grafikkarte: 2x AMD RX VEGA 64 noch Luftgekühlt
      Display: ASUS 27 Zoll 4K
      SSD(s): Samsung SSD 850 512GB
      Festplatte(n): HGST 4TB
      Optische Laufwerke: LG Blu-Ray
      Gehäuse: BeQuiet DarkBase 900pro WhiteEdition
      Netzteil: bequiet Dark Power P11 1200 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
    • Mein DC

      Karli9 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Primegrid, TN-Grid, WCG
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    fast in Berlin
    Beiträge
    61
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Habe bei mir mal diese Optimierapps in den TN_Grid Ordner kopiert. Eine Verbesserung der Laufzeit habe ich dadurch aber nicht erreicht.

    @Krümel
    Wie schaffst du es, das du 2700sek bei einer WU erreichst?

  12. Beitrag #87
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von koschi
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: R7 1700 @ 3200 (1V)
      Mainboard: Asus PRIME X370 PRO
      Kühlung: Thermaright Le Grand Macho RT
      Arbeitsspeicher: 2x16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX 3000
      Grafikkarte: EVGA GTX1060 SC 3GB
      Display: HP ZR24w
      SSD(s): Samsung EVO 850 500GB
      Soundkarte: Asus Xonar DX
      Gehäuse: Fractal Design Define R5 PCGH
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Ubuntu
    • Mein DC

      koschi beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: sieher Banner
      Lieblingsprojekt: WCG, Einstein
      Rechner: i7-3770 + GF 1060 3GB & GF 730 8 X Odroid C2 (Amlogic S905, 4x1.68Ghz) RPi 3 (Broadcom xxx, 4x1.2
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    0511
    Beiträge
    2.259
    Danke Danke gesagt 
    18
    Danke Danke erhalten 
    29
    Hast du danach den BOINC Client (nicht nur den Manager) neu gestartet?
    In neueren BOINC Managern steht danach neben den WUs "Local: Gene Network Application (Opti v1.1) 0.10" als Anwendung
    Grüße, Martin

  13. Beitrag #88
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,06 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.519
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    @Karli9: Die neueste FMA-App verwenden

  14. Beitrag #89
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.671
    Danke Danke gesagt 
    50
    Danke Danke erhalten 
    1
    Na, 2.700s ist schon echt gut. Da komme ich auch nicht hin, habe aber auch nur die kleinsten Maschinen an.

    Meine kürzesten WUs liegen eher bei 3.300s.
    Das muss reichen und ist für eine 45Watt-Klasse vermutlich sogar richtig gut.

  15. Beitrag #90
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Karli9
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte X399 Aorus Gaming7
      Kühlung: noch Noctua TR4 NH-U14S
      Arbeitsspeicher: DDR4-3200 32GB
      Grafikkarte: 2x AMD RX VEGA 64 noch Luftgekühlt
      Display: ASUS 27 Zoll 4K
      SSD(s): Samsung SSD 850 512GB
      Festplatte(n): HGST 4TB
      Optische Laufwerke: LG Blu-Ray
      Gehäuse: BeQuiet DarkBase 900pro WhiteEdition
      Netzteil: bequiet Dark Power P11 1200 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
    • Mein DC

      Karli9 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Primegrid, TN-Grid, WCG
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    fast in Berlin
    Beiträge
    61
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Jetzt funtioniert es. 2400 sekunden. Klappt aber nur mit der SSE2 Optimierung.

    Alles auf Standardtakt mit 4Ghz.

  16. Beitrag #91
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,06 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.519
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Mein FX 8320 darf nur mit seinem Standarttakt von 3,5 GHz arbeiten (bei abgesenkter VCore).
    Zur SUSA-Challenge darf dann auch mal mein 25 Watt i7 ran, mal sehen, wie der sich schlägt.

  17. Beitrag #92
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Karli9
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte X399 Aorus Gaming7
      Kühlung: noch Noctua TR4 NH-U14S
      Arbeitsspeicher: DDR4-3200 32GB
      Grafikkarte: 2x AMD RX VEGA 64 noch Luftgekühlt
      Display: ASUS 27 Zoll 4K
      SSD(s): Samsung SSD 850 512GB
      Festplatte(n): HGST 4TB
      Optische Laufwerke: LG Blu-Ray
      Gehäuse: BeQuiet DarkBase 900pro WhiteEdition
      Netzteil: bequiet Dark Power P11 1200 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
    • Mein DC

      Karli9 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Primegrid, TN-Grid, WCG
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    fast in Berlin
    Beiträge
    61
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    Da wollte ich gerade auf meinem Opteron mit Server 2012 auch diese Optimierung raufmachen.

    Bekomme aber folgende Meldung:

    TN-Grid Platform: Notice from server
    Ihre app_info.xml Datei enthält keine nutzbare Version von Gene Network Application.

    Woran kann das liegen? Was ist der Unterschied zu dem FX und auf dem läuft es ja

  18. Beitrag #93
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 1700
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Wraith Spire
      Arbeitsspeicher: 2 x 8 GB DDR4-3000 (Corsair)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: Intel i7 6700T @ 20 Watt, AMD RyZen 7 1700 @ 3,2 GHz @ 1,06 Volt in Teilzeit
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.519
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    32 Bit Version von Server 2012 (falls es so was gibt)?
    Die neuen Apps laufen bei Win nur unter der 64 Bit Version.

  19. Beitrag #94
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.671
    Danke Danke gesagt 
    50
    Danke Danke erhalten 
    1
    Zitat Zitat von Karli9 Beitrag anzeigen
    Jetzt funtioniert es. 2400 sekunden. Klappt aber nur mit der SSE2 Optimierung.

    Alles auf Standardtakt mit 4Ghz.
    Das sieht dann so aus, als ob das sehr gut über die Frequenz skaliert. Mein i7-4790T braucht @2.700MHz ca. 3.400s (SSE2)

    --- Update ---

    BTW:
    TDP=45W und Anzeige von GPUID-HW-Monitor : ca. 23W aktuell fürs Package (core & uncore) Juhu.
    Der Prozzi friert, liegt aktuell unter 40°C.

    --- Update ---

    Ja was ist denn hier los?

    Jetzt wollt ihr das den ollen Overclockern aber mal richtig zeigen?!

    Soll mir ja recht sein, aber das hat sich sooooo gut angefühlt, mal für ein paar Tage oben in den TopTen zu stehen.

  20. Beitrag #95
    Lieutenant
    Lieutenant
    Avatar von Karli9
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Threadripper 1950X
      Mainboard: Gigabyte X399 Aorus Gaming7
      Kühlung: noch Noctua TR4 NH-U14S
      Arbeitsspeicher: DDR4-3200 32GB
      Grafikkarte: 2x AMD RX VEGA 64 noch Luftgekühlt
      Display: ASUS 27 Zoll 4K
      SSD(s): Samsung SSD 850 512GB
      Festplatte(n): HGST 4TB
      Optische Laufwerke: LG Blu-Ray
      Gehäuse: BeQuiet DarkBase 900pro WhiteEdition
      Netzteil: bequiet Dark Power P11 1200 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
    • Mein DC

      Karli9 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: Primegrid, TN-Grid, WCG
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    fast in Berlin
    Beiträge
    61
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    0
    @Krümel
    Es ist eine 64Bit version.

    Gerade den Opteron wieder angeschalten. Der sich auch gleich freundlicherweise mit den Opti Apps versorgt. Warum geht das nicht gleich so.
    Ich dachte schon ich muss weiter rumprobieren. Ohne Optimierung brauchte ein WU 185 min. Jetzt vorraussichtlich nur 90 min.

    --- Update ---

    Ich zieh jetzt durch bis zur SUSA TN-Grid Challenge am 30.01., mit dem obligatorischen Bunkern. Für einen Bestmöglichen Start von meiner Seite für das Team.

  21. Beitrag #96
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.377
    Danke Danke gesagt 
    106
    Danke Danke erhalten 
    147
    Also, ich hab jetzt bei meinen allerersten WUs ne Laufzeit von ca 2350s-2450s, ist das mit nem Haswell @ 3,6GHz okay oder geht da noch was?

    Also wenn Challenge ist, dann hier schon mal die Hostseinträge:

    IPv4 127.0.0.1 gene.disi.unitn.it
    IPv6 ::1 gene.disi.unitn.it

    Da mach ich mit

  22. Beitrag #97
    Admiral
    Special
    Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Sonstiges: Zuviel Details, das muss nicht veröffentlicht werden.
    • Mein DC

      olsen_gg beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG SCC1, HSTB, wechselnde..
      Lieblingsprojekt: alle medizinisch / pharmazeutischen Projekte
      Rechner: i7-4790S, i7-4790T, E3-1230v2, i7-3770, i7-2600, J1900, Opteron 3280, Athlon 5350, ARM...
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    02.03.2012
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.671
    Danke Danke gesagt 
    50
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ja, wollte ich auch gerade, aber:

    27.01.2017 15:42:59 | TN-Grid Platform | Scheduler request completed: got 0 new tasks
    27.01.2017 15:42:59 | TN-Grid Platform | No tasks sent
    27.01.2017 15:42:59 | TN-Grid Platform | This computer has reached a limit on tasks in progress


    Was ist das wieder für ein Spaß? Wieviele kann ich denn überhaupt ziehen? Wie wird limitiert? xx Stück pro Kern?
    Aktuell hat der ungefähr 80 WUs für 8 Threads.
    Reicht für 10 Stunden.

    --- Update ---

    Uncool, alle meine PCs werden bei exakt 10WU/Kern(Thread) begrenzt. Also mal wieder der Umweg über die CC_Config nötig.
    Geändert von olsen_gg (27.01.2017 um 14:47 Uhr)

  23. Beitrag #98
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von LordNord
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
      Mainboard: Asrock AB350 Pro4
      Kühlung: Be quiet! Pure Rock
      Arbeitsspeicher: 2x16GB DDR4 2400
      Grafikkarte: Sapphire Nitro+ Radeon RX 480 OC
      Display: Acer G276HL 27" 16:9
      SSD(s): Crucial MX100 512GB
      Festplatte(n): 2x WD40EZRX
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Cooler Master CM 690 III
      Netzteil: Be quiet! Pure Power 9 600W
      Betriebssystem(e): Win 10 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      LordNord beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
    Beiträge
    1.377
    Danke Danke gesagt 
    106
    Danke Danke erhalten 
    147
    Seh das Problem nicht... einmal hoch, dann vollladen, wieder runter und Schotten dicht...

    Super bequem übrigens mit dem ccconfig tool.
    Anzahl eintragen, speichern... warten normale Anzahl wieder eintragen, speichern

  24. Beitrag #99
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von Landjunge
    • Mein System
      Notebook
      Modell: keins
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom II X6 1090T @3,4GHz
      Mainboard: GigaByte GA-890FXA-UD5
      Kühlung: Thermalright Ultra-120 eXtreme 775 RT
      Arbeitsspeicher: 16GB 1600er G.Skill
      Grafikkarte: Sapphire HD6950@6970 950/1375 1.195V
      Display: Philips 274E
      SSD(s): Toshiba 256GB
      Festplatte(n): 500GB Western
      Optische Laufwerke: LG DVD Brenner mit Lichtgravur
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: LianLi PC-X1000B TYR
      Netzteil: be quiet! Straight Power E8 CM 680W
      Betriebssystem(e): Win 7 x64 Pro
      Browser: Firefox Update wird heruntergeladen...
      Sonstiges: Microsoft IntelliMouse Explorer 1 !!! 2017 immer noch ;-)
    • Mein DC

      Landjunge beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    343
    Danke Danke gesagt 
    14
    Danke Danke erhalten 
    2
    Zitat Zitat von Landjunge Beitrag anzeigen
    Hat jemand nen Einladungs Code für mich?
    Ich frag nochmal vorsichtig an
    mfg Landjunge

  25. Beitrag #100
    Lt. Commander
    Lt. Commander
    • Mein DC

      herby44 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: WCG, TN-Grid, Collatz, Asteroids, Seti, Climate Prediction, und andere
      Rechner: i7-7700T, i7-6700T, i7-4765T, i7-4790S, i7-7700 6xi7-3770, Xeon DP L5640, i3-6100T, A10-7800,i7-7700
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    13.09.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    118
    Danke Danke gesagt 
    2
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ich glaube das wurde schon einmal erwähnt. You need the invitation code: science@tn

Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •