PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gigabyte K8NS 939 + Infinion PC2100 wie übertakten ?



marlonicel
17.05.2005, 00:16
Hallo zusammen,
habe die oben genannten Komponenten. Das Board mit Winni 3000 läuft auf 1,2V@1,8GHz und ganz normalen Einstellungen.
Laut CPUZ läuft der Infinion bis zu PC2300(s.Anhang). Wie kann ich meine normalen Boardeinstellungen behalten und den Speicher übertakten

MrEisbaer
17.05.2005, 05:21
Hallo zusammen,
habe die oben genannten Komponenten. Das Board mit Winni 3000 läuft auf 1,2V@1,8GHz und ganz normalen Einstellungen.
Laut CPUZ läuft der Infinion bis zu PC2300(s.Anhang). Wie kann ich meine normalen Boardeinstellungen behalten und den Speicher übertakten

PC2300? seit wann gibt es denn das? ???

Hast du auch die neueste CPU-z version? (ist derzeit 1.28.4 laut CPU-z forum), ich denke nämlich, das is n bug von CPU-z *chatt*

marlonicel
17.05.2005, 16:41
also das sind natürlich imaginäre werte die cpuz ausspuckt.
Frage ist nur ob ich jetzt das gesamte system übertakten muß oder kann ich auch nur den speicher einzeln übertakten ?
Und wie mache ich das mit dem Gigabyte k8ns 939 nforce3 250 ?

MrEisbaer
18.05.2005, 00:13
Eigentlich sollte man den Speicher getrennt übertakten können (hab es bei meinem K8NS-Ultra-939 jedoch nie getestet).

marlonicel
18.05.2005, 14:12
Kann mir da einer helfen ?