PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aus A8V Rev 2 Ram übertakten??? Teilercaos!!!



Gast28032015
29.05.2005, 18:48
Hallo! ich wollte bei meinem system:

Atlon 64 3000+ Winchester @ (9*278 ) = 2502 @ 1,6
Asus A8V Deluxe Rev 2
Thermaltake Silent Boost K8
2*256MB VT PC3200

den ram übertakten! aber im bios sind so komische teilerwerte wie 3:2 oder 4:3! mein ram macht 1:1 nicht mit! das ist auch ohne zu testen klar! aber ich denke 230 oder 240 könnten schon drin sein! wenn ich im bios auf AUTO lass kommt ein wert von 227 bei MEMORY beim CPU-Z raus!

jetz meine frage! wie kann ich den RAM anständig übertakten!


mfg AND

Gast28032015
29.05.2005, 22:04
kennt sich keiner mir dem teilergewirr aus?

polli
30.05.2005, 22:43
Sind Brüche: Gehe mal von 200 aus
200 : 3 x 2 = 133
6:5 ist dann 166

So übel ist das nicht, du hast zwischen 133 bis 166 auch andere Möglichkeiten

Gruss Polli

Gast28032015
31.05.2005, 17:22
ok! hab auf 278 laufen! und der teiler ist 4:3! jetz komm ich aufn ram takt von 178! wie geht des! ich glaub im bios is der wurm drin! ist ne BETA!

aber schon mal danke!

Heatseeker
31.05.2005, 17:41
Du solltest mal den Thread hier lesen!
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=182086