PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dfi... speicher?



choke
25.08.2005, 18:25
also erst ma ja ich weiss auf der dfi page steht drauf welcher ram zum nf4 ultra d kompatibel ist jedoch überschreiten diese speicher mein budget. nun wollte ich von euch wissn welche erfahrung ihr mit rams gemacht habt auf dem dfi ultra d board welche speicher kann ich kaufen welche auch halbwegs billig sind zur zeit habe ich mdt ram jedoch bin ich nicht sehr zufrieden mit den rams...

also schon mal danke im vorraus

mfg choke

hyundai_racer
25.08.2005, 18:30
Sorry, aber nutz die Suchfunktion. Zum Thema DFI und Speicher findest du sicher genug Threads.

Außerdem müsstest du schon sagen, wieviel du ausgeben möchtest/kannst und was du erreichen willst, also ob der Speicher nur auf Standrad laufen soll oder OC etc.

maender
25.08.2005, 18:31
Moin,

welshalb bist Du unzufrieden mit den mdt? Was sind Deine Vorstellungen von der angestrebten Performance??
Wie genau ist Deine Bugetvorstellung...Fragen, Fragen, Fragen ;)


bis gleich

PS: o.k. hyundai war schneller :]

choke
25.08.2005, 18:35
ok ok also ;)

will oc´en und da komm ich mit dem mdt´s nicht sehr hoch und heute hatte ich ungeoc´t 2 abstürze ohne das ich was gemacht habe nehme mal an das es an den mdt´s liegt meine preisvorstellungn liegen so bei ca 130 euro

hyundai_racer
25.08.2005, 18:42
Ich würde mich dann an deiner Stelle hier oder in anderen Foren im Marktplatz nach gebrauchtem Speicher mit Winbond UTT-Chips umsehen. Die laufen auf dem DFI sehr gut.

choke
25.08.2005, 18:55
ja oke werd ich machen aber ihr könnt mir trotzdem vil. noch en paar speicher vorschlagen die gut sind

ps: was is Winbond UTT-Chips besser? bzw. was ist das überhaupt?

hyundai_racer
25.08.2005, 19:04
Nutz doch bitte die Suchfunktion ;)

choke
25.08.2005, 21:06
ok ok hab mich eh bissl informiert ;) soo un nu binch auf die gestoße

http://www.oc-wear.de/assets/own/safedataframe.html?fsrc=http://www.oc-wear.de/

sin die gut kann man die nehmen....

hyundai_racer
25.08.2005, 21:13
Du hast leider falsch verlinkt.

maender
25.08.2005, 22:58
Nabend,

bis wohin willst Du ? Die hier (http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=150356) sind in Deiner Preisklasse und gehen wohl so problemfrei bis 250.
Laut H!dek! sind da Hynix D5 drunter, die sind auch unter meinen A-Data 500, und die gehen 275 (aber 2T) auf dem A8N-SLI.
250 1T gingen Sie aber auch, wg. 250HT-2T-bug beim ASUS jetzt bei 2T.

z.B. den Vogel (http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=151026) hier auf 150-160 inkl. runterhandeln, dann hast Du wasschechte TCCD - wobei zu dem Preis gibts auch neue UTT (http://www.h-h-e.de/pd1133855192.htm?categoryId=73) .

so, jetzt hast Du erstmal ein paar Gedanken zum drüber schlafen...


bis denn

Toonfish
26.08.2005, 00:33
Ich habe sehr schlechte Erfahrungen mit Hynix Chips auf dem DFI gemacht. Auf anderen NForce4 Boards sind dit Top, meine machten bis 294 MHz. Aber auf dem DFI ging nichts über 215 MHz. DFI + A-DATA PC4000 ist keine gute Kombination.

choke
26.08.2005, 04:11
ach verdammt ihr bringt mich jedes mal in die situation das ich nich weiss was ich machen soll ^^ also die hynix hörn sich interessant an sind aber nicht gut aufm nf4 dfi board oder wie? sind die utt´s besser?

mfg choke

tioz
26.08.2005, 07:15
Auf jedenfall ist das mischen verschiedener chips sehr sehr schlecht. Winbound BH-5 ging mit einem TCCD riegel zusammen nicht. Den BH-5 wollte er allerdings gar nicht.
Nun habe ich zwei TCCD Riegel drinne. Lohnt sich, liefern ziemlich gute Werte und Timings.

choke
26.08.2005, 12:52
also was mich jetzt interessiert soll ich mir nurn UTT´s zulegen oder TCCD´s? und könntet ihr mir vil. shops, angebote (z.b. ebay wo ich als scho ausschau halte) zukommen lassen die nicht zu teuer wären 1 gb so zwischen 100- 130 euro 135euro wäre au noch in ordnung ;)

tioz
26.08.2005, 15:39
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2370065)

also was mich jetzt interessiert soll ich mir nurn UTT´s zulegen oder TCCD´s? und könntet ihr mir vil. shops, angebote (z.b. ebay wo ich als scho ausschau halte) zukommen lassen die nicht zu teuer wären 1 gb so zwischen 100- 130 euro 135euro wäre au noch in ordnung ;)


also, TCCD´s in der Preisregion werden schwierig sein. Ich habe die OCZ Platinum Rev. 2. Und die gehen sehr sehr gut.
UTT´s bekommst du sicherlich günstiger.

choke
26.08.2005, 16:10
hast du eventuell ma nen link von nem anderen forum der vil. rams los werden will die so preisleistungsmäßig wie für mich gemacht sind? ;) wäre nett... können tccd´s und utt´s sein hab mich noch nich ganz entschieden...


edit: hab ausm kaltmacherforum von einem den ram zugeschickt bekommen http://www.h-h-e.de/pd1123353006.htm?categoryId=33
ist zwar bissl teurer aber wollt auch nur mal wissen ober er 1. wirklich gut ist 2. für das dfi geeignet ist


und dann noch den hier
http://www.cheeep.de/chips.php?op=modload&name=cheeep_shop&file=description&II=1949&IDU=2005082616321385.74.28.135&SectionID=6

sind billigere jedoch auf für dfi verwendbar?

choke

hyundai_racer
27.08.2005, 01:53
Ich würde diese holen, ein sehr guter Kompromiss aus Preis und Leistung.

http://www.h-h-e.de/pi812151836.htm?categoryId=73

choke
27.08.2005, 13:44
sin die kompatibel zum dfi board? weil da nur steht zu intel, a64 ....

tioz
27.08.2005, 14:51
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2371536)

sin die kompatibel zum dfi board? weil da nur steht zu intel, a64 ....


schaue mal hier...

http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=133259


Ich denke das sollte klappen.
Aber was meinst du mit Intel und AMD? Das bezieht sich nur auf den Prozessor?!

choke
27.08.2005, 15:10
ja es bezieht sich nur auf den prozi da steht halt nix davon ob es auf dem dfi kompatibel ist wie es manchmal da steht... ;)

tioz
27.08.2005, 15:13
aus diesem Posting (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showpost.php?p=2371640)

ja es bezieht sich nur auf den prozi da steht halt nix davon ob es auf dem dfi kompatibel ist wie es manchmal da steht... ;)


Ja, wie gesagt, schau bei meinem Link nach. Obs gut läuft weiss man meistens allerdings erst nach dem Testen. Ich habe auch mehrere Riegel durchprobiert. Mit Winbound BH-5 wollte mein DFI halt gar nicht.

hyundai_racer
27.08.2005, 15:27
Die laufen sehr gut mit dem DFI, sonst hätte ich die nicht empfohlen ;)

choke
27.08.2005, 16:09
ok ok dann werdch mir die wohl holen ;)