PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : distributed DataMining, neues Projekt aus Magdeburg



Saenger
28.02.2010, 13:37
Neues Projekt aus Magdeburg:
distributed DataMining (http://www.nicoschlitter.de/DistributedDataMining)
Seit gerade auch mit Forum (http://ddm.nicoschlitter.de/DistributedDataMining/forum_index.php)

Die BOINC-Seiten sind teilweise noch ein wenig schlecht zu finden, aber die ATAs kennen je die üblichen verdächtigen URLs auswendig ;)

Zum Inhalt hat Nico, der Admin, Rebirther folgendes geschrieben:

Zitat von Nico Schlitter
Bei den Experimenten geht es
1. um die Entdeckung von Communities in Sozialen Netzwerken. Als ein solches Netzwerk untersuche ich Daten der Last.fm Plattform. Falls Du daran näher interessiert bist, gibt es hier mehr Informationen:
http://www.nicoschlitter.de/node/9738

2. um die Analyse und Prognose von ökonomischen Zeitreihen. Das können z.B. die Verläufe von Absatzzahlen im Handel oder Preise von Waren/Gütern/Dienstleistungen sein. Ich persönlich untersuche die Entwicklung von Wertpapieren. Es geht aber weniger um die Anwendung als viel mehr um die Methodik die generell notwenig ist um Zeitreihen zu analysieren/prognostizieren. Mehr dazu gibts unter: http://www.nicoschlitter.de/node/33

Die Ergebnisse der Experimente fließen in meine Forschungsarbeit ein. Dazu gibt es auch schon ein paar Veröffentlichen, die auf der Projektseite mit aufgelistet sind.

BOINC-wide Teamimport hat wohl schon stattgefunden, Euer Team gibt's jedenfalls schon: http://ddm.nicoschlitter.de/DistributedDataMining/team_display.php?teamid=162

MrBad
28.02.2010, 13:48
Dann schauen wir uns das doch mal an.

:-)

Fränki´s Welle
28.02.2010, 18:11
Dann schauen wir uns das doch mal an.

:-)
Alle WUs sind bei dir nur max. 3 Sekunden gelaufen und haben 0 Credite gebraucht.
Da läuft noch einiges nicht ganz rund.
Der Betreiber hat das bisher ohne Creditvergabe unter ein paar Freunden laufen lassen.
Bis Ende der kommenen Woche will er alle Probleme behoben haben.

Sabroe SMC
28.02.2010, 18:50
Ausserdem gibt es ein Problem mit der Creditberechnung, zumindest unter Win7

Saenger
28.02.2010, 18:54
Ausserdem gibt es ein Problem mit der Creditberechnung, zumindest unter Win7
Es hatte mich schon gewundert, wie schnell die Dosen da durch die Wutzen rasen im Vergleich zu meinem Pinguin, aber wenn bei denen ide Zeit nicht gezählt wird, ist das ja kein Wunder.

TiKu
28.02.2010, 18:54
Bei den Experimenten geht es
1. um die Entdeckung von Communities in Sozialen Netzwerken. Als ein solches Netzwerk untersuche ich Daten der Last.fm Plattform. Falls Du daran näher interessiert bist, gibt es hier mehr Informationen:
Wenn z. B. Google solche Analysen betreibt, geht ein Aufschrei durch das Web. ;)

TiKu (der die automatisierte Auswertung von Internetspuren nicht unterstützen wird)

OoskateroO
28.02.2010, 22:56
Projekt nicht befunden??????

Boinc will mich nicht anmelden...
.
EDIT :
.
Ok geht i wie doch

hab 20 wutzen á 16min

tuts doch ;D;D
.
EDIT :
.
16 % CPU auslastung ;D;D

Emploi
28.02.2010, 23:45
Spioniert das Projekt persönliche Daten aus?

Crashtest
28.02.2010, 23:52
Es braucht viel RAM - wegen der JavaVM - bei mir 900MB pro Wuze ....

Zeit zw. 16 und 26 Min

orpheus2k
01.03.2010, 11:02
Das schauen wir uns mal an....

oldDirty
01.03.2010, 17:31
Finde das Projekt auch eher fragwürdig als unterstüzungswürdig. :P

snicK
01.03.2010, 18:29
Weis net so recht was ich von dem Projekt halten soll.
So ein wirklichen Sinn hat es ja nicht meiner Meinung nach.

Emploi
01.03.2010, 18:31
XP32 Atom bricht einige WU nach 35 Minuten ab,
Vista64 Phenom nach 37 Minuten ->Berechnungsfehler
XP32 X² sofort oder nach wenige Sekunden,

Da kann ich auch "hydrogen"-rechnen, ist genau so stabil, einige WU sind durchgekommen, aber nur die ganz kleinen 3 Minutendinger, die großen liegen in der Tonne.

OoskateroO
01.03.2010, 22:34
Ich musste bei meinen quads java updaten damits ohne probleme läuft

orpheus2k
02.03.2010, 02:03
Ok. da ist auch etwas JAVA im Spiel.
Ich nutz den 64Bit Client, welcher des öfteren mal das Zeitliche segnet.
Wohl ein Grund für meine Berechnungsfehler.
Ich widme mich erstmal wieder simap und schau mir das Ganze in nem Monat oder so an

Riddler82
02.03.2010, 22:47
Schreib "Distributed Computing" drauf, vergib Credits und organisiere ne Tabelle, schon berechnen dir die Leute ALLES. Sogar fragwürdige Projekte:P

Es gibt Dinge, da kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Nix für ungut, Leute. :)

Emploi
08.03.2010, 19:54
So, die Knöpfe scheinen nach und nach zu funktionieren, man sieht also es bewegt sich was beim Projekt.

Die kleinen WU laufen leider immer noch zu mindestens 50% in den Müll (was aber an der WU Art liegt, die man leider nicht wählen kann), aber eine große wurde über Tage *buck* berechnet und lief sogar erstaunlicherweise durch.

Ein aktuelle JAVA Version ist unbedingt erforderlich...! (sonst schrottet man u.U. alle WU, wie ich es gut unter VBox nachstellen konnte)...