PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WinXP Problem !



TRK
01.01.1970, 01:00
Da ich morgen ein neues Motherboard und ne neue CPU bekomme, muss ich das OS ja eh neuinstallieren, aber dennoch wüsste ich gerne was da passiert ist:<br><br>Ich hatte je einen 256 MB DDR Riegel (1x Samsung und 1x Micron) im PC.<br>Hatte den Samsung Riegel entfernt und beim Neustart (dank der eingeschalteten Boxen hörte ich das der PC hochgefahren ist) kein Bild.<br><br>Also PC ausgeschaltet, Monitor Kabel gecheckt,und seither startet WinXP nicht mehr !<br><br>Bekomme die Fehlermeldung &quot;unmountable boot device detected&quot; und den netten Hinweis das der Bootvorgang abgebrochen wurde, um Schäden zu vermeiden.<br><br>Angeblich muss man ja nach 2 Hardware Änderungen am PC erneut ne Reg. Nr. von Microsoft erfragen, aber das kann es in diesem Falle ja nicht sein... schließlich muss ich nun das OS komplett neu installieren.<br><br>Da dieses Problem ja nun eh kein Problem ist (in diesem speziellen Falle...), kann und will ich es jetzt gar nich lösen, aber für die Zukunft wäre es wohl doch hilfreich zu wissen, was da passiert ist.<br><br>THX<br>TRK

Friday
01.01.1970, 01:00
Hi!<br>Ein Problem mit der Produktaktivierung kann man auschließen. Der PC würde noch hochfahren, und dann die erneute Aktivierung verlangen. Ausserdem dürfen bis zu 5 Komponenten getauscht werden, wenn eine Netzwerkkarte eingebaut ist. Ich würde eher auf eine defekte Partition auf der Festplatte tippen.<br>Cu<br>

TRK
01.01.1970, 01:00
Netzwerkkarte ist installiert !<br>Hätte mich auch gewundert, wenn Microsoft eine NEUINSTALLATION verlangt hätte !<br><br>Hm, aber das der Rechner sich nichtmal im abgesicherten Modus starten lässt ? Wie kann man denn dann den Fehler beheben ? Nur durch format c:... ?<br><br>

Friday
01.01.1970, 01:00
Dass der Rechner auch nicht im abgesicherten Modus startet, spricht für meine Theorie von der zerstörten Partition. Da Du sowieso neu installieren willst, würde ich bei der Neuinstallation alle evtl. noch vorhandenen Partitionen löschen und XP eine neue Partition anlegen lassen. Wenn die Festplatte keinen Hardware defekt hat, dann sollte nach der Neuinstallation alles wieder funzen.<br>Cu<br>Friday

TRK
01.01.1970, 01:00
alle Partitionen löschen ? <br>Warum das denn, wenn nur eine beschädigt ist ? Hm... dann müsste ich vorher die ganzen Daten auslagern, geht aber erst nach ner Neuinstallation...<br><br>Bei der WinXP Installation werde ich die Partition C formatieren, könnte das ausreichen ?<br><br>Wie kann so ein defekt zustande kommen ????????