PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gesucht wird = leise Festplatte!



jahwe23
10.02.2003, 21:18
Da hatte ich schon die Raedon 9700 pro im verdacht für diesen pfeifenden Ton aus meinem Rechner verantwortlich zu sein, doch nachdem ich jetzt meine ca. 2 Jahre alte 40GB Maxtor Festplatte mal abgehängt habe, siehe da war der Pfeifton weg!
Das Pfeifen an sich ist ja schon schlimm genug doch es ist wohl auch der Anfang vom Ende der Platte und somit stellt sich für mich die Frage nach einer neuen. Diese
sollte möglichst leise und auch ordenttlich zuverlässig sein. Nich größer als 60GB und am besten nur 5400U/m. Hat da jemand nen Tip.

Thanx

Zwen
10.02.2003, 21:50
Hallo!

Also ich hätte ein Vorschlag, der den Anschein nach auch der beste sein wird. :)
Die antwort sollte heißen:
Samsung SpinPoint SV0602H/KIT :o :o :o :o

Samsung Festplatten sind sehr leise, schnell und es sind die zuverlässigsten Platten die ich je in Betrieb hatte (bis jetzt :P ).

Und das wichtigste S wie: schnell, zuverlässig und leise...einfach S wie Pentium....!
*lol**noahnung* *lol* *noahnung* *lol* *noahnung* *lol* *noahnung* *lol*

Mit freundlichen Grüßen
Sven
(Die HDDs von Maxtor, IBM, WD, Seagate sind auch ok aber nicht so leise wie die Samsungs wahrscheinlich schneller aber NICHT zuverlässiger!)

knorpel2002
10.02.2003, 22:21
Hi!
Also ich kann MAxtor empfehlen,habe mir jetz die 80GB von Maxtor gekauft 7200U/min und schön schnell und schön leise!! Hab sie allerdings im Pc Geschäft gekauft,so etwas kauf ich nicht mehr über VErsandhandel! Das war ein komlettes Upgrade Kit Mit Kabel usw für 129,00 Euro! Die 40 GB hätte 99,00 Euro gekostet! Was machen die nur für Preise und der wollte mir echt die 40GB erst andrehen,aber Knorpel nicht dumm ist!*lol* *lol*

Knorpel

Luanne
10.02.2003, 23:13
Wenn Geschwindigkeit eine untergeordnete Rolle spielt und
geringe Lautstärke wichtig ist, kommt man an einer
Seagate U6 (5.400U) nicht vorbei. Immer noch die leiseste
Platte überhaupt. Maxtor und Samsung sind lauter, 7.200U/min-HDDs
ebenfalls.

cruger
10.02.2003, 23:42
Original geschrieben von Luanne
Wenn Geschwindigkeit eine untergeordnete Rolle spielt und
geringe Lautstärke wichtig ist, kommt man an einer
Seagate U6 (5.400U) nicht vorbei. Immer noch die leiseste
Platte überhaupt. Maxtor und Samsung sind lauter, 7.200U/min-HDDs
ebenfalls.

da erlaube ich mir zu widersprechen.

die samsung v60 serie ist in etwa genauso leise wie die seagate u6,
wenn nicht gar noch leiser, dafür ist die v60 schneller wie die seagate.


mfg
cruger

Luanne
10.02.2003, 23:59
Original geschrieben von cruger
da erlaube ich mir zu widersprechen.
Gestattet! ;D


die samsung v60 serie ist in etwa genauso leise wie die seagate u6,
wenn nicht gar noch leiser, dafür ist die v60 schneller wie die seagate.

Das hast Du aber seeehr vorsichtig ausgedrückt. ;) ("in etwa genau so")

Naja, das nächste große c't-Plattenkarussel kommt bestimmt (normalerweise
wäre es in nächsten Ausgabe fällig).

Zwen
11.02.2003, 00:14
@cruger

Nun da ich noch keine U6 in Action gehört habe kann ich mir über Diese kein Urteil erlauben, ich weis nur das die V60 vom Geräuschpegel sehr zurückhalten ihre arbeit verrichtet.

Und das bei einer Geschwindigkeit die im 5400U/min - Bereich, meiner Meinung
nach ihres Gleichen sucht...nun was soll ich sagen...?

Ahhh ich weis...
Für mich war schon immer ein leises System wichtiger...aber das muss jeder für
sich selbst entscheiden. Wer einen Kompromiss eingehen kann und sich sagt ich nehme eine Leistungseinbuße von 5 – 10%
in kauf und habe dafür eine sehr leise HDD, wird mit einer V60 glücklich werden.

@Luanne

Wo kann ich mir Testberichte über eine U6 reinziehen?
Will auch haben, sparen, sparen, sparen... :]

Schön Abend noch sagt der
Sven
(Das habe ich aber alles sehr vorsichtig Vormeliert.. vormoniert, vormokiert, vormokiert, vorpoliert,... Wortspiel...ha...ha!) *lol* *lol* *lol*

cruger
11.02.2003, 00:16
@ Zwender@AMD

mann könnte sagen, ich habe im falle der samsung platten hinzugelernt ;)


@ Luanne

die c't tests zur v60 und u6 sind schon ein bisserl her.

wenn man da auf die ergebnisse vertraut, dann sie die platten wohl gleich laut.

ohne aam
idle 0,4 sone / betrieb 1,0 sone

quelle : seagate u6 / c't 18/2001
quelle : spinpoint v60 / c't 15/2002

wobei man der seagate zu gute halten muß, dass sie mit maximalen aam auf ein
betriebsgeräusch von nur 0,5 sone gekommen ist. da lag die spinpoint bei 0,6.

dafür sind die transferraten der samsung um einiges besser wie bei der seagate

min/mittel/max

samsung v60 ==> 20 / 30 / 38 mb/s
seagate u60 ==> 13 /23 /29 mb/s

bei beiden platten handelte es sich um modelle mit 2 discs.



mfg
cruger

Luanne
11.02.2003, 01:29
@cruger

Entweder bist Du das wandelnde Festplattenlexikon oder hinter Dir
stehen, sauber aufgereiht, die letzten 5 Jahrgänge einer Zeitung aus
Hannover.

Mit dem großen Festplattenkarussell meine ich die alljährlich im Februar
erscheinende Megaliste der Festplatten. Danach habe ich in den letzten
Jahren im schön auf der Hobbytronik in Dortmund eingekauft.

Von den U6 habe ich drei Stück, man hört sie trotz Papst Lüfter im NT
und auf dem CPU-Kühler sowie passiv gekühlter Graphikkarte nicht.
Die Leistung reicht mir im Office/Multimedia/Internet-PC voll und ganz.

cruger
11.02.2003, 01:50
Original geschrieben von Luanne

Mit dem großen Festplattenkarussell meine ich die alljährlich im Februar
erscheinende Megaliste der Festplatten. Danach habe ich in den letzten
Jahren im schön auf der Hobbytronik in Dortmund eingekauft.

ja, da bin ich auch mal gespannt.

den großen überblick wird es dieses jahr sicher nicht in der früheren form geben, da
die c't mit der umstellung auf den h2benchw und einführung des anwendungs-index
ja einen ziemlich großen schnitt gemacht hat.

d.h., wenn überhaupt werden in einer gesamtübersicht nur platten auftauchen,
die nach dem neuen verfahren getestet wurden (sind ja auch schon ne menge).


mfg
cruger

moha
11.02.2003, 01:52
äh, es gibt doch 02 schon oder ?

cruger
11.02.2003, 01:59
Original geschrieben von moha
äh, es gibt doch 02 schon oder ?

was meinst du jetzt ???



mfg
cruger

X-Dimension
11.02.2003, 09:59
Äh hallo?

Es wurde mittlerweile ja wohl schon in genug Tests bestätigt das die Seagate Barracuda ATA4 Serie immernoch die mit Abstand leisesten festplatten sind!

Und keine Wiederrede! :D

XD

Luanne
11.02.2003, 10:33
Äh hallo? ;)

Wir sprechen gerade über 5.400 U/min Festplatten und in dieser Klasse
gibt es Geräte, die (logischerweise) leiser sind als die leisesten Vertreter
der 7.200 U/min Klasse. Eben die genannte Seagate U6 und die Samsung.

Doch Widerrede! (von wider = gegen ;D )

;D ;) :D

cruger
11.02.2003, 10:47
Original geschrieben von X-Dimension
Äh hallo?

Es wurde mittlerweile ja wohl schon in genug Tests bestätigt das die Seagate Barracuda ATA4 Serie immernoch die mit Abstand leisesten festplatten sind!

Und keine Wiederrede! :D

XD

was für ein abstand ???

und wahrscheinlich hast du noch nie eine ibm 180gxp im betrieb gehört *lol*



mfg
cruger

X-Dimension
11.02.2003, 14:49
Zeig mir ne Platte die eine geringere Lautstärke als 2,4bels hat und ich glaub dir :) -Die IBM hat 2,6 :P

XD
PS: Die Barracuda ATA IV mit 40GB hat sogar nur 2,1Bels!