Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Beitrag #1
    User-News Von eratte ist gerade online
    Hinweis: Diese "User-News" wurde nicht von der Planet 3DNow! Redaktion veröffentlicht, sondern vom oben genannten Leser, der persönlich für den hier veröffentlichten Inhalt haftet.

    AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 Beta verfügbar.

    Release Notes & Download

    Filename z.B.: Win10-64Bit-Radeon-Software-Adrenalin-Edition-18.9.1-Sept12.exe

    Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 Highlights

    Support For

    Shadow of the Tomb Raider™
    Star Control®: Origins

    Fixed Issues

    Radeon FreeSync may fail to enable when playing Monster Hunter™: World.
    Radeon Settings may sometimes not appear in the right-click context menu on Windows® desktop after Radeon Software installation.
    AMD Link may fail to connect on Android Pie devices due to authentication failures.
    Radeon Settings may sometimes popup an error message due to Driver and Radeon Settings version mismatch.
    Cursor or system lag may be observed on some system configurations when two or more displays are connected and one display is powered off.
    Some DirectX®12 gaming applications may experience instability while recording with Radeon ReLive on system configurations using Radeon R9 290 and Radeon R9 390 series graphics products.

    Known Issues

    Some AMD Ryzen™ Desktop Processors with Radeon™ Vega Graphics system configurations may experience a black screen during installation downgrade to a previous Radeon Software version. A recommended workaround is to perform a clean install during Radeon Software installation.
    Radeon RX Vega Series graphics products may experience elevated memory clocks during system idle.
    System configurations with 16+ CPU cores may experience a random system reboot during installation when upgrading Radeon Software from a version older than RSAE 18.8.1. A clean installation is recommended when performing this Radeon Software upgrade.

    Package Contents

    The Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 installation package contains the following:

    Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 Driver Version 18.30.17.01 (Windows Driver Store Version 24.20.13017.1009)

    Radeon Product Compatibility

    Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 is compatible with the following AMD Radeon products.

    Note: AMD Radeon™ R9 Fury, Radeon™ Pro Duo, Radeon™ RX 400 Series, Radeon™ RX 500 Series and Radeon™ RX Vega Series graphics are only supported by Radeon Software Adrenalin Edition on Windows 7/10 64-bit.

    Radeon Desktop Product Family Compatibility

    Radeon RX Vega Series Graphics
    Radeon™ RX 500 Series Graphics
    Radeon™ RX 400 Series Graphics
    AMD Radeon™ Pro Duo
    AMD Radeon™ R7 300 Series Graphics
    AMD Radeon™ R7 200 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 Fury Series Graphics
    AMD Radeon™ R5 300 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 Nano Series Graphics
    AMD Radeon™ R5 200 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 300 Series Graphics
    AMD Radeon™ HD 8500 - HD 8900 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 200 Series Graphics
    AMD Radeon™ HD 7700 - HD 7900 Series Graphics

    AMD Ryzen™ Desktop Processors with Radeon™ Vega Graphics Compatibility

    Ryzen Desktop Processors with Radeon Vega Graphics are only supported by AMD Radeon Software Adrenalin Edition on Windows® 10 64-bit.

    AMD Ryzen™ Desktop Processors with Radeon™ Vega Graphics Compatibility

    AMD Ryzen 5 2400G
    AMD Ryzen 3 2200G

    Mobility Radeon™ Family Compatibility

    Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 is a notebook reference graphics driver with limited support for system vendor specific features.

    Radeon Mobility Product Family Compatibility

    AMD Radeon™ R9 M300 Series Graphics
    AMD Radeon™ R7 M200 Series Graphics
    AMD Radeon™ R7 M300 Series Graphics
    AMD Radeon™ R5 M200 Series Graphics
    AMD Radeon™ R5 M300 Series Graphics
    AMD Radeon™ HD 8500M - HD 8900M Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 M200 Series Graphics
    AMD Radeon™ HD 7700M - HD 7900M Series Graphics

    AMD APU Product Family Compatibility

    AMD APU products are only supported by AMD Radeon Software Adrenalin Edition on Windows® 7 (32 & 64-bit) and Windows® 10 (32 & 64-bit).
    AMD APU Product Family Compatibility

    Desktop
    AMD A-Series APUs with Radeon™ R4, R5, R6, or R7 Graphics
    AMD Pro A-Series APUs with Radeon™ R5 or R7 Graphics
    AMD Athlon™ Series APUs with Radeon™ R3 Graphics
    AMD Sempron™ Series APUs with Radeon™ R3 Graphics

    Mobile
    AMD A-Series APUs with Radeon™ R3, R4, R5, R6, R7, or R8 Graphics
    AMD Pro A-Series APUs with Radeon™ R5, R6, or R7 Graphics
    AMD FX-Series APUs with Radeon™ R7 Graphics
    AMD E-Series APUs with Radeon™ R2 Graphics
    AMD Radeon™ HD 8180 - HD 8400 Series Graphics

    Compatible Operating Systems

    Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.1 is designed to support the following Microsoft® Windows® platforms. Operating System support may vary depending on your specific AMD Radeon product.

    Windows® 10 (32 & 64-bit version)
    Windows 7 (32 & 64-bit version with SP1 or higher)

    --- Update ---

    Das volle "Programm" wird unterstützt und

    Cursor or system lag may be observed on some system configurations when two or more displays are connected and one display is powered off.
    soll behoben sein. Frohes testen.
    Geändert von eratte (20.09.2018 um 07:35 Uhr)

  2. Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu eratte für diesen nützlichen Beitrag:

    Gozu (13.09.2018), Unbekannter Krieger (13.09.2018), Yoshi 2k3 (18.09.2018)

  3. Beitrag #2
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.23)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (insgesamt 16.384 MB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): Samsung SSD 850 PRO (1 TB), Samsung Portable SSD T5 (2 TB, extern)
      Festplatte(n): HGST HTS541010A9E680 (Travelstar 5K1000), extern, zur Datensicherung
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE), extern
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1803, 64-Bit)
      Browser: Mozilla Firefox 62.0 (64-Bit) mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.231
    Danke Danke gesagt 
    212
    Danke Danke erhalten 
    114
    Taugen die Treiber denn eigentlich auch für die Vega-GPUs der mobilen Ryzen-Prozessoren? Diese wurden in der Aufzählung bisher noch kein einziges Mal erwähnt.

  4. Beitrag #3
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3))
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: Asus RX 480 O8G@1160 & 2050 MHz & starkem UV für 200 € \ VTX3D 7850 X 1G@1,185 V im Zweit-PC
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win8.x x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: Hier kommt sehr oft 'X' vor, bemerke ich gerade. – die Akte X –

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    3.847
    Danke Danke gesagt 
    1.111
    Danke Danke erhalten 
    16
    Das ist eine hervorragende und -stechende Frage. Über eine Antwort würde ich mich enorm freuen.

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.23)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (insgesamt 16.384 MB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): Samsung SSD 850 PRO (1 TB), Samsung Portable SSD T5 (2 TB, extern)
      Festplatte(n): HGST HTS541010A9E680 (Travelstar 5K1000), extern, zur Datensicherung
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE), extern
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1803, 64-Bit)
      Browser: Mozilla Firefox 62.0 (64-Bit) mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.231
    Danke Danke gesagt 
    212
    Danke Danke erhalten 
    114
    Ja, oder? Weshalb verliert AMD seit Monaten kein Wort über die aktuellen APUs für mobile Geräte?

    Finster.

  6. Beitrag #5
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.320
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    512
    Habe ich noch keine Infos zu gelesen, ggf werden die Treiber nur über den Gerätehersteller angeboten.

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 2700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB DDR4-2.133 @ 3.000 (original Samsung)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: AMD RyZen R5 2600 auf ASUS Prime A320-M E, Radeon R5-230 zur Grafikausgabe (kann leider kein Open CL
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.617
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    In der Beschreibung steht zwar, dass der Treiber auch für die R5-Serie geeignet sein soll, ist er aber nicht wirklich.
    Nach der Installation kann man nur noch 4:3 Seitenverhältnisse auswählen.
    Der letzte Treiber der die (uralt) R5-Serie voll unterstützt scheint der erste Crimson-Beta zu sein.

  8. Beitrag #7
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.23)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (insgesamt 16.384 MB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): Samsung SSD 850 PRO (1 TB), Samsung Portable SSD T5 (2 TB, extern)
      Festplatte(n): HGST HTS541010A9E680 (Travelstar 5K1000), extern, zur Datensicherung
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE), extern
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1803, 64-Bit)
      Browser: Mozilla Firefox 62.0 (64-Bit) mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.231
    Danke Danke gesagt 
    212
    Danke Danke erhalten 
    114
    Krümel,

    möglicherweise bist du auf dem völlig falschen Dampfer?

    Mit R5 ist keineswegs die Radeon HD 5000 (Evergreen) aus dem Jahr 2009 gemeint. Der letzte offizielle Treiber für diese Reihe ist der Catalyst 15.7.1 von Anfang August 2015. Dessen Installationspakete sind im Oktober 2017 übrigens zum wiederholten Male erneuert worden.
    Der letzte inoffizielle Treiber ist in der Tat der Radeon Software Crimson Edition 16.2.1 vom 1. März 2016. Auch dessen Installationspakete sind später ausgetauscht worden, nämlich im September 2017.
    https://www.amd.com/en/support/graph...radeon-hd-5870

    Seit ein paar Jahren bezeichnet AMD die Grafikeinheiten der APUs bspw. als AMD Radeon R2, AMD Radeon R4 oder AMD Radeon R8. In der APU meines Notebooks steckt eine AMD Radeon R7.
    https://en.wikipedia.org/wiki/List_o...icroprocessors

    Seit etwa 2,5 Jahren werden nur noch diese Produkte unterstützt:

    Radeon R7 240 bis Radeon R9 295X2,
    Radeon R5 240 (OEM),
    Radeon HD 8570 bis Radeon HD 8970,
    Radeon HD 8xxxM,
    Radeon HD 7730 bis Radeon HD 7990,
    Radeon HD 7730M bis Radeon HD 7970M
    und neuer

  9. Beitrag #8
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Krümel
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD RyZen 7 2700X
      Mainboard: ASUS Prime B350-Plus
      Kühlung: Scythe Kabuto 3
      Arbeitsspeicher: 2 x 16 GB DDR4-2.133 @ 3.000 (original Samsung)
      Grafikkarte: XFX RX 470 4GB Single-Fan
      Display: Samsung curved 27" mit TV-Tuner
      SSD(s): 1x SanDisk Ultra II 480 GB
      Festplatte(n): 1x WD Green 1 TB
      Optische Laufwerke: LiteOn BR/DVD-Kombi
      Soundkarte: Terratec Aureon 5.1 / Onboardsound
      Gehäuse: Fractal Define R4
      Netzteil: Be Quiet! Straight Power E9 400 Watt
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Opera
    • Mein DC

      Krümel beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: TN-Grid
      Lieblingsprojekt: POEM *schnüff* R.I.P.
      Rechner: AMD RyZen R5 2600 auf ASUS Prime A320-M E, Radeon R5-230 zur Grafikausgabe (kann leider kein Open CL
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.617
    Danke Danke gesagt 
    132
    Danke Danke erhalten 
    11
    Ich meine diesse Radeon R5 230. Caicos PRO - Radeon R5 230 "TeraScale"

    Und in den Release Notes steht:
    Radeon Desktop Product Family Compatibility

    Radeon RX Vega Series Graphics
    Radeon™ RX 500 Series Graphics
    Radeon™ RX 400 Series Graphics
    AMD Radeon™ Pro Duo
    AMD Radeon™ R7 300 Series Graphics
    AMD Radeon™ R7 200 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 Fury Series Graphics
    AMD Radeon™ R5 300 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 Nano Series Graphics
    AMD Radeon™ R5 200 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 300 Series Graphics
    AMD Radeon™ HD 8500 - HD 8900 Series Graphics
    AMD Radeon™ R9 200 Series Graphics
    AMD Radeon™ HD 7700 - HD 7900 Series Graphics

    Daher nam ich an, dass der neue auch für meine "alte" gilt (die es immer noch zu kaufen gibt, neu).

    Geändert von Krümel (14.09.2018 um 19:51 Uhr)

  10. Beitrag #9
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.23)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (insgesamt 16.384 MB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): Samsung SSD 850 PRO (1 TB), Samsung Portable SSD T5 (2 TB, extern)
      Festplatte(n): HGST HTS541010A9E680 (Travelstar 5K1000), extern, zur Datensicherung
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE), extern
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1803, 64-Bit)
      Browser: Mozilla Firefox 62.0 (64-Bit) mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.231
    Danke Danke gesagt 
    212
    Danke Danke erhalten 
    114
    Gut, die Radeon R5 230 kam zwar erst im Frühjahr 2014 auf den Markt, allerdings stammt der noch in 40 nm produzierte Chip aus dem Jahr 2010. Im Prinzip ist das eine polierte Radeon HD 5450.

    Demnach kommen als Treiber nur der klassische Catalyst 15.7.1 (mit Catalyst Control Center) oder der Radeon Software Crimson Edition 16.2.1 (mit Radeon Settings) infrage.

    Radeon R5 240 (OEM),
    Radeon R5 235X (OEM),
    Radeon R5 235 (OEM),
    Radeon R5 230,
    Radeon R5 230 (OEM),
    Radeon R5 220 (OEM),
    Radeon HD 8xxxD,
    Radeon HD 8xxxG,
    Radeon HD 8350 bis Radeon HD 84x0,
    Radeon HD 7xxxD,
    Radeon HD 7xxxG,
    Radeon HD 7350 bis Radeon HD 7670,
    Radeon HD 7430M bis Radeon HD 7690M XT,
    Radeon HD 6xxxD,
    Radeon HD 6xxxG,
    Radeon HD 6xxx,
    Radeon HD 6xxxM,
    Radeon HD 5xxx,
    Radeon HD 5xxxM

  11. Beitrag #10
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.320
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    512
    Es gibt btw Gerüchte das es bald keine neuen 32 Bit Treiber mehr gibt - wenn nur Sicherheitsupdates.
    Geändert von eratte (20.09.2018 um 07:28 Uhr)

  12. Beitrag #11
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3))
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: Asus RX 480 O8G@1160 & 2050 MHz & starkem UV für 200 € \ VTX3D 7850 X 1G@1,185 V im Zweit-PC
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win7 x64, Win8.x x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: Hier kommt sehr oft 'X' vor, bemerke ich gerade. – die Akte X –

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    3.847
    Danke Danke gesagt 
    1.111
    Danke Danke erhalten 
    16
    @psychocyberdisc
    Wie es an anderer/anderen Stelle(n) hier im Forum verlinkt wurde, werden für die mobilen Vega-iGPUs die Pakete 18.7.1
    https://h30434.www3.hp.com/t5/Notebo...t/true#M248805 (diverse Wortmeldungen ab dort)
    sowie 18.8.1 empfohlen.
    https://www.youtube.com/watch?v=FFuosuPKDNA

    Falls nötig, kann man versuchen, sich auf derartige (ähnliche) Weise an der INF zu schaffen zu machen:
    https://www.reddit.com/r/Amd/comment...ivers/dtjlorz/

  13. Beitrag #12
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von skelletor
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire E3 112, Samsung P580
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core i7 5820k @ 1,2GHz / 0.75V - 4,2GHz / 1,2V
      Mainboard: ASUS X99-A
      Kühlung: Thermaltake BigTyp Revo
      Arbeitsspeicher: 4x GeIL 1500MHz CL16 @ 1333MHz 14-14-14-32 1T
      Grafikkarte: Sapphire RX580 Nitro+ 8GB SpecialEdition @1450/2100 MHz
      Display: Samsung C27HG70 @2560*1440 144Hz; EIZO S2411W @1920x1200 60Hz; 52 Zoll Sony KDL-52HX905 @1920*1080
      SSD(s): 1x Samsung 850 Pro 512GB
      Festplatte(n): 1x 4TB WesternDigital Red
      Optische Laufwerke: Pioneer BluRay Brenner
      Soundkarte: Realtek HD Audio OnBoard (ALC 1150)
      Gehäuse: noname
      Netzteil: Seasonic X650 (80+ Gold)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Home 64bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      skelletor beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Simap, Spinhenge, Poem, QMC, RNA World
      Lieblingsprojekt: deutsche Projekte
      Rechner: Phenom II X4 965 @ 3,7 GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    14.06.2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.228
    Danke Danke gesagt 
    149
    Danke Danke erhalten 
    20
    juhuuuu kein Cursor Lag mehr Danke fürs hervorheben - werde ich heute Abend gleich mal testen.

    gruß,
    skell.

    Edit: Kann bestätigen: Kein Gehakel mehr mit der Maus! Halleluja, hat ja lang gedauert...
    Geändert von skelletor (19.09.2018 um 09:58 Uhr)

  14. Beitrag #13
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von psychocyberdisc
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP EliteBook 745 G4 (Z2W06EA#ABD), 14 Zoll
      Prozessor: AMD PRO A12-9800B (Bristol Ridge, 4 × 2700 MHz, bis zu 3600 MHz, 2 MB L2-Cache)
      Mainboard: HP 8236 (BIOS-Version 01.23)
      Arbeitsspeicher: 2 × Micron MTA8ATF1G64HZ-2G3B1 (insgesamt 16.384 MB, DDR4-2400)
      Grafikkarte: AMD Radeon R7 (Graphics Core Next 1.2, 758 MHz)
      Display: 2560 × 1440 Bildpunkte, HP EliteDisplay E273q (1FH52AA#ABB, 2560 × 1440 Bildpunkte, extern)
      SSD(s): Samsung SSD 850 PRO (1 TB), Samsung Portable SSD T5 (2 TB, extern)
      Festplatte(n): HGST HTS541010A9E680 (Travelstar 5K1000), extern, zur Datensicherung
      Optische Laufwerke: Pioneer BDR-XD05T (BD-RE), extern
      Soundkarte: Conexant SmartAudio HD (Audio by Bang & Olufsen)
      Netzteil: 45 Watt
      Betriebssystem(e): Microsoft Windows 10 Pro (Version 1803, 64-Bit)
      Browser: Mozilla Firefox 62.0 (64-Bit) mit uBlock Origin
      Sonstiges: HP UltraSlim Docking Station (D9Y32AA#ABB), Microsoft IntelliMouse Optical, Cherry G81-3000LPDDE-0

    Registriert seit
    31.03.2004
    Ort
    Mystery Lake, Hinterland
    Beiträge
    2.231
    Danke Danke gesagt 
    212
    Danke Danke erhalten 
    114
    Der Treiber ist aktualisiert worden.
    https://www.amd.com/en/support/apu/a...-pro-a12-9800b

  15. Beitrag #14
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von eratte
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP PAVILION 15-AY031NG
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen R7 2700x
      Mainboard: ASUS ROG Strix X470-F Gaming
      Kühlung: be quiet! Dark Rock Pro 4
      Arbeitsspeicher: 2 x 8192 MB G.Skill F4-3200C14D-16GTZ
      Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G
      Display: S27A850D 2560x1440 / U2412M 1920x1200
      SSD(s): Samsung 960 Pro 512 und Cruical MX200 500
      Optische Laufwerke: LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner
      Soundkarte: Onboard
      Gehäuse: Lian Li PC-A51 Schwarz
      Netzteil: Seasonic Platinum 860 (80+ Platinum)
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 3 x NF-S12A u. 2 x NF-P12 Noctua Lüfter. Corsair K70, Steelseries Rival 300, Plantronics 780 HS.
    • Mein DC

      eratte beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: YoYo, Collatz
      Lieblingsprojekt: YoYo
      Rechner: i7-980x - Rest nach Bedarf und Laune
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Rheinberg / NRW
    Beiträge
    8.320
    Danke Danke gesagt 
    85
    Danke Danke erhalten 
    512
    Geändert von eratte (20.09.2018 um 07:46 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •