Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 246
  1. Beitrag #101
    Themenstarter
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Term!nator
    • Mein System
      Notebook
      Modell: IBM T23 @ Ubuntu 9.04
      Desktopsystem
      Prozessor: A64 3200+
      Mainboard: Abit AN8 SLI
      Kühlung: Scythe Mine Cooler Rev. B
      Arbeitsspeicher: 2x 512MB Adata PC500 + 2x 1024MB MDT PC400
      Grafikkarte: Gigabyte 7600GS
      Display: BenQ FP91GP 19"
      Festplatte(n): 320GB WD Caviar SE / 80GB WD Caviar SE / 250GB WD MyBook
      Optische Laufwerke: Plextor DVD ; LG GSA-4167B
      Soundkarte: SB Audigy
      Gehäuse: Chieftec CS-601
      Netzteil: Seasonic S12-430
      Betriebssystem(e): Win Vista Ultimate SP1
      Browser: Firefox 3.0.10

    Registriert seit
    31.05.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    559
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    13
    mal den Thread wiederbeleb... mal ganz ehrlich... wer schaut noch Bleach von euch? (Ist ja inzwischen lizensiert worden in den USA)... ich bin auf jeden Fall noch dran und ich muss sagen... beste Anime-Serie ever... immoment zwar immernoch etwas Filler aber wir kommen langsam wieder in Richtung Hauptstory... sehr sehr sehr empfehlenswert...

  2. Beitrag #102
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von default-X
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Core2Duo E6400
      Mainboard: Asus P5B Deluxe
      Kühlung: Sonictower
      Arbeitsspeicher: 4x1024MB MDT DDR2 800MHz PC2-6400 DDR2 CL5
      Grafikkarte: Leadtek WinFast PX8800GTS
      Display: BenQ FP241W; NEC 2080UX+; NEC 1880SX
      Festplatte(n): Samsung: SP0802N, SP1614C, HD160JJ, Seagate: 2x ST3320620AS
      Optische Laufwerke: LG GSA 4163B
      Soundkarte: SoundMax Integrated Digital HD Audio
      Gehäuse: Yeong Yang YY-5602
      Netzteil: Tagan 530W TG530-U15
      Betriebssystem(e): Vista Ultimate 64bit
      Browser: FF
      Sonstiges: 120er lüfter hinten mitte und vorne unten

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Germering
    Beiträge
    3.034
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    54
    Deathnote

    genialer anime wie ich finde is mir vor ein paar tagen übern weg gelaufen
    Spoiler

    - Ed Leedskalnin 1936

  3. Beitrag #103
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von Bozol
    • Mein System
      Notebook
      Modell: iPad 2 white 64 GB Wifi+3G
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Haswell i7 - 4771
      Mainboard: Apple OEM
      Kühlung: Apple OEM
      Arbeitsspeicher: 32 GB Apple OEM
      Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780M 4 GB
      Display: 27" iMac Display 2560 x 1440
      SSD(s): 1TB Apple OEM PCI-SSD
      Festplatte(n): Thunderbolt 8x-Raid Areca 8050
      Optische Laufwerke: Archgon Externer Blu-Ray Brenner USB 3.0
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Apple OEM
      Netzteil: Apple OEM
      Betriebssystem(e): Apple macOS Mojave 10.14.5
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 27" iMac (late 2013)

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    MUC
    Beiträge
    227
    Danke Danke gesagt 
    87
    Danke Danke erhalten 
    43
    Was mir momentan gefällt:

    Claymore (super geil, auch der Manga)
    Love Complex
    Lucky Star

    auf was ich mich schon freue:
    Zero no Tsukaima 2
    Suzumiya Haruhi 2

  4. Beitrag #104
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Hephaistos
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire Timeline 1810tz
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1090T
      Mainboard: ASRock 970 Extreme4
      Kühlung: Wasserkühler
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: ATI HD6870 - XFX Black Edition
      Display: 22Zoll BenQ - 1680*1050
      Festplatte(n): 128GB M4 Crucial
      Optische Laufwerke: DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Coolermaster Silencio 550
      Netzteil: Noname 650 Watt - Aktiv PFC
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    585
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    35
    Ist die Anime Kultur Eigentlich Hauptsächlich auf Serien spezialisiert? Ich will mehr Filme wie Akira oder Ghost in the Shell. Hab mal Apple Seed die diversen Versionen angeschaut, aber ich kann mit diesen"seichten" (gott sieht das wort komisch aus - hab ich das falsch geschrieben? seichten?) Storys nichts anfangen.

    Irgendwas in Richtung Cyberpunk oder Fantasy vieleicht. Hab auch mal einen ziemlich brutalen, fast schon kranken Film gesehen bei dem ein Cop ein Mädchen "adoptiert", vergewaltigt und als Killerin nutzt bis sie sich wehrt. Story naja, aber schöne Action! Wobei ich die Vergewaltigungsszenen überspringen musste weil ich sonst agressiv werde

    Hatte auch mal so einen "Fist of North Star". Das schien laut Amazon eine Art Serie in Filmlänge zu sein. Hab den Teil gesehen bei dem der Held zum Schluss den Schurken auf einer Pyramide getötet hat. Gibts da noch mehr? Dieser Zeichenstil gefällt mir gut. Bissel übertrieben teilweise aber dieser schmutzige Look ist genial. Weiß nicht ob es auch Anime ist aber Heavy Metak FAKK mit der Frau hat auch was. SciFi geht natürlich auch!

    Dieses Death Note war wirklich ganz nett, aber eben nicht so epochal. Oder Afro Samurai... Ist irgendwie alles nicht so mein Ding. Ganz nett aber Welten entfernt von Akria etc.

    Achja: CowBoy Bebop war/ist als Serie das was Akira als Film war Absolute und (bissher für mich) unangefochtene nr.1 !!! Hab echt geweint als erwachsener Mann (natürlich heimlich und alleine ) als Mädel mit dem Hund die Crew verlassen hat und ich wusste das bald die letzte Folge kommt hehehe. Das hatte ich wirklich noch nie!
    Geändert von Hephaistos (08.03.2010 um 02:44 Uhr)

  5. Beitrag #105
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    3.094
    Danke Danke gesagt 
    81
    Danke Danke erhalten 
    29
    Armitage III, Gun Smith Cats, Blue Submarine No. 6, Dragon Knight 4 ever... vielleicht kannst Du ja mit einem von Denen was anfangen. ^^

  6. Beitrag #106
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    In den Genres fühle ich mich auch zu Hause bzw. suche ich ebenfalls.
    Allerdings interessieren mich mehr die Serien, daher kann ich bei Filmen weniger helfen.

    Armitage 3 ist eine Trilogie (bzw. gibt es Armitage 3 und den Nachfolger Dual Matrix und eine extra Kinoversion Poly Matrix), wobei der erste Teil (halt der Film ohne Zusatz im Titel) aber auch klar der beste ist meiner Meinung nach. Dann gäbe es natürlich noch cowboy Bebop The Movie, sollte man als Fan der Serie auch gesehen haben.

    An Serien könnte ich noch Ergo Proxy (Dark Future) und Record of Lodoss War (Fantasy) inkl. Chronicles of the Heroic Knight empfehlen. Wenn man es etwas trashig mag auch Rune Soldier (einfach tolle Charaktere) oder Slayers (ok das ist schon arg trashig, aber so was gucke ich dann auch mal gerne, solange die Story nicht zu kurz kommt).

    Ansonsten sollte man noch Vampire Hunter D und den Nachfolger 2001 Bloodlust gesehen haben. Verbindet auch so ein wenig Cyperpunk bzw. Dark Future Elemente mit einer Vampirgeschichte. Steht bei mir ebenfalls sehr hoch im Kurs, tolle Musik, tolle Atmosphäre...

    edit:
    Sonst halt noch ein Klassiker wäre Neon Genesis Evangelion. Ebenfalls eine Serie die immer sehr hoch gelobt wird. Ich finde sie ok - gut, kann nur den Hype darum nicht so ganz nachvollziehen. Ist aber auch schon lange her und ich hab womöglich auch nicht alles verstanden. Gehört jetzt aber auch nicht so direkt ins Cyberpunk oder Fantasy Genre, hat eher was mit Mechs zu tun also mit großen "Kampfrobotern".

    Ganz nett ist auch noch Black Lagoon, geht halt von der Basis her etwas Richtung Cowboy Bebop, ist nur kein SciFi. Aber man hat auch ne Söldnertruppe und ganz nette Charaktere.

    Vergessen habe ich sonst noch Battle Angel Alita. Hier kenne ich aber bisher nur die Mangas und die sind großartig. Von Ghost in the Shell sollte man auch beide Teile und die Serie gesehen haben wenn man das Genre mag,

    Wenn es wieder etwas trashig und nicht ganz so japanisch seien darf wären auch die Heavy Metal Filme zu empfehlen, Insbesondere der zweite Teil F.A.K.K 2 ist schön abgedreht bei einer durchaus noch ganz guten Story.
    Geändert von Onkel Homie (08.03.2010 um 08:29 Uhr)

  7. Beitrag #107
    P3DN Vize-Kommandant
    Special
    P3DN Vize-Kommandant
    Avatar von Arufirm
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: i5 6600
      Mainboard: Asrock Z170 PRO4S
      Arbeitsspeicher: 16 GB Kingston HyperX DDR4 2666Mhz Kit
      Grafikkarte: Geforce GTX 1060
      SSD(s): Evo 840 128GB
      Betriebssystem(e): Win 10
    • Mein DC

      Arufirm beim Distributed Computing

      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    21.07.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.779
    Danke Danke gesagt 
    51
    Danke Danke erhalten 
    13
    Zitat Zitat von Onkel Homie Beitrag anzeigen
    Vergessen habe ich sonst noch Battle Angel Alita. Hier kenne ich aber bisher nur die Mangas und die sind großartig.
    als anime sind nur die ersten beiden bücher genommen worden soweit ich weiss.
    ist echt gut finde ich. aber hätte gerne mal den rest als anime gesehen.

    an animes kommen aber immer wieder mal neue raus.
    vexxile und short jacked sind letztens hier in der videotheke aufgetaucht.
    waren ansich ganz netter zeitvertreib.
    würd halt mal ab und an in der videotheke vorbeischaun und gucken ob sie da was haben was passt.
    i5 6600, Asrock Z170 PRO4S, GTX 1060, 16GB Ram

    Die Welt ist ein düsterer Ort und voller Leute, die entweder ihren Spaß daran haben, sie noch düsterer zu machen, oder sich einen Dreck daraus machen, was dabei herauskommt.
    Ich bin nicht so beschränkt zu glauben, ich könnte diesen Trend ganz allein ins Gegenteil verkehren, aber ich kann zumindest darauf verzichten, alles noch schlimmer zu machen.
    Und selbst wenn ich alles noch schlimmer machen wollte - die Konkurenz wäre einfach zu groß.

  8. Beitrag #108
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Hephaistos
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire Timeline 1810tz
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1090T
      Mainboard: ASRock 970 Extreme4
      Kühlung: Wasserkühler
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: ATI HD6870 - XFX Black Edition
      Display: 22Zoll BenQ - 1680*1050
      Festplatte(n): 128GB M4 Crucial
      Optische Laufwerke: DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Coolermaster Silencio 550
      Netzteil: Noname 650 Watt - Aktiv PFC
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    585
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    35
    Uhhhh Vexxil habe ich auch gesehen. Das war... naja. Kein Anime für mich. Das hatte eher was von einer dieser neuen Kinder 3D Serien in Filmlänge mit Action halt. Im direkten Vergleich mit Ghost in the Shell... Naja. Die Musik und die toll gezeichneten Bilder der Stadt haben den Film eigentlich ausgemacht. Wie der Buss durch die regnerische und bunt beleuchtete Metropole fährt. Man diese Einsamkeit in der Masse fast schon spüren kann. Dazu diese einfach perfekte Musik. Dagegen wirkt Vexxil wie... Naja egal

    Heavy Metal FAKK hab ich ja geschrieben Teil 1 habe ich aber noch garnicht gesehen. Hatte es mal runtergeladen aber ich glaube das war Schrott / falscher Film Schau ihn grad an

    Teil 1 heißt übrigens nur Heavy Metal und Teil 2 Heavy Metal FAKK2


    Was ich noch empfehlen kann ist "Herrscher der Zeit". Ein französischer Trickfilm aus den geschätzen 80ern. Hab ich als Kind gesehen, nie vergessen, und letzens wiederendeckt auf VHS

    http://www.herrscherderzeit.de/

    Die Seite beschreibt das Gefühl das ich hatte ziemlich genau Kenne viele die das auch hatten!

    Gibts noch so SciFi Trashige Sachen wie Heavy Metal FAKK. Muss ja nicht aus Japan kommen!
    Geändert von Hephaistos (09.03.2010 um 08:21 Uhr)

  9. Beitrag #109
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    Ich würde den "Tip" wo man sich (alte) Filme angucken/ziehen kann mal lieber schnell wieder entfernen, denn das kann so dicken Problemen für den Forenbetreiber führen.

    Afaik "verjährt" das Urhebeerrecht nach 75 Jahren, also ist es egal das ein Film aus den 80ern oder noch älter ist. Solange es dafür keine offizielle Freigabe gibt, sollte man solche Sachen nicht in nromale Foren stellen.

    Man will ja nicht das der grüne Planet hier Probleme bekommt

  10. Beitrag #110
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Hephaistos
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire Timeline 1810tz
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1090T
      Mainboard: ASRock 970 Extreme4
      Kühlung: Wasserkühler
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: ATI HD6870 - XFX Black Edition
      Display: 22Zoll BenQ - 1680*1050
      Festplatte(n): 128GB M4 Crucial
      Optische Laufwerke: DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Coolermaster Silencio 550
      Netzteil: Noname 650 Watt - Aktiv PFC
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    585
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    35
    Bin durch den Heavy Metal Film auf die Schwermetall Comics gestoßen... Mensch da hats mich schon gejuckt mal so ne Ladung bei Ebay zu bestellen... 40 Stück für 40€ geht eigentlich.

  11. Beitrag #111
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    Wenns gute Comics sind durchaus nicht verkehrt. Da gibts weitaus teurere Exemplare, wenn ich da so an meine extreme Sammlerzeit zurückdenke....

    Wenn du auch Mangas liest würde ich dir neben Battle Angel Alita noch Noise, Blame und Biomega empfehlen. gehen alle Richtung SciFi/CyberPunk und sprechen auch eher das erwachsenere Publikum an.
    Geändert von Onkel Homie (09.03.2010 um 09:12 Uhr)

  12. Beitrag #112
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Hephaistos
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire Timeline 1810tz
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1090T
      Mainboard: ASRock 970 Extreme4
      Kühlung: Wasserkühler
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: ATI HD6870 - XFX Black Edition
      Display: 22Zoll BenQ - 1680*1050
      Festplatte(n): 128GB M4 Crucial
      Optische Laufwerke: DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Coolermaster Silencio 550
      Netzteil: Noname 650 Watt - Aktiv PFC
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    585
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    35
    Hab mal bissel reingelesen in ein paar und bin nicht so begeistert. Bei den Alten sind noch gute Sachen dabei, aber grade die neuen Schwermetall Hefte bestehen aus ewig viel, und penetranter Werbung (Zitat: "Buy it or die") und die Storys sind ziemlich seicht und der Fokus liegt imho viel zu stark auf Titten und Ärschen. Nicht das ich Titten und Ärsche nicht mag, aber dann schau ich nen Porno

    Bissel Sex im Cyberpunk ist ja gern gesehen, aber die neuen Storys sind eher ein bisschen Cyberpunk/Fantarys/Story in Softpornobildchen

    Nochdazu sind alle Hefte mit "to be continued" aufgebaut und die Heftsammlungen im Internet sind ein wilder Mix -> werde nie ne gescheit zusammenhängede Story haben bei ca 300-500 Heften

  13. Beitrag #113
    Gesperrt

    Registriert seit
    11.06.2005
    Beiträge
    2.931
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    14
    Ach, das es noch Leute gibt die FAKK2 kennen.
    FAKK2 war ja auch nicht Japanisch.
    Zum Spiel kann ich dazu nur sagen.
    Julie Strain ist die bessere Lara Croft, mehr dicke Waffen und nicht soviel gehopse wie bei Tomb Raider.

  14. Beitrag #114
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von dolltoll
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: C2Q 9650 E0 vid 1.175
      Mainboard: DFI DK P45-T2RS plus
      Kühlung: Prolimatech Megahalems
      Arbeitsspeicher: 4x2gb G.Skill 9600 55515
      Grafikkarte: Sapphire HD 6950
      Display: Dell U2410
      Festplatte(n): vertex II 60gb/wd-veloci 300gb -green 1/2tb
      Optische Laufwerke: LG-Brenner
      Soundkarte: Creative X-Fi Titanium
      Gehäuse: Coolermaster Haf X
      Netzteil: Cougar s700w
      Betriebssystem(e): Win7 prof. x64
      Browser: FireFox 4.1
      Sonstiges: Logitech-G9x/-G15. Teufel E-Magnum Concept. Scythe Server.

    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    Im Süden Deutschlands
    Beiträge
    471
    Danke Danke gesagt 
    5
    Danke Danke erhalten 
    1
    -Prinzessin Mononoke
    -Das wandelnde Schloss
    -Chirioke reise in das Zauberland
    Alle drei extrem gut, aber kein SiFi! Aber bestimmt kennt ihr die auch alle...

    Meine Lieblinge sind Cowboy Bebop und Ghost in the Shell.

    Auserdem kann ich die Seite animeloads.org empfelen, ist super um sich nen Überblick zu verschaffen und mal reinzuschnuppern ob es einem liegt


    Ach ja:
    Zwar ne typisch asiatische Story welche sich uns Westlichen vielleicht nicht so wirklich erschließt, aber mMn extrem gut: PARANOIA AGENT, ist ne Serie. Samurai Champloo ist auch sehr cool! Und ganz nett finde ich noch Wolfsrain, ist aber schon recht kitchig!
    Geändert von dolltoll (09.03.2010 um 20:44 Uhr)

  15. Beitrag #115
    Fleet Captain
    Special
    Fleet Captain
    Avatar von HetField

    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    310
    Danke Danke gesagt 
    15
    Danke Danke erhalten 
    10
    nurmal um kurz einzuschneiden, also "visions of escaflowne" fand ich immer klasse
    Coole Story, coole Umsetzung. Nur dass ich für die Staffeln damals noch , bzw. vor nem aJahr ein Schweingeld bezahlt habe, naja Sammlerstücke
    Bombing for Peace is like fucking for Virginity

    Hab euch alle lieb



  16. Beitrag #116
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    Oh ja das hab ich noch vergessen. Hab ich auch unheimlich gerne geguckt.
    Und die alten Ghibli Sachen (also Mononke, Chihiro etc.) sind eh Pflichtprogramm, die neuen sind leider nicht sonderlich gut. Wolfsrain war auch nicht so meins weil in die falsche Kitschrichtung ging. Gunslinger Girl z.B. finde ich sehr lustig oder auch Slayers, da passt das trashige wieder. Von Seriel Experiment:Lain hab ich auch viel gutes gehört, ist vielleicht auch noch was.

  17. Beitrag #117
    Commodore
    Special
    Commodore
    Avatar von dolltoll
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: C2Q 9650 E0 vid 1.175
      Mainboard: DFI DK P45-T2RS plus
      Kühlung: Prolimatech Megahalems
      Arbeitsspeicher: 4x2gb G.Skill 9600 55515
      Grafikkarte: Sapphire HD 6950
      Display: Dell U2410
      Festplatte(n): vertex II 60gb/wd-veloci 300gb -green 1/2tb
      Optische Laufwerke: LG-Brenner
      Soundkarte: Creative X-Fi Titanium
      Gehäuse: Coolermaster Haf X
      Netzteil: Cougar s700w
      Betriebssystem(e): Win7 prof. x64
      Browser: FireFox 4.1
      Sonstiges: Logitech-G9x/-G15. Teufel E-Magnum Concept. Scythe Server.

    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    Im Süden Deutschlands
    Beiträge
    471
    Danke Danke gesagt 
    5
    Danke Danke erhalten 
    1
    Ah, schön kenn ich beides noch nicht... mal schauen ob es was für mich ist.

  18. Beitrag #118
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Hephaistos
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire Timeline 1810tz
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1090T
      Mainboard: ASRock 970 Extreme4
      Kühlung: Wasserkühler
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: ATI HD6870 - XFX Black Edition
      Display: 22Zoll BenQ - 1680*1050
      Festplatte(n): 128GB M4 Crucial
      Optische Laufwerke: DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Coolermaster Silencio 550
      Netzteil: Noname 650 Watt - Aktiv PFC
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    585
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    35
    FAKK2 war ja auch nicht Japanisch.
    Egal. Wichtig ist der Stil


    Jin Roh ist auch ganz gut. Wobei er eher ein Drama ist und ich beim ersten mal eingeschlafen bin (übrigends der erste und bissher einzige Film bei dem ich eingeschlafen bin )

  19. Beitrag #119
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von yourgreatestfear
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Latitude XT2 (Samsung SSD 128GB-RBB)
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Q9550 2,83 @ 0,99 - 3,2
      Mainboard: Asus P5Q-Deluxe
      Kühlung: Coolermaster GeminII S
      Arbeitsspeicher: 4 x 2GB DDR2 PC800 CL4 Corsair XMS2 DHX
      Grafikkarte: Asus GTX 960 Turbo 2G
      Display: 30" Dell 3008WFP @2560x1600 & 22"LG @1650x1050
      SSD(s): Crucial MX200 250 GB
      Festplatte(n): 2x WD Velociraptor 300GB @ RAID 0 Intelcontroller
      Optische Laufwerke: Samsung DVD-RW/DL
      Soundkarte: Creative X-Fi Titanium PCIe
      Gehäuse: Zalman HD 160 Plus schwarz
      Netzteil: BeQuiet 400W Pure Power L8
      Betriebssystem(e): Win10 64Bit H + diverse in VMware
      Browser: FF

    Registriert seit
    17.08.2003
    Ort
    Dresden - Germany
    Beiträge
    3.486
    Danke Danke gesagt 
    26
    Danke Danke erhalten 
    56
    Scheinbar noch nicht genannt (hab nicht alles gelesen), aber meiner Meinung nach sehr gut:

    Patlabor 1 und 2 - klassische SciFi-Anime aus den Jahren 89 und 93
    gut gezeichnet, gute Story und die Charaktere sind keine Überhelden.

    Es geht um ein fiktives Japan circa im Jahr 2000 in dem Mechs sowohl zivil als auch bei Polizei und Militär breiten Einsatz finden. Im Fokus der Filme/Serie steht eine Polizeieinheit und ihr Kampf gegen Kriminelle und im Falle der Serie auch mal gegen betrunkene Mechpiloten .

    Die Filme sind schon fast ein Muss für Animeliebhaber. Die TV-Serie nicht ganz von der selben hohen Qualität doch allemal noch sehenswert.

  20. Beitrag #120
    Captain
    Special
    Captain
    Avatar von Bozol
    • Mein System
      Notebook
      Modell: iPad 2 white 64 GB Wifi+3G
      Desktopsystem
      Prozessor: Intel Haswell i7 - 4771
      Mainboard: Apple OEM
      Kühlung: Apple OEM
      Arbeitsspeicher: 32 GB Apple OEM
      Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780M 4 GB
      Display: 27" iMac Display 2560 x 1440
      SSD(s): 1TB Apple OEM PCI-SSD
      Festplatte(n): Thunderbolt 8x-Raid Areca 8050
      Optische Laufwerke: Archgon Externer Blu-Ray Brenner USB 3.0
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Apple OEM
      Netzteil: Apple OEM
      Betriebssystem(e): Apple macOS Mojave 10.14.5
      Browser: Firefox
      Sonstiges: 27" iMac (late 2013)

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    MUC
    Beiträge
    227
    Danke Danke gesagt 
    87
    Danke Danke erhalten 
    43
    Hm, ich würde Bubblegum Crisis (das Original und auch die Neuverfilmung) noch vorschlagen, bzw. A.D. Police. Noir fand ich auch ganz gut.

  21. Beitrag #121
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    Zitat Zitat von Hephaistos Beitrag anzeigen
    Egal. Wichtig ist der Stil


    Jin Roh ist auch ganz gut. Wobei er eher ein Drama ist und ich beim ersten mal eingeschlafen bin (übrigends der erste und bissher einzige Film bei dem ich eingeschlafen bin )
    Wenn du mit so schweren Themen wie Legend of the Wolfbrigade kommst, muss man ach Grave of the Fireflies nennen. Hat allerdings nichts mit SciFi oder Fantasy zu tun, sondern mit dem zweiten Weltkrieg. Ist aber ein grandioser Film.

    @Bozol:
    Irgendwie bin ich mit Bubblegum Crisis nie so ganz warm geworden
    Hab nur mal vielleicht 2 o. 3 Folgen gesehen ohnd wirklichen Zusammenhang. Das war womöglich der Fehler. Oder ich war zu jung und habs nicht so ganz begriffen War meine ich die Zeit wo alle Welt Sailor Moon geguckt hat, was auch mein erster Kontakt mit Animes war (ich zähle Heidi mal nicht, hab ich nicht wirklich geguckt und das weicht ja auch etwas von den hier genannten Filmen/Serien ab *g*). Und Sailor Moon finde ich geht echt mal gar nicht. Hat ,mich eher abgeschreckt. Und daher konnte ich mit anderen Animes damals auc hwenig anfangen.

    Dann kam aber mal irgendwer mit Akira an und ein anderer Kollege hat Appleseed gelesen. Da sah die Welt schon ganz anders aus und es hat mich dann doch gepackt hehe.

  22. Beitrag #122
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Hephaistos
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire Timeline 1810tz
      Desktopsystem
      Prozessor: Phenom X6 1090T
      Mainboard: ASRock 970 Extreme4
      Kühlung: Wasserkühler
      Arbeitsspeicher: 16 GB
      Grafikkarte: ATI HD6870 - XFX Black Edition
      Display: 22Zoll BenQ - 1680*1050
      Festplatte(n): 128GB M4 Crucial
      Optische Laufwerke: DVD-ROM
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Coolermaster Silencio 550
      Netzteil: Noname 650 Watt - Aktiv PFC
      Betriebssystem(e): Windows 7
      Browser: Firefox

    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    585
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    35
    Genauso liefs bei mir auch: SailerMoon musste ich immer sehen wenn meine Schwester die Fernbedienung nicht hergeben wollte... Grauselig.

    Gibts von Appleseed auch alte Filme? Die neuen sind ja für die Tonne find ich. Haben einfach keinen Flair durch ihre steriele Aufmachung. Dann gibts ja 2 verschiedene Filme, fast zeitgleich rausgekommen, Darsteller sehen fast identisch aus, haben aber andere Namen, story auch anders. Najaaaaa...


    Werd heute mal meine Eltern besuchen gehen und die Akira DVD rauskramen. Da waren noch ein paar Vorschauen zu Filmen dabei, die sahen sehr interessant aus.

  23. Beitrag #123
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    Ich meine von Appleseed gibts nur diese beiden neuen Sachen. Ich habe damals halt nur die Mangas gelesen.

  24. Beitrag #124
    Leitung Moderation
    Moderation
    Avatar von Riddler82
    • Mein System
      Notebook
      Modell: 3x Lenovo: X61, T61, Z50-70
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770
      Mainboard: Asus P8H77-M Pro
      Kühlung: Arctic Alpine 12
      Arbeitsspeicher: 4x8GB DDR3-1600 A-Data
      Grafikkarte: XFX RX480 8GB
      Display: Samsung Syncmaster 245B + 2443
      SSD(s): 1x WD Blue 1TB
      Festplatte(n): 1x Toshiba 4TB+3TB, 1x4TB HGST, 1x Seageate 4TB
      Optische Laufwerke: LG BluRay-Brenner
      Soundkarte: Realtek ALC892
      Gehäuse: Fractal Design Core 3000
      Netzteil: Seasonic Focus 650W
      Betriebssystem(e): Win10 Pro/64, Linux 64bit (wechselnd)
      Browser: Primäre: Firefox, sekundär: Wechselnd
    • Mein DC

      Riddler82 beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Dieses und jenes
      Rechner: FX-8350, X2 5200+
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Am Rande des Wahnsinns, irgendwo in Bayern
    Beiträge
    5.650
    Danke Danke gesagt 
    29
    Danke Danke erhalten 
    83
    Animes...

    Ein vielfältiges Thema von dem ich auch ein Anhänger bin.

    Die meisten Serien und Filme die ich auch genial finde wurden ja schon genannt. Ich bin allerdings nicht auf ein Genre festgenagelt, ich mag von so ziemlich jeder Richtung Serien bzw Filme.

    Als da wären (beispielhaft)

    Für Filme:
    - Jin Roh
    - Wings of Honneamise (aka Royal Spaceforce)
    - Prinzessin Mononoke
    - Armitage 3 (wenn auch etwas trashig)
    - Ghost in the Shell
    - Perfect Blue
    - Akira

    Für Serien:
    - Berserk (wird das eigentlich als Serie noch fertig?)
    - Neon Genesis Evangelion
    - Gunslinger Girl (Psychologisch gesehen der Hammer)
    - Furi Kuri (aka FLCL)
    - Elfenlied
    - Ergo Proxy


    Kennen tu ich natürlich noch ne ganze Menge mehr, ich hab mir jetzt nur mal meine "Lieblinge" aus dem ganzen Pool raus gefischt.

    Mein Umfeld ist dem Thema zwar nicht so aufgeschlossen gewesen, inzwischen siehts da schon etwas anders aus. Die Sicht "Zeichentrick = Kinderkram" habe ich aber weitestgehend ausmerzen können.

    PS: Es ist mir ein Rätsel, wie der Thread seit rund 5 Jahren an mir vorbeigehen konnte
    Gruß, Riddler82

    "Bei manchen ist ein Hirnschlag ein Schlag ins Leere." - (Unbekannt)
    "Failsafe? Is that kind of a vault where you store all your fail in?" (Serious Sam)

  25. Beitrag #125
    Gesperrt
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Lenovo TP Edge 13 NV122GE, Thinkpad R60 9461-DXG T5600 2GB
      Desktopsystem
      Prozessor: i7-3770k
      Mainboard: Asrock Z77 Extreme 4
      Kühlung: Thermalright Macho 120
      Arbeitsspeicher: Kingston 1600 CL9 4x4096
      Grafikkarte: GTX 770 4096
      Display: Dell U2713HM, Samsung 226BW
      Festplatte(n): 1 x Samsung 840 Pro SSD, 2 x WD10EZEX 1 TB Raid 1
      Soundkarte: Realtek onboard
      Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 2
      Netzteil: beQuiet Straight Power E9 580W
      Betriebssystem(e): Windows 8.1 Pro 64, Windows 7 Pro 64, Xubuntu 14.04
      Browser: Chrome
      Sonstiges: NAS: Synology DS214play; Kamera: Nikon D7100, Nexus 7 2013
    • Mein DC

      Onkel Homie beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Spinhenge, SIMAP, QMC, POEM
      Lieblingsprojekt: Spinhenge
      Rechner: C2D E8400 @3,8GHz
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    8.977
    Danke Danke gesagt 
    62
    Danke Danke erhalten 
    172
    Elfenlied finde ich baut sehr stark ab. Ist anfangs noch rel. interessant und auch mal brutal (trashig natürlich auch), aber das Niveau wird leider nicht so ganz gehalten.

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •