Seite 5 von 154 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 3842
  1. Beitrag #101
    Gast31082015
    Gast
    Payed by Intel

  2. Beitrag #102
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von LehmannSaW
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP ENVY x360 15 Dark Ash Silver mit Ryzen 5 2500U
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 7 1800X
      Mainboard: ASRock X370 Taichi
      Kühlung: NZXT Kraken X61
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 @ 3200Mhz
      Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 Nano
      Display: Acer Predator XR341CK 34-Zoll mit FreeSync
      SSD(s): 250GB Samsung SSD 960 EVO M.2 + 256GB Samsung SSD 840 Pro SSD + 525GB Crucial MX300
      Festplatte(n): 4TB Seagate Desktop SSHD
      Optische Laufwerke: keines
      Soundkarte: on-Board
      Gehäuse: NZXT S340 ELITE weiß
      Netzteil: be quiet Straight Power 10 CM 800W
      Betriebssystem(e): Windows 10 Pro 64
      Browser: Mozilla Firefox / IE

    Registriert seit
    21.09.2007
    Ort
    poloidal cell 5 im 3. grid block
    Beiträge
    568
    Danke Danke gesagt 
    64
    Danke Danke erhalten 
    20
    Ich verstehe es ja:

    Schaffe89 folgt einem alten deutschen Dogma - dem des Wachstum durch Produktivität

    Er glaubt, wenn AMD nur mal Gas geben würde und tolle Produkte auf den Markt bringen würde, dann würden die Marktanteile wachsen und es würde denen super gehen.
    Doch Schaffe89, so funktioniert der Markt nicht. Dann würde Intel nicht so groß sein. Denn sie hatten definitiv nicht immer die besten Produkte, aber immer den Hebel an der richtigen Stelle.

    Hier sollten einige Wenige, die diesen Gedanken mit sich herumtragen, diesem endlich mal den Laufpass geben.

    Gruß
    Lehmann

  3. Beitrag #103
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    91
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von FredD
    Keine Engineering Samples mit Bugs, na sowas(!) - finden sich selbst in handelsüblichen Prozessoren jeglicher Hersteller, also solche die längst verkauft wurden, oder in großen Stückzahlen verkauft werden, noch allerhand Bugs, ein Paradebeispiel dafür der Pentium FDIV-Bug. Kannst du denn deine Behauptung auch belegen?
    Ja die Listen sind teilweise sehr lang, sind aber für den Betrieb eines Prozessors nicht relevant, deswegen werden sie auch nicht behoben.
    Du weißt selbst genau am besten was mit "Bugs" in dem Zusammenhang gemeint ist, nämlich relevante und so war dein Argument zu Anfangs auch zu verstehen und du führst es damit selbst ad absurdum.

    Widerspruchsbeweise brauchen wir hier nicht.

    Zitat Zitat von FredD
    Wenn deine Formulierungen sich nicht ausschließlich in Schwarz-Weiß-Kategorien befinden würden, könnte man dir sogar zwischendurch "Recht" (i.S.v. Stammtisch-Recht) geben.
    Und welche Formulierungen sollen das sein? Etwa die Tatsache, dass AMD es seit 4 Jahren nicht schafft die Effizienz zu steigern, gegenüber Designs von 2009 und auch 2011 im Dektop Markt?
    Jaguar bildet da fast die einzige Ausnahme.

    Etwa "Ein Großteil der Nutzer in diesem Forum ist AMD stark zugeneigt", an Stelle von "Alle sind gnadenlos pro AMD, ein Witz."
    Eine solche Aussage wäre sicherlich gekommen, wenn die Abwehrhaltung und das themenfremde Zitieren von Wikipediaeinträgen nicht derart lächerlich wären.

    Daneben sollte man bei Spekulationen über nicht oder nur teilweise bekannten Informationen von einem Schreibstil absehen, der Fakten suggeriert.
    So wie die Ausführungen von Complicated, oder wie? 25% mehr IPC!, da ist es auch egal, wenn der Takt geringer ist, ich lach mich schlapp.
    Und du gehst ja nur peripher auf die Themen ein, welche ich diskutieren will, das zeigt schonmal dass du dich lediglich angegriffen fühlst, angegriffen fühlt ihr euch auch bei den Äußerungen von Duplex, obwohl sie größenteils wahr sind.

    Zitat Zitat von Woerns
    Er sieht nämlich aus wie ein typischer Trollbeitrag, der sich dadurch auszeichnet, dass einzelne Sätze und Halbsätze anderer Forenteilnehmer herausgepickt und mit typischerweise dem doppelten bis zehnfachen Textvolumen kommentiert
    Sieht so aus, aber ist es nicht, es sind Schlussfolgerungen die mal nicht positiv sondern eher neutral bis negativ sind, genau jene Haltung welche aufgrund der Entwicklungen der letzten Jahre bei AMD angemessen ist.

    Zitat Zitat von Woerns
    Ich bin froh, dass sich die meisten Trolle durch ihren Schreibstil outen, so dass man schon beim ersten Anblick eines Beitrags und vor dem Lesen die Spreu vom Weizen trennen kann.
    Indem man Wikipediaausschnitte zitiert.

    Zitat Zitat von Sefegiru
    Payed by Intel
    Und so etwas sagt jemand aus der Redaktion, wie ernüchternd.

    Zeig mir du mal lieber wo AMD´s Richland gegenüber Llano effizienter ist, das ist Richland mit nichten und ich finde es legitim, wenn man auf diese Missentwicklung hinweist, nicht umsonst heißt es in diesem Thread " Wie geht es weiter".
    So wie bisher geht es jedenfalls nicht weiter, das dürfte klar sein.

    Das meiner Meinung nach einzig gute Produkt ist sind die Jaguar Kerne und natürlich die Produkte der Grafikabteilung, aber die wurde ja zugekauft.

    Er glaubt, wenn AMD nur mal Gas geben würde und tolle Produkte auf den Markt bringen würde, dann würden die Marktanteile wachsen und es würde denen super gehen.
    Super gehen nicht unbedingt Marktanteile steigen aber wieder,so beispielsweise etwa mit dem Phenom II, wo die Desktopmarktanteile vor allem Retail stiegen und AMD wieder eine gute Adresse war für solide, günstige Prozessoren, dem ist aktuell nicht der Fall.
    Intels kleine i3 sind 3 mal so effizient wie Richland oder Trinity. Intels i7 4770k bietet 40% mehr Spieleleistung und 20% mehr Anwendungsleistung als AMD´s FX-8350 bei halben Strombedarf, das alles mithilfe AMD´s stromintensiver AM3+ Platform.
    Geändert von Schaffe89 (31.07.2013 um 15:50 Uhr)

  4. Beitrag #104
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Complicated
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Phenom II X2 550 BE@4
      Mainboard: MSI 785G-E53
      Kühlung: Scythe Kama Angle
      Arbeitsspeicher: G.Skill 4GB DDR3-1600
      Grafikkarte: Sapphire HD5770 Vapor-X
      Display: 1920x1200
      SSD(s): Samsung SSD 850 Evo 250 GB
      Festplatte(n): Samsung F3 500GB, WD EADS 1TB
      Optische Laufwerke: Samsung SH-223L
      Gehäuse: Lian Li PC-B25BF
      Netzteil: Enermax Pro82+ 425W
      Betriebssystem(e): Win 7 64-bit Ultimate

    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    3.918
    Danke Danke gesagt 
    183
    Danke Danke erhalten 
    244
    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Und so etwas sagt jemand aus der Redaktion, wie ernüchternd
    Nicht wahr? Ich hoffe deine Ernüchterung führt auch soweit zu verstehen wie du hier im Forum wahrgenommen wirst mit deinen teils selbst erfundenen und teils völlig falschen Behauptungen. Als Troll.

  5. Beitrag #105
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    und wieder zeigst du das du beim thema hardware in DAU bist^^

  6. Beitrag #106
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    91
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Complicated Beitrag anzeigen
    Nicht wahr? Ich hoffe deine Ernüchterung führt auch soweit zu verstehen wie du hier im Forum wahrgenommen wirst mit deinen teils selbst erfundenen und teils völlig falschen Behauptungen. Als Troll.
    Ich warte immernoch bis meine völlig falschen Aussagen von eurem Fachwissen zerpflückt werden, aber dem ist nicht der Fall, lieber wird aus der Redaktion "payed bei Intel" gerufen und die Stagnation bei AMD wird ignoriert. Heißa Juchei.
    Die AMD Produkte werden zur Not bei ner Klassenfahrt in Indien gekauft um mit den Worten zu prahlen " Sind breit verfügbar".

    Zitat Zitat von ELKINATOR
    und wieder zeigst du das du beim thema hardware in DAU bist^^
    Und warum? Ich höre von alle Seiten nur Anschuldigungen, aber Begründungen fehlen fast ganz, bei dir fehlen sie komplett, also wer ist hier der Dau?

  7. Beitrag #107
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    weil du dir permanent einfach schwachsinnige meldungen ausdenkst?
    man kann über dich aber eh nur lachen, ich finde ahnungslose wie dich, die auf wichtig machen einfach nur peinlich^^

  8. Beitrag #108
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von hoschi_tux
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Athlon X4 860K
      Mainboard: MSI A88XM Gaming
      Kühlung: Noctua NH-U12P
      Arbeitsspeicher: 2x 4GB Corsair Vengeance PC3-17066U, 2x 8GB GSkill Ares PC3-17066U
      Grafikkarte: PowerColor RX Vega 56 (Ref)
      Display: LG W2600HP, 26", 1920x1200
      Festplatte(n): Crucial M550 128GB, Crucial M550 512GB, WD7500BPKT
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Cooler Master Silencio 352M
      Netzteil: Antec TruePower Classic 550W
      Betriebssystem(e): Gentoo 64Bit, Win 7 64Bit
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      hoschi_tux beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Einstein@Home, Predictor@Home, QMC@Home, Rectilinear Crossing No., Seti@Home, Simap, Spinhenge, POEM
      Lieblingsprojekt: Seti/Spinhenge
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.964
    Danke Danke gesagt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    18
    Reißt euch mal zusammen. Ist ja wie im Kindergarten hier..

    Ich hätte gern wieder etwas on topic zu lesen.
    Für einen grünen Planeten braucht man jeden einzelnen Grashalm.

    Never change a broken system!
    In case of sensible data.

  9. Beitrag #109
    Gesperrt

    Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    1.546
    Danke Danke gesagt 
    177
    Danke Danke erhalten 
    5
    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Ja die Listen sind teilweise sehr lang, sind aber für den Betrieb eines Prozessors nicht relevant, deswegen werden sie auch nicht behoben.
    Du weißt selbst genau am besten was mit "Bugs" in dem Zusammenhang gemeint ist,
    Ach-soo, du unterscheidest jetzt zwischen "Bugs" und solchen "Bugs", die dir in den Kram passen. Verstehe.
    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    nämlich relevante und so war dein Argument zu Anfangs auch zu verstehen und du führst es damit selbst ad absurdum.
    Widerspruchsbeweise brauchen wir hier nicht.
    Nein. Aber es reicht ein Gegenbeispiel, um dein wackeliges Kartenhaus aus Behauptungen zu widerlegen. Hier ist dein Gegenbeispiel: http://arstechnica.com/gadgets/2008/...vision-review/

    Und damit kannst du deine ursprüngliche Behauptung (rekonstruiert)
    Steamroller taktet sehr niedrig, weil
    -> erstes aufgefundene Steamroller Engineering Sample niedrig taktet, und
    -> Gerüchte über Verschiebung, und
    -> nie AMD Engineering-Samples Frequenz-relevante bugs hatten
    ad acta legen.

    Übrigens handelt es sich um ein Mobil-Modell mit z.T. unbekannten Spezifikationen (z.B. ob korrekt erkannt, ob alle Funktionen freigeschalten, etc.)
    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Und welche Formulierungen sollen das sein? Etwa die Tatsache, dass AMD es seit 4 Jahren nicht schafft die Effizienz zu steigern, gegenüber Designs von 2009 und auch 2011 im Dektop Markt?
    Jaguar bildet da fast die einzige Ausnahme.
    Hier mal ein paar deiner besten Sprüche:
    Spoiler

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    So wie die Ausführungen von Complicated, oder wie? 25% mehr IPC!, da ist es auch egal, wenn der Takt geringer ist, ich lach mich schlapp.
    Das war zwar nicht meine Aussage, aber grundsätzlich ist es von der Ausgangslage Bulldozer nicht unmöglich, wenn auch unwahrscheinlich. Für den Fall, dass ich mich wiederholen muss: Der IPC-Begriff kennt erstmal keine Threads, d.h. eine reine Steigerung der Instruktionen einer bestimmten Anwendung im Multithread-Betrieb z.B. durch mehr "SMT"/"CMT" wirkt sich ebenso auf die "IPC" aus (siehe Haswell). Weiterhin handelt es sich um einen Applikations-spezifischen Begriff.

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Und du gehst ja nur peripher auf die Themen ein, welche ich diskutieren will, das zeigt schonmal dass du dich lediglich angegriffen fühlst, angegriffen fühlt ihr euch auch bei den Äußerungen von Duplex, obwohl sie größenteils wahr sind.
    Zumindest hast du ein "größtenteils" in deine Aussage gepackt. Die Äußerungen Duplex sind oftmals ähnlich polemisch wie viele deiner Äußerungen an den Haaren herbeigezogene Behauptungen als Fakten darstellen, wobei Wahrscheinlichkeiten, bedingte Wahrscheinlichkeiten, Häufigkeiten, Unsicherheiten, Teilmengen, Schnittmengen, nicht-vorhandene Teilinformationen, Ausnahmen, nahezu vollständig ignoriert werden. Kurz: du stellst deinen undifferenzierten Schmonzes viel zu häufig als objektives Faktum dar, und polemisierst darüber hinaus. Dies hat nichts mit einer gesunden Diskussionskultur zu tun, ganz gleich ob du damit für oder gegen ein bestimmtes Lager (Hersteller, Marke, Produkt, etc.) wetterst.

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Sieht so aus, aber ist es nicht, es sind Schlussfolgerungen die mal nicht positiv sondern eher neutral bis negativ sind, genau jene Haltung welche aufgrund der Entwicklungen der letzten Jahre bei AMD angemessen ist.
    Angemessen für wen? - Für den Bundestag? Für die deutsche Bevölkerung? Für das Universum?

  10. Beitrag #110
    Themenstarter
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral

    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    2.848
    Danke Danke gesagt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    19
    @Schaffe89:

    Diese Angriffe kenne ich, wenn man offen wunde Punkte anspricht

    Es ist seit langem mein Reden, dass ich in Bulldozer keine Zukunft sehe: zu schwach, zu ineffizient zu teuer, weil viel zu großes Die. Ich bin daher ebenfalls davon überzeugt, dass es keine nun-APUs von AMD mehr geben dürfte. Das Steamroller-Core kommt aber noch für Kaveri. Taugt es nicht, wäre auch die Zukunft der BD-Core-based APUs in Frage gestellt und AMD dürfte seine Zukunft dann ganz auf die Low-Power-Technologien um Jaguar und ARM richten.

    Kaveris Zukunft hängt aber zusätzlich am 28nm-Prozess von GF. Taugt dieser nicht, gibt es erst Recht keine Zukunft für Kaveri und dessen Nachfolger. Und hier sehe auch ich ein großes Problem im "Bündnis" von AMD mit GF. Werden GFs Prozesse nicht besser, wird GF zu einem großen Problem von AMD... Reine Überlegung: wenn Kaveri nicht viel taugt, muss AMD auch dort die Reißleine ziehen. Taugen aber vor allem die Prozesse von GF nicht, dann dürfte AMDs Interesse an der Fertigung durch GFs gegen Null gehen. Dann stellt sich die Frage nach dem Vertrag: für diesen Fall muss es irgendwelche Ausstiegsklauseln geben, falls GF technologisch nicht mehr mithalten kann. Andernfalls sehe ich hier eine neue große, gerichtliche Auseinandersetzung kommen. Daher glaube ich, dass es hier zu einer Lösung kommen wird, weil auch GF nichts davon hätte, wenn es AMD nicht mehr gäbe.

  11. Beitrag #111
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    91
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von FredD
    Ach-soo, du unterscheidest jetzt zwischen "Bugs" und solchen "Bugs", die dir in den Kram passen. Verstehe.
    Ich unterscheide mal gar nichts. DAs Argument, es könnten Bugs vorliegen kam von isigrim und nicht von mir und meine Frage war, seit wann AMD Produkte mit relevanten Bugs an Hersteller verschickt die damit Systeme für Testzwecke aufbauen, ich habe lediglich den geringen Takt vor allem den äußerst geringen Northbidgetakt gesehen und sehe das als ein Indiz dafür im Vergleich zu Triity ES, dass es hier Probleme gibt, vor allem weil man ja gelant hatte Kaveri bereits mitte 2013 zu releasen, imho muss es hier massive Probleme geben, entweder mit der Leistung oder mit dem Fertigungsprozess.Ich tippe auf beides.

    Zitat Zitat von isigrim
    Das mit dem takt beim engineering sample könnte auch einfach mit bugs zusammenhängen, aber das würde in deinen "paint it black"-blues nicht passen.
    Wir bewegen uns hier im Bereich von Indizien, nicht im Bereich von Beweisen. Es liegen aber mittlerweile mehr Indizien vor dass Kaveri eben kein großer Erfolg wird und vielleicht sogar nicht durch die Bank schneller als Trinity/Richland wird. Y33H@ habt ihr damals auch mit Rehtorikgeplärre diskreditiert, und selbst ich, als ich noch nicht in der Lage war mir den Grünspan von der Autoscheibe zu wischen, als er gewarnt hat, die Vorabbenches sind echt und eben ernüchternd und Bulldozer wird je nach Benchmar sogar langsamer sein.

    Und es ist ja nicht so, dass nicht bereits Benchmarks mit dem Kaveri ES gemacht worden wären und das sieht in dem durchgeführten Benchmark erstmal eine Stagnation, ob der Benchmark für konkrete Aussagen geeignet ist, lässt sich wiedermal vortrefflich streiten.

    Nein. Aber es reicht ein Gegenbeispiel, um dein wackeliges Kartenhaus aus Behauptungen zu widerlegen. Hier ist dein Gegenbeispiel: http://arstechnica.com/gadgets/2008/...vision-review/
    Was soll der Link konkret beweisen? Ich hatte mehrere Inidizien angeführt, welche dafür sprechen dass Kaveri nicht sonderlich gut wird.


    Übrigens handelt es sich um ein Mobil-Modell mit z.T. unbekannten Spezifikationen (z.B. ob korrekt erkannt, ob alle Funktionen freigeschalten, etc.)
    Es gab auch bei Trinity mobile ES und die hatten meines Wissens mehr Northbridge Taktt
    Es gibt wirklich wenige Quellen, ich finde aktuell nur diese hier:

    http://news.softpedia.com/newsImage/...-Slides-6.jpg/

    Die Äußerungen Duplex sind oftmals ähnlich polemisch wie viele deiner Äußerungen an den Haaren herbeigezogene Behauptungen als Fakten darstellen, wobei Wahrscheinlichkeiten, bedingte Wahrscheinlichkeiten, Häufigkeiten, Unsicherheiten, Teilmengen, Schnittmengen, nicht-vorhandene Teilinformationen, Ausnahmen, nahezu vollständig ignoriert werden.
    Bei euch ist doch jede Äußerung, wenn sie negative Dinge über AMD anspricht, erstmal polemisch.
    Viel Schlimmer ist, dass die Antworten die man darauf erhält noch viel Polemischer sind, als überhaupt irgendeine Formulierung die man vorher geäußert hat, ich erinnere hierbei mal an den lächerlichen "Trinity APU bremst AMD GPU in dem einen G60 oder G70 Notebook Thread", da wurde auch massiv polemisiert und mit Halbwahreiten versucht den Fakt dass hier die AMD CPU massiv bremst als Polemik darzustellen.

    Kurz: du stellst deinen undifferenzierten Schmonzes viel zu häufig als objektives Faktum dar, und polemisierst darüber hinaus. Dies hat nichts mit einer gesunden Diskussionskultur zu tun, ganz gleich ob du damit für oder gegen ein bestimmtes Lager (Hersteller, Marke, Produkt, etc.) wetterst.
    Wir befinden uns hier in einem spekulativen Thread und wenn dann eine Aussage nicht 100 mal im Konjunktiv steht, dann wird ganz gerne mal rethorisch versucht das auf alles auszubreiten, ich weiß, das gleiche hast du gleich bei deiner allererste Aussage dazu gemacht. Die Probleme die AMD mit Globalfoundries hat, die Probleme, dass Produkte in der Energieeffizienz seit 4 Jahren stehen bleiben, teils zurückfallen maßgeblich aufgrund dieses Bulldozer Designs. Und das sieht man meiner Meinung klar an den undervolteten Llanos, dass der Prozess selbst prinzipiell sehr gut ist.

    Früher habe ich anders argumentiert. Ich habe gesagt seht was aus Llano geworden ist. Im Grunde war daran aber nur die unerklärlich hohe Spannung schuld.
    Heute bin ich der Meinung die Spannung lag beim 3850 und beim 3870 lediglich so hoch, weil man sonst mit Trinity ein deutlich schlechteres Produkt abgeliefert hätte.
    Man hätte sich die Entwicklung von Trinity und Richland sparen können, dafür hätten auch aufgebohrte Llanos gereicht und dann die Ressourcen in HSA zu stecke, von welchem man nichts sieht bisher, oder wo sind konkrete PLäne was HSA alles schaffen soll?


    Angemessen für wen? - Für den Bundestag? Für die deutsche Bevölkerung? Für das Universum?
    Angemessen für eine neutrale Sicht der Dinge. In diese Forum fehlt eindeutig ein Gegenpol um die Verhältnisse wieder zurechtzurücken.
    Ich verstehe da BavarianRealist sehr gut.

    Für was überhaupt einen Thread, wenn nicht kontrovers diskutiert werden darf.
    Geändert von Schaffe89 (31.07.2013 um 17:51 Uhr)

  12. Beitrag #112
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    du hast ja keine neutrale sicht der dinge...

  13. Beitrag #113
    Gesperrt

    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    91
    Danke Danke gesagt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von ELKINATOR
    du hast ja keine neutrale sicht der dinge...
    Und du hast gar keine, du schreibst immer nur Kindergartenbeiträge ohne dich ernsthaft an der Diskussion zu beteiligen und beschuldigst ohne Begründungen und ohne Zitate, damit man deine Behauptungen nicht einsortieren kann.
    Die meisten haben hier eine viel zu hohe Erwartungshaltung, was Kaveri anbetrifft. Alleine schon die Tatsache dass bis 2015 noch CPU´s mit Piledriver Kernen herhalten sollen, dürfte Beweis genug sein, dass sich AMD nicht viel von Kaveri verspricht.
    Denn wenn Kaveri einschlagen würde, würde man ja die Prozessoren ohne IGP kannibalisieren. Nehmen wir an Kaveri packt 25% mehr Spieleleistung, für was dann bitte noch nen Vishera kaufen, die könnte man doch dann gleich für wenig Geld verhökern, wenn die Stromersparnis durch die Steamroller Kerne etc.. etc.. so toll wären.

    Das wird höchstwahrscheinlich ein ganz laues Update von ~5 bis 10%. Ist ja auch nicht verkehrt, aber eben nur ein Tropfen auf den heißen Stein.
    Geändert von Schaffe89 (31.07.2013 um 17:57 Uhr)

  14. Beitrag #114
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    langsam wird es aber fad mit dir.
    mehr als heiße luft kommt von dir nicht^^

  15. Beitrag #115
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    474
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    2
    Das sagt der, von dem außer Trollen kein einziges Argument gekommt ist...

  16. Beitrag #116
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    wo habe ich bitte getrollt?

  17. Beitrag #117
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    474
    Danke Danke gesagt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    2
    Fast jeder deiner Posts auf den letzten drei Seiten.

  18. Beitrag #118
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Woerns

    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    2.374
    Danke Danke gesagt 
    326
    Danke Danke erhalten 
    4
    @T
    Zum Thema: Maßnahmen, die AMD betreffen könnten.
    Nvidia hat den Compiler Spezialisten Portlang Group gekauft.
    Warum investiert AMD eigentlich nicht in Compiler Technologie? Kein Geld ist für mich eine schlechte Ausrede, weil ich es für notwendig halte.
    MfG

  19. Beitrag #119
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    • Mein System
      Desktopsystem
      Prozessor: 4200+
      Mainboard: M3A-H/HDMI
      Kühlung: ein ziemlich dicker
      Arbeitsspeicher: 2GB
      Grafikkarte: onboard
      Display: Samsung 20"
      Festplatte(n): WD 1,5TB
      Netzteil: Extern 100W
      Betriebssystem(e): XP, AndLinux
      Browser: Firefox
      Sonstiges: Kaum hörbar

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    2.216
    Danke Danke gesagt 
    13
    Danke Danke erhalten 
    12
    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Denn wenn Kaveri einschlagen würde, würde man ja die Prozessoren ohne IGP kannibalisieren.
    Du kennst diese Zahlen?
    http://www.investorvillage.com/smbd....g&mid=12243936
    Wer, außer ein paar Gamer, interessiert sich denn noch für CPUs ( Prozessoren ohne IGP)? Der Geschäftsbereich ist zu klein. Lohnt nicht mehr. Ebenso wenig hat sich 8 und 6 Core gelohnt. Wollte AMD nur von solchen CPUs leben, müßten die wesentlich mehr kosten.
    Auf meine Frage zu den Entwicklungszeiten hab ich auch noch keine Antwort.
    Was aktuell verkauft wird, hat seinen Anfang schon vor Jahren genommen, nimm mal 5 Jahre. Aktuell wird geplant, was in 3 - 5 Jahren auf den Markt gebracht werden soll.
    Und, welche Fabrikationsprozesse darf ich für 2018 einplanen? Wir wissen ja noch nicht mal, was in den nächsten 12 Monaten wirklich für eine Massenproduktion geeignet ist. FDSOI, 28nm, 20nm, 14XM etc. muß sich ja alles erst mal beweisen. Jatzt auf das falsche Pferd gesetzt, wie es anscheinen damals mit BD geschehen ist, und schon steht man in ein paar Jahren dumm da.
    Bevor AMD ATI kaufte, lief das Geschäft gut und ATI war bezahlbar. Dumm nur, dass kurz nach dem ATI Kauf eine Wirtschaftskrise einsetzte und damit die für den Kauf kalkulierten Gewinne wegbrachen. Hat nicht nur AMD eine Menge Geld gekostet.

    Also, hätte, hätte Fahradkette bringt uns nicht weiter. Macht mehr Sinn, darüber zu spekulieren wie die Welt in ein paar Jahren aussieht und ob AMD dafür in die richtige Richtung arbeitet.

    Ich war auch mal vom BD begeistert und auch vom Atari Falcon und anderen Dingen, die sich im Nachhinein als Fehleinschätzung des Marktes erwiesen haben. Und so ganz werde ich wohl nie verstehen, warum sich der PC so verbreiten konnte.
    .
    EDIT :
    .

    @Woerns
    AMD investiert doch in HSA, Huma, unterstützt Entwicklerfirmen. Also es wird schon in Software investiert. Ist halt die Frage, wo das Geld besser aufgehoben ist: Bei einem Compilerbauer, der für jeden Benchmark aufs letzte optimiert oder bei den Firmen, die Anwendungen erstellen?
    Klar, fürs Marketing machen sich die Benchmarks besser.
    AMD kann seinen Marktanteil noch verdoppeln, Intel nicht.

  20. Beitrag #120
    Gast31082015
    Gast
    Ich könnte auch so Textmonster ohne Inhalt loslassen, aber Richlands 65W Modelle sind schneller als die Llanos mit 65W TDP. Die VCore und Co juckt da keinen außer die 3% NErds die sich damit beschäftigen.

    Piledriver wird im Server mit durchgezogen weil es eben dort einen größeren Wechsel geben wird mit SR B und Excavator. Das wird jetzt nicht wegen lausigen 12 Monaten nochmal viel evaluiert und ja das ist arg teuer und man spart es sich für den Wechsel auf eine Plattform die PCIe3 und DDR4 tauglich ist.

    Am Anfang meintest du noch der ATI Kauf war der schlimmste Fehler, jetzt behauptest du Jaguar und dere GPU ist das einzigst gute. Das ist, naja ich lasse anderen das werten.

    SR wird als Kaveri mit GCN ein Riesenschritt und die ganze Industrie wartet auf die Umsetzung weil es die erste ihrer Art im Massenmarkt sein wird. Eine potente multithreaded optimierte CPU + eine GCN GPU sin nicht mal eben zusammengeklatscht wenn man das erreichen möchte das AMD vorhat. Sie sind in diesem Punkt Vorreiter, so wie sie es bei 64 bit waren, beim IMC und vielen anderen Dingen ohne die wir womöglich heute noch beim P4 10Ghz wären.

    Was den Redaktionsstatus betrifft, P3D ist eine der letzten privaten Seiten im deutschen Raum deren KEIN großer Hersteller das Geld in den Pöppes ballert. Nein im Ernst wir sind da Stolz drauf und ich glaube Nero macht den Laden eher dicht als das er die Seele der Unabhängigkeit verkauft!

    Ergo können wir sagen das Blödmarkt und Co ein Haufen geschmierter Halunken ist weil es unsere (in dem Fall meine) persönliche Meinung ist. Die dazu Belege kannst du dir an Hand der ganzen Affären selber suchen. Wer glaubt das es in der Industrie immer nach Moral und Ethik geht ist eh verloren und da kommt es dann auf den Kunden an, nur leider sind die auch nur eine manipulierte Herde.

  21. Beitrag #121
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von boxleitnerb Beitrag anzeigen
    Fast jeder deiner Posts auf den letzten drei Seiten.
    ich finde leider nix...

  22. Beitrag #122
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.707
    Danke Danke gesagt 
    80
    Danke Danke erhalten 
    39
    Zitat Zitat von Sefegiru Beitrag anzeigen
    SR wird als Kaveri mit GCN ein Riesenschritt und die ganze Industrie wartet auf die Umsetzung weil es die erste ihrer Art im Massenmarkt sein wird.
    Kaveri hat doch nur 512 GCN Shader, wird nicht einfach gegen 14nm Broadwell.

  23. Beitrag #123
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    14nm broadwell kommt doch eh nur für mobile geräte, im desktop bleibt haswell mit 22nm der gegner.

  24. Beitrag #124
    Admiral
    Special
    Admiral

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.707
    Danke Danke gesagt 
    80
    Danke Danke erhalten 
    39
    Im Desktop Markt verkauft AMD die Chips aber nur zu billig Preisen.
    Broadwell kommt auch als Xeon auf den Markt.

  25. Beitrag #125
    Gesperrt

    Registriert seit
    29.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    453
    Danke Danke gesagt 
    3
    Danke Danke erhalten 
    0
    und warum verkaufen sie sie zu billigen preisen?
    so schwer ist der grund wohl nicht zu erraten...

Seite 5 von 154 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •