Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Beitrag #1
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    354
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1

    AMD geht mit Spiele-Bündel "If It Can Game" für CPUs und APUs ins Weihnachtsgeschäft

    AMD Logo

    Unter dem Motto „If It Can Game” hat AMD ein weiteres Spiele-Bündel geschnürt, um im Weihnachtsgeschäft zusätzliche Kaufanreize für die eigenen APUs der A6-, A8-, A10- und FX-Serie (Desktop und Notebook) sowie den FX-CPUs zu schaffen. Händler, welche an der Promoaktion teilnehmen, können ausgewählten Produkten entsprechende Gutscheine beilegen. Bei welchen APUs, CPUs oder darauf basierenden Systemen dies geschieht,

    (…)

    » Artikel lesen

  2. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Dr@ für diesen nützlichen Beitrag:

    Unbekannter Krieger (29.11.2014)

  3. Beitrag #2
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von deoroller

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.788
    Danke Danke gesagt 
    171
    Danke Danke erhalten 
    16
    Der Athlon 5350 geht leer aus.

  4. Beitrag #3
    Commodore
    Special
    Commodore

    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    450
    Danke Danke gesagt 
    4
    Danke Danke erhalten 
    0
    auch nichts für die "großen" Athlons (FM2+) ...

  5. Beitrag #4
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Andy06
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Acer Aspire 1410
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD FX 8350
      Mainboard: MSI 760GA-P43 (FX)
      Kühlung: Alpenföhn Matterhorn 2x120er Lüfter
      Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 @1894
      Grafikkarte: Gigabyte R9 280X Rev.2
      Display: 27" iiyama ProLite E2773HDS
      SSD(s): Samsung SSD 840 1TB
      Optische Laufwerke: Lite iHOS104 BluRay Laufwerk
      Soundkarte: onBoard
      Netzteil: 500 Watt OCZ ModXStream-Pro
      Betriebssystem(e): Windows 7 HP 64bit
      Browser: Google Chrome

    Registriert seit
    02.05.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.292
    Danke Danke gesagt 
    187
    Danke Danke erhalten 
    4
    Sind die Games den CPU/APU Leistungen angepasst?

  6. Beitrag #5
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Santas Little Helper

    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    820
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    0
    Zitat Zitat von Andy06 Beitrag anzeigen
    Sind die Games den CPU/APU Leistungen angepasst?
    Ja, bis auf Tomb Raider, welches selbst eine A10 APU recht stark fordern sollte, sind das alles Games mit mehr oder weniger geringen Anforderungen an die Hardware.

  7. Beitrag #6
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Makso
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Desktopsystem
      Desktopsystem
      Prozessor: AMD Ryzen 5 1400@3,8GHz
      Mainboard: Asrock B350 Pro4
      Kühlung: Scythe Mugan 5
      Arbeitsspeicher: 2x4GB ADATA
      Grafikkarte: RX 550
      Display: BenQ 21,5
      SSD(s): Samsung 960Pro
      Festplatte(n): 1TB WD
      Optische Laufwerke: LG schwarz
      Soundkarte: AC 97
      Gehäuse: NZXT Beta Evo
      Netzteil: AXP SimplePower 630W
      Betriebssystem(e): Win 10
      Browser: Chrome
    • Mein DC

      Makso beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Folding@Home, POEM, Docking
      Lieblingsprojekt: Folding@Home
      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    15.02.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.526
    Danke Danke gesagt 
    883
    Danke Danke erhalten 
    186
    Blog-Einträge
    4
    so ne ahhhhhhh. Hab mir vor ne Woche den A8-7600 geholt und dann das buah eh

  8. Beitrag #7
    Admiral
    Special
    Admiral
    Avatar von Raspo
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Oneplus 6 64GB
      Desktopsystem
      Prozessor: Ryzen 3900X@65W
      Mainboard: Asus Crosshair VI Hero
      Kühlung: be quiet silent loop 280
      Arbeitsspeicher: 2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
      Grafikkarte: Sapphire Pulse Vega 56
      Display: Philips 436M6
      SSD(s): Samsung 960 Evo
      Festplatte(n): Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
      Soundkarte: onboard @ Dali Zensor 1
      Gehäuse: Phanteks Evolv ATX TG
      Netzteil: Seasonic Prime 660W Platinum
      Betriebssystem(e): Win 10 64bit Pro
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      Raspo beim Distributed Computing

      Mitglied der Kavallerie: Ja
      BOINC-Statistiken:
      Folding@Home-Statistiken:

    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.176
    Danke Danke gesagt 
    227
    Danke Danke erhalten 
    26
    Passt doch, Makso.
    Ab Kaufdatum 11.11.

  9. Beitrag #8
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von cologne46
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 3700
      Desktopsystem
      Prozessor: A10-5700
      Mainboard: Asrock FM2A75 Pro4-M
      Kühlung: EKL Alpenföhn Groß Clockner mit be quiet! Silent Wings PWM
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill 2400
      Grafikkarte: HD 7660D
      Display: 19" Viewsonic VP191b
      SSD(s): Corsair Neutron XTI 480 GB
      Festplatte(n): Seagate ST6000VN 6 TB
      Optische Laufwerke: LG BH16
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Sharkoon Revenge Economy
      Netzteil: BeQuiet 300W
      Betriebssystem(e): Win 7 x64
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      cologne46 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: medizinische
      Rechner: A10-5700
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    610
    Danke Danke gesagt 
    248
    Danke Danke erhalten 
    20
    Muss dann aber auch noch bei einem teilnehmenden Laden gekauft worden sein und der muss dann auch noch gerade diese CPU mit Gutscheinen ausrüsten. Die scheinen ja auch noch wählen zu können welchem Produkt sie Gutscheine mitgeben, nach der News zufolge.

  10. Beitrag #9
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von Santas Little Helper

    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    820
    Danke Danke gesagt 
    33
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bei der ganzen Aktion frage ich mich, warum dieses "System Checker" Tool Verwendung findet, wenn doch ein Gutschein vom Händler dem Produkt beiliegt. Habe ich solch einen Gutschein, bekomme ich ein Spiel, habe ich ihn nicht, dann nicht. So einfach ist das doch. Wozu brauche ich dann bitte noch irgendein Tool, welches mein System ausliest?

    Das ist mal wieder alles unglaublich umständlich. So viel Aufwand, nur um irgendein billiges Indie Game zu bekommen (mal abgesehen von Lego Batman und Tomb Raider) isses doch gar nicht wert und wird sicherlich auch nicht sonderlich viele Kunden anziehen.

  11. Beitrag #10
    Grand Admiral
    Special
    Grand Admiral
    Avatar von Unbekannter Krieger
    • Mein System
      Notebook
      Modell: HP 15-bq102ng (sackteuer u. ab Werk instabil)
      Desktopsystem
      Prozessor: FX-8320E@4,2 GHz & 2,6 GHz Northbridge (jeweils mit UV)
      Mainboard: Asus M5A99X Evo R2.0 (eher enttäuschend ggü. ASRock E3)
      Kühlung: Raijintek Nemesis (Lüfter mittig im sowie hinter dem Kühler; erstklassig)
      Arbeitsspeicher: 4x4 GiB Hynix DDR3-1866 ECC
      Grafikkarte: XFX RX 570 8G (P8DFD6)@1180 & 2150 MHz@starkem, fortdauerndem UV | ASRock RX 570 8G@das Gleiche
      Display: BenQ XL2411T ~ nach 3 RMAs und 6 Monaten wieder brauchbar
      SSD(s): Crucial MX100 256 GB (ein Glückskauf) | SanDisk Ultra Plus 256 GB (ein Glückskauf)
      Festplatte(n): WD20EZRZ u. a. (Seagate, Hitachi, WD)
      Optische Laufwerke: TSST SH-222AL
      Gehäuse: Corsair Carbide 300R (ein Fehlkauf)
      Netzteil: CoolerMaster V450S (ein Glückskauf)
      Betriebssystem(e): Win8.x x64, Win7 x64
      Browser: welche mit minimalem Marktanteil & sinnvollen Konzepten (nicht Chrome-Seuche und Sieche-Fuchs)
      Sonstiges: frühere GPUs: Asus RX 480 O8G@580 O8G, VTX3D 7850 1G

    Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    4.170
    Danke Danke gesagt 
    1.766
    Danke Danke erhalten 
    19
    Wahrscheinlich wurde es geschaffen, weil die Aktion rückwirkend bis zum 11.11. gelten soll. Ohne das Tool hätten die gewerblichen Partner Schwierigkeiten, nachzuvollziehen, wer deshalb Anspruch auf Gutscheine hat und es gäbe mehr Retouren mit anschließendem Kauf der gleichen Ware.

  12. Beitrag #11
    Vice Admiral
    Special
    Vice Admiral
    Avatar von cologne46
    • Mein System
      Notebook
      Modell: Dell Vostro 3700
      Desktopsystem
      Prozessor: A10-5700
      Mainboard: Asrock FM2A75 Pro4-M
      Kühlung: EKL Alpenföhn Groß Clockner mit be quiet! Silent Wings PWM
      Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill 2400
      Grafikkarte: HD 7660D
      Display: 19" Viewsonic VP191b
      SSD(s): Corsair Neutron XTI 480 GB
      Festplatte(n): Seagate ST6000VN 6 TB
      Optische Laufwerke: LG BH16
      Soundkarte: onboard
      Gehäuse: Sharkoon Revenge Economy
      Netzteil: BeQuiet 300W
      Betriebssystem(e): Win 7 x64
      Browser: Firefox
    • Mein DC

      cologne46 beim Distributed Computing

      Lieblingsprojekt: medizinische
      Rechner: A10-5700
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    610
    Danke Danke gesagt 
    248
    Danke Danke erhalten 
    20
    Interessant wäre noch zu wissen, ob nach der erfolgreichen Verifikation durch das Tool und die Downloadfreigabe das Spiel dann auch auf einem anderen Rechner installiert werden kann (z.B. einem potenteren) oder ob es nur auf dem verifizierten lauffähig ist.

  13. Beitrag #12
    Themenstarter
    Redaktion
    Redaktion
    Avatar von Dr@
    • Mein System
      Notebook
      Modell: FSC Lifebook S2110, HP Pavilion dm3-1010eg
      Prozessor: Turion 64 MT37, Neo X2 L335, E-350
      Mainboard: E35M1-I DELUXE
      Arbeitsspeicher: 2x1 GiB DDR-333, 2x2 GiB DDR2-800, 2x2 GiB DDR3-1333
      Grafikkarte: RADEON XPRESS 200m, HD 3200, HD 4330, HD 6310
      Display: 13,3", 13,3" , Dell UltraSharp U2311H
      Festplatte(n): 100 GB, 320 GB, 120 GB +500 GB
      Optische Laufwerke: DVD-Brenner
      Betriebssystem(e): WinXP SP3, Vista SP2, Win7 SP1 64-bit
      Browser: Firefox 13
    • Mein DC

      Dr@ beim Distributed Computing

      Aktuelle Projekte: Collatz Conjecture
      Rechner: Zacate E-350 APU
      Mitglied der Kavallerie: Nein
      BOINC-Statistiken:

    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.320
    Danke Danke gesagt 
    354
    Danke Danke erhalten 
    4.515
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von cologne46 Beitrag anzeigen
    Muss dann aber auch noch bei einem teilnehmenden Laden gekauft worden sein und der muss dann auch noch gerade diese CPU mit Gutscheinen ausrüsten. Die scheinen ja auch noch wählen zu können welchem Produkt sie Gutscheine mitgeben, nach der News zufolge.
    Es ist einfach nicht garantiert, dass die Gutscheine bei jedem Händler jeder APU, die laut AMD berechtigt wäre, beigelegt werden. Darauf sollte man achten. Soll heißen, nicht überall muss beispielsweise der A10-7859K einen Gutschein beigelegt bekommen, auch wenn andere AMD-Prozessoren bei diesem Händler sehr wohl einen Gutschein beigelegt bekommen.

    Zitat Zitat von cologne46 Beitrag anzeigen
    Interessant wäre noch zu wissen, ob nach der erfolgreichen Verifikation durch das Tool und die Downloadfreigabe das Spiel dann auch auf einem anderen Rechner installiert werden kann (z.B. einem potenteren) oder ob es nur auf dem verifizierten lauffähig ist.
    Wie soll dieses Tool denn das prüfen? Wenn du den Spielecode hast und ihn bei Steam oder Origin aktiviert hast, sollte das Spiel natürlich auf allen deinen Systemen verfügbar sein, sobald du dich mit dem jeweiligen Steam-/Origin-Account anmeldest. Das Tool soll wahrscheinlich einfach nur den Weiterverkauf des Gutscheins erschweren.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •