Planet 3DNow! Logo  
  Planet of Tech

AKTUELLE NEWSMELDUNGEN
Intern: Umleitungsprobleme
Intern: Planet 3DNow! ab 18:00 Uhr eingeschränkt erreichbar
Never Settle Forever: AMD überlässt Zusammenstellung der Spielebündel seinen Kunden
Microsoft Patchday August 2013
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (13.08.2013)
Kühler- und Gehäuse-Webwatch (11.08.2013)
Ankündigung Microsoft Patchday August 2013
Vorerst kein Frame Pacing für AMD-Systeme mit Dual Graphics
Intern: kommende Woche eingeschränkte Erreichbarkeit auf Planet 3DNow!
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [3. Update]
AMD plant Vorstellung neuer High-End-Grafikkarte Hawaii im September
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [Update]
Der Partner-Webwatch von Planet 3DNow! (06.08.2013)
Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD
AMD startet neue "Never-Settle-Forever"-Spielebündel für Radeon Grafikkarten
Neuer Artikel: SilverStone Fortress FT04 - Die Hardware steht Kopf
AKTUELLE DOWNLOADS
AMD Catalyst 13.8 Beta für Windows und Linux - Frame Pacing für CrossFire-Gespanne
NVIDIA GeForce Grafiktreiber 320.49 WHQL
CPUID HWMonitor 1.23
CPUID CPU-Z 1.65
AMD Catalyst 13.6 Beta 2 für Windows
FinalWire veröffentlicht neue AIDA64 Version 3.00
AMD Catalyst 13.6 Beta für Windows und Linux
AMD Catalyst 13.5 CAP1 - Neue Profile auch für Single-GPU-Systeme
AMD Catalyst 13.4 Beta Legacy für Radeon HD 2000, HD 3000 und HD 4000
AMD Catalyst 13.4 Proprietary Linux Display Driver
AMD Catalyst 13.5 Beta für Windows
AMD Catalyst 13.4 CAP1 - Neue Profile auch für Single-GPU- und Enduro-Systeme
AMD Catalyst 13.4 WHQL Desktop- und Notebook-Grafiktreiber
CPUID CPU-Z 1.64
TechPowerUp GPU-Z v0.7.0
AMD Catalyst 13.3 Beta 3 für Windows und Linux
AKTUELLE DISKUSSIONEN
SilverStone Fortress FT04 - Die Hardware steht Kopf
Zalman CNPS5X Performa
Thermalright AXP-200
Fractal Design Arc Midi R2
mITX-Gehäuse: Inter-Tech Q-6 & E-i7
Antec HCG-750M und HCG-850M
Die neue Basis für unsere mITX-Gehäusetests: MSIs FM2-A75IA-E53
ASUS SABERTOOTH/GEN3 R2.0
Cooler Master B500 500W
Fujitsu STYLISTIC Q572 mit AMD Z-60 APU
AMD A10 6800K und A10 6700 im Test - neue APUs, alter Kern
Coby MID8065-8
Noctua NH-U12S und NH-U14S
Akasa AK-CC1101EP02 & Xigmatek Praeton LD963
mITX-Gehäuse - Cooltek Coolcube Mini
Weitere aktuelle Artikel, Tests, Guides, und Kolumnen...

NEWS FORUM BLOG CHAT FILES & FAQs ARTIKEL ARCHIV SUCHEN SHOPPING

AKTUELLE ARTIKEL
Kolumne: Stirbt das Gute aus?

Der große Weihnachts-Geschenke-Ideen Artikel 2004

ASUS V9550 Gamer Edition Review

Athlon 64 Kühler: Cooler Master Hyper 48 & Thermalright XP90

120 GB ATA-Festplatte: Hitachi Deskstar 7K250 Review

AMD Athlon 64 4000+ Review

MSI K8N Neo2 Platinum -54G Review

Das NX Bit - AMDs Anti-Viren Feature im Detail

Silverstone SST-LC05 MINI ITX Gehäuse

Interview mit den Entwickler der revolutionären WebCache-Technologie

Seasonic Super Tornado 400 Netzteil Kurztest

DVD-Brenner Doppeltest: LG GSA-4120B vs. NEC ND-3500A

Weitere...

UMFRAGE
  1. Sollte Planet 3DNow! mehr in Richtung Wasserkühlung machen?
  2. Wie steht ihr zu Kabelmanagement bei Netzteilen?
  3. Welches Bezeichnungsschema wäre das beste für AMD-Prozessoren?
  4. Phenom und Athlon ade! Was haltet Ihr davon künftig auf Markennamen zu verzichten?
  5. Welche Grafikkarte würdest Du aktuell in ein High-End Spiele-System bauen?
  6. Wie gefällt Euch das neue Catalyst Control Center?

COMMUNITY
SETI@HOME TEAM
Planet 3DNow! SETI Team

GAMESERVER
Gameserver

PLANET 3D GAMES
Planet 3D Games :: Your first Gaming Source

KRAWALL NETWORK
Krawall Gaming Community

archiv

PREISTICKER

PARTNERWEBSITES
  1. 3DCenter
  2. AMDboard
  3. Au-Ja
  4. ComputerBase
  5. Gamezworld
  6. Hard Tecs 4U
  7. Hardwareluxx
  8. K7Jo
  9. PC Games Hardware
  10. Planet 3D Games
  11. Shareware4U
  12. Testfreaks




 

Zuverlässigkeits-Datenbank - Analyse Q1 2003
Von: Nero24
19. März 2003


Artikel-Index:

Vorwort

Wie versprochen werden wir unseren Lesern auch weiterhin im Abstand von etwa einem Quartal einen umfassenden Bericht aus unserer Planet 3DNow! Zuverlässigkeits-Datenbank bieten.

In den zurückliegenden Wochen seit dem letzten Zwischenbericht hat sich natürlich wieder einiges getan. Die Mainboards mit nVidia nForce2 Chipsatz haben großflächig Einzug erhalten in die Wohn- und Arbeitszimmer unserer Leser. Entsprechend reichhaltig war das Leserfeedback zu den nForce2-Platinen.

Was ist eine Zuverlässigkeits-Datenbank?

Bereits in unseren ausführlichen Mainboard-Reviews geben wir uns stets alle Mühe, dem Leser einen Eindruck über die Qualität eines Mainboards zu vermitteln. Wir betrachten das Layout, die Geschwindigkeit, vor allem aber die Kompatibilität und Stabilität. Wie Ihr wisst ist Planet 3DNow! eines der wenigen Online-Magazine, die ihre Test-Kandidaten tagelang durch einen definierten Stabilitäts- und Kompatibilitäts-Parcours scheuchen. Leicht haben es die Mainboard-Hersteller mit uns also so oder so nicht.

Doch natürlich können diese Reviews immer nur Momentaufnahmen sein, Eindrücke, die mit einer ganz bestimmten Referenz-Hardware zu einer ganz bestimmten Zeit gewonnen wurden. Bereits mit dem nächsten BIOS-Update kann sich ein Board von einer Diva in ein frommes Mütterchen verwandeln oder umgekehrt.

Genau hier springt unsere Zuverlässigkeits-Datenbank in die Presche! Natürlich haben wir uns zu Beginn der Aktion vor ca. 9 Monaten gefragt, wie man ein komplexes Thema wie die Zuverlässigkeit eines Mainboards möglichst einfach und transparent in Zahlen kleiden kann. Die Boards auf unseren Testbock spannen und wer zuletzt abstürzt hat gewonnen? Wohl kaum! Bei der aktuellen Reife der Sockel A Platinen könnte das ein langwieriges Unterfangen werden.

Nein, der zuverlässigste Gradmesser für die Qualität eines Mainboards ist immer noch der Kunde selbst. Er muß mit dem Board schließlich Tag ein, Tag aus hantieren und stolpert so über kurz oder lang über die Vorzüge oder Schwächen seines Mainboards. Also haben wir eine Datenbank angelegt, in der jeder Planet 3DNow! Leser zu seinem Mainboard ein ausführliches Feedback abgeben kann. Dies geschieht sowohl in Form eines Postings mit detaillierten Erläuterungen, als auch per Voting.

Die Frage, die wir für die Klassifizierung gewählt haben, lautet:
    "Würdest Du dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen?"
Wir sind der Ansicht, daß diese Fragestellung unseren Zweck am besten erfüllt. Wer würde sich schon eine unzuverlässige "Mistkrücke" noch ein zweites mal kaufen?

Die aktuellen Ergebnisse

Doch nun zu den aktuellen Zahlen. Wie üblich wurden nur jene Mainboards für die Bewertung herangezogen, die mindestens 10 Bewertungen erhalten haben. Alles darunter ist einfach nicht aussagekräftig. Insgesamt haben die Planet 3DNow! Leser 3626 Wertungen für die Mainboards aus der Datenbank abgegeben. Und hier das aktuelle Ranking:



Analyse

Wie man sieht stehen - wie schon bei der letzten Auswertung - zwei EPoX-Mainboards ganz oben. Die Zahlen dahinter sagen aus, wieviele Leser, die dieses Mainboard bewertet haben, angegeben haben, daß sie es sich rückblickend wieder kaufen würden. Zum ersten mal seit Bestehen unserer Zuverlässigkeits-Datenbank haben wir hier ein Mainboard mit 100% an der Spitze: es handelt sich dabei um das EPoX EP-8K5A3+, das bei seinen Kunden offenbar bleibenden positiven Eindruck hinterlassen hat. Insgesamt befinden sich gleich vier Mainboards aus dem Hause EPoX unter den ersten 10, was die Pegnitzer sicherlich freudestrahlend zur Kenntnis nehmen dürften.

Was fällt sonst noch auf? Wie schon bei den letzten Datenbank-Auszügen sorgt das Abschneiden der Asus Mainboards für Aufsehen. Der Fachmann staunt, der Laie wundert sich über das beste Asus Mainboard erst auf Platz 16 (A7N8X / A7N8X Deluxe), während das alte A7M266 mit AMD 761 Chipsatz gar das Schlußlicht in der Liste darstellt. Nur 55% der Leser, die abgestimmt haben, würden sich dieses Mainboard rückblickend wieder kaufen. Ebenfalls mittlerweile schon traditionell die ECS Mainboards im hinteren Drittel des Feldes.

Ansonsten ist die Liste bunt gemischt. Man kann nicht sagen, es seien nur Mainboards mit diesem oder jenem Chipsatz ganz vorne oder hinten. Im Gegenteil! Ein Mainboard mit der gefürchteten VIA 686B Southbridge liegt auf dem zweiten Platz mit über 95% Sympathiebekundungen. Das beweist nur erneut: ein gutes Mainboard macht nicht (nur) der Chipsatz.

Trotzdem interessant zum Thema Chipsatz: die für Ihre Zuverlässigkeit und Problemlosigkeit häufig gelobten Mainboards mit SiS 735/745 oder ALi MAGiK 1 Chipsatz haben in den letzten Monaten sukzessive an Boden verloren. Das höchstbewertete SiS-Mainboard findet sich erst auf Platz 23 (MSI 745 Ultra), noch hinter dem besten (und einzigen, das es in die Wertung geschafft hat) ALi MAGiK 1 Board (A7A266 / A7A266-E) auf Rang 20.

Schlußwort

Natürlich wird es auch dieses Mal wieder einen entsetzten Aufschrei von Lesern geben, die mit der Platzierung ihres Mainboard ganz und gar nicht einverstanden sind. "Bei mir läuft es absolut problemlos", bekommen wir immer wieder zu hören. Das glauben wir auch gerne. Die Zahlen basieren jedoch nicht auf den Erfahrungen eines Einzelnen, sondern stellen das Mittel aus tausenden von Stimmabgaben dar.

Natürlich liegt die Wertung ausschließlich in der Hand unserer Leser! Wer noch keine Bewertung zu seinem Mainboard abgegeben hat, kann dies jederzeit nachholen. Hier geht's zur Stimmabgabe. In drei Monaten sehen wir uns zur nächsten Analyse.

Links zum Thema:
  • Zuverlässigkeits-Datenbank
  • Mainboard Reviews auf Planet 3DNow!
  • Hardware Support- und Diskussions-Forum


  • Seite 1/1

    Umblättern Umblättern



    Nach oben

     

    Copyright © 1999 - 2001 Planet 3DNow!
    Rechtliche Hinweise