Datenschutzerklärung

Datenschutz

Unse­re Web­sei­te ist gemäß der DSGVO kon­zi­piert, daher erläu­tern wir hier detail­liert, was bei einem Besuch tech­nisch defac­to geschieht. Die Nut­zung unse­rer Web­sei­te ist in der Regel ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E-Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Die­se Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zustim­mung nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Beim Zugriff auf die­se Web­sei­ten über­mit­telt der Brow­ser des Besu­chers auto­ma­tisch Daten über die gewünsch­te Res­souce, die IP-Adres­se, an die die Daten über­mit­telt wer­den sol­len, gege­be­nen­falls auch spe­zi­fi­sche Daten aus vor­he­ri­gen Anfra­gen (Coo­kies, Refe­rer, For­mu­la­re, etc.).

Ein Teil die­ser Daten wird auto­ma­tisch geloggt, um den tech­ni­schen Betrieb sicher­stel­len zu kön­nen. Die­se Daten wer­den grund­sätz­lich nur zur manu­el­len Post-Mor­tem-Ana­ly­se her­an­ge­zo­gen soweit gesetz­lich gefor­dert, ande­ren­falls auto­ma­tisch gelöscht.

Auf expli­zi­te Auf­for­de­rung des Nut­zers wird das Log­in für das Forum per Coo­kie im Brow­ser gespei­chert. Die­ses dient dazu, bei spä­te­rer Nut­zung des Forums sich nicht aber­mals manu­ell ein­log­gen zu müs­sen. Eine manu­el­le Löschung ist jeder­zeit vom Nut­zer selbst in sei­nem Brow­ser mög­lich. Eine Spei­che­rung des Coo­kies auf Ser­ver­sei­te erfolgt nicht.

Mit dem Beginn einer Anmel­dung oder Regis­trie­rung wird ein Ses­si­on-Coo­kie gesetzt, das dazu dient, den Nut­zer bis zur Abmel­dung wie­der zu erken­nen. Die­ser Coo­kie wird auto­ma­tisch gelöscht, wenn der Brow­ser geschlos­sen wird. Eine Spei­che­rung des Coo­kies auf Ser­ver­sei­te erfolgt nicht.

Für ange­mel­de­te Nut­zer kön­nen wei­te­re Coo­kies gesetzt wer­den, um ver­schie­de­ne Work­flows tech­nisch umzu­set­zen. Eine Spei­che­rung die­ser Coo­kies auf Ser­ver­sei­te erfolgt nicht.

Grund­sätz­lich wer­den alle Inhal­te direkt vom Ser­ver aus­ge­lie­fert. Eine Ein­bet­tung exter­ner Inhal­te erfolgt auto­ma­tisch dann, wenn die Inhal­te tech­nisch nicht lokal bereit gestellt wer­den kön­nen. Dies betrifft gene­rell die brow­ser­ab­hän­gi­ge Bereit­stel­lung von Java­scrip­t/CS­S/­Font-Daten für eine ein­heit­li­che Dar­stel­lung der Web­in­hal­te oder Down­loads. Typi­scher­wei­se wer­den die­se Daten vom Brow­ser gecached und nur ein­mal direkt geholt. Eine Kor­re­la­ti­on zwi­schen den ein­zel­nen Web­sei­ten-Besu­chen und dem Nach­la­den die­ser Res­sour­cen ist also nicht zwin­gend gege­ben. Fall­wei­se kön­nen auch Vide­os ein­bet­tet sein, um auf die nur extern vor­han­de­nen Strea­min­gres­soucen zugrei­fen zu kön­nen, oder Soci­al-Media-Inhal­te, um Nach­rich­ten von ande­ren Quel­len tei­len zu kön­nen. In all die­sen Fäl­len sen­det der Brow­ser des Besu­chers selbst ent­spre­chen­de Daten an den jewei­li­gen exter­nen Ser­ver.

Auf der Web­sei­te kön­nen inter­ak­ti­ve Inhal­te ange­bo­ten wer­den. Die­se wer­den – soweit tech­nisch mög­lich – als Java­script im Brow­ser des Nut­zers aus­ge­führt.

Es ist grund­sätz­lich mög­lich, bereit gestell­te Inhal­te im Forum zu kom­men­tie­ren. Die­se Kom­men­ta­re sind öffent­lich ein­seh­bar und wer­den von Such­ma­schi­nen indi­ziert. Bei der Erstel­lung eines Bei­trags im Forum wird der Nut­zer gebe­ten, einen Benut­zer­na­men und sei­ne E-Mail-Adres­se anzu­ge­ben. Der Benut­zer­na­me muss nicht dem tat­säch­li­chen Namen ent­spre­chen. Die Anga­be eines Web­links ist optio­nal.

Der ange­ge­be­ne Name und die optio­na­le URL wer­den zusam­men mit dem Kom­men­tar ange­zeigt. Dies dient der Ver­bes­se­rung der Kom­mu­ni­ka­ti­on, da dies die Zuord­nung der Bei­trä­ge in einer Dis­kus­si­on ermög­licht. Der Name und die URL wer­den nicht vali­diert.

Die E-Mail-Adres­se wird nicht ange­zeigt. Sie dient aus­schließ­lich der Kon­takt­auf­nah­me mit dem Kom­men­ta­tor zu admi­nis­tra­ti­ven Zwe­cken. Sie wird bei der Ein­ga­be vali­diert.

Die IP-Adres­se des Kom­men­ta­tors wird auto­ma­tisch erfasst und wie die ande­ren Anga­ben zusam­men mit dem Kom­men­tar gespei­chert. Dies dient dazu, einen Kom­men­tar zwei­fels­frei einer Quel­le zuzu­ord­nen. Die­se IP wird wie gesetz­lich gefor­dert her­aus­ge­ge­ben, wenn Straf­ver­fol­gungs­be­hör­den anfra­gen. Dar­über hin­aus wird die IP her­an­ge­zo­gen, um auto­ma­tisch Spam zu blo­ckie­ren.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Drit­te ist nicht mög­lich.

Der Nut­zung von im Rah­men der Impres­sums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten durch Drit­te zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit aus­drück­lich wider­spro­chen. Die Betrei­ber der Sei­ten behal­ten sich aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te im Fal­le der unver­lang­ten Zusen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unse­ren Sei­ten sind Plug­ins des sozia­len Netz­werks Face­book, 1601 South Cali­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA inte­griert. Die Face­book-Plug­ins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem “Like-But­ton” (“Gefällt mir”) auf unse­rer Sei­te. Eine Über­sicht über die Face­book-Plug­ins fin­den Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unse­re Sei­ten besu­chen, wird über das Plug­in eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Face­book-Ser­ver her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unse­re Sei­te besucht haben. Wenn Sie den Face­book “Like-But­ton” ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Face­book-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhal­te unse­rer Sei­ten auf Ihrem Face­book-Pro­fil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­kon­to zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Face­book-Nut­zer­kon­to zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Face­book-Benut­zer­kon­to aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Die­se Web­site benutzt Goog­le AdSen­se, einen Dienst zum Ein­bin­den von Wer­be­an­zei­gen der Goog­le Inc. (“Goog­le”). Goog­le AdSen­se ver­wen­det sog. “Coo­kies”, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site ermög­licht. Goog­le AdSen­se ver­wen­det auch so genann­te Web Beacons (unsicht­ba­re Gra­fi­ken). Durch die­se Web Beacons kön­nen Infor­ma­tio­nen wie der Besu­cher­ver­kehr auf die­sen Sei­ten aus­ge­wer­tet wer­den.

Die durch Coo­kies und Web Beacons erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über die Benut­zung die­ser Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) und Aus­lie­fe­rung von Wer­be­for­ma­ten wer­den an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Die­se Infor­ma­tio­nen kön­nen von Goog­le an Ver­trags­part­ner von Goog­le wei­ter gege­ben wer­den. Goog­le wird Ihre IP-Adres­se jedoch nicht mit ande­ren von Ihnen gespei­cher­ten Daten zusam­men­füh­ren.

Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen. Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­be­nen Daten durch Goog­le in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unse­re Web­site nutzt das „Ska­lier­ba­re Zen­tra­le Mess­ver­fah­ren“ (SZM) der Fa. INFOn­line (https://www.infonline.de) für die Ermitt­lung sta­tis­ti­scher Kenn­wer­te zur Nut­zung unse­rer Ange­bo­te. Dabei wer­den anony­me Mess­wer­te erho­ben. Die SZM- Reich­wei­ten­mes­sung ver­wen­det zur Wie­der­erken­nung von Com­pu­ter­sys­te­men alter­na­tiv ent­we­der einen Coo­kie mit der Ken­nung „ivwbox.de“ oder eine Signa­tur, die aus ver­schie­de­nen auto­ma­tisch über­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen Ihres Com­pu­ters erstellt wird. IP-Adres­sen wer­den in dem Ver­fah­ren nicht gespei­chert und nur in anony­mi­sier­ter Form ver­ar­bei­tet. Die Reich­wei­ten­mes­sung wur­de unter der Beach­tung des Daten­schut­zes ent­wi­ckelt. Ziel der Reich­wei­ten­mes­sung ist es, die Nut­zungs­in­ten­si­tät und die Anzahl der Nut­zer einer Web­site sta­tis­tisch zu bestim­men. Zu kei­nem Zeit­punkt wer­den ein­zel­ne Nut­zer iden­ti­fi­ziert. Ihre Iden­ti­tät bleibt immer geschützt. Sie erhal­ten über das Sys­tem kei­ne Wer­bung. Für Web-Ange­bo­te, die Mit­glied der Infor­ma­ti­ons­ge­mein­schaft zur Fest­stel­lung der Ver­brei­tung von Wer­be­trä­gern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Stu­die „inter­net facts“ der Arbeits­ge­mein­schaft Online-For­schung e.V. (AGOF – www.agof.de) teil­neh­men, wer­den die Nut­zungs­sta­tis­ti­ken monat­lich von der AGOF und der Arbeits­ge­mein­schaft Media-Ana­ly­se e.V. (ag.ma — www.agma-mmc.de), sowie der IVW ver­öf­fent­licht und kön­nen unter https://www.agof.de, https://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu ein­ge­se­hen wer­den. Neben der Ver­öf­fent­li­chung von Mess­da­ten über­prüft die IVW das SZM-Ver­fah­ren regel­mä­ßig im Hin­blick auf eine regel- und daten­schutz­kon­for­me Nut­zung.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum SZM-Ver­fah­ren fin­den Sie auf der Web­site der INFOn­line GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Ver­fah­ren betreibt, der Daten­schutz­web­site der AGOF (https://www.agof.de/datenschutz) und der Daten­schutz­web­site der IVW (https://www.ivw.eu). Sie kön­nen der Daten­ver­ar­bei­tung durch das SZM unter fol­gen­dem Link wider­spre­chen: http://optout.ivwbox.de

Datenschutzerklärung Vibrant Media

Die­se Web­site setzt zur Refi­nan­zie­rung des Ange­bo­tes auch Wer­be­for­ma­te von Vibrant Media ein. Die For­ma­te von Vibrant Media basie­ren auf kon­tex­tu­el­lem Tar­ge­ting. Dies bedeu­tet, dass kei­ner­lei per­sön­li­che Daten ver­wen­det wer­den, son­dern ledig­lich der Inhalt der Sei­te auf der Sie sich in dem Moment befin­den. Falls in Aus­nah­me­fäl­len den­noch per­sön­li­che Daten erho­ben, ver­wen­det oder gespei­chert wer­den sol­len, wird Vibrant dies nur nach aus­drück­li­cher und akti­ver Zustim­mung des ein­zel­nen Users vor­neh­men. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Wer­be­for­ma­ten sowie die aktu­el­le Daten­schutz­er­klä­rung von Vibrant Media fin­den Sie hier https://www.vibrantmedia.com/de/whats-intellitxt/.

Privacy Disclosure Skimlinks

Our web­site con­ta­ins some affi­lia­te mar­ke­ting links, which means we get paid com­mis­si­on on sales of tho­se pro­ducts or ser­vices we wri­te about. Our edi­to­ri­al con­tent is not influ­en­ced by adver­ti­sers or affi­lia­te part­nerships. We use a 3rd Par­ty to enab­le the­se affi­lia­te part­nerships. You can read their Pri­va­cy Poli­cy and find more infor­ma­ti­on on the coo­kies they use. You can find out your cur­rent opt-out sta­tus, and can also opt-out or opt-in again, on our opt-out page.

Quell­ver­weis: eRecht24 Dis­c­lai­mer, Face­book Dis­c­lai­mer von eRecht24, Daten­schutz­er­klä­rung für Goog­le Adsen­se von eRecht24


Datenschutzerklärung unseres Partners MAIRDUMONT NETLETIX