Neueste Artikel

Freitag, 24. Januar 2020

FurMark 1.21.0.0

Fur­Mark von Geeks3D ist ein kos­ten­lo­ses OpenGL-Bench­mark-Tool für Win­dows, mit dem dank eines ein­ge­bau­ten Stress­tests auch die Sta­bi­li­tät einer Gra­fik­kar­te über­prüft wer­den kann.  (…) Wei­ter­le­sen »

AMD-Grafiktreiber Adrenalin 2020 Edition 20.1.1 behebt vier Sicherheitslücken

Trotz eini­ger Pro­ble­me mit der Adre­na­lin 2020 Edi­ti­on, die ins­be­son­ders AMDs Rade­on RX 5700 Gra­fik­kar­ten betref­fen soll, scheint es ange­bracht auf die neue­ren Trei­ber upzu­da­ten, da laut einem Bericht von Tech­Power­Up mit der Ver­si­on 20.1.1 vier Sicher­heits­lü­cken beho­ben wur­den, von denen eine zumin­dest “Remo­te Code Exe­cu­ti­on” ermög­licht. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD plant weitere A+A+A (Triple A) Advantage Technologien wie SmartShift

In einem Twit­ter-Bei­trag hat Frank Azor — Chief Archi­tect of Gaming Solu­ti­ons bei AMD — erwähnt, dass die zur CES 2020 für Lap­tops vor­ge­stell­te SmartS­hift-Tech­no­lo­gie nur die ers­te von vie­len kom­men­den soge­nann­ten Trip­le A Advan­ta­ge Tech­no­lo­gi­en ist, mit der AMD bei Sys­te­men mit AMD-Pro­zes­so­ren und AMD-Gra­fik­chips aus der gemein­sa­men Ver­wen­dung Vor­tei­le gene­rie­ren will. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 23. Januar 2020

Intel vermeldet Rekordquartal und ‑jahr und erhöht die Dividende

Im vier­ten Quar­tal 2019 hat Intel mit einem Umsatz von 20,2 Mil­li­ar­den US-Dol­lar ein neu­es Rekord­quar­tal auf­ge­stellt und konn­te den Umsatz im Ver­gleich zum Vor­jahr um 8 Pro­zent stei­gern. Für das gesam­te Jahr 2019 wur­de mit einem Umsatz von 72 Mil­li­ar­den US-Dol­lar eben­falls ein Rekord auf­ge­stellt.  (…) Wei­ter­le­sen »

AMD erreicht Börsenwert von 60 Milliarden US-Dollar

Nicht ein­mal drei Mona­te nach dem Errei­chen eines Bör­sen­wer­tes von 40 Mil­li­ar­den US-Dol­lar ist das Unter­neh­men nach Auf­fas­sung der Mark­teil­neh­mer an der Bör­se nun sogar über 60 Mil­li­ar­den US-Dol­lar wert. Mit einem Rekord-Schluss­kurs von 51,43 US-Dol­lar hat man nun eine Markt­ka­pi­ta­li­sie­rung von 60,022 Mil­li­ar­den US-Dol­lar erreicht. (…) Wei­ter­le­sen »

Intel mit Umstrukturierungen und Entlassungen?

Nach bis­he­ri­gen unbe­stä­tig­ten Mel­dun­gen von Semi­Ac­cu­ra­te und der Online-Aus­ga­be von The Ore­go­ni­an wird Bran­chen­füh­rer Intel trotz eines zuletzt aus­ge­wie­se­nen Rekords beim Quar­tals­um­satz Umstruk­tu­rie­run­gen in der Data Cen­ter Group vor­neh­men und die Ser­ver­spar­te inner­halb der Data Plat­forms Group neu orga­ni­sie­ren. Im Zuge die­ser Maß­nah­me soll es auch zu grö­ße­ren Ent­las­sun­gen kom­men. Offi­zi­el­les dazu dürf­te es heu­te geben, da Intel nach Bör­sen­schluss die Geschäfts­zah­len des vier­ten Quar­tals 2019 bekannt­ge­ben wird. (…) Wei­ter­le­sen »

WinSCP 5.16.6 RC

Die Open-Source-Soft­ware Win­SCP von Mar­tin Pri­kryl ist ein SFTP‑, FTP‑, Web­DAV- und S3-Cli­ent für Win­dows, der auch das alte SCP-Pro­to­koll unter­stützt. Die Free­ware bie­tet einen geschütz­ten Daten- und Datei­trans­fer zwi­schen ver­schie­de­nen Rech­nern und ermög­licht die Nut­zung ver­schlüs­sel­ter “Tun­nel”. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mittwoch, 22. Januar 2020

AIDA64 Version 6.20.5326 beta

Das bekann­te Tool AIDA64, der Nach­fol­ger von Ever­est, ist in einer neu­en Beta-Ver­si­on erschie­nen. Für die Sys­tem­ana­ly­se zeigt es vie­le Infor­ma­tio­nen rund um Hard- und Soft­ware an, zum Bei­spiel auch die AGE­SA-Ver­sio­nen des Main­board-BIOS. Die Share­ware bie­tet eine Test­zeit von 30 Tagen an. (…) Wei­ter­le­sen »

Erstes Laptop mit AMDs “Renoir” ab dem 31. Januar verfügbar?

Mit dem ASUS ROG Zephy­rus G14 soll laut dem Shop von Scan Com­pu­ters das ers­te Lap­top mit AMDs drit­ter Genera­ti­on der mobi­len Ryzen-Pro­zes­so­ren (“Renoir”) ab dem 31. Janu­ar erhält­lich sein. In dem Lap­top kommt ein  AMD Ryzen 7 4800HS ein Modell zum Ein­satz, das für sechs Mona­te Asus exklu­siv vor­be­hal­ten bleibt. (…) Wei­ter­le­sen »

AllDup 4.4.14

All­Dup ist eine kos­ten­lo­se Lösung zum Suchen und Ent­fer­nen von dop­pelt vor­han­de­nen Datei­en unter Micro­soft Win­dows. Es durch­sucht Fest­plat­ten, Netz­lauf­wer­ke oder aber auch nur ein­zel­ne Ver­zeich­nis­se nach bestimm­ten Kri­te­ri­en und gibt die dop­pelt vor­han­de­nen Datei­en in einer Lis­te aus. Über vor­ge­fer­tig­te Aus­wahl­fil­ter kön­nen bestimm­te Datei­en aus der Lis­te anhand ver­schie­de­ner Eigen­schaf­ten auto­ma­tisch aus­ge­wählt wer­den. Die aus­ge­wähl­ten Datei­en kön­nen dann gelöscht, ver­scho­ben oder in einen ande­ren Ord­ner kopiert wer­den. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Cleanup Utility 2.1

Das AMD Cleanup Uti­li­ty (frü­her AMD Clean Unin­stall Uti­li­ty) steht in der Ver­si­on 2.1 zum Down­load bereit. Es ent­fernt jeg­li­che AMD-bezo­ge­nen Trei­ber sowie Regis­try- oder Win­dows-Dri­ver­Sto­re-Ein­trä­ge aus dem Sys­tem. Aus­ge­nom­men sind AMD-Chip­satz­trei­ber­kom­po­nen­ten wie GPIO, SATA, USB usw.. (…) Wei­ter­le­sen »

Media Player Classic — Home Cinema 1.9.1

Media Play­er Clas­sic — Home Cine­ma (MPC-HC) ist ein frei­er und Open-Source Video-und Audio-Play­er für Win­dows. MPC-HC basiert auf dem ursprüng­li­chen Guli­verk­li-Pro­jekt des Media Play­er Clas­sic von Gabest und ent­hält vie­le zusätz­li­che Funk­tio­nen und Feh­ler­be­he­bun­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

HWiNFO64 v6.21–4055 Beta

Das Hard­ware-Dia­gno­se­pro­gramm HWiNFO64 (sowie das 32-Bit-Pen­dant HWiNFO32) von REA­LiX war­tet mit vie­len Funk­tio­nen der Kate­go­ri­en Hard­ware- und Sys­tem-Infor­ma­ti­on auf. Für CPU und GPU wer­den unter ande­rem Takt­ra­ten, Tem­pe­ra­tu­ren und Span­nun­gen ange­zeigt und auf Wunsch mit­ge­loggt. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Mobile Ryzen 4000 — Akkulaufzeiten von bis zu 18 Stunden?

In einem Inter­view mit The Ver­ge hat sich AMDs Pre­si­dent und CEO Dr. Lisa Su auch erst­mals zu den Akku­lauf­zei­ten von den kom­men­den Lap­tops mit den gera­de erst vor­ge­stell­ten Mobil Pro­zes­so­ren Ryzen 4000 (“Renoir”) geäu­ßert. Dem­nach sol­len in ein­zel­nen Sys­te­men Akku­lauf­zei­ten von bis zu 18 Stun­den erreicht wor­den sein. (…) Wei­ter­le­sen »