Neueste Artikel

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Chinas Suchmaschine Baidu setzt AMD Epyc als Single-Sockel-Systeme ein

Was Google für die westliche Welt, ist Baidu im chinesischen Internet, das hinter dem Goldenen Schild bzw. der Großen Firewall von China liegt. Heute hat Baidu zusammen mit AMD in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass künftig Single-Sockel-Server mit AMD Epyc-Prozessoren Teil der hauseigenen Rechenzentren werden. (…) Weiterlesen »

Weniger Mittel für „Intel Inside” Kampagne?

Intel Inside war nicht nur ein Aufkleber auf dem PC, sondern sollte die Systempartnern – sofern sie mehr als 10.000 PCs pro Jahr verkauften – davon überzeugen, lieber Plattformen aus dem Hause Intel zu verbauen. Im Gegenzug gab es kräftig Unterstützung bei der Vermarktung der Systeme. Teils war die Unterstützung durch Intel auch so erheblich, dass sich Kartellämter mit der Sache befassen mussten. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 12. Dezember 2017

HWiNFO64 v5.70 mit Support für AMD Pinnacle Ridge

Das Hardware-Tool HWiNFO64 (und auch das 32-Bit-Pendant HWiNFO32) ist in einer neuen Version 5.70 erschienen. Unter anderem ist in den zugehörigen Release-Notes zu lesen, dass die Erkennung für die kommenden Zen+ Prozessoren mit Codenamen Pinnacle Ridge ergänzt wurde, die voraussichtlich im neuen 12-nm-Prozess bei GlobalFoundries entstehen werden. (…) Weiterlesen »

Donnerstag, 07. Dezember 2017

AMD Ryzen Mobile „Raven Ridge” auf Augenhöhe mit Intel

Bereits seit einigen Wochen ist Ryzen Mobile, also die Variante des AMD Ryzen für Laptops mit Zen-Architektur, auf dem Markt. Wie üblich bei AMD-Neuvorstellungen ist Hewlett-Packard einer der ersten Hersteller mit der „Raven Ridge” genannten neuen APU. Doch diese Vergleiche hinkten; bis jetzt. (…) Weiterlesen »

Microsoft startet Azure Lv2-Cloudserie mit AMD Epyc

Microsoft hat kürzlich bekannt gegeben, dass mit der Serie Lv2 nun auch AMDs jüngster Server-Prozessor Teil der Azure Cloud-Computing-Plattform ist. Microsoft hat sich nicht für das Topmodell AMD Epyc 7601 entschieden, sondern für den minimal langsamer (2,0 statt 2,2 GHz) getakteten, dafür aber deutlich günstigeren AMD Epyc 7551. Auch dieser besitzt je CPU 32 Kerne mit SMP. (…) Weiterlesen »

AMD erklärt sich zur Radeon RX-560-Posse

Während der direkte Vorgänger RX 460 mit lediglich 896 freigeschalteten Shadereinheiten in 14 Compute Units (CUs) auskommen musste, durfte die RX 560 mit 1024 Shadern (16 CUs) aus den Vollen schöpfen. Daher war der prozentuale Leistungsunterschied zwischen Vorgänger und Nachfolger hier größer als bei den anderen Polaris-Chips. Doch inzwischen sind unterschiedliche Spezifikationen unter gleichem Namen auf dem Markt. (…) Weiterlesen »

Freitag, 01. Dezember 2017

AMD sieht sich mit einer Sammelklage wegen Llano konfrontiert (Update)

In den USA ist eine Sammelklage gegen AMD zugelassen worden. Grund ist die Markteinführung der APU-Serie Llano in der Periode 2010–2012. Investoren werfen AMD vor, bei offiziellen Veranstaltungen falsche oder irreführende Angaben zur damals angekündigten APU-Serie Llano getätigt zu haben. Die Vergleichsanhörung ist für 27.02.2018 angesetzt, deutsche Aktieninhaber werden nun ebenfalls informiert. (…) Weiterlesen »

Donnerstag, 30. November 2017

Ärgerliche Fehler nach Windows 10 v1709 Update und wie man sie behebt

Mit Windows 10 hat Microsoft eine neue Update-Politik eingeführt. Die monatlichen Sicherheitsupdates werden – so wie bisher von Windows 7 gewohnt – als Patches ausgeliefert. Bekannt gewordene Lücken werden also per „Flicken” gestopft. Alle 6-9 Monate jedoch veröffentlicht Microsoft eine neue Version von Windows 10, die sogenannten Feature Updates. Diese werden – anders als früher die Service Packs von Windows XP, Vista oder 7 – als Upgrade-Installation eingespielt. Wir listen ein paar der ärgerlichsten Update-Patzer auf, sowie die Lösung dazu. Es empfiehlt sich grundsätzlich, nach einem Feature-Update diese Liste abzuarbeiten. (…) Weiterlesen »

Neue Hewlett-Packard Notebooks mit AMD Stoney Ridge

Nachdem AMD die Produktion und Weiterentwicklung der Cats-Architektur am unteren Ende des Marktes schon vor geraumer Zeit eingestellt hat, mussten die Hersteller adäquaten Ersatz finden. Dieser wurde offenbar in Form des AMD E2-9000e gefunden, denn die Hersteller – allen voran HP – haben in den letzten Wochen zahlreiche neue Laptops mit diesem Prozessor aufgelegt, um damit in der Preisklasse unter 300 EUR weiterhin präsent zu sein. (…) Weiterlesen »

Erste BIOS-Updates für Intel ME Sicherheitslücke

Bereits am 22.11.2017 hatte das BSI in einer öffentlichen Warnmeldung (CB-K17/2012) mitgeteilt, dass diverse Systeme mit neuesten Intel-Prozessoren von einer als hoch (Risiko 4) eingestuften Sicherheitslücke betroffen sind. Die Lücke steckt dabei genau genommen nicht in den Prozessoren, sondern in der Intel Management Engine, kurz: ME. (…) Weiterlesen »

Montag, 27. November 2017

Benachrichtigung zum Pentathlon

Da es immer wieder vorkommt, dass Mitglieder des Planet3DNow!-Boinc-Teams den Start des Pentathlons verpassen, haben wir einen kleinen Benachrichtigungsservice gestartet. Ihr könnt Euch per WhatsApp der Benachrichtigungsgruppe anschließen, um jedes Jahr rechtzeitig auf den Pentathlon aufmerksam gemacht zu werden. (…) Weiterlesen »

AIDA64 v5.95 mit Support für AMD X399 und Vega

Bei AIDA64 (ehemals Everest) bleibt die Entwicklung nicht stehen: Das Tool bietet nun optimierte Erkennung für AMD X399 und Vega, sowie offiziellen Support für das Windows 10 „Fall Creators Update” alias v1709 sowie das zugehörige Grafiktreibermodell WDDM 2.3. (…) Weiterlesen »