Neueste Artikel

Mittwoch, 20. März 2019

HP stellt Mini-PC mit AMDs Ryzen-Prozessoren vor

Der HP Pro­Desk 405 G4 Desk­top Mini ist der ers­te AMD Desk­top-Mini von HP und ist für Geschäfts­kun­den kon­zi­piert. In ihm wer­den AMD Ryzen PRO-Pro­zes­so­ren der zwei­ten Genera­ti­on mit inte­grier­ter Rade­on Vega Gra­fik zum Ein­satz kom­men. Neben dem Ath­lon Pro 200GE ist dies der Ryzen 3 PRO 2200GE oder der Ryzen 5 PRO 2400GE . Die ver­schie­de­nen Model­le sol­len ab Mai ab einem Preis von 499 Euro erhält­lich sein. (…) Wei­ter­le­sen »

HWiNFO64 v6.03–3710 Beta mit Zen 2 Support

Das Hard­ware-Dia­gno­se­pro­gramm HWiNFO64 (und auch das 32-Bit-Pen­dant HWiNFO32) von REA­LiX war­tet mit vie­len Funk­tio­nen der Kate­go­ri­en Hard­ware- und Sys­tem-Infor­ma­ti­on auf. Für CPU und GPU wer­den unter ande­rem Takt­ra­ten, Tem­pe­ra­tu­ren und Span­nun­gen ange­zeigt und auf Wunsch mit­ge­loggt.  (…) Wei­ter­le­sen »

AMD veröffentlicht Updates für Radeon Softwareentwickler-Tools

AMD hat heu­te auf der Game Deve­lo­pers Con­fe­rence in San Fran­cis­co meh­re­re Updates für sei­ne Rade­on Soft­ware­ent­wick­ler-Tools ver­öf­fent­licht, die Spiel­de­sign und Inno­va­ti­on enorm beschleu­ni­gen sol­len. Basie­rend auf offe­nen Stan­dards und laut AMD mit dem Ziel ent­wi­ckelt, die Spiele­leis­tung zu maxi­mie­ren, sind die fol­gen­den AMD Ent­wick­ler-Tools ab sofort auf GPUO­pen ver­füg­bar. (…) Wei­ter­le­sen »

Intern: Planet 3DNow! wird 20, war aber 2009 zu jung für Twitter

Im August die­ses Jah­res wird Pla­net 3DNow! vom Teen zum Twen und ist damit schon län­ger “voll­jäh­rig”. 2009 als wir den Twit­ter-Account Planet3DNow ein­rich­te­ten waren wir mit 10 Jah­ren aller­dings zu jung für Twit­ter (min­des­tens 13 Jah­re). Die Pro­ble­me mit Sper­run­gen im letz­ten Jahr  sind auch irgend­wie an uns vor­bei­ge­gan­gen, so dass die­ser Account nun auch gesperrt wur­de. Des­halb geht es erst­mal auf https://twitter.com/Planet_3DNow wei­ter. (…) Wei­ter­le­sen »

Broadcom stellt Netzwerkadapter mit PCI-Express 4.0 vor

In einer Pres­se­mit­tei­lung hat Broad­com eine Rei­he von Netz­werk­ad­ap­tern im OCP NIC 3.0 Form­fak­tor mit Geschwin­dig­kei­ten von bis zu 200 Gbit/s vor­ge­stellt, die auch PCI-Express 4.0 unter­stüt­zen. Nach­dem Phi­son bereits im Janu­ar einen PCI-Express 4.0 SSD-Con­trol­ler zeig­te, nimmt damit der neue Stan­dard wei­ter Fahrt auf, den AMD mit den kom­men­den Zen 2 Pro­zes­so­ren, sowohl im Ser­ver-, als auch Desk­top­be­reich ein­brin­gen wird. Der­weil plant Giga­byte bereits ers­te Pro­duk­te für AMDs Epyc Pro­zes­so­ren. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 19. März 2019

Google stellt Cloud-Gaming Stadia vor — Serverhardware von AMD

Auf der Game Deve­lo­pers Con­fe­rence hat Goog­le heu­te den Game-Strea­ming-Dienst Sta­dia vor­ge­stellt und wird mit Sta­dia Games Enter­tain­ment zusätz­lich auch  auch zum Spie­le-Ent­wick­ler. Der Dienst soll noch im Lau­fe des Jah­res in USA, Kana­da, Groß­bri­tan­ni­en und in der EU star­ten. Mehr Infor­ma­tio­nen soll es zur E3 im Juni geben. Hard­ware-Part­ner für den Cloud-Dienst ist dabei AMD. (…) Wei­ter­le­sen »

Gerüchte um Googles Cloud-Gaming Stadia treiben AMD-Aktie (Update)

Nach Ana­lys­ten­be­rich­ten soll das heu­te von Goog­le auf der Game Deve­lo­pers Con­fe­rence in San Fran­cis­co vor­ge­stell­te Spie­le-Strea­ming-Ange­bot mit dem Namen Sta­dia auf der Tech­nik­sei­te auf AMD set­zen, was der Aktie momen­tan stark stei­gen­de Kur­se beschert. Update: Mitt­ler­wei­le hat Goog­le bestä­tigt, dass AMD Hard­ware-Part­ner des Strea­ming-Diensts ist. (…) Wei­ter­le­sen »

WinSCP 5.13.9

Die Open-Source-Soft­ware Win­SCP von Mar­tin Pri­kryl ist ein SFTP-, FTP-, Web­DAV- und S3-Cli­ent für Win­dows, der auch das alte SCP-Pro­to­koll unter­stützt. Die Free­ware bie­tet einen geschütz­ten Daten- und Datei­trans­fer zwi­schen ver­schie­de­nen Rech­nern und ermög­licht die Nut­zung ver­schlüs­sel­ter “Tun­nel”. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 18. März 2019

AMD mit neuen Funktionen beim Ryzen-3000-Speichercontroller — Valhalla?

In den letz­ten Tagen gab es Berich­te über einen neu­en Code­na­men “Val­hal­la” für die drit­te Genera­ti­on der Ryzen-Pro­zes­so­ren, die bis­lang aller­dings unter dem Namen “Matis­se” bekannt war. Basis dafür sind Optio­nen in einem Beta-BIOS des Main­boards Bio­star X470GT8. Zusätz­lich gibt es Gerüch­te unter ande­rem zum Spei­cher­con­trol­ler, der dann im I/O-Die zum Ein­satz kom­men wird. (…) Wei­ter­le­sen »

DRAM Calculator for Ryzen v1.4.1

Der “DRAM Cal­cu­la­tor for Ryzen” hilft beim Über­tak­ten des Arbeits­spei­chers auf Platt­for­men mit AMDs Ryzen-Pro­zes­so­ren, indem auf Basis der Daten des ein­ge­setz­ten Arbeits­spei­chers Vor­schlä­ge für die Ein­stel­lun­gen der Timings gemacht wer­den.  (…) Wei­ter­le­sen »

AMD über 3D-Integration On-Die, CCIX und Gen-Z

Auf einer Kon­fe­renz zum The­ma High Per­for­mance Com­pu­ting an der Rice-Uni­ver­si­tät in Hous­ton hat For­rest Nor­rod — Seni­or Vice Pre­si­dent und Gene­ral Mana­ger der “Dat­a­cen­ter and Embed­ded Solu­ti­ons Busi­ness Group” bei AMD — einen Vor­trag gehal­ten, in dem unter ande­rem die The­men 3D-Inte­gra­ti­on von Spei­cher im Chip-Design sowie die Ver­bin­dungs­pro­to­kol­le CCIX und Gen-Z ange­spro­chen wur­den. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD-Präsentation “Rice Oil & Gas HPC Conference”

Am 5. März hielt For­rest Nor­rod — Seni­or Vice Pre­si­dent und Gene­ral Mana­ger der “Dat­a­cen­ter and Embed­ded Solu­ti­ons Busi­ness Group” bei AMD — auf der “Rice Oil & Gas HPC Con­fe­rence” einen Vor­trag zum The­ma “High Per­for­mance Com­pu­ting”. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Sonntag, 17. März 2019

2 Jahre Ryzen — Planet 3DNow! verlost die originale Ryzen-Review-Box (Update)

Gestern vor zwei Jah­ren erblick­te Ryzen das Licht der Welt. Pünkt­lich zum Start ging dazu einer der längs­ten Reviews auf unse­rer Sei­te online und hat fast den Ser­ver lahm­ge­legt. Die damals von AMD ver­sen­de­te Holz­box mit laser­gra­vier­tem Schrift­zug und Beschlä­gen steht seit­dem in der Redak­ti­on her­um und sam­melt Staub an. Sicher bie­tet die Kis­te eini­ges an Poten­ti­al. (…) Wei­ter­le­sen »