AMD Radeon Software Adrenalin 22.1.2

Die neu­es­te Ver­si­on der Rade­on Soft­ware Adre­na­lin — also des Trei­bers für AMD-Gra­fik­kar­ten — ist für Win­dows 10 und Win­dows 11 erschie­nen. Die Ver­si­on 22.1.2 unter­stützt das Spiel “Tom Clancy’s Rain­bow Six Extrac­tion” sowie die neu­en Desk­top­gra­fik­chips AMD Rade­on RX 6500 XT und Rade­on RX 6400 (OEM only) und die mobi­len Gra­fik­chips AMD Rade­on RX 6500M und Rade­on RX 6300M.

Zusätz­lich wur­de noch ein Feh­ler im Spiel “Bor­der­lands 3” beseitigt.

Den Down­load­link, sowie die kom­plet­ten Release Notes fin­det Ihr in unse­rem Downloadbereich:

Für älte­re Gra­fik­kar­ten die nicht mehr unter­stützt wer­den und für den letz­ten Win­dows-7-Trei­ber fin­det ihr hier die Ver­si­on 21.5.1:

(…) Wei­ter­le­sen »

LibreOffice 7.2.5 (Community)

Libre­Of­fice ist ein kos­ten­lo­ses, leis­tungs­star­kes Office-Paket, und ein Nach­fol­ger von OpenOffice(.org). Sei­ne kla­re Ober­flä­che und sei­ne mäch­ti­gen Werk­zeu­ge las­sen Sie Ihre Krea­ti­vi­tät ent­fal­ten und Ihre Pro­duk­ti­vi­tät stei­gern. Libre­Of­fice ver­eint meh­re­re Anwen­dun­gen, was es zum über­zeu­gends­ten frei­en und quell­of­fe­nen Office-Paket auf dem Markt macht: Wri­ter, die Text­ver­ar­bei­tung, Calc die Tabel­len­kal­ku­la­ti­on, Impress, das Prä­sen­ta­ti­ons­pro­gramm, Draw das Zei­chen­pro­gramm, Base die Daten­bank­ver­wal­tung und Math der For­me­ledi­tor. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD soll Preise für Serverprozessoren für Datenzentren um bis zu 30 Prozent erhöhen (Update)

Nach einem Ana­lys­ten­be­richt, der sich auf eine Quel­le bei Inspur — einem gro­ßen chi­ne­si­schen Anbie­ter von IT-Dienst­leis­tun­gen und Cloud­pro­duk­ten — bezieht, soll AMD aktu­ell bei sei­nen Kun­den die Pro­zes­sor­prei­se um 10 bis 30 Pro­zent anhe­ben. Dies bezieht sich in ers­ter Linie auf Ser­ver­pro­zes­so­ren für Daten­zen­tren, aber auch Clou­dan­bie­ter sol­len — wenn auch in gerin­ge­rem Maße — betrof­fen sein. Gleich­zei­tig wird von einer Ver­zö­ge­rung von Intels Ser­ver­pro­zes­so­ren Sap­phi­re Rapids aus­ge­gan­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Radeon Software Adrenalin 22.1.1

Die neu­es­te Ver­si­on der Rade­on Soft­ware Adre­na­lin — also des Trei­bers für AMD-Gra­fik­kar­ten — ist für Win­dows 10 und Win­dows 11 erschie­nen. Die Ver­si­on 22.1.1 unter­stützt die Spie­le “Mons­ter Hun­ter Rise” und “God of War”. Für letz­te­res wer­den für Rade­on RX 6900 XT, RX 6800 XT und RX 6700 XT Per­for­mance­ver­bes­se­run­gen im Bereich von 7 Pro­zent notiert.

Zusätz­lich wur­den eini­ge klei­ne Feh­ler besei­tigt. Unter ande­rem wur­den ein Pro­blem beim Anschluß meh­re­rer Moni­to­re behoben.

Den Down­load­link, sowie die kom­plet­ten Release Notes fin­det Ihr in unse­rem Downloadbereich:

Für älte­re Gra­fik­kar­ten die nicht mehr unter­stützt wer­den und für den letz­ten Win­dows-7-Trei­ber fin­det ihr hier die Ver­si­on 21.5.1:

(…) Wei­ter­le­sen »

Rembrandt-APU auch als PRO-Versionen verfügbar

Letz­te Wochen haben wir aus­führ­lich über die neue APU-Genera­ti­on Rem­brandt für Note­books berich­tet, die AMD im Rah­men der CES 2022 vor­ge­stellt hat. Auch die Pro­dukt-Spe­zi­fi­ka­tio­nen haben wir beleuch­tet, die ein­zel­nen Model­le, Kern­an­zahl, Takt­ra­ten, usw. Dabei ist bei uns etwas unter­ge­gan­gen, dass AMD am sel­ben Tag nicht nur die Stan­dard-Model­le vor­ge­stellt hat, son­dern auch die jewei­li­gen PRO-Ver­sio­nen dazu. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Zen 4 “Raphael” Engineering-Sample in BOINC aufgetaucht

Bereits am Sonn­tag sind in unse­rem BOINC-Forum Wer­te von zwei Zen 4 Pro­zes­so­ren auf­ge­fal­len, die test­wei­se ein paar Milkyway@Home-WUs berech­net haben. Die CPUID bei bei­den Pro­zes­so­ren war Fami­ly 25 Model 96 Step­ping 0, aus den Namen “AMD Eng Sam­ple: 100–000000665–21_N” und “AMD Eng Sam­ple: 100–000000666–21_N” geht her­vor, dass es sich um zwei unter­schied­li­che Engi­nee­ring-Sam­ples gehan­delt hat. Inter­es­sant in den Details zum Pro­zes­sor ist die Zei­le “CPU-Cache”. (…) Wei­ter­le­sen »

Linux Mint 20.3 “Una” als Version mit Cinnamon, Xfce und MATE erschienen.

Am 7.1.2022 wur­den die ISO-Datei­en für die neue Linux Mint 20.3 Ver­si­on mit Namen “Una” bereit­ge­stellt. Es gibt 3 Ver­sio­nen mit den Desk­top­um­ge­bun­gen Cin­na­mon, Xfce oder MATE für 64Bit Sys­te­me. Linux Mint 20.3 hat LTS Sup­port (long term sup­port) bis 2025. Ein Update von bestehen­den Linux Mint 20.x Instal­la­tio­nen ist auch mög­lich. Mint basiert auf Ubuntu/Debian es gibt aber auch eine Mint LMDE 4 Debbie Ver­si­on die nur auf Debi­an basiert. Mint 20.3 wird mit Ker­nel 5.4 und auf Ubun­tu 20.04 Paket­ba­sis aus­ge­lie­fert. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD 2022 Product Premiere — Präsentation Radeon RX 6500 XT, RX 6000M und RX 6000S

Zur gest­ri­gen AMD 2022 Pro­duct Pre­mie­re gibt es hier auch noch die kom­plet­te Prä­sen­ta­ti­on mit der Rade­on RX 6500 XT und den neu­en Mobi­le Rade­on RX 6000M sowie RX 6000S Model­len. Zusätz­lich ent­hal­ten sind die Infor­ma­tio­nen zu den kom­men­den Inhal­ten des Rade­on Adre­na­lin Trei­bers: Rade­on Super Reso­lu­ti­on, AMD Link 5.0 und AMD Pri­va­cy View.  Last but not least wer­den noch die kom­men­den Funk­tio­nen des AMD Advan­ta­ge Pro­gramms vor­ge­stellt, die in Note­books bei gleich­zei­ti­gem Ein­satz einer AMD CPU und GPU zum Tra­gen kom­men sol­len: AMD SmartS­hift Max, AMD SmartS­hift Eco, AMD Smart­Ac­cess Memo­ry und AMD Smart­Ac­cess Gra­phics.  (…) Wei­ter­le­sen »

CES 2022: Zen 4 kommt als Ryzen 7000 in H2/2022

Nach 5 Jah­ren AM4 – sechs, wenn man das OEM-Jahr mit Bris­tol Ridge mit­zählt – spen­diert AMD den kom­men­den Zen-4-Pro­zes­so­ren mit dem Sockel AM5 eine kom­plett neue Platt­form. Kon­kre­ter Anlass ist der Umstieg von DDR4- auf DDR5-Spei­cher. Aber wie bereits mehr­fach berich­tet nutzt AMD die Gunst der Stun­de, nach Jahr­zehn­ten Pin-Grid-Array (PGA) den Sockel auf Land-Grid-Array umzu­stel­len. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD 2022 Product Premiere — Präsentation Ryzen 6000 Mobile, Ryzen 5800X3D und Zen 4

Zur gest­ri­gen AMD 2022 Pro­duct Pre­mie­re gibt es hier die kom­plet­te Prä­sen­ta­ti­on mit den Ryzen 6000 Mobi­le Pro­zes­so­ren auf Basis von Zen 3+, dem Ryzen 7 5800X3D mit 3D V‑Cache sowie dem Aus­blick auf Zen 4, der für den Desk­top als Ryzen 7000 in der zwei­ten Jah­res­hälf­te erschei­nen wird.  (…) Wei­ter­le­sen »

CES 2022: AMD kündigt Ryzen 7 5800X3D mit 3D-V-Cache an

Bereits im Som­mer 2021 hat­te AMD die Hard­ware-Welt damit über­rascht, die Ryzen-5000-Pro­zes­sor-Serie mit einem zusätz­li­chen, in die drit­te Dimen­si­on nach oben gesta­pel­ten L3-Cache erwei­tern zu wol­len. Damals wur­de die 3D-V-Cache genann­te Tech­no­lo­gie anhand eines Ryzen 9 5900X prä­sen­tiert. Im Okto­ber hat­te AMD bestä­tigt, die Tech­nik Anfang 2022 auf den Markt zu brin­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

CES 2022: AMD stellt Mobile-APU Ryzen 6000 Rembrandt vor

Wie ange­kün­digt und auf Pla­net 3DNow! via You­Tube zu ver­fol­gen, hat AMD gestern auf der CES 2022 online sei­ne neu­en Mobi­le-APUs der Bau­rei­he Rem­brandt vor­ge­stellt. Wie im Vor­feld ver­mu­tet, basiert der CPU-Teil auf einer ver­fei­ner­ten Zen-3-Tech­no­lo­gie. Der GPU-Part wech­selt nach bei­na­he 5 Jah­ren Vega auf die aktu­el­le RDNA2-Tech­no­lo­gie. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD: Präsentation Produktvorstellungen 2022 morgen ab 16:00 Uhr

Nach­dem sich AMD — wie vie­le ande­ren Fir­men — von der am Mitt­woch begin­nen­den CES 2022 abge­mel­det hat, bleibt die bereits im Vor­feld für mor­gen ange­kün­dig­te Pro­dukt­prä­sen­ta­ti­on bestehen. Hier dürf­te AMD mehr zu den kom­men­den Desk­top­p­ro­zes­so­ren mit 3D V‑Cache, Mobi­le­pro­zes­so­ren mit inte­grier­ter RDNA2-Gra­fik (“Rem­brandt”) sagen. Laut Gerüch­te­kü­che wer­den aber auch neue Mobi­le GPUs (RX 6850 XT), der Rade­on RX 6500 XT (“Navi 24”) sowie eine neue Ups­ca­ling-Tech­nik namens Rade­on Super Reso­lu­ti­on vor­ge­stellt. Und last but not least hat AMD bereits ver­lau­ten las­sen, dass es zumin­dest einen Aus­blick auf Zen 4 geben soll. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Corporate Presentation Dezember 2021

Seit dem Sep­tem­ber 2019 stellt AMD neben der Inves­to­ren­prä­sen­ta­ti­on eine Unter­neh­mens­prä­sen­ta­ti­on (Cor­po­ra­te Pre­sen­ta­ti­on) zur Ver­fü­gung, die auf die aktu­ells­ten Pro­duk­te des Unter­neh­mens ein­geht, etwas aus­führ­li­cher ist und die aktu­ells­ten Road­maps ent­hält. Gegen­über der aktu­ells­ten AMD Inves­tor-Prä­sen­ta­ti­on vom Novem­ber 2021 gibt es aller­dings so kurz vor der CES kei­ne Neu­ig­kei­ten. Erwähnt wer­den nun 3D V‑Cache, die kom­men­den Ser­ver­pro­zes­so­ren auf Basis von Zen 4 bzw. Zen 4c sowie die MI200-GPU-Beschleunigerkarten.
(…) Wei­ter­le­sen »

Planet 3DNow! wünscht „Frohe Weihnachten”

Das Team von Pla­net 3DNow! wünscht allen Besu­chern ein fro­hes und besinn­li­ches Weih­nachts­fest 2021.

An die­ser Stel­le möch­ten wir uns bei den Lesern für Euer Ver­trau­en bedan­ken. Eben­so natür­lich bei den zahl­rei­chen frei­wil­lig enga­gier­ten Mode­ra­to­ren, News­pos­tern, Tes­tern und Admins, die Pla­net 3DNow! mit Leben erfül­len — und für die Geduld manch einer Freundin/Frau/Familienmitglieds, die ihren Liebs­ten sicher­lich des Öfte­ren lie­ber off­line genos­sen hät­ten. Lasst es Euch gut gehen über die Fei­er­ta­ge und genießt ein paar besinn­li­chen Stun­den off­line. (…) Wei­ter­le­sen »