AMD Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 21.4.1 mit neuen Funktionen

Auf AMDs Fide­li­ty­FX Super Reso­lu­ti­on, sowie eine kom­plett neue Trei­ber­ver­si­on muss man wei­ter war­ten, aber mit eini­gen neu­en Funk­tio­nen und vor allem Ver­bes­se­run­gen “unter der Hau­be” war­tet nun der Rade­on Adre­na­lin 21.4.1 auf. (…) Wei­ter­le­sen »

Thunderbird 78.10.0

Thun­der­bird (Don­ner­vo­gel) ist ein frei­es E‑Mail-Pro­gramm und Per­so­nal Infor­ma­ti­on Mana­ger, Feed­rea­der, News­rea­der sowie Chat Cli­ent. Nun wur­de Ver­si­on 78.10.0 veröffentlicht.

Bit­te die Thun­der­bird Release Notes beach­ten, vie­le Add-ons funk­tio­nie­ren wohl nicht mehr mit Ver­si­on 78.10.0.  In Thun­der­bird sel­ber gibt es nun auch eine inter­ne Updatefunktion.
(…) Wei­ter­le­sen »

AMD Investor-Präsentation April 2021

Nach dem letz­ten Update der Prä­sen­ta­ti­on für Inves­to­ren im Febru­ar in der die im Janu­ar vor­ge­stell­ten Ryzen 5000 Mobi­le und den finan­zi­el­len Aus­sich­ten für das Gesamt­jahr 2021 hin­zu­ge­fügt wur­den, ist eine neue Ver­si­on im April erschie­nen, in der die Daten zu den Ryzen PRO 5000 Mobi­le und der AMD Epyc 7003 (“Milan”) ent­hal­ten sind. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD-Quartalszahlen Q1/2021 am 27. April, Nvidia über Erwartungen für Q1

Die Geschäfts­zah­len für das ers­te Quar­tal 2021 wird AMD laut der eige­nen Web­sei­te nun am 27. April nach Bör­sen­schluss und damit 5 Tage nach Intel (22.04.) — bekannt­ge­ben. Erwar­tet wird ein Umsatz von 3,2 Mil­li­ar­den US-Dol­lar (+/- 100 Mil­lio­nen), was 79 Pro­zent über den Umsät­zen des Vor­jah­res­zeit­raums lie­gen wür­de und ledig­lich ein leich­ter Rück­gang zu den 3,244 Mil­li­ar­den US-Dol­lar des vier­ten Quar­tals 2020 bedeu­ten wür­de. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD stellt Ryzen 5000 G‑Serie mit integrierter Grafik für den Desktop für OEM-Systeme vor

Ohne Pres­se­mit­tei­lung und nur mit der Ver­öf­fent­li­chung der Leis­tungs­da­ten auf der eige­nen Web­sei­te hat AMD heu­te die Desk­top­p­ro­zes­so­ren der Ryzen 5000 G‑Serie vor­ge­stellt, die aller­dings erst ein­mal nur für OEM-Sys­te­me ver­füg­bar sein sol­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Sonntagsumfrage: Gibst du Geld für PC-Software aus?

In unse­rer heu­ti­gen Sonn­tags­um­fra­ge wol­len wir wis­sen, ob ihr Geld für PC-Soft­ware aus­gebt oder even­tu­ell sogar freie Soft­ware in Form von Geld oder sons­ti­gem Sup­port unterstützt.

Zur Umfra­ge: Gibst du Geld für PC-Soft­ware aus?

Lei­der sind auf Grund der neu­en Foren­soft­ware kei­ne Abstim­mun­gen von Gäs­ten mehr mög­lich, aber eine Regis­trie­rung bei uns im Forum geht schnell und wir freu­en uns über jeden neu­en Teil­neh­mer. Vor­schlä­ge für neue Umfra­gen neh­men wir ger­ne hier ent­ge­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Börsengang von GlobalFoundries mit Volumen von 20 Milliarden US-Dollar?

Nach einem Bericht von Bloom­berg soll der für 2022 geplan­te Bör­sen­gang (IPO) von Glo­bal­Found­ries einen Umfang von etwa 20 Mil­li­ar­den US-Dol­lar auf­wei­sen. Die­ser Wert wur­de wohl in ers­ten Gesprä­chen als Ziel aus­ge­ge­ben. Im Ver­gleich dazu beträgt die Markt­ka­pi­ta­li­sa­ti­on von Tai­wan Semi­con­duc­tor Manu­fac­tu­ring Com­pa­ny (TSMC) — der Num­mer Eins im Bereich der Auf­trags­fer­ti­gung — zur Zeit etwa 570 Mil­li­ar­den US-Dol­lar (…) Wei­ter­le­sen »

Aktionäre geben grünes Licht für Xilinx-Übernahme durch AMD

In einer Pres­se­mit­tei­lung hat AMD bekannt gege­ben, dass die Aktio­nä­re bei­der Fir­men dem AMD-Ange­bot zur Über­nah­me von Xilinx mit gro­ßer Mehr­heit zuge­stimmt haben. AMD rech­net wei­ter­hin damit, dass die Über­nah­me bis Ende 2021 voll­zo­gen ist, vor­be­halt­lich aus­ste­hen­der Geneh­mi­gun­gen durch die ver­schie­de­nen Wett­be­werbs­be­hör­den in den USA, Euro­pa und Chi­na. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD untersucht eine mit Zen 3 eingeführte Spectre-like Schwachstelle

AMD hat selbst ein White­pa­per ver­öf­fent­licht, aus­ge­rech­net zur Markt­ein­füh­rung der Ser­ver-Ver­si­on von Zen 3 namens Milan, das eine mit Zen 3 neu ein­ge­führ­te Schwach­stel­le beschreibt, die ähn­lich wie Spect­re V4 ein­zu­stu­fen ist. Wir erin­nern uns: Anfang 2018 wur­de eine neue Klas­se an Schwach­stel­len in moder­nen Pro­zes­so­ren bekannt, die deren leis­tungs­stei­gern­de Fea­tures wie Spe­cu­la­ti­ve Exe­cu­ti­on, Branch Pre­dic­tion und Out of Order Exe­cu­ti­on für Sei­ten­ka­nal-Angrif­fe aus­nut­zen. (…) Wei­ter­le­sen »

Hinweis auf bald erscheinenden Ryzen Threadripper 5000?

Im HEDT-Bereich (Hig­hend Desk­top) steht AMD momen­tan mehr oder weni­ger kon­kur­renz­los dar, zuletzt gab man noch die im letz­ten Juli vor­ge­stell­ten Ryzen Thre­ad­rip­per PRO Pro­zes­so­ren für den Retail-Bereich frei — auch wenn dafür noch die Main­boards rar sind. Nichts des­to trotz hat­te man bei AMD ver­si­chert, dass auch ein Thre­ad­rip­per auf Basis von Zen 3 kom­men wird und für die­se gibt es nun ers­te Indi­zi­en, die auf einen bevor­ste­hen­den Launch hin­deu­ten könn­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen