Schlagwort-Archive: Epyc

Dienstag, 04. Dezember 2018

Mittwoch, 28. November 2018

AMD Zen 2 und Rome – was wir bisher wissen

Die kom­men­de CPU-Archi­tek­tur Zen 2 wird AMD zuerst im für 2019 geplan­ten Ser­ver-Pro­zes­sor Epyc “Rome” ein­füh­ren. Das macht Sinn, da die Ser­ver-Platt­form den Zwi­schen­schritt “Zen+” über­sprun­gen hat, der uns 2018 die in vie­len Details ver­bes­ser­ten Ryzen 2000 CPUs beschert hat. Kürz­lich hat­te AMD ja, wie berich­tet, offi­zi­el­le Infor­ma­tio­nen zu Rome ver­öf­fent­licht, aller­dings auch vie­le Details aus­ge­spart. (…) Wei­ter­le­sen »

Montag, 19. November 2018

Online.net Deploys AMD EPYC Processors in its Bare Metal Server Offering, Boosts Performance for its Dedicated Hosting Services

 ─ High core den­si­ty, excep­tio­nal memo­ry and I/O band­width, power effi­ci­en­cy, pro­vi­de Online.net with a new set of capa­bi­li­ties for its Core and Pro offe­rings ─ SANTA CLARA, Calif. 11/19/2018   AMD (NASDAQ: AMD) and Online.net, a lea­ding infra­st­ruc­tu­re pro­vi­der, today announ­ced the deploy­ment of AMD EPYC™ 7000 series pro­ces­sors across several of the Online.net Dedi­box Bare-Metal (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 14. November 2018

BIOS IT showcase Computational Fluid Dynamics Solutions powered by AMD and vScaler at SC18

Dal­las, Novem­ber 14th 2018. BIOS IT, a glo­bal IT con­sul­tan­cy and solu­ti­on pro­vi­der, will show­ca­se its Com­pu­ta­tio­nal Flu­id Dyna­mics (CFD) and Fini­te Ele­ment Ana­ly­sis (FEA) solu­ti­ons, powe­red by AMD EPYC™ pro­ces­sors at SC18. Lever­aging the indus­try lea­ding per­for­mance with the most cores, memo­ry and I/O¹ of AMD EPYC™ pro­ces­sors, BIOS IT’s solu­ti­ons can deli­ver the sca­la­bi­li­ty (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 13. November 2018

AMD stellt neuen Epyc 7371 mit deutlich höherer Taktrate vor

AMD hat heu­te im Rah­men einer Pres­se­mit­tei­lung zu den Law­rence Liver­mo­re Natio­nal Labo­ra­to­ries, die sich für AMD Epyc und Rade­on Instinct für ihr Coro­na-Sys­tem ent­schie­den haben, qua­si bei­läu­fig ein neu­es Modell des AMD Epyc vor­ge­stellt. Es han­delt sich dabei um das Modell Epyc 7371, eine Vari­an­te mit 16 Ker­nen und 32 Threads. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 06. November 2018

AMD Announces EPYC Processors Now Available on Amazon Web Services

Three New Deploy­ments on Ama­zon EC2 Instan­ces Mark Next Signi­fi­cant Mile­stone for AMD EPYC in the Dat­a­cen­ter SAN FRANCISCO, Nov. 06, 2018 (GLOBE NEWSWIRE) — Today at Next Hori­zon, AMD (NASDAQ: AMD) and Ama­zon Web Ser­vices, announ­ced the imme­dia­te avai­la­bi­li­ty of the first AMD EPYCTM pro­­ces­­sor-based instan­ces on Ama­zon Elastic Com­pu­te Cloud (EC2). Part of (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 05. November 2018

Cascade Lake-AP: “Glued together” demnächst auch bei Intel

Vor etwas über einem Jahr wet­ter­te Intels Mar­ke­ting-Abtei­lung über AMDs Epyc-Pro­zes­so­ren: Es hand­le sich dabei nur um zusam­men­ge­kleb­te Desk­top-CPUs. Nun zieht Intel selbst nach und ver­öf­fent­licht am Tag vor AMDs Dat­a­cen­ter-Ver­an­stal­tung Infor­ma­tio­nen zu einem aus zwei Dies bestehen­den Pro­zes­sor: Cas­ca­de Lake-AP (…) Wei­ter­le­sen »

Sonntag, 04. November 2018

Neue Schwachstelle in Intels HyperThreading

Sie will nicht abrei­ßen, die Serie an Sicher­heits­lü­cken bei Intel-Pro­zes­so­ren. Erneut haben For­scher eine Schwach­stel­le in der Funk­ti­on ent­deckt, die bei IBM und AMD als SMT (Simul­ta­ne­ous Mul­ti­threa­ding) bezeich­net wird, deren Umset­zung Intel dage­gen Hyper-Threa­ding Tech­no­lo­gy (HTT) nennt. Fünf For­scher von den Uni­ver­si­tä­ten Tam­pe­re in Finn­land und Havan­na auf Kuba haben gemein­sam eine Schwach­stel­le in den Pro­zes­so­ren der Seri­en Sky­lake und Kaby Lake ent­deckt, über die es mög­lich ist, Infor­ma­tio­nen aus einem ande­ren Thread des Pro­zes­sors aus­zu­le­sen. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Samstag, 03. November 2018

GIGABYTE Bringing More EPYC Choices with New Motherboards & 2U 4-Node Server

Tai­pei, Tai­wan, 1st Novem­ber 2018 – GIGABYTE is brin­ging more choices to our high­ly popu­lar AMD EPYC ser­ver line-up with the release of a new dual-socket 2U 4 node ser­ver: H261-Z61, and two new sin­g­le-socket mother­boards: MZ01-CE0 and MZ01-CE1.   H261-Z61 Dual Socket Den­si­ty Opti­mi­zed Rack­mount Ser­ver The H261-Z61 is the new vari­ant of GIGABYTE’s first AMD EPYC 2U 4 node H261-Z60 ser­ver released (…) Wei­ter­le­sen »

GIGABYTE startet mit Server- und Workstation Mainboards in Europa

Ham­burg, 01.11.2018 GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd. ein füh­ren­der Her­stel­ler von Main­boards und Gra­fik­kar­ten freut sich, neue Pro­duk­te für den Ser­­ver- und Work­sta­tion­be­reich vor­stel­len zu dür­fen. Mit Goog­le und Yandex haben wir bereits gro­ße Part­ner gewin­nen kön­nen, die unse­re Pro­duk­te aus dem Ser­ver­be­reich nut­zen. Wir kön­nen bis­her auf eine lan­ge His­to­rie in die­sem Busi­ness zurück­grei­fen. Durch (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 23. Oktober 2018

AMD and Oracle Collaborate to Provide AMD EPYC™ Processor-Based Offering in the Cloud

AMD EPYC based offe­ring pro­vi­des best-in-class price/performance advan­ta­ge for Ora­cle Cloud Infra­st­ruc­tu­re custo­mers—   Today at Ora­cle Open­World 2018,AMD (NASDAQ: AMD) announ­ced the avai­la­bi­li­ty of the first AMD EPYCTM pro­­ces­­sor-based instan­ce on Ora­cle Cloud Infra­st­ruc­tu­re. With this announ­ce­ment, Ora­cle beco­mes the lar­gest public cloud pro­vi­der to have a Bare Metal ver­si­on on AMD EPYCTMpro­ces­sors1. The AMD (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 17. Oktober 2018

AMD-Epyc-Supercomputer für Haas-Formel-1-Team

Wie Super­com­pu­ter­her­stel­ler Cray heu­te in einer Pres­se­mit­tei­lung bekannt­gab, wird man das Haas-For­mel-1-Team im Dezem­ber 2018 mit einem Super­com­pu­ter auf Basis von AMDs Epyc-Ser­ver­pro­zes­so­ren aus­stat­ten.  Das Sys­tem bestehend aus einem Clus­ter von Cray-CS-500-Sys­te­men soll Simu­la­tio­nen der nume­ri­schen Strö­mungs­me­cha­nik (Aero­dy­na­mik) durch­füh­ren. (…) Wei­ter­le­sen »

CRAY KEEPS HAAS F1 TEAM ON RIGHT TRACK

High-Per­for­mance Com­pu­ting Solu­ti­ons Enab­le Ame­ri­can For­mu­la One Team to Com­pe­te at Pin­na­cle of Motor­sports

SEATTLE, Oct. 17, 2018 (GLOBE NEWSWIRE) — Glo­bal super­com­pu­ter lea­der Cray Inc. (Nasdaq: CRAY) today announ­ced a working rela­ti­ons­hip with Haas F1 Team in the FIA For­mu­la One World Cham­pi­ons­hip. The third-year Ame­ri­can team will use the com­pu­ta­tio­nal capa­ci­ty of a Cray® CS500™ clus­ter super­com­pu­ter, which uses AMD EPYC™ 7000 pro­ces­sors to hand­le its lar­ge com­pu­ta­tio­nal flu­id dyna­mics (CFD) simu­la­ti­ons begin­ning with the 2019 sea­son. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 08. Oktober 2018

Dänemark stellt Supercomputer mit AMD-Epyc-Prozessoren vor

Däne­marks Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät  hat sich bei der Ver­ga­be für einen neu­en High-Per­for­mance-Com­pu­ting-Clus­ter, der im For­schungs­be­reich DTU Wind Ener­gy für die Wind­ener­gie­for­schung mit CFD-Berech­nun­gen (Com­pu­ta­tio­nal Flu­id Dyna­mics) ein­ge­setzt wer­den soll, für ein Sys­tem basie­rend auf AMDs x86 Ser­ver-Pro­zes­sor Epyc ent­schie­den. In den 524 Ser­vern mit ins­ge­samt 16.768 Ker­nen kom­men jeweils zwei und damit ins­ge­samt 1.048 AMD Epyc 7351-Pro­zes­so­ren zum Ein­satz. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 02. Oktober 2018

AMD und Xilinx verkünden neuen Weltrekord bei AI Inference

Auf dem Xilinx Deve­lo­per Forum haben Xilinx-CEO Vic­tor Peng und AMD-CTO Mark Paper­mas­ter heu­te einen neu­en AI Infe­rence Welt­re­kord mit 30.000 Bil­dern pro Sekun­de bekannt­ge­ben, der auf einem Sys­tem mit zwei AMD EPYC 7551 Pro­zes­so­ren zusam­men mit acht der heu­te neu ange­kün­dig­ten Xilinx Alveo U250 Beschleu­ni­ger­kar­ten erzielt wur­de. Der Bench­mark wur­de mit Goog­Le­Net (mit einer Batch-Size von 1 und Int8-Pre­cisi­on) durch­ge­führt. (…) Wei­ter­le­sen »