Archiv des Autors: pipin

Samstag, 17. August 2019

SETI@Home Wow!-Event 2019 gestartet — Rückstand auf Intel schmilzt

Bereits vor­ges­tern ist das von SETI.Germany initi­ier­te ach­te SETI@Home-Wow!-Event gestar­tet. Bei den Teams liegt Pla­net 3DNow! momen­tan auf Rang 6 und wir wür­den uns über wei­te­re Unter­stüt­zung sehr freu­en. Posi­ti­ver Neben­ef­fekt des Events: Wir machen momen­tan über eine Mil­li­on Punk­te pro Tag auf das Team der Intel Cor­po­ra­ti­on gut, die momen­tan in den SETI@Home-Gesamtstatistiken noch neun Plät­ze und 150 Mil­lio­nen Punk­te vor uns lie­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Verfügbarkeit und Preise AMD Ryzen 3000 einen Monat nach dem Start

Knapp einen Monat nach­dem die AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) in den Ver­kauf gelang­ten, zeigt sich bei der Ver­füg­bar­keit wei­ter­hin ein gemisch­tes Bild. Wäh­rend die drei klei­nen Model­le sehr gut ver­füg­bar sind, ist der Ryzen 9 3900X momen­tan nur spo­ra­disch, der Ryzen 7 3800X dafür mitt­ler­wei­le aber rela­tiv gut zu bekom­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 15. August 2019

Hinweise zum maximalen Boost-Takt bei AMD-Prozessoren wieder entfernt

Nach­dem vor kur­zem bei AMD auf den Ryzen-Pro­dukt­sei­ten noch unter der Bezeich­nung “MROM-001” ein­schrän­ken­de Anmer­kun­gen zum maxi­ma­len Boost-Takt der Pro­zes­so­ren ein­ge­fügt wor­den waren, sind die­se nun wie­der ent­fernt wor­den. Die Anmer­kung war zuvor bei fast allen Pro­zes­so­ren, die einen Boost-Takt besit­zen, zu sehen. Unter ande­rem bei allen Genera­tio­nen Ryzen, sowie Epyc oder auch bei den A‑Serie APUs.
(…) Wei­ter­le­sen »

AMD Ryzen 9 3900 — 12 Kerne mit 3,1 GHz Basistakt und 65 Watt?

Vom AMD Ryzen 9 3900, der sich erst­mal im Juni zeig­te und auch spä­ter zusam­men mit dem Ryzen 5 3500 und eini­gen PRO-Model­len auf der Sei­te der Eura­si­schen Wirt­schafts­uni­on auf­tauch­te, schei­nen nun auch die Takt­ra­ten auf Twit­ter (via Hard­ware­luxx) gele­akt zu sein. Dem 12-Ker­ner mit einer TDP von 65 Watt feh­len damit “nur” noch Preis und Launch­da­tum. (…) Wei­ter­le­sen »

Auch ältere Mainboards für AMDs Epyc 7002 und Threadripper 3000 mit zu kleinen BIOS-Chips?

In der letz­ten Woche konn­te man den Ein­druck gewin­nen, dass wirk­lich alle Wege nach Rom füh­ren. Denn der Sup­port für die zwei­te Genera­ti­on Epyc Ser­ver­pro­zes­so­ren von AMD mit dem Code­na­men “Rome” war über­wäl­ti­gend, man­che Publi­ka­tio­nen spra­chen sogar von his­to­risch. Her­vor­ge­ho­ben wur­de auch wie­der ein­mal die Mög­lich­keit den glei­chen Sockel wei­ter­nut­zen zu kön­nen und so einen leich­ten Upgrade­pfad zu haben, indem ledig­lich der Pro­zes­sor gewech­selt wird. Doch so ein­fach scheint das nicht zu sein und das kön­nen wir an unse­rem eige­nen Web­ser­ver fest­stel­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mittwoch, 14. August 2019

Erste Benchmarks vom Threadripper 3000 — 32 Kerne mit 3,6 GHz Basistakt?

Auf Twit­ter sind mal wie­der Bench­marks eines noch nicht erschie­ne­nen Pro­zes­sors auf­ge­taucht. 188号 weist auf einen Ein­trag bei Geek­bench hin, der einen “AMD Sharks­tooth” mit 32 Ker­nen zeigt, bei dem es sich um wohl um einen Thre­ad­rip­per 3000 (“Cast­le Peak”) han­deln dürf­te. Der Ein­trag gibt für den 32-Ker­ner einen Basistakt von 3,6 GHz an. Gerüch­te­wei­se könn­te der Thre­ad­rip­per 3000 im Okto­ber erschei­nen und dann auf einen Intel Core i10-10000 (“Cas­ca­de Lake X”) tref­fen. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 13. August 2019

SETI@Home Wow!-Event 2019: Mach mit!

Zur Fei­er der Ent­de­ckung des Wow!-Signals am 15. August 1977, wel­ches aus Rich­tung des Stern­bil­des Schüt­ze emp­fan­gen wur­de, ruft SETI.Germany zum ach­ten SETI@Home-Wow!-Event vom 15. bis zum 29. August 2019 auf, das auf unter­halt­sa­me Wei­se das bereits seit 20 Jah­ren bestehen­de Dis­tri­bu­t­ed-Com­pu­ting-Pro­jekt SETI@Home ehren soll. Gleich­zei­tig für uns ein will­kom­me­ner Anlass den Abstand zum Team der Intel Cor­po­ra­ti­on zu ver­klei­nern, die momen­tan in den Gesamt­sta­tis­ti­ken noch neun Plät­ze vor uns lie­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

TechPowerUp GPU‑Z 2.24.0

Das kos­ten­lo­se Gra­fik­kar­ten-Tool GPU‑Z von Tech­Power­Up ist in einer neu­en Ver­si­on erschie­nen. Mit dem Pro­gramm las­sen sich vie­le Infor­ma­tio­nen über die ver­bau­ten Gra­fik­chips anzei­gen, unter ande­rem mit Sen­so­ren aus­ge­le­se­ne Daten wie Tem­pe­ra­tu­ren, Takt­ra­ten oder Lüf­ter­dreh­zah­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Display Driver Uninstaller (DDU) V18.0.1.7

Der Dis­play Dri­ver Unin­stal­ler (DDU) ist ein Tool für Win­dows Vis­ta SP2, Win­dows 7, Win­dows 8 und Win­dows 10 (bis ein­schließ­lich Build 1903), mit dem sich Gra­fik­trei­ber von AMD, Intel und Nvi­dia sowie Audio­trei­ber von Real­tek bei Pro­ble­men aus dem Sys­tem ent­fer­nen las­sen. AMD selbst bie­tet zum Bei­spiel für die eige­nen Gra­fik­trei­ber das AMD Cleanup Uti­li­ty an. (…) Wei­ter­le­sen »

Adobe Flash Player 32.0.0.238

Nut­zer des Ado­be Flash Play­ers, die die Update-Funk­ti­on nicht auf “auto­ma­tisch” gestellt haben, soll­ten die­sen unver­züg­lich auf die neu­es­te Ver­si­on aktua­li­sie­ren, da der Flash Play­er ein gern gese­he­nes Ziel von Atta­cken ist. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 12. August 2019

Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.8.1

Mit der Ver­si­on 19.8.1 hat AMD ein Update der Rade­on Soft­ware Adre­na­lin 2019 Edi­ti­on her­aus­ge­bracht, das Sup­port für Micro­softs Play­Rea­dy 3.0 auf Rade­on RX 5700 Gra­fik­kar­ten beinhal­tet. Zusätz­lich wur­den klei­ne­re Feh­ler beho­ben. Seit der Ver­si­on 19.2.3 wer­den Mobil­pro­zes­so­ren mit inte­grier­ter Vega-Gra­fik unter­stützt, sodass Note­book­be­sit­zer nun nicht mehr auf den Trei­ber­sup­port der jewei­li­gen Her­stel­ler ange­wie­sen sind, son­dern die­sen Trei­ber eben­falls nut­zen kön­nen. Für die­se hat AMD auch eine FAQ ver­öf­fent­licht. (…) Wei­ter­le­sen »

SAPPHIRE PULSE RX 5700 Serie erschienen

In einer Pres­se­mit­tei­lung hat Sap­phi­re mit der AMD Rade­on RX 5700 Serie sein ers­tes Custom-Design vor­ge­stellt, dass den Namen Pul­se trägt. Ihr soll spä­ter noch die Nitro+ fol­gen. Die Sap­phi­re Rade­on RX 5700 Pul­se wird dabei zu einem Preis von 389 Euro und die Sap­phi­re Rade­on RX 5700 XT Pul­se mit 449 Euro ange­kün­digt. Bei­de sol­len ab sofort ver­füg­bar sein. Ers­te Tests der Kar­ten sind bereits online gegan­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD fügt Hinweise zum maximalen Boost-Takt hinzu

Ein User auf red­dit hat die Ent­de­ckung gemacht, dass AMD auf den Ryzen-Pro­dukt­sei­ten unter der Bezeich­nung “MROM-001” neu­er­dings ein­schrän­ken­de Anmer­kun­gen zum maxi­ma­len Boost-Takt der Pro­zes­so­ren hin­ter­las­sen hat. Tat­säch­lich wur­de die­se Anmer­kung bei fast allen Pro­zes­so­ren, die einen Boost-Takt besit­zen, hin­zu­ge­fügt. Unter ande­rem bei allen Genera­tio­nen Ryzen, sowie Epyc oder auch bei den A‑Serie APUs.
(…) Wei­ter­le­sen »