Kategorie: Prozessoren

Donnerstag, 12. Oktober 2017

AMD Ryzen Threadripper 1950X — Part Two

Vor eini­gen Wochen haben wir unse­ren Arti­kel AMD Ryzen Thre­ad­rip­per 1950X — Part One” ver­öf­fent­licht. Wie der Name ver­mu­ten ließ, soll­te es nicht bei die­sem einen Arti­kel blei­ben. Heu­te wol­len wir uns nun end­lich wei­te­re Aspek­te rund um Thre­ad­rip­per anschau­en: Wie­viel Mehr­per­for­mance bringt ein höhe­rer Spei­cher­takt? Wel­chen Ein­fluss haben Spei­cher­ti­mings auf die Leis­tung? Bringt SMT eine beacht­li­che Mehr­leis­tung? Wie leis­tungs­fä­hig kann Thre­ad­rip­per in BOINC sein?

Viel Ver­gnü­gen beim Lesen! (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 31. August 2017

AMD Ryzen Threadripper 1950X — Part One

Am 10. August hat AMD sei­ne Thre­ad­rip­per-Pro­zes­so­ren in den Markt ent­las­sen. Man­gels Pres­se­sam­ple konn­ten wir zum Pro­dukt­launch kein umfas­sen­des Review ver­öf­fent­li­chen. Beim loka­len Hard­ware-Händ­ler des Ver­trau­ens, der Topas GBS Daten­tech­nik in Cott­bus, erwar­ben wir nach dem Launch einen AMD Ryzen Thre­ad­rip­per 1950X.

Den ers­ten “Schwung” an Ergeb­nis­sen möch­ten wir euch heu­te mit die­sem Review prä­sen­tie­ren. Vie­le wei­te­re Ergeb­nis­se wer­den fol­gen, ein ers­ter Blick auf die Per­for­mance von Thre­ad­rip­per soll aber bereits heu­te mög­lich sein.

Viel Ver­gnü­gen beim Lesen unse­res Reviews! (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 09. August 2017

AMD Ryzen Threadripper Preview — Ein erster Eindruck ohne Prozessor

Can­cel­led. Abge­sagt. Trotz aller Bemü­hun­gen ist es uns nicht gelun­gen, vor dem Markt­start von Thre­ad­rip­per am 10. August 2017 ein Test­ex­em­plar zu bekom­men. Doch das hält uns nicht davon ab, einen ers­ten Über­blick über die neu­en Viel­kern-CPUs von AMD zu geben.

Alle Infor­ma­tio­nen in die­ser Pre­view sind bereits breit im Netz ver­füg­bar. Das betrifft die tech­ni­schen Daten zu den Pro­zes­sor­mo­del­len, Details zur Platt­form, den neu­en Sockel-Mecha­nis­mus und die Prä­sen­ta­tio­nen zu Thre­ad­rip­per von AMD höchst­selbst. Wir haben die­se Anga­ben ledig­lich zusam­men­ge­tra­gen in über­sicht­li­cher Form auf­be­rei­tet. Das ist auch der Grund, war­um wir die­se Zusam­men­fas­sung bereits heu­te, einen Tag vor dem Markt­start, ver­öf­fent­li­chen. (…) Wei­ter­le­sen »

Samstag, 20. Mai 2017

AMD Ryzen 7 Roundup – 1700X und 1700 im Test

Wir haben bis­her zwei Arti­kel zu AMDs Ryzen 7 1800X publi­ziert. Anstatt wei­te­re Details zu betrach­ten, soll sich das heu­ti­ge Roun­dup mit dem rest­li­chen Ryzen-7-Lin­eup beschäf­ti­gen. AMD hat uns mit allen nöti­gen Sam­ples ver­sorgt und so haben wir den 1700X und den 1700 durch unse­ren Test­par­cours gejagt. Dabei wol­len wir her­aus­fin­den, ob der 1800X den Auf­preis zum 1700X wert ist und wie viel Leis­tung AMDs Acht­kern-Die mit einer TDP von nur 65 W zu lie­fern ver­mag. Immer­hin tak­tet die­ser 600 MHz nied­ri­ger als das Top­mo­dell, wobei sich die­ser Abstand bis hin­ab zu 350 MHz bei Maxi­mal­fre­quenz ver­kür­zen kann. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Donnerstag, 06. April 2017

AMD Ryzen 7 1800X Review – Teil 2

Wir haben euch einen zwei­ten Teil des Tests mit dem Ryzen 7 1800X ver­spro­chen und ihr sollt ihn haben. Es hat zuge­ge­be­ner­ma­ßen etwas län­ger gedau­ert als gedacht, alle Daten aus­zu­wer­ten, aber es kam auch neu­er Input hin­zu und ein paar Stel­len haben wir noch mal nach­ge­prüft, um euch eine wür­di­ge Fort­set­zung bie­ten zu kön­nen. Wir bedan­ken uns für eure Geduld und hof­fen, dass wir euch mit dem Arti­kel neue Infor­ma­tio­nen zu AMDs neu­es­ter Pro­zes­sor­ge­ne­ra­ti­on brin­gen kön­nen. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 02. März 2017

AMD Ryzen 7 1800X Review – Teil 1

Über AMDs Fir­men­sitz in Sun­ny­va­le, Kali­for­ni­en, geht am 2. März 2017 um 06:38 Uhr Orts­zeit die Son­ne auf. Fast zur glei­chen Zeit endet das NDA zu AMDs lang erwar­te­ter Pro­zes­sor­ge­ne­ra­ti­on Ryzen. Ob die Pro­zes­so­ren samt neu­er Platt­form auch zu einem finan­zi­el­len Son­nen­auf­gang bei AMD füh­ren wer­den?! (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Donnerstag, 08. September 2016

Details und Analyse der Zen-Architektur nach der Hot-Chips-Konferenz

Nach der Ent­hül­lung einer gro­ben Dar­stel­lung des Zen-Designs durch AMDs CEO Lisa Su vor zwei Wochen gab es letz­te Woche auf der Tech­no­lo­gie-Tagung Hot Chips genaue­re Details zur Umset­zung aller Maß­nah­men. Die­se haben wir uns genau­er ange­schaut, um erfah­ren zu kön­nen, wie AMD eine Ver­bes­se­rung der Sin­gle-Thread-Leis­tung um 40 % gegen­über den Exca­va­tor-Ker­nen errei­chen will. AMDs Trieb­fe­der für die neue Zen-Archi­tek­tur war das Ver­lan­gen, eine ein­zi­ge Mikro­ar­chi­tek­tur als Erbe für die vor­han­de­nen “Cats”- und “Bulldozer”-Linien zu erschaf­fen. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 30. August 2016

AMD Athlon X4 860K, A10-7860K und A10-7870K im Test

AMD spricht inzwi­schen von sechs Gene­ra­tio­nen A-Serie-APUs (Code­na­men Lla­no, Tri­ni­ty, Rich­land, Kave­ri, Goda­va­ri und Car­ri­zo). Wäh­rend der nor­ma­le Kun­de von einer wirk­li­chen Stei­ge­rung aus­geht, han­delt es sich im einen oder ande­ren Fall um soge­nann­te Refreshs eines bekann­ten Pro­dukts. Der Über­gang von Tri­ni­ty zu Rich­land stell­te schon so einen Schritt dar. Bei glei­cher Ver­lust­leis­tung konn­te der klei­ne x86-Rie­se dank sei­ner Erfah­run­gen in der Her­stel­lung höhe­re Takt­ra­ten rea­li­sie­ren. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 06. Oktober 2015

Analyse der vermuteten Zen-Architektur

Schon im März wuss­ten wir über ein ers­tes Code­frag­ment zu AMDs kom­men­der Zen-Archi­tek­tur zu berich­ten. Erst­mals wur­de hier der Befehls­satz ange­ge­ben, der alle moder­nen Erwei­te­run­gen bis AVX2 und FMA umfasst. Unser Foren­mit­glied Dres­den­boy hat in sei­nem eng­lisch­spra­chi­gen Blog nun über wei­te­re Details berich­tet und ein Block­schalt­bild ent­wor­fen, wel­ches Zen nach aktu­el­lem Wis­sens­stand, gewürzt mit eini­gen Ver­mu­tun­gen, zei­gen könn­te. Auf des­sen Basis haben wir eine detail­lier­te Dar­stel­lung erstellt und zie­hen einen Ver­gleich mit Sky­la­ke. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 14. August 2015

AMD Piledriver vs. Steamroller vs. Excavator — Leistungsvergleich der Architekturen

Als AMD im Jahr 2011 eine neue Pro­zes­sor­ar­chi­tek­tur auf den Markt brach­te, war die Span­nung groß. Bis dahin hat­te noch immer die 4 Jah­re zuvor ein­ge­führ­te K10-Archi­tek­tur die Kas­ta­ni­en aus dem Feu­er holen müs­sen. Doch Intels Tick-Tock-Dau­er­feu­er aus­ge­setzt, war AMD immer wei­ter zurück gefal­len. Die total aus­ge­lutsch­te K10-Archi­tek­tur, die über den K8 von 2003 bis (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Sonntag, 22. März 2015

AMD A8-7650K — Der letzte Kaveri?

Nach­dem für die­ses Jahr Cariz­zo im mobi­len Sek­tor erschei­nen soll, bedient AMD den Desk­top­markt wei­ter­hin mit dem tech­no­lo­gi­schen Vor­gän­ger Kave­ri. Als klei­nen Lücken­fül­ler bringt man den A8-7650K, der mit einem Preis­punkt von unter 100 € die güns­tigs­te APU mit frei­em Mul­ti­pli­ka­tor dar­stellt. Mit Takt­ra­ten von 3300 MHz und einem Tur­bo bis 3700 MHz kommt er auf dem Papier sehr nah an den grö­ße­ren Bru­der A10-7700K her­an. Um den gerin­gen Preis­punkt zu unter­strei­chen, emp­fiehlt AMD ein A68H-Main­board, wel­ches man uns eben­falls zum Tes­ten über­las­sen hat. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 25. Februar 2015

AMD FX-8320E: 8 Threads mit 95 W TDP zum Zweiten

Seit über drei Jah­ren bie­tet AMD die FX-Model­le in Modul-Bau­wei­se an. Wäh­rend die haus­ei­ge­nen APUs inzwi­schen auf die zwei­te Aus­bau­stu­fe der Bull­do­zer-Archi­tek­tur mit dem Code­na­men Steam­rol­ler set­zen und die drit­te Aus­bau­stu­fe Exca­va­tor in Form der kom­men­den Mobil-APUs (Car­ri­zo) in Aus­sicht ist, herrscht bei den FX-CPUs tech­nisch gese­hen seit län­ge­rer Zeit Still­stand – Pile­d­ri­ver-Modu­le (ers­te Aus­bau­stu­fe) müs­sen die Leis­tung brin­gen. Um den Kun­den trotz­dem neue Pro­duk­te prä­sen­tie­ren zu kön­nen und auch um Kom­pa­ti­bi­li­täts­pro­ble­me zu umge­hen, hat AMD die Model­le mit einer gerin­ge­ren TDP auf­ge­scho­ben. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 24. Februar 2015

AMD präsentiert Excavator und Carrizo auf der ISSCC 2015

Auf der der­zeit statt­fin­den­den ISSCC prä­sen­tier­te AMD gestern in ihrem Vor­trag die Car­ri­zo-APU und Ein­zel­hei­ten des dabei ver­wen­de­ten Kerns Exca­va­tor (XV), der letz­ten Archi­tek­tur aus der Bull­do­zer­rei­he.

Bereits seit der Bekannt­ga­be des Vor­trags­plans waren die Eck­da­ten bekannt:
Car­ri­zo wird 250 mm² groß, ein Exca­va­tor­mo­dul wird 23% klei­ner und der Strom­ver­brauch sinkt um 40%. Auf der ISSCC wur­den nun die tech­ni­schen Details prä­sen­tiert, wie die­se Eck­wer­te erreicht wer­den. Zwar waren wir nicht vor Ort, aber AMD ließ uns die Prä­sen­ta­tio­nen und das Paper zukom­men. Dort gibt es eini­ge Infor­ma­ti­ons­häpp­chen für den tech­nisch ver­sier­ten Leser zu fin­den. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 28. Januar 2015

APU: AMD A6-7400K

Die Anzahl der ver­füg­ba­ren APUs der 7000er-Serie, die auf der aktu­el­len Tech­nik AMDs basie­ren, fällt im direk­ten Ver­gleich zu Vor­gän­ger­ge­ne­ra­tio­nen gering aus. Selbst nach inzwi­schen acht Mona­ten auf dem Markt sehen wir gera­de ein­mal sechs unter­schied­li­che Model­le. Die Vor­gän­ger­ge­ne­ra­tio­nen mit den Code­na­men Lla­no und Trinity/Richland sind meist mit über zehn Vari­an­ten ver­tre­ten gewe­sen. Dass AMD nicht mehr auf eine der­ar­ti­ge Vari­an­ten­viel­falt setzt, kann meh­re­re Grün­de haben. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 16. Dezember 2014

AMD A4-7300: Die Einsteiger-APU im Test

Zwei nahe­zu voll­kom­men unter­schied­li­che Pro­duk­te wer­den unter dem glei­chen Namen ver­kauft. Was bei Auto­mo­bi­len Nor­ma­li­tät ist, kann man nicht als gän­gi­ge Pra­xis bei elek­tro­ni­schen Gerä­ten bezeich­nen. Die Rede ist von einer AMD-APU, die auf die Bezeich­nung A4-7300 hört. Die meis­ten Shops ver­kau­fen noch das Modell für den Sockel FM2, wäh­rend sich all­mäh­lich der namens­glei­che Nach­fol­ger für den Sockel FM2+ bereit zu machen scheint und bereits von eini­gen Händ­lern gelis­tet wird. Für die Händ­ler scheint die­se Umstel­lung auch pro­ble­ma­tisch zu sein, unter­schei­den sich die Spe­zi­fi­ka­tio­nen der bei­den Model­le doch mas­siv. (…) Wei­ter­le­sen »