AMD Zen 3 Architektur im Detail

Artikel-Index:

Bereits Anfang Okto­ber 2020 hat­te AMD sei­ne neu­en Ryzen-5000-Pro­zes­so­ren offi­zi­ell für heu­te ange­kün­digt. Seit damals ken­nen wir die ein­zel­nen Model­le sowie Eck­da­ten wie Anzahl der Ker­ne und Takt­ra­ten. Hier noch ein­mal im Überblick:

Zen 3 “Ver­meer” (fett mar­kiert) im Ver­gleich zur “Matisse”-Familie (Zen 2):

Modell OPN Kerne/Threads Takt­ra­te (Basis/Turbo) L3-Cache TDP Launch-UVP Markt­start
Ryzen 9 5950X 100–000000059 16/32 3,4 / 4,9 GHz 32 MB + 32 MB 105 W 799 USD 05.11.2020
Ryzen 9 3950X 100–000000051 16/32 3,5 / 4,7 GHz 2x 16 MB + 2x 16 MB 105 W 749 USD 25.11.2019
Ryzen 9 5900X 100–000000061 12/24 3,7 / 4,8 GHz 32 MB + 32 MB 105 W 549 USD 05.11.2020
Ryzen 9 3900XT 100–000000277 12/24 3,8 / 4,7 GHz 2x 16 MB + 2x 16 MB 105 W 499 USD 07.07.2020
Ryzen 9 3900X 100–000000023 12/24 3,8 / 4,6 GHz 2x 16 MB + 2x 16 MB 105 W 499 USD 07.07.2019
Ryzen 7 5800X 100–000000063 8/16 3,8 / 4,7 GHz 32 MB 105 W 449 USD 05.11.2020
Ryzen 7 3800XT 100–000000279 8/16 3,9 / 4,7 GHz 2x 16 MB 105 W 399 USD 07.07.2020
Ryzen 7 3800X 100–000000025 8/16 3,9 / 4,5 GHz 2x 16 MB 105 W 399 USD 07.07.2019
Ryzen 7 3700X 100–000000071 8/16 3,6 / 4,4 GHz 2x 16 MB 65 W 329 USD 07.07.2019
Ryzen 5 5600X 100–000000065 6/12 3,7 / 4,6 GHz 32 MB 65 W 299 USD 05.11.2020
Ryzen 5 3600XT 100–000000281 6/12 3,8 / 4,5 GHz 2x 16 MB 95 W 249 USD 07.07.2020
Ryzen 5 3600X 100–000000022 6/12 3,8 / 4,4 GHz 2x 16 MB 95 W 229 USD 07.07.2019
Ryzen 5 3600 100–000000031 6/12 3,6 / 4,2 GHz 2x 16 MB 65 W 199 USD 07.07.2019
Ryzen 5 3500X 100–000000158 6/6 3,6 / 4,1 GHz 2x 16 MB 65 W OEM 24.09.2019
Ryzen 3 3300X 100–000000159 4/8 3,8 / 4,3 GHz 16 MB 65 W 120 USD Mai 2020
Ryzen 3 3100 100–000000284 4/8 3,6 / 3,9 GHz 2x 8 MB 65 W 99 USD Mai 2020

Wei­te­re OPNs sind unse­rer Lis­te im Forum zu entnehmen.

Da wir die­ses Mal nicht mit einem Testsam­ple bedacht wur­den, müs­sen wir einen der übli­chen 30-Sei­ter an die­ser Stel­le lei­der schul­dig blei­ben und auf die Reviews im Inter­net ver­wei­sen. Was wir aber tun kön­nen ist, in gewohn­ter Wei­se die tech­ni­schen Details der zugrun­de lie­gen­den neu­en Zen-3-Archi­tek­tur zu beleuch­ten und schau­en, wo AMD die Hebel ange­setzt hat, um den laut AMD schnells­ten Gaming-Pro­zes­sor rea­li­sie­ren zu kön­nen. Viel Ver­gnü­gen beim Lesen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen