Schlagwort: AMD Ryzen 3000

Gigabyte X570 Aorus Master

Mit dem Giga­byte X570 Aorus Mas­ter hast sich das drit­te X570-Main­board vom drit­ten Her­stel­ler in unse­re Redak­ti­on ver­irrt. Das Aorus Mas­ter bie­tet dabei eine ver­gleich­ba­re Aus­stat­tung wie die bereits getes­te­ten X570-Haupt­pla­ti­nen. Auch preis­lich spie­len alle drei Boards in der glei­chen Liga, sodass wir gespannt waren, wie sich die Giga­byte-Pla­ti­ne gegen die bereits aus­führ­lich getes­te­ten Kon­kur­renz-Main­boards schlägt. Ohne alle Aspek­te vor­weg neh­men zu wol­len, lässt sich sagen, dass wir beson­ders von der Umset­zung des Chip­satz­küh­ler­s/-lüf­ters posi­tiv über­rascht wur­den.

Viel Ver­gnü­gen beim Lesen! (…) Wei­ter­le­sen »

Ryzen 9 3900X wird deutlich günstiger — Verfügbarkeit und Preise AMD Ryzen 3000

Etwas mehr als fünf Mona­te nach­dem die AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) in den Ver­kauf gelang­ten und einen Monat nach dem Start des Ryzen 9 3950X zeigt sich — nach­dem gera­de die Top-Model­le schlecht ver­füg­bar waren — mitt­ler­wei­le sowohl bei den Prei­sen, als auch bei der Ver­füg­bar­keit eine sehr posi­ti­ve Ten­denz. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Ryzen 9 3900X und 3950X wieder teilweise verfügbar

Knapp fünf Mona­te nach­dem die AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) in den Ver­kauf gelang­ten und 10 Tage nach dem Start des Ryzen 9 3950X scheint aktu­ell wie­der Nach­schub bei den Händ­lern ein­ge­trof­fen zu sein, denn Ryzen 9 3950X und Ryzen 9 3900X sind wie­der bei meh­re­ren Händ­lern auf Lager. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Ryzen 3900X wird deutlich teurer

Etwas mehr als vier Mona­te nach­dem die AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) in den Ver­kauf gelang­ten, zeigt sich, dass der Ryzen 9 3900X immer teu­rer wird und die Ver­füg­bar­keit wie­der sehr schlecht ist, was even­tu­ell kein gutes Zei­chen für den in eini­gen Tagen erschei­nen­den Ryzen 9 3950X sein könn­te. (…) Wei­ter­le­sen »

ASUS Crosshair VIII Hero (Wi-Fi)

Seit dem Launch von Zen2 sind mitt­ler­wei­le etwas mehr als drei Mona­te ver­gan­gen. Höchs­te Zeit, wirk­lich aller­höchs­te Zeit, sich ein­mal genau­er mit einem X570-Main­board zu befas­sen.

Das ASUS Cross­hair VIII Hero (Wi-Fi) tru­del­te als ers­tes X570-Main­board in unse­rer Redak­ti­on ein und folg­lich wur­den dar­auf auch alle AM4-Bench­marks für unser Launch-Review sowie das fol­gen­de Update durch­ge­führt. In den Wochen unse­rer Arbeit konn­ten wir bereits einen aus­führ­li­chen Ein­druck vom Main­board gewin­nen. Heu­te kön­nen wir end­lich gemein­sam einen aus­führ­li­chen Blick auf die ASUS-Pla­ti­ne wer­fen.

Viel Ver­gnü­gen beim Lesen! (…) Wei­ter­le­sen »

Verfügbarkeit und Preise AMD Ryzen 3000 drei Monate nach dem Start

Knapp drei Mona­te nach­dem die AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) in den Ver­kauf gelang­ten, zeigt sich bei der Ver­füg­bar­keit wei­ter­hin ein gemisch­tes Bild. Wäh­rend die vier klei­ne­ren Model­le sehr gut ver­füg­bar sind, ist der Ryzen 9 3900X nur spo­ra­disch ver­füg­bar, es scheint sich aktu­ell aber eine Bes­se­rung anzu­deu­ten. Auch bei den Ver­kaufs­an­tei­len gibt es Ver­än­de­run­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Verfügbarkeit und Preise AMD Ryzen 3000 einen Monat nach dem Start

Knapp einen Monat nach­dem die AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) in den Ver­kauf gelang­ten, zeigt sich bei der Ver­füg­bar­keit wei­ter­hin ein gemisch­tes Bild. Wäh­rend die drei klei­nen Model­le sehr gut ver­füg­bar sind, ist der Ryzen 9 3900X momen­tan nur spo­ra­disch, der Ryzen 7 3800X dafür mitt­ler­wei­le aber rela­tiv gut zu bekom­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Zen 2 — AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test — Update #1

Heu­te mel­den wir uns mit einem ers­ten klei­ne­ren Update zu unse­rem zu unse­rem Launch-Review von Zen 2 aka AMD Ryzen 7 3700X und AMD Ryzen 9 3900X zurück. Lei­der konn­ten wir noch immer nicht alle geplan­ten Tests durch­füh­ren, da AMD unser Review-Kit für wei­te­re Redak­tio­nen benö­tig­te.

Unser Fokus liegt heu­te auf dem BOINC-Pro­jekt Asteroids@Home sowie dem Leis­tungs­ver­gleich zwi­schen akti­vier­tem und deak­ti­vier­tem SMT. Und als Abschluss des Arti­kels haben wir uns noch ein­mal etwas genau­er mit dem X570-Chip­satz und der durch sei­nen Lüf­ter ver­ur­sach­ten Geräusch­ku­lis­se beschäf­tigt. (…) Wei­ter­le­sen »

Verfügbarkeit und Preise AMD Ryzen 3000 eine Woche nach dem Start

Nach der ers­ten Ver­kaufs­wo­che der AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) zeigt sich bei der Ver­füg­bar­keit ein gemisch­tes Bild. Wäh­rend die drei klei­nen Model­le gut ver­füg­bar sind, ist der Ryzen 9 3900X momen­tan gar nicht und der Ryzen 7 3800X nur bei Mind­fac­to­ry zu bekom­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Kompatibilität Ryzen 3000 zu Mainboards mit X370, X470, A320, B350 und B450 Chipsatz

Dank zwei­er von ver­schie­de­nen Per­so­nen zusam­men­ge­tra­ge­nen Lis­ten über die Spe­zi­fi­ka­tio­nen von AMD-Main­boards mit Sockel AM4 und den Chip­sät­zen X570, X470, X370, B450, B350 und zum Teil A320 kann man eini­ges zu den Aus­stat­tun­gen und der Kom­pa­ti­bi­li­tät von älte­ren Main­boards mit den neu­en Ryzen 3000 Pro­zes­so­ren erfah­ren. Es lässt sich auch dar­aus schlie­ßen, wel­ches Main­board even­tu­ell noch für den AMD Ryzen 9 3950X mit 16 Ker­nen geeig­net ist, der im Sep­tem­ber erschei­nen wird. (…) Wei­ter­le­sen »

Verfügbarkeit und Preise AMD Ryzen 3000

Nach­dem es schon wie­der ers­te Stim­men gibt, die von einer schlech­ten Ver­füg­bar­keit bei den neu­en AMD-Pro­zes­so­ren der drit­ten Genera­ti­on Ryzen (Zen 2 : AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test) spre­chen, die seit dem 07.07.2019 ver­kauft wer­den, haben wir uns die momen­ta­ne Situa­ti­on ein­mal ange­schaut. (…) Wei­ter­le­sen »

Zen 2 — AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test

Heu­te ist es end­lich soweit, AMD Ryzen 3000 “Matis­se” wird der Öffent­lich­keit prä­sen­tiert. AMD hat Pla­net 3DNow! mit Test­mus­tern des Ryzen 7 3700X und des Ryzen 9 3900X aus­ge­stat­tet, sodass wir die­se bei­den Model­le aus­führ­lich tes­ten konn­ten.

Der 3900X mit erst­mals 12 Ker­nen im Main­stream-Seg­ment ist dabei zwar nur Top­mo­dell auf Zeit, zeigt aber den­noch dem letzt­jäh­ri­gen Top­mo­dell 2700X nur die Rück­lich­ter. Der heim­li­che Star dürf­te jedoch der 3700X sein, der mit sei­ner Ein­stu­fung in die TDP-Klas­se von 65 Watt neue Maß­stä­be in Sachen Effi­zi­enz setzt.

Viel Ver­gnü­gen beim Lesen! (…) Wei­ter­le­sen »

Doch kein PCIe 4.0 für AM4-Mainboards mit 300-/400-Chipsätzen

Da ein Groß­teil der PCIe-Kon­nek­ti­vi­tät der AM4-Platt­form vom Pro­zes­sor bereit­ge­stellt wird, ging die Gerüch­te­kü­che bis­her davon aus, dass auch eini­ge AM4-Haupt­pla­ti­nen der Genera­tio­nen 2017 und 2018 dank Unter­stüt­zung für die Ryzen-3000-Fami­lie PCIe 4.0 als Fea­ture nut­zen kön­nen wür­den. Robert Hal­lo­ck, Seni­or Tech­ni­cal Mar­ke­ting Mana­ger von AMD, hat die­sen Gerüch­ten nun eine Absa­ge erteilt. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Announces Next-Generation Leadership Products at Computex 2019 Keynote

— 3rd Gen AMD Ryzen™ desk­top pro­ces­sor fami­ly based on new high-per­for­mance “Zen 2” core inclu­des hig­hest per­for­mance 12 core desk­top pro­ces­sor ever1 —— New RDNA gaming archi­tec­tu­re and upco­m­ing AMD Rade­on™ RX 5700-seri­es gra­phics cards will acce­le­ra­te the future of PC, con­so­le, and cloud gaming —— World’s first PCIe® 4.0 rea­dy desk­top PC plat­form with broa­dest eco­sys­tem rea­di­ness in AMD histo­ry avail­ab­le plan­ned for July 2019 —SANTA CLARA, Calif. (…) Wei­ter­le­sen »

Gigabytes BIOS-Updates für AMDs Ryzen 3000 (“Matisse”) mit Problemen

Nach­dem Giga­byte vor kur­zem den Release von BIOS-Updates für die 7‑nm AMD Ryzen Pro­zes­so­ren (“Matis­se”) ange­kün­digt hat­te, scheint es nun bei eini­gen Usern Pro­ble­me beim BIOS-Update auf die Ver­si­on F40 zu geben. Giga­byte hat nun den Hin­weis ergänzt, dass man zuerst ein Update auf das BIOS F31 oder F32 vor­neh­men soll. Gene­rell zei­gen sich beim BIOS-Update für die neu­en Pro­zes­so­ren her­stel­ler­über­grei­fend eini­ge Fall­stri­cke. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen