Schlagwort: PCIe 4.0

Gigabyte X570 Aorus Master

Mit dem Giga­byte X570 Aorus Mas­ter hast sich das drit­te X570-Main­board vom drit­ten Her­stel­ler in unse­re Redak­ti­on ver­irrt. Das Aorus Mas­ter bie­tet dabei eine ver­gleich­ba­re Aus­stat­tung wie die bereits getes­te­ten X570-Haupt­pla­ti­nen. Auch preis­lich spie­len alle drei Boards in der glei­chen Liga, sodass wir gespannt waren, wie sich die Giga­byte-Pla­ti­ne gegen die bereits aus­führ­lich getes­te­ten Kon­kur­renz-Main­boards schlägt. Ohne alle Aspek­te vor­weg neh­men zu wol­len, lässt sich sagen, dass wir beson­ders von der Umset­zung des Chip­satz­küh­ler­s/-lüf­ters posi­tiv über­rascht wur­den.

Viel Ver­gnü­gen beim Lesen! (…) Wei­ter­le­sen »

Marvell Unveils Industry’s Lowest Power PCIe Gen4 NVMe SSD Controllers

Offers unpar­al­leled per­for­mance-power bene­fits for emer­ging edge com­pu­ting and cloud data cen­ter app­li­ca­ti­ons San­ta Cla­ra, Cali­for­nia (August 1, 2019) – Mar­vell (NASDAQ:MRVL) today released the industry’s lowest power PCIe® Gen4 NVMe™ solid-sta­­te dri­ve (SSD) con­trol­ler port­fo­lio.  Marvell’s newest SSD con­trol­lers are desi­gned to meet the need for lower power and hig­her per­for­mance in next-gene­r­a­­ti­on data cen­ters (…) Wei­ter­le­sen »

ASUS schaltet PCI-Express 4.0 auf 450-/470-Mainboards frei (Update)

Bereits eini­ge Mona­te vor der Markt­ein­füh­rung des Ryzen 3000 “Matis­se” gab es ent­spre­chen­de Gerüch­te. Die neue Ryzen-Genera­ti­on besitzt ja einen inte­grier­ten PCI-Express‑4.0‑Controller und die Spe­ku­la­tio­nen gin­gen dahin, dass die­se Funk­ti­on auch bei älte­ren AM4-Main­boards mit 400er- oder gar 300er-Chip­sät­zen nach­träg­lich frei­ge­schal­tet wer­den könn­te. Doch dem erteil­te AMD Anfang Juni eine Absa­ge. Nun könn­te es doch anders kom­men. (…) Wei­ter­le­sen »

GIGABYTE Releases The AORUS NVMe Gen4 SSD Bringing Forth The PCIe 4.0 Era

Bla­zing Fast Read/Write Speeds With A Full Body Cop­per Heat­sink For The Best SSD Per­for­mance   Tai­pei, Tai­wan, May 29th, 2019 – GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, a lea­ding manu­fac­tu­rer of mother­boards and gra­phics cards, today announ­ced the new NVMe archi­tec­tu­re and PCIe 4.0 inter­face based M.2 SSD. The new SSD comes in 3 dif­fe­rent capa­ci­ty (…) Wei­ter­le­sen »

Doch kein PCIe 4.0 für AM4-Mainboards mit 300-/400-Chipsätzen

Da ein Groß­teil der PCIe-Kon­nek­ti­vi­tät der AM4-Platt­form vom Pro­zes­sor bereit­ge­stellt wird, ging die Gerüch­te­kü­che bis­her davon aus, dass auch eini­ge AM4-Haupt­pla­ti­nen der Genera­tio­nen 2017 und 2018 dank Unter­stüt­zung für die Ryzen-3000-Fami­lie PCIe 4.0 als Fea­ture nut­zen kön­nen wür­den. Robert Hal­lo­ck, Seni­or Tech­ni­cal Mar­ke­ting Mana­ger von AMD, hat die­sen Gerüch­ten nun eine Absa­ge erteilt. (…) Wei­ter­le­sen »

Schnelle PCIe‑4.0‑SSDs für AMDs X570-Chipsatz

Nicht nur Gra­fik­kar­ten soll es von Beginn an mit PCIe‑4.0‑Schnittstelle geben, auch auf dem Sto­rage-Sek­tor sind eini­ge Her­stel­ler bereits start­klar. Selbst­re­dend pro­fi­tie­ren per PCIe ange­bun­de­nen NVMe-SSDs von der höhe­ren Lane-Trans­fer­ra­te, sofern der SSD-Con­trol­ler die Daten schnell genug ver­ar­bei­ten kann. Bereits im Janu­ar hat­te Phi­son einen PCIe‑4.0‑tauglichen SSD-Con­trol­ler vor­ge­stellt. (…) Wei­ter­le­sen »

CORSAIR Announces New AMD X570 and PCIe 4.0 Ready Force Series MP600 M.2 SSD Able to Reach Speeds Up To 4950MB/Sec, 50x the speed of standard disk drives

COMPUTEX, TAIPEI, TAIWAN, May 27th, 2019 – CORSAIR®, a world lea­der in PC gaming peri­pherals and enthu­si­ast com­pon­ents, today unvei­led the new CORSAIR For­ce Seri­es MP600 NVMe PCIe Gen4 x4 M.2 SSD, one of the world’s first PCIe 4.0 M.2 SSDs com­pa­ti­ble with the new AMD X570 chip­set, also reve­a­led today. Unleas­hed by the PCIe 4.0 rea­dy AMD X570 chip­set, the MP600 reaches new heights of enthu­si­ast sin­gle-dri­ve sto­rage per­for­mance, deli­vering up to 4950MB/sec sequen­ti­al read – ten times the per­for­mance of many SATA SSDs, and fif­ty times fas­ter than some hard disk dri­ves. (…) Wei­ter­le­sen »

GIGABYTE will enable your solutions of tomorrow and bring smart to life

Tai­pei, Tai­wan. GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd has been com­mit­ted to pionee­ring com­pu­ter inno­va­tions and making breath­ta­king tech­no­lo­gy advan­ce­ments. This year at Com­putex, GIGABYTE has brought along its part­ners to form a smart eco­sys­tem, tog­e­ther, to demons­tra­te solu­ti­ons that inspi­re buy­ers and real life app­li­ca­ti­ons that enligh­ten visi­tors. (…) Wei­ter­le­sen »

Weitere Gerüchte zu AMDs Ryzen-3000-Prozessoren

Wäh­rend durch einen Leak der neue AMD-Chip­satz X570 bereits für die Ende Mai 2019 begin­nen­de Com­putex erwar­tet wird, haben indus­trie­na­he Quel­len gegen­über Red­Ga­ming­Tech ver­lau­ten las­sen, dass AMD zeit­gleich die auf Zen 2 basie­ren­de drit­te Genera­ti­on der Ryzen-Desk­top-Pro­zes­so­ren (Code­na­me Matis­se) vor­stel­len wird. Die X570-Main­boards sol­len dem­nach PCIe 4.0 sowie USB 3.2 unter­stüt­zen. Zusätz­lich soll AMD den Launch einer PCIe‑4.0‑Grafikkarte — eben­falls zur Com­putex 2019 — pla­nen. (…) Wei­ter­le­sen »

Gigabyte zeigt erstes Server-Mainboard für Rome mit PCI-Express 4.0

Auf der SC18, einer Mes­se für Ser­ver- und Super­com­pu­ting-Lösun­gen, lie­fer­te Giga­byte mit dem Main­board MZ32-AR0 einen Vor­ge­schmack auf AMDs kom­men­de Ser­ver-Platt­form Rome. Wobei “neue Platt­form” etwas unge­nau ist, denn der Sockel SP3 bleibt der glei­che wie beim aktu­el­len Nap­les, damit Ser­ver-Betrei­ber die CPUs per Drop-in auf­rüs­ten kön­nen. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Ende kommenden Jahres mit PCIe 4.0

Dass der Pro­fia­b­le­ger Vega 20 nächs­tes Jahr mit PCIe 4.0 kom­men soll, stand schon län­ger auf den Road­maps. Die spa­ni­sche Sei­te Infor­ma­ti­cace­ro hat nun eine Road­map ver­öf­fent­licht, nach der auch die kom­men­den Epyc-Pro­zes­so­ren der Rome-Serie über das neue Inter­con­nect-Pro­to­koll ver­fü­gen sol­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen