Schlagwort: PCI-Express 4.0

Raphael, Rembrandt und AMD 600 bleiben bei PCI-Express 4.0

Anders als Intel, die Ende des Jah짯res mit dem Hybrid-Pro짯zes짯sor Alder-Lake PCI-Express 5.0 ein짯f체h짯ren wer짯den, bleibt AMD vor짯erst bei PCI-Express 4.0. Zur Erin짯ne짯rung: AMD hat짯te PCIe 4.0 2019 mit dem X570-Chip짯satz und der Pro짯zes짯sor-Gene짯ra짯ti짯on Matis짯se ein짯ge짯f체hrt. Intel dage짯gen ist erst mit Rocket Lake erst im Fr체h짯jahr 2021 auf den PCIe4.0멯ug auf짯ge짯sprun짯gen und wird die Platt짯form bereits nach etwas mehr als einem hal짯ben Jahr wie짯der abl철짯sen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Xilinx mit erster PCI-Express4.0멊eschleunigerkarte in Low-Profile Bauform

Mit der Alveo U50 hat Xilinx eine Beschleu짯ni짯ger짯kar짯te in einer Pres짯se짯mit짯tei짯lung ange짯k체n짯digt, die in Low-Pro짯fi짯le Bau짯form Sup짯port von PCI-Express4.0 und f체r CCIX-Ver짯bin짯dun짯gen bereit짯stellt. Basie짯rend auf der UltraScale+-Architektur von Xilinx bie짯tet die Kar짯te bei einer Leis짯tungs짯auf짯nah짯me von 75 Watt 8 GB HBM2-Spei짯cher mit einer Band짯brei짯te von 460 GB/s, sowie einen 100 Giga짯bit Netz짯werk짯an짯schluss. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

SANBlaze Announces PCIe NVMe Gen4 at Flash Memory Summit (FMS) 2019

MONDAY AUGUST 6, 2019. LITTLETON, MA. SAN짯Bla짯ze Tech짯no짯lo짯gy, Inc., a lea짯der in NVMe test plat짯forms and Sto짯rage Emu짯la짯ti짯on sys짯tems, announ짯ced today that it is demons짯t짯ra짯ting its new sta짯짯te-of-the-art PCIe NVMe Gen4 Test Sys짯tem, the SAN짯Bla짯ze SBEx짯짯짯press-RM4 at FMS, pro짯vi짯ding NVMe SSD manu짯fac짯tu짯r짯ers per짯for짯mance and com짯pli짯ance test짯ing on their NVMe solid sta짯te sto짯rage dri짯ves. As ear짯ly adop짯ters, major () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Xilinx Expands Alveo Portfolio with Industry셲 First Adaptable Compute, Network and Storage Accelerator Card Built for Any Server, Any Cloud

First low-pro짯짯fi짯짯le PCIe Gen 4 card deli짯vers dra짯ma짯tic impro짯ve짯ments in through짯put, laten짯cy and power effi짯ci짯en짯cy for cri짯ti짯cal data cen짯ter workloads SAN JOSE, Calif., Aug. 6, 2019 /PRNewswire/  Xilinx, Inc. (NASDAQ: XLNX), the lea짯der in adap짯ti짯ve and intel짯li짯gent com짯pu짯ting, today expan짯ded its Alveo data cen짯ter acce짯le짯ra짯tor card port짯fo짯lio with the launch of the Alveo꽓 U50. The U50 card is () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD AGESA Combo-AM4 1.0.0.3abb entfernt PCI-Express 4.0 Support f체r 채ltere Chips채tze

Was sich bereits im Vor짯feld abge짯zeich짯net hat짯te, wur짯de nun von AMD mit짯tels des AGESA Com짯bo-AM4 1.0.0.3abb umge짯setzt. Ab die짯sem AGE짯SA-Code wird laut Giga짯byte der PCI-Express 4.0 Sup짯port auf 채lte짯ren Chip짯s채t짯zen ent짯fernt. Ent짯spre짯chen짯de Ein짯tr채짯ge las짯sen sich bei neu짯en BIOS-Ver짯sio짯nen von Giga짯byte fin짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Innogrit Debuts With Four NVMe SSD Controllers

A new SSD con짯trol짯ler desi짯gner is coming out of ste짯alth mode today. Inno짯grit was foun짯ded in 2016 by sto짯rage indus짯try veterans with the goal of deve짯lo짯ping sto짯rage tech짯no짯lo짯gy to sup짯port AI and big data appli짯ca짯ti짯ons. We spo짯ke with co-foun짯짯der Dr. Zining Wu (form짯er짯ly Marvell셲 CTO) about the company셲 plan짯ned pro짯duct lin짯e짯up, and he will be () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Biostar mit PCI-Express 4.0 f체r Mainboards mit X470- und B450-Chipsatz

Nach짯dem es bereits um Asus klei짯ne짯re Irri짯ta짯tio짯nen mit der nicht offi짯zi짯ell von AMD abge짯seg짯ne짯ten Unter짯st체t짯zung von PCI-Express 4.0 auf Main짯boards ohne X570-Chip짯satz gab, scheint jetzt Bio짯star noch einen wei짯te짯ren Ver짯such zu unter짯neh짯men dies als Fea짯ture anzu짯prei짯sen, obwohl AMD klar zu ver짯ste짯hen gege짯ben hat, dass man im Zwei짯fel die M철g짯lich짯keit dazu in einer sp채짯te짯ren AGE짯SA-Ver짯si짯on aus짯schal짯ten wird. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

ASUS schaltet PCI-Express 4.0 auf 450-/470-Mainboards frei (Update)

Bereits eini짯ge Mona짯te vor der Markt짯ein짯f체h짯rung des Ryzen 3000 쏮atis짯se gab es ent짯spre짯chen짯de Ger체ch짯te. Die neue Ryzen-Gene짯ra짯ti짯on besitzt ja einen inte짯grier짯ten PCI-Express4.0멌ontroller und die Spe짯ku짯la짯tio짯nen gin짯gen dahin, dass die짯se Funk짯ti짯on auch bei 채lte짯ren AM4-Main짯boards mit 400er- oder gar 300er-Chip짯s채t짯zen nach짯tr채g짯lich frei짯ge짯schal짯tet wer짯den k철nn짯te. Doch dem erteil짯te AMD Anfang Juni eine Absa짯ge. Nun k철nn짯te es doch anders kom짯men. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Schnelle PCIe4.0멣SDs f체r AMDs X570-Chipsatz

Nicht nur Gra짯fik짯kar짯ten soll es von Beginn an mit PCIe4.0멣chnittstelle geben, auch auf dem Sto짯rage-Sek짯tor sind eini짯ge Her짯stel짯ler bereits start짯klar. Selbst짯re짯dend pro짯fi짯tie짯ren per PCIe ange짯bun짯de짯nen NVMe-SSDs von der h철he짯ren Lane-Trans짯fer짯ra짯te, sofern der SSD-Con짯trol짯ler die Daten schnell genug ver짯ar짯bei짯ten kann. Bereits im Janu짯ar hat짯te Phison einen PCIe4.0몋auglichen SSD-Con짯trol짯ler vor짯ge짯stellt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

X570-Chipsatz von AMD kommt in zwei Varianten

Im Rah짯men der Com짯putex wur짯den mehr Infor짯ma짯tio짯nen zu AMDs X570-Chip짯satz bekannt, der in je einer Vari짯an짯te f체r den Con짯su짯mer- und Enter짯pri짯se-Markt kom짯men soll. Letz짯te짯rer bie짯tet dabei zus채tz짯li짯che PCIe-Lanes. Eine brei짯te Unter짯st체t짯zung der Platt짯form von den Main짯board짯her짯stel짯lern scheint auch gege짯ben: W채h짯rend der Com짯putex Key짯note gab Joe Hsieh (COO von Asus) an, dass man an ins짯ge짯samt 30 Main짯board-Designs arbei짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Gigabyte mit Aorus PCIe 4.0 SSD

Sowohl 체ber Twit짯ter, als auch in der offi짯zi짯el짯len Pres짯se짯mit짯tei짯lung zur Com짯putex 2019 hat Giga짯byte die welt짯weit ers짯te M2.-SSD mit PCI-Express 4.0 ange짯k체n짯digt, die dank der neu짯es짯ten AMD-Platt짯form gemeint sind hier Main짯boards mit AMD X570-Chip짯satz eine Lese- und Schreib짯leis짯tung von 5.000 MB/s errei짯chen soll. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Broadcom stellt Netzwerkadapter mit PCI-Express 4.0 vor

In einer Pres짯se짯mit짯tei짯lung hat Broad짯com eine Rei짯he von Netz짯werk짯ad짯ap짯tern im OCP NIC 3.0 Form짯fak짯tor mit Geschwin짯dig짯kei짯ten von bis zu 200 Gbit/s vor짯ge짯stellt, die auch PCI-Express 4.0 unter짯st체t짯zen. Nach짯dem Phison bereits im Janu짯ar einen PCI-Express 4.0 SSD-Con짯trol짯ler zeig짯te, nimmt damit der neue Stan짯dard wei짯ter Fahrt auf, den AMD mit den kom짯men짯den Zen 2 Pro짯zes짯so짯ren, sowohl im Server, als auch Desk짯top짯be짯reich ein짯brin짯gen wird. Der짯weil plant Giga짯byte bereits ers짯te Pro짯duk짯te f체r AMDs Epyc Pro짯zes짯so짯ren. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Broadcom Announces Industry셲 First Complete Portfolio of OCP NIC 3.0 Adapters for Data Center and Cloud Infrastructure

Expan짯ded offe짯rings of OCP NIC 3.0 cards enable high-per짯짯for짯짯mance, high-effi짯ci짯en짯짯cy ser짯ver sys짯tems dri짯ving next gene짯ra짯ti짯on com짯pu짯ting and sto짯rage appli짯ca짯ti짯ons SAN JOSE, Calif., March 13, 2019  Broad짯com Inc. (NASDAQ: AVGO) today announ짯ced cus짯to짯mer sam짯ple avai짯la짯bi짯li짯ty of its OCP NIC 3.0 adap짯ter solu짯ti짯ons sup짯port짯ing the full ran짯ge of data rates and inter짯faces from 1GbE to 200GbE. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Phison demonstriert PCI-Express 4.0 SSD-Controller

Auf der CES hat Phison mit dem E16 einen SSD-Con짯trol짯ler pr채짯sen짯tiert, der bereits auf den Stan짯dard PCI-Express 4.0 setzt und laut Her짯stel짯ler eine sequen짯zi짯el짯le Daten짯trans짯fer짯ra짯te von 4 000 MB/s beim Lesen und 4 100 MB/s beim Schrei짯ben erm철g짯li짯chen soll. Die짯se Wer짯te wur짯den mit TLC-Spei짯cher von Micron mit 96 Lagen erzielt und 체ber짯stei짯gen damit bereits die maxi짯ma짯le 횥ber짯tra짯gungs짯ra짯te von PCI-Express 3.0 x4 von knapp 4 GB/s (3 938 MB/s). () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Zen 2 und Rome was wir bisher wissen

Die kom짯men짯de CPU-Archi짯tek짯tur Zen 2 wird AMD zuerst im f체r 2019 geplan짯ten Ser짯ver-Pro짯zes짯sor Epyc 쏳ome ein짯f체h짯ren. Das macht Sinn, da die Ser짯ver-Platt짯form den Zwi짯schen짯schritt 쏾en+ 체ber짯sprun짯gen hat, der uns 2018 die in vie짯len Details ver짯bes짯ser짯ten Ryzen 2000 CPUs beschert hat. K체rz짯lich hat짯te AMD ja, wie berich짯tet, offi짯zi짯el짯le Infor짯ma짯tio짯nen zu Rome ver짯철f짯fent짯licht, aller짯dings auch vie짯le Details aus짯ge짯spart. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩