Schlagwort: Raphael

AMD Ryzen 7000 geht morgen in den Verkauf Review체bersicht

Die von AMD bereits Ende August vor짯ge짯stell짯ten neu짯en Desk짯top짯pro짯zes짯so짯ren Ryzen 7000 auf Basis von Zen 4 sind ab mor짯gen im Han짯del erh채lt짯lich. Die짯se sol짯len laut AMD im Schnitt eine IPC-Stei짯ge짯rung von 13 Pro짯zent auf짯wei짯sen. Die ers짯ten Reviews gibt es aller짯dings schon heu짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD best채tigt Ryzen 7000 startet sp채testens im September

Ger체ch짯te um den 15. Sep짯tem짯ber als m철g짯li짯chen Start짯ter짯min der kom짯men짯den Ryzen 7000 Desk짯top짯pro짯zes짯so짯ren (Rapha짯el) machen seit eini짯ger Zeit die Run짯de. Die offi짯zi짯el짯le Sprach짯re짯ge짯lung von AMD war bis짯lang, dass die neu짯en Pro짯zes짯so짯ren f체r die Platt짯form AM5 im Herbst star짯ten wer짯den. Im Rah짯men des Ear짯ning Calls zu den Zah짯len des zwei짯ten Quar짯tals 2022 hat Dr. Lisa Su aller짯dings best채짯tigt, dass die Ryzen 7000 Pro짯zes짯so짯ren im aktu짯el짯len Quar짯tal star짯ten wer짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Ryzen 7000 im Herbst mit neuen Chips채tzen und verhaltenem Applaus

Wie ange짯k체n짯digt, hat AMD gestern auf der Com짯putex sei짯ne Key짯note abge짯hal짯ten, die live bei uns im Forum ver짯folgt wer짯den konn짯te. Neben AMD 쏮en짯do짯ci짯no, einem Zen-2-Pro짯dukt mit RDNA2-Gra짯fik in 6 nm f체r den Ein짯stei짯ger-Note짯book짯markt ging es dort vor짯wie짯gend um Zen 4, kon짯kret um den kom짯men짯den Ryzen 7000 쏳apha짯el auf Basis die짯ser Archi짯tek짯tur. Doch der Applaus in der Com짯mu짯ni짯ty war ver짯hal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Geekbench best채tigt 1 MB L2-Cache f체r Zen 4 Marktstart schon im Sommer?

Vor kur짯zem hat AMD mit Milan멭 und dem Desk짯top-Pen짯dant Ryzen 7 5800X3D die j체ngs짯ten Aus짯bau짯stu짯fen der Zen-3-Archi짯tek짯tur vor짯ge짯stellt, die bei짯de mit dem sta짯cked 3D-V-Cache die letz짯ten Reser짯ven aus dem Design her짯aus짯kit짯zeln sol짯len. Am Hori짯zont wirft jedoch bereits die kom짯men짯de Zen-4-Archi짯tek짯tur ers짯te Schat짯ten vor짯aus. Es gab schon etli짯che offi짯zi짯el짯le und inof짯fi짯zi짯el짯le Infor짯ma짯tio짯nen dazu. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kommt Zen 4 doch schon fr체her als gedacht im 3. Quartal?

Vor ein paar Wochen anl채ss짯lich der CES 2022 hat짯te AMD ein recht gro짯횩es Fens짯ter f체r die Vor짯stel짯lung oder Markt짯ein짯f체h짯rung was ja nicht das짯sel짯be sein muss der Zen-4-CPU Rapha짯el genannt: das zwei짯te Halb짯jahr 2022 soll es wer짯den. Die Ger체ch짯te짯k체짯che bei Zen 4 eher von einer sp채짯ten Markt짯ein짯f체h짯rung aus, da die Umst채n짯de aktu짯ell nicht ide짯al sind daf체r. Nun jedoch sind Spe짯ku짯la짯tio짯nen auf짯ge짯taucht, wonach es even짯tu짯ell doch schnel짯ler gehen k철nn짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Zen 4 쏳aphael Engineering-Sample in BOINC aufgetaucht

Bereits am Sonn짯tag sind in unse짯rem BOINC-Forum Wer짯te von zwei Zen 4 Pro짯zes짯so짯ren auf짯ge짯fal짯len, die test짯wei짯se ein paar Milkyway@Home-WUs berech짯net haben. Die CPUID bei bei짯den Pro짯zes짯so짯ren war Fami짯ly 25 Model 96 Step짯ping 0, aus den Namen AMD Eng Sam짯ple: 10000000066521_N und AMD Eng Sam짯ple: 10000000066621_N geht her짯vor, dass es sich um zwei unter짯schied짯li짯che Engi짯nee짯ring-Samples gehan짯delt hat. Inter짯es짯sant in den Details zum Pro짯zes짯sor ist die Zei짯le 쏞PU-Cache. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Raphael, Rembrandt und AMD 600 bleiben bei PCI-Express 4.0

Anders als Intel, die Ende des Jah짯res mit dem Hybrid-Pro짯zes짯sor Alder-Lake PCI-Express 5.0 ein짯f체h짯ren wer짯den, bleibt AMD vor짯erst bei PCI-Express 4.0. Zur Erin짯ne짯rung: AMD hat짯te PCIe 4.0 2019 mit dem X570-Chip짯satz und der Pro짯zes짯sor-Gene짯ra짯ti짯on Matis짯se ein짯ge짯f체hrt. Intel dage짯gen ist erst mit Rocket Lake erst im Fr체h짯jahr 2021 auf den PCIe4.0멯ug auf짯ge짯sprun짯gen und wird die Platt짯form bereits nach etwas mehr als einem hal짯ben Jahr wie짯der abl철짯sen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Ger체cht: Zen 4 쏳aphael bleibt bei 16 Kernen aber bis 170 W

Bis짯her han짯delt es sich ledig짯lich um Infor짯ma짯tio짯nen aus der Ger체ch짯te짯k체짯che, da AMD offi짯zi짯ell kaum Infor짯ma짯tio짯nen preis짯ge짯ge짯ben hat, doch galt als gesi짯chert: Zen-4-Archi짯tek짯tur, Sockel AM5 mit LGA-1718-Lay짯out, DDR5 und 5 nm. Bereits bei der letz짯ten News dazu wur짯de ange짯deu짯tet, dass sich die m철g짯li짯che TDP f체r die AM5-Platt짯form wohl erh철짯hen wird. Nun sind Infor짯ma짯tio짯nen durch짯ge짯si짯ckert, dass es wohl selbst beim Top짯mo짯dell bei 16 Ker짯nen blei짯ben wird. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Anschauungsmodell eines Zen 4 in AM5-Ausf체hrung aufgetaucht

Der Sockel AM4 ist bei AMD seit der Markt짯ein짯f체h짯rung des ers짯ten Ryzen-Pro짯zes짯sors im Jahr 2017 im Ein짯satz; seit 2016 wenn man die OEM-Mona짯te mit Bris짯tol Ridge mit짯z채hlt. F체r Zen 4 ist bei AMD aller Vor짯aus짯sicht nach ein Sockel-Wech짯sel vor짯ge짯se짯hen. Der bekann짯te Lea짯k짯er Exe짯cu짯ta짯b짯le짯Fix will auch wis짯sen in wel짯cher Form. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩