Kommt Zen 4 doch schon fr체her als gedacht im 3. Quartal?

Vor ein paar Wochen anl채ss짯lich der CES 2022 hat짯te AMD ein recht gro짯횩es Fens짯ter f체r die Vor짯stel짯lung oder Markt짯ein짯f체h짯rung was ja nicht das짯sel짯be sein muss der Zen-4-CPU Rapha짯el genannt: das zwei짯te Halb짯jahr 2022 soll es wer짯den. Das umfasst alles vom 1. Juli bis zum 31. Dezem짯ber und schaut man in AMDs Ver짯gan짯gen짯heit zur체ck, war auch schon vie짯les dabei. Der Ath짯lon 64 kam damals im Sep짯tem짯ber 2003, der Phe짯nom im Novem짯ber 2007, bei Bull짯do짯zer war es der Okto짯ber 2011, Ver짯meer kam im Novem짯ber 2020. Man kann also nicht sagen, dass AMD einen bestimm짯ten Monat in der zwei짯ten Jah짯res짯h채lf짯te bevor짯zugt daf체r nutzt um neue Pro짯duk짯te einzuf체hren.

Den짯noch ging die Ger체ch짯te짯k체짯che bei Zen 4 eher von einer sp채짯ten Markt짯ein짯f체h짯rung aus, da die Umst채n짯de aktu짯ell nicht ide짯al sind daf체r. W채h짯rend Intels Alder-Lake-Pro짯zes짯sor wahl짯wei짯se mit DDR4- oder DDR5-Spei짯cher umge짯hen kann und vie짯le Kun짯den daher aktu짯ell auf eine DDR4-Platt짯form aus짯wei짯chen, nach짯dem DDR5 so schlecht ver짯f체g짯bar und teu짯er ist, ist das bei AMD Zen 4 nicht so. Der passt nur auf die neue Platt짯form AM5 und die l채sst sich aus짯schlie횩짯lich mit DDR5-RAM best체짯cken. Aus dem짯sel짯ben Grund soll bereits die APU Rem짯brandt f체r den Desk짯top ver짯scho짯ben wor짯den sein; zumin짯dest, wenn es nach der Ger체ch짯te짯k체짯che geht. Und der Ryzen 7 5800X3D mit gesta짯pel짯tem L3-Cache kommt ja auch noch vorher.

Nun jedoch sind Spe짯ku짯la짯tio짯nen auf짯ge짯taucht, wonach es even짯tu짯ell doch schnel짯ler gehen k철nn짯te. Gestreut hat das Ger체cht der Twit짯ter-Nut짯zer @greymon55, offen짯bar ein Insi짯der, des짯sen Leaks schon h채u짯fig zutref짯fend waren. Gemeint ist fol짯gen짯der Dia짯log auf Twitter:

Dort geht es dar짯um, dass Q4/2022 nicht stimmt. Dar짯auf짯hin frag ein Nut짯zer, ob es der 22. Sep짯tem짯ber sein k철nn짯te. Die Ant짯wort: 쐄r체짯her als das. Das w체r짯de dem짯zu짯fol짯ge noch ins Q3/2022 fal짯len. Wom철g짯lich wird AMD und sei짯ne Board-Part짯ner auch die Com짯putex Ende Mai nut짯zen, um die Pro짯duk짯te anzu짯k체n짯di짯gen. Markt짯ein짯f체h짯rung k철nn짯te dann im Som짯mer sein.