Schlagwort-Archive: AMD

Montag, 25. Mai 2020

Gerüchte über Matisse Refresh verdichten sich

Kürz­lich hat Intel sei­ne Desk­top-Pro­zes­so­ren der “Comet Lake‑S”-Serie vor­ge­stellt. Obwohl Intel von den meis­tern Review­ern ordent­lich Kri­tik ein­ste­cken muss­te für den aber­ma­li­gen Neu­auf­guß der mitt­ler­wei­le 5 Jah­re alten Sky­la­ke-Archi­tek­tur, hat Intel der­zeit klar die schnells­ten Gaming-Pro­zes­so­ren. Das kann AMD nicht gefal­len und so ver­dich­ten sich die Gerüch­te, dass AMD bereits im Juni einen Refresh der Matis­se-Fami­lie auf­le­gen könn­te. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 19. Mai 2020

AMD rudert zurück: Zen 3 doch auch auf älteren Mainboards

Bei der Ankün­di­gung der kom­men­den B550-Chip­satz hat­te AMD ange­kün­digt, kom­men­de Zen-3-Pro­zes­so­ren nur noch mit Chip­sät­zen ab Serie 500 zu unter­stüt­zen. Dies hat wohl zu eini­ger Auf­re­gung geführt, da AMD ja beim Sockel AM4 blei­ben wird. Nun hat AMD reagiert und ein State­ment ver­öf­fent­licht, dass man Main­board-Her­stel­lern auch für die Seri­en B450 und X470 mit Zen 3 BIOS-Code ver­sor­gen wer­de. (…) Wei­ter­le­sen »

Eckdaten von Zen 3 Vermeer-Engineering-Samples durchgesickert

In der zwei­ten Jah­res­hälf­te 2020 hat AMD die Markt­ein­füh­rung der neu­en Desk­top-Pro­zes­so­ren mit Code­na­men “Ver­meer” auf der Road­map ste­hen. Ver­meer basiert auf der Zen-3-Archi­tek­tur und wird unter dem Mar­ken­na­men Ryzen 4000 lau­fen. Mitt­ler­wei­le sind anschei­nend Engi­nee­ring-Sam­ples mit A0-Step­ping in Umlauf, denn die Leaks zu Ver­meer neh­men zu. So hat Igor’s Lab ein paar der glaub­haf­tes­ten Leaks aus ver­schie­de­nen Quel­len in einem Arti­kel zusam­men­ge­tra­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 01. Mai 2020

AMD nennt Verbesserungen von AGESA 1.0.0.5

In der ver­gan­ge­nen Woche war MSI mit neu­en BIOS-Ver­si­on auf Basis von AGE­SA-Code 1.0.0.5 vor­ge­prescht, wie unse­re Leser in einer User-News mel­de­ten. Zu die­sem Zeit­punkt war aller­dings noch nicht bekannt, was die neue Ver­si­on an Ände­run­gen ent­hielt. Das hat AMD nun kom­mu­ni­ziert (…) Wei­ter­le­sen »

Sonntag, 26. April 2020

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Donnerstag, 23. April 2020

AMD Grafiktreiber — Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.4.2

Mit der Ver­si­on 20.4.2 der Rade­on Soft­ware Adre­na­lin 2020 Edi­ti­on wur­den wie­der eine Rei­he von Feh­lern besei­tigt. Außer­dem unter­stützt die­se Ver­si­on nun die Spie­le Gear Tac­tics and Pre­d­a­tor: Hun­ting Grounds. Seit der Ver­si­on 19.2.3 wer­den Mobil­pro­zes­so­ren mit inte­grier­ter Vega-Gra­fik unter­stützt, sodass Note­book­be­sit­zer nun nicht mehr auf den Trei­ber­sup­port der jewei­li­gen Her­stel­ler ange­wie­sen sind, son­dern die­sen Trei­ber eben­falls nut­zen kön­nen. Für AMD-Pro­zes­so­ren mit inte­grier­ter Gra­fik der Ryzen Mobi­le 4000 Serie gibt es seit Anfang April einen sepa­ra­ten Trei­ber. (…) Wei­ter­le­sen »

Kläger der Sammelklage gegen AMD wegen Bulldozer erhalten 30 US-Dollar pro CPU

Bereits im Jahr 2015 hat­ten wir über die Vor­be­rei­tung einer Sam­mel­kla­ge gegen AMD berich­tet. Hin­ter­grund ist, dass AMD die Pro­zes­so­ren der Bull­do­zer-Fami­lie als nati­ve 8‑Kern-Pro­zes­so­ren ver­mark­te­te. Der Ame­ri­ka­ner Tony Dickey jedoch argu­men­tier­te, dass dies nicht der Fall sei und brach­te eine Kla­ge auf den Weg, die 2017 ein­ge­reicht wur­de. Anfang 2019 hat­te ein Rich­ter in Kali­for­ni­en die Kla­ge für zuläs­sig erklärt und den Antrag AMDs auf Kla­ge­ab­wei­sung abge­schmet­tert. Im August letz­ten Jah­res zeich­ne­te sich dann ein Ver­gleich ab, der nun mit der Aus­zah­lung der ers­ten Geld­be­trä­ge zum Tra­gen kommt. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mittwoch, 22. April 2020

Dienstag, 21. April 2020

AMD Expands 3rd Gen AMD Ryzen Desktop Processor Family, Unleashing Powerful “Zen 2” Core For The Mainstream

– New AMD Ryzen™ 3 3100 & 3300X unlock new levels of per­for­mance, deli­vering twice the mul­ti­tas­king capa­bi­li­ties over pre­vious genera­ti­ons1 with four cores and eight threads – – AMD B550 chip­set brings the speed and band­width of PCIe® 4.0 to main­stream mother­boards, deli­vering incredi­ble per­for­mance for Ryzen™ users ever­y­whe­re –   SANTA CLARA, Calif., April 21, 2020 (GLOBE (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 20. April 2020

Nun auch Neuauflage des AMD Ryzen 3 1200 in 12 nm

Ende 2019 über­rasch­te AMD den Markt mit einer neu­en Vari­an­te des AMD Ryzen 5 1600, die auf Pin­na­cle Ridge basier­te, nicht mehr auf Sum­mit Ridge. Das glei­che Spiel wie­der­holt AMD nun noch ein­mal eine Eta­ge dar­un­ter. Seit gestern ist bei den Preis­ver­gleich­diens­ten eine neue Vari­an­te des Ryzen 3 1200 gelis­tet. (…) Wei­ter­le­sen »

Aldi bringt zwei Ryzen-Notebooks in die Filialen

Ab 29. April 2020 plant Aldi offen­bar, zwei neue Medi­on-Note­books auf Basis von AMD Ryzen in die Filia­len zu brin­gen. Dabei han­delt es sich aller­dings nicht um die brand­neu­en Renoir-APUs, son­dern um den Vor­gän­ger Picas­so auf Basis von Zen+. Das muss für die Ziel­grup­pe jedoch kein gro­ßer Nach­teil sein, wer­den die Dis­coun­ter-Lap­tops doch oft nur zum sur­fen, tip­pen und Vide­os schau­en ver­wen­det. Hier ist also ein güns­ti­ger Preis zusam­men mit mög­lichst vie­len Fea­tures gefragt. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittlerweile 46 Notebook-Modelle mit AMDs Renoir gelistet

Die Coro­na­pan­de­mie hat die Bran­che, wie vie­le ande­re auch, fest im Griff. Mes­sen wur­den abge­sagt, Lie­fer­ket­ten funk­tio­nie­ren nicht mehr wie üblich, da Zulie­fe­rer nicht mehr oder nicht mehr voll arbei­ten. Des­we­gen sind vie­le Pro­duk­te in Ver­zug oder offi­zi­ell ver­scho­ben wor­den. Für Note­books mit AMDs neu­en Renoir-APUs gilt dies offen­bar nur ein­ge­schränkt, denn mitt­ler­wei­le sind in Deutsch­land 46 Model­le mit der 7‑nm-APU auf Basis von Zen 2 gelis­tet. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Sonntag, 12. April 2020

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 07. April 2020

AMD Investor Presentation April 2020

Bis zum Mai 2019 hat AMD monat­lich eine aktua­li­sier­te Inves­to­ren­prä­sen­ta­ti­on bereit­ge­stellt, die im let­zen Sep­tem­ber durch das “Cor­po­ra­te Deck” abge­löst und zuletzt im Febru­ar aktua­li­siert wur­de. Nach dem Finan­cial Ana­lyst Day im März kehrt man nun wie­der zum Begriff Inves­to­ren­prä­sen­ta­ti­on zurück und hat ein Update für April 2020 erstellt. (…) Wei­ter­le­sen »