Schlagwort: TR4

AMD Ryzen Threadripper 2990WX im Planet-3DNow!-Review

Am 13. August die짯ses Jah짯res betrat mit dem AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 2990WX AMDs neu짯es Pro짯zes짯sor-Top짯mo짯dell die B체h짯ne und setz짯te mit 32 Ker짯nen bzw. 64 Threads neue Ma횩짯st채짯be im (High End) Desk짯top-Seg짯ment. Gern w채re Pla짯net 3DNow! bereits im August mit einem Arti짯kel an die 횜ffent짯lich짯keit gegan짯gen, doch AMD hat짯te uns lei짯der nicht mit einem Exem짯plar bemustert.

Durch ein Mit짯glied der Com짯mu짯ni짯ty von Pla짯net 3DNow! beka짯men wir den짯noch die Gele짯gen짯heit, einen 2990WX als vor짯체ber짯ge짯hen짯de Leih짯stel짯lung zu erhal짯ten. Denn genau die짯ser Pro짯zes짯sor stand auf der Ein짯kaufs짯lis짯te des edlen Spen짯ders und wir konn짯ten uns meh짯re짯re Wochen mit dem neu짯en Top짯mo짯dell aus짯to짯ben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen Threadripper 2990WX ab 13.08. drei weitere Modelle sp채ter

AMD hat offi짯zi짯ell die Pha짯se der Vor짯be짯stel짯lun짯gen f체r den kom짯men짯den Ryzen Thre짯ad짯rip짯per der zwei짯ten Gene짯ra짯ti짯on er철ff짯net. Bei 80 Part짯nern und Sys짯tem짯in짯te짯gra짯to짯ren sind die vier Model짯le ab sofort bestell짯bar. Die offi짯zi짯el짯le Markt짯ein짯f체h짯rung jedoch folgt scheib짯chen짯wei짯se. Den Anfang macht das Top짯mo짯dell namens AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 2990WX mit 32 Ker짯nen am 13. August 2018. Es folgt am 31. August 2018 der Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 2950X mit 16 Ker짯nen, also der 쐃igent짯li짯che Nach짯fol짯ger des bis짯he짯ri짯gen Top짯mo짯dells 1950X. Ein 24-Ker짯ner und ein 12-Ker짯ner fol짯gen im Okto짯ber. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 3000 mit bis zu 16 Kernen?

Die offi짯zi짯el짯le Pro짯zes짯sor-Road짯map von AMD f체r die kom짯men짯den Jah짯re ist vor짯ge짯zeich짯net und soweit bekannt. Auf den Ur-Ryzen 1000 mit Zen-Archi짯tek짯tur und 14-nm-Tech짯no짯lo짯gie im Jahr 2017 folg짯te in die짯sem Jahr Ryzen 2000 mit der Zen+ genann짯ten Aus짯bau짯stu짯fe in 12 nm, 2019 soll Zen 2 fol짯gen, der gr철짯횩e짯re짯re Archi짯tek짯tur짯ver짯bes짯se짯run짯gen und eine Pro짯duk짯ti짯ons짯um짯stel짯lung auf 7 nm ver짯ei짯nen soll. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Ger체cht: 32-Kern-Threadripper 2 mit bis zu 4 GHz

Bereits auf der Com짯pu짯tex hat짯te AMD ver짯ra짯ten, dass im drit짯ten Quar짯tal nicht nur die zwei짯te Gene짯ra짯ti짯on an Thre짯a짯d짯rip짯짯per-Pro짯짯zes짯짯so짯짯ren f체r das HEDT-Seg짯짯ment zu erwar짯ten ist, son짯dern dass die짯se auch ganz erheb짯lich auf짯ge짯wer짯tet wer짯den soll. So begn체gt sich AMD nicht nur mit dem Wech짯sel der Dies von Sum짯mit Ridge zu Pin짯na짯cle Ridge, son짯dern wird bei Thre짯ad짯rip짯per 2 k체nf짯tig je nach Modell auch alle vier ver짯bau짯ten Dies frei짯schal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

ASRock X399 Taichi

AMDs TR4-Platt짯form beglei짯tet uns mitt짯ler짯wei짯le 체ber ein hal짯bes Jahr. Zwi짯schen짯zeit짯lich haben wir uns die Per짯for짯mance von Thre짯ad짯rip짯per in zwei Reviews ange짯schaut, im Dezem짯ber folg짯te dann das ers짯te Main짯board-Review. F체r alle drei Arti짯kel haben wir auf das ASUS ROG Zenith Extre짯me zur체ck짯ge짯grif짯fen unse짯re bis짯he짯ri짯gen Thre짯ad짯rip짯per-Erfah짯run짯gen basie짯ren also auf genau die짯sem einen Mainboard.

Des짯halb begann sich Anfang des Jah짯res 2018 ein Gedan짯ke im Hin짯ter짯kopf zu mani짯fes짯tie짯ren: Ver짯pas짯sen wir mit dem ROG Zenit Extre짯me etwas? Ist das Gras bei ande짯ren TR4-Main짯boards gr체짯ner? Grund genug, sich mit einem ande짯ren TR4-Main짯board zu befas짯sen. Die Wahl fiel dabei auf ein ASRock X399 Taichi.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen! () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

ASUS ROG Zenith Extreme

AMDs aktu짯el짯le Thre짯ad짯rip짯per-Platt짯form beglei짯tet uns nun schon seit August. Zuerst haben wir eini짯ges zur Platt짯form geschrie짯ben. Quad-Chan짯nel-Spei짯cher짯in짯ter짯face, reich짯lich PCIe-Lanes und dank zwi짯schen짯zeit짯li짯chem Update auch NVMe-Raid geh철짯ren zu den Fea짯tures der neu짯en HEDT-Platt짯form des x86-Mit짯strei짯ters aus Sun짯ny짯va짯le. Danach folg짯ten zwei Reviews rund um AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per. Heu짯te nun wol짯len wir einen Blick auf das ASUS ROG Zenith Extre짯me wer짯fen, wel짯ches uns von Beginn an zur Sei짯te gestan짯den und gute Diens짯te geleis짯tet hat.

Solch eine Haupt짯pla짯ti짯ne ver짯irrt sich nicht alle Tage in unse짯re Redak짯ti짯on. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen Threadripper 1950X Part Two

Vor eini짯gen Wochen haben wir unse짯ren Arti짯kel AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 1950X Part One ver짯철f짯fent짯licht. Wie der Name ver짯mu짯ten lie횩, soll짯te es nicht bei die짯sem einen Arti짯kel blei짯ben. Heu짯te wol짯len wir uns nun end짯lich wei짯te짯re Aspek짯te rund um Thre짯ad짯rip짯per anschau짯en: Wie짯viel Mehr짯per짯for짯mance bringt ein h철he짯rer Spei짯cher짯takt? Wel짯chen Ein짯fluss haben Spei짯cher짯ti짯mings auf die Leis짯tung? Bringt SMT eine beacht짯li짯che Mehr짯leis짯tung? Wie leis짯tungs짯f채짯hig kann Thre짯ad짯rip짯per in BOINC sein?

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen! () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Laut Forbes: AMD Ryzen Threadripper begann als Feierabendprojekt

Ende der ver짯gan짯ge짯nen Woche wur짯de beim Wirt짯schafts짯ma짯ga짯zin For짯bes ein Arti짯kel ver짯철f짯fent짯licht, in dem sich alles um ein Inter짯view mit eini짯gen AMD-Mit짯ar짯bei짯tern dreht. The짯ma des Inter짯views: AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per und sein Weg bis zur Ver짯철f짯fent짯li짯chung. Unge짯w철hn짯lich ist dabei der Ursprung des Viel짯kern-Pro짯zes짯sors: Die Arbei짯ten an der Viel짯kern-CPU began짯nen als Fei짯er짯abend짯pro짯jekt eini짯ger AMD-Mit짯ar짯bei짯ter. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD stellt Ryzen Threadripper 1900X vor, NVMe-Raid f체r TR4 angek체ndigt

Pas짯send zum Launch unse짯res ers짯ten Thre짯ad짯rip짯per-Reviews hat AMD heu짯te das Thre짯ad짯rip짯per-Modell 1900X offi짯zi짯ell vor짯ge짯stellt. Acht Ker짯ne mit 16 Threads f체r Sockel TR4 gehen f체r 549 US-Dol짯lar ins Rennen.

Gleich짯zei짯tig wur짯de f체r Ende Sep짯tem짯ber ein kos짯ten짯lo짯ser NVMe-Trei짯ber ange짯k체n짯digt, wel짯cher Raid-Ver짯b체n짯de mit M.2멛aufwerken auf Sockel TR4 erm철g짯li짯chen soll. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen Threadripper 1950X Part One

Am 10. August hat AMD sei짯ne Thre짯ad짯rip짯per-Pro짯zes짯so짯ren in den Markt ent짯las짯sen. Man짯gels Pres짯se짯sam짯ple konn짯ten wir zum Pro짯dukt짯launch kein umfas짯sen짯des Review ver짯철f짯fent짯li짯chen. Beim loka짯len Hard짯ware-H채nd짯ler des Ver짯trau짯ens, der Topas GBS Daten짯tech짯nik in Cott짯bus, erwar짯ben wir nach dem Launch einen AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 1950X.

Den ers짯ten 쏶chwung an Ergeb짯nis짯sen m철ch짯ten wir euch heu짯te mit die짯sem Review pr채짯sen짯tie짯ren. Vie짯le wei짯te짯re Ergeb짯nis짯se wer짯den fol짯gen, ein ers짯ter Blick auf die Per짯for짯mance von Thre짯ad짯rip짯per soll aber bereits heu짯te m철g짯lich sein.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen unse짯res Reviews! () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen Threadripper Preview Ein erster Eindruck ohne Prozessor

Can짯cel짯led. Abge짯sagt. Trotz aller Bem체짯hun짯gen ist es uns nicht gelun짯gen, vor dem Markt짯start von Thre짯ad짯rip짯per am 10. August 2017 ein Test짯ex짯em짯plar zu bekom짯men. Doch das h채lt uns nicht davon ab, einen ers짯ten 횥ber짯blick 체ber die neu짯en Viel짯kern-CPUs von AMD zu geben. 

Alle Infor짯ma짯tio짯nen in die짯ser Pre짯view sind bereits breit im Netz ver짯f체g짯bar. Das betrifft die tech짯ni짯schen Daten zu den Pro짯zes짯sor짯mo짯del짯len, Details zur Platt짯form, den neu짯en Sockel-Mecha짯nis짯mus und die Pr채짯sen짯ta짯tio짯nen zu Thre짯ad짯rip짯per von AMD h철chst짯selbst. Wir haben die짯se Anga짯ben ledig짯lich zusam짯men짯ge짯tra짯gen in 체ber짯sicht짯li짯cher Form auf짯be짯rei짯tet. Das ist auch der Grund, war짯um wir die짯se Zusam짯men짯fas짯sung bereits heu짯te, einen Tag vor dem Markt짯start, ver짯철f짯fent짯li짯chen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

ASUS ROG Zenith Extreme Erstes TR4-Mainboard bereits lieferbar

AMDs Thre짯ad짯rip짯per ist noch nicht offi짯zi짯ell gelauncht, trotz짯dem ist ein ers짯tes Main짯board bereits als lie짯fer짯bar bei eini짯gen H채nd짯lern gelis짯tet: Das ASUS ROG Zenith Extre짯me. Das zusam짯men mit der Vor짯be짯stell짯bar짯keit der Thre짯ad짯rip짯per-CPUs l채sst gutes erhof짯fen bez체g짯lich der anf채ng짯li짯chen Ver짯f체g짯bar짯keit von Hard짯ware f체r die neue TR4-Platt짯form. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Sockel TR4 im Detail Video zeigt Montage eines Threadrippers

Noch bevor CPUs mit Thre짯ad짯rip짯per-Logo ver짯f체g짯bar sind, hat AMD ein Video bei You짯tube hoch짯ge짯la짯den, das anschau짯lich demons짯triert, wie man eines der neu짯en AMD-Flagg짯schif짯fe im Sockel TR4 mon짯tiert. Das ist inso짯fern auch sinn짯voll, als dass die Mon짯ta짯ge g채nz짯lich anders ver짯l채uft, als man es von bis짯he짯ri짯gen AMD-Pro짯zes짯so짯ren gewohnt ist. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Threadripper und Bristol Ridge vorbestellbar

Rade짯on RX Vega vor짯ge짯stellt, aber erst ab 14. August im Han짯del. AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per vor짯be짯stell짯bar, aber erst ab 10. August lie짯fer짯bar. Und die 쐍eu짯en Desk짯top-APUs der 9000er-Serie auf Basis von Bris짯tol Ridge ange짯k체n짯digt, laut Online-Shops aber erst ab 18. August lie짯fer짯bar. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩