Schlagwort: Castle Peak

Erste Benchmarks vom Threadripper 3000 32 Kerne mit 3,6 GHz Basistakt?

Auf Twit짯ter sind mal wie짯der Bench짯marks eines noch nicht erschie짯ne짯nen Pro짯zes짯sors auf짯ge짯taucht. 188뤇 weist auf einen Ein짯trag bei Geek짯bench hin, der einen AMD Sharkstooth mit 32 Ker짯nen zeigt, bei dem es sich um wohl um einen Thre짯ad짯rip짯per 3000 (쏞ast짯le Peak) han짯deln d체rf짯te. Der Ein짯trag gibt f체r den 32-Ker짯ner einen Basistakt von 3,6 GHz an. Ger체ch짯te짯wei짯se k철nn짯te der Thre짯ad짯rip짯per 3000 im Okto짯ber erschei짯nen und dann auf einen Intel Core i10-10000 (쏞as짯ca짯de Lake X) tref짯fen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AIDA64 Version 5.99.4983 beta Matisse, Rome, Castle Peak

Das bekann짯te Tool AIDA64, der Nach짯fol짯ger von Ever짯est, ist in einer neu짯en Beta-Ver짯si짯on erschie짯nen. Unter den 횆nde짯run짯gen fin짯den sich unter ande짯rem kor짯ri짯gier짯te CPU-Infor짯ma짯tio짯nen zu AMDs 쏮atis짯se die drit짯te Gene짯ra짯ti짯on Ryzen in 7몁m, sowie erst짯mals CPU-Infor짯ma짯tio짯nen f체r AMDs 쏳ome Epyc Ser짯ver짯pro짯zes짯so짯ren in 7몁m, sowie f체r 쏞ast짯le Peak die HEDT-Vari짯an짯te Thre짯ad짯rip짯per eben짯falls in 7몁m. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Investor-Pr채sentation M채rz 2019

In der Inves짯tor-Pr채짯sen짯ta짯ti짯on M채rz 2019 hat AMD die Anzahl der Sei짯ten deut짯lich redu짯ziert, neu hin짯zu짯ge짯kom짯men ist aller짯dings das 2019 AMD Cli짯ent Lin짯e짯up, indem die zwei짯te Gene짯ra짯ti짯on Ryzen Pro Mobi짯le (12-nm 쏱icas짯so) f체r das Fr체h짯jahr, die drit짯te Gene짯ra짯ti짯on Ryzen Desk짯top (7몁m 쏮atis짯se) f체r die Jah짯res짯mit짯te und die drit짯te Gene짯ra짯ti짯on Ryzen Thre짯ad짯rip짯per (7몁m 쏞ast짯le Peak) f체r die zwei짯te Jah짯res짯h채lf짯te ange짯dacht ist.  () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen Threadripper 2990WX ab 13.08. drei weitere Modelle sp채ter

AMD hat offi짯zi짯ell die Pha짯se der Vor짯be짯stel짯lun짯gen f체r den kom짯men짯den Ryzen Thre짯ad짯rip짯per der zwei짯ten Gene짯ra짯ti짯on er철ff짯net. Bei 80 Part짯nern und Sys짯tem짯in짯te짯gra짯to짯ren sind die vier Model짯le ab sofort bestell짯bar. Die offi짯zi짯el짯le Markt짯ein짯f체h짯rung jedoch folgt scheib짯chen짯wei짯se. Den Anfang macht das Top짯mo짯dell namens AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 2990WX mit 32 Ker짯nen am 13. August 2018. Es folgt am 31. August 2018 der Ryzen Thre짯ad짯rip짯per 2950X mit 16 Ker짯nen, also der 쐃igent짯li짯che Nach짯fol짯ger des bis짯he짯ri짯gen Top짯mo짯dells 1950X. Ein 24-Ker짯ner und ein 12-Ker짯ner fol짯gen im Okto짯ber. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Offiziell: AMDs Zen 2 wird bei TSMC in 7 nm gefertigt

Wie bereits berich짯tet, hat AMD heu짯te Nacht unse짯rer Zeit sei짯ne Gesch채fts짯zah짯len f체r das zwei짯te Quar짯tal 2018 ver짯철f짯fent짯licht, die 체ber짯durch짯schnitt짯lich gut aus짯ge짯fal짯len sind. Im Rah짯men der zuge짯h철짯ri짯gen Ana짯lys짯ten짯kon짯fe짯renz hat AMD-CEO Dr. Lisa Su erst짯mals offi짯zi짯ell best채짯tigt, dass die kom짯men짯den Epyc-Pro짯zes짯so짯ren 쏳ome auf Basis der Zen-2-Archi짯tek짯tur bei TSMC vom Band lau짯fen wer짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 3000 mit bis zu 16 Kernen?

Die offi짯zi짯el짯le Pro짯zes짯sor-Road짯map von AMD f체r die kom짯men짯den Jah짯re ist vor짯ge짯zeich짯net und soweit bekannt. Auf den Ur-Ryzen 1000 mit Zen-Archi짯tek짯tur und 14-nm-Tech짯no짯lo짯gie im Jahr 2017 folg짯te in die짯sem Jahr Ryzen 2000 mit der Zen+ genann짯ten Aus짯bau짯stu짯fe in 12 nm, 2019 soll Zen 2 fol짯gen, der gr철짯횩e짯re짯re Archi짯tek짯tur짯ver짯bes짯se짯run짯gen und eine Pro짯duk짯ti짯ons짯um짯stel짯lung auf 7 nm ver짯ei짯nen soll. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Roadmap bis 2020 aufgetaucht

Die Inter짯net짯sei짯te informaticacero.com hat eine Road짯map ver짯철f짯fent짯licht, die wohl einem Part짯ne짯re짯vent von AMD ent짯stammt. Sie wirkt authen짯tisch, die Sei짯te hat in der Ver짯gan짯gen짯heit auch den Code짯na짯men Matis짯se kor짯rekt 쐖or짯her짯ge짯sagt. Die Road짯map zeigt, dass AMDs Ent짯wick짯lungs짯plan dem von Intels 쏷ic-Toc sehr 채hnelt. So wird es im Jahr 2020 kein Zen 3 son짯dern eher ein Zen 2+ geben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩