Schlagwort: 2019

AMD-Quartalszahlen Q4/2019

Im vier­ten Quar­tal 2019 hat AMD einen Umsatz von 2,13 Mil­li­ar­den US-Dol­lar erzielt und dabei einen Net­to­ge­winn von 170 Mil­lio­nen US-Dol­lar erwirt­schaf­tet. Damit lag man im Rah­men der Erwar­tun­gen von 2,1 Mil­li­ar­den, die man zu den Zah­len des drit­ten Quar­tals 2019 in Aus­sicht gestellt hat­te. Mit die­sem Ergeb­nis hat AMD unter ande­rem den höchs­ten Umsatz inner­halb eines Quar­tals in der Fir­men­ge­schich­te erzielt. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD-Quartalszahlen Q3/2019

Im drit­ten Quar­tal 2019 hat AMD einen Umsatz von 1,801 Mil­li­ar­den US-Dol­lar erzielt und dabei einen Net­to­ge­winn von 120 Mil­lio­nen US-Dol­lar erwirt­schaf­tet. Damit lag man im Rah­men der Erwar­tun­gen von 1,8 Mil­li­ar­den, die man zu den Zah­len des zwei­ten Quar­tals 2019 in Aus­sicht gestellt hat­te.
(…) Wei­ter­le­sen »

AMD-Quartalszahlen Q2/2019

Im zwei­ten Quar­tal 2019 hat AMD einen Umsatz von 1,53 Mil­li­ar­den US-Dol­lar erzielt und dabei einen Net­to­ge­winn von 35 Mil­lio­nen US-Dol­lar erwirt­schaf­tet. Damit lag man leicht über den Erwar­tun­gen von 1,52 Mil­li­ar­den, die man im Rah­men der Zah­len des ers­ten Quar­tals 2019 in Aus­sicht gestellt hat­te. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Investor-Präsentation Mai 2019

Die Inves­to­ren-Prä­sen­ta­ti­on vom Mai 2019 hat AMD deut­lich ver­än­dert. Neben eini­gen Sei­ten zu 50 Jah­re AMD, hat man unter ande­rem die Sei­te “2019 AMD Cli­ent Lin­eup” dahin­ge­hend geän­dert, dass die drit­te Genera­ti­on Ryzen Thre­ad­rip­per (“Cast­le Peak”) ent­we­der nur nicht mehr dar­ge­stellt wird oder sogar gestri­chen wur­de. Aller­dings ist die­ses Lin­eup bis­lang nie voll­stän­dig gewe­sen, da dort die zwei­te Genera­ti­on Desk­top-APU (“Picas­so”) fehlt, die spä­tes­tens Ende Mai erschei­nen soll. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD-Quartalszahlen Q1/2019

Im ers­ten Quar­tal 2019 hat AMD einen Umsatz von 1,27 Mil­li­ar­den US-Dol­lar erzielt und dabei einen Net­to­ge­winn von 38 Mil­lio­nen US-Dol­lar erwirt­schaf­tet. Damit lag man leicht über den Erwar­tun­gen von 1,25 Mil­li­ar­den, die man im Rah­men der Zah­len des vier­ten Quar­tals 2018 in Aus­sicht gestellt geäu­ßert hat­te. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Investor-Präsentation April 2019

Die Inves­to­ren-Prä­sen­ta­ti­on vom April 2019 hat AMD kaum ver­än­dert. Gegen­über der vom März wur­de unter ande­rem eine bereits bekann­te Road­map für die Gra­fik­ar­chi­tek­tu­ren wie­der ein­ge­baut. Neben den bereits erschie­ne­nen Vega-Gra­fik­chips in 14 und 7 nm zeigt die­se Navi in 7 nm und die Next Genera­ti­on (“Arc­turus”?) in “7 nm+”, die dann bis 2020 erschei­nen sol­len. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Investor-Präsentation März 2019

In der Inves­tor-Prä­sen­ta­ti­on März 2019 hat AMD die Anzahl der Sei­ten deut­lich redu­ziert, neu hin­zu­ge­kom­men ist aller­dings das “2019 AMD Cli­ent Lin­eup”, indem die zwei­te Genera­ti­on Ryzen Pro Mobi­le (12-nm “Picas­so”) für das Früh­jahr, die drit­te Genera­ti­on Ryzen Desk­top (7‑nm “Matis­se”) für die Jah­res­mit­te und die drit­te Genera­ti­on Ryzen Thre­ad­rip­per (7‑nm “Cast­le Peak”) für die zwei­te Jah­res­hälf­te ange­dacht ist.  (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Investor-Präsentation Januar 2019

Die neue Inves­tor-Prä­sen­ta­ti­on vom 2. Janu­ar hat AMD gegen­über der Prä­sen­ta­ti­on vom Dezem­ber um Anga­ben zum “Credit Rating” ergänzt (Sli­de 23). Grund­le­gen­de Neu­ig­kei­ten sind erst nach Bekannt­ga­be der Zah­len des vier­ten Quar­tals 2018 zu erwar­ten. Die­se ist momen­tan für den 28. Janu­ar 2019 ter­mi­niert. (…) Wei­ter­le­sen »

image_pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen