Schlagwort: Raven Ridge

Mainboard-Hersteller bereiten sich auf neue AMD-CPU vor

Mit ASUS und MSI haben zumin짯dest zwei Her짯stel짯ler in den letz짯ten Tagen neue BIOS-Ver짯sio짯nen f체r Main짯boards her짯aus짯ge짯ben, die auf Grund etwas unbe짯stimm짯ter Hin짯wei짯se unter ande짯rem auf red짯dit f체r etwas Auf짯re짯gung gesorgt haben, da man dort anhand der Release Notes Update AGESA 0070 for the upco짯ming pro짯ces짯sors und Sup짯port new upco짯ming AMD cpu schon ein Her짯an짯na짯hen der AMD-Ryzen-3000er-Serie w채hn짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mobile AMD-Grafiktreiber f체r 쏳aven Ridge und 쏱icasso wieder direkt von AMD

Nach짯dem es im letz짯ten Jahr immer wie짯der Beschwer짯den 체ber die Update짯po짯li짯tik der Note짯book짯her짯stel짯ler gab, die die mobi짯len Gra짯fik짯trei짯ber f체r AMDs APUs bes짯ten짯falls unre짯gel짯m채짯횩ig pfleg짯ten, wird AMD begin짯nend mit dem ers짯ten Quar짯tal 2019 die Trei짯ber im Rah짯men der Rade짯on Soft짯ware wie짯der selbst anbie짯ten. Unter짯st체tzt wer짯den alle 쏳aven Ridge- und 쏱icasso-Prozessoren, also die ers짯te und zwei짯te Gene짯ra짯ti짯on der mobi짯len Ryzen-APUs auf Basis der Zen-Archi짯tek짯tur. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Athlon 220GE und AMD Athlon 240GE vorgestellt

AMD hat heu짯te die Ver짯f체g짯bar짯keit der APUs (Pro짯zes짯so짯ren mit inte짯grier짯ter Gra짯fik짯ein짯heit) Ath짯lon 220GE und Ath짯lon 240GE bekannt짯ge짯ben, die damit dem im Sep짯tem짯ber vor짯ge짯stell짯ten Ath짯lon 200GE (3,2 GHz) fol짯gen und ihm gegen짯체ber in der Takt짯fre짯quenz auf 3,4 und 3,5 GHz zule짯gen. Die bei짯den Pro짯zes짯so짯ren sol짯len ab 65 bzw. 75 US-Dol짯lar erh채lt짯lich sein () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 3 3200U, Ryzen 3 3300U und Ryzen 3 3500U aufgetaucht

Ein짯tr채짯ge in der Geek짯bench-Daten짯bank, die anschei짯nend mit einem HP-Lap짯top gemacht wur짯den, wei짯sen auf die neu짯en AMD Mobil-Pro짯zes짯so짯ren Ryzen 3 3200U, Ryzen 3 3300U und Ryzen 3 3500U hin, die aller Vor짯aus짯sicht nach dann Anfang n채chs짯ten Jah짯res erschei짯nen. Die Namens짯ge짯bung deu짯tet fer짯ner dar짯auf hin, dass die Pro짯zes짯so짯ren auf dem Raven Ridge-Nach짯fol짯ger Picas짯so basie짯ren. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mobile AMD Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H ab Januar bei HP

Com짯pu짯ter짯Ba짯se hat drei Vari짯an짯ten des HP Pavi짯li짯on All-in-One PCs ent짯deckt, die ab Janu짯ar 2019 bei Alter짯na짯te lie짯fer짯bar sein sol짯len und mit den AMD Model짯len Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H aus짯ge짯stat짯tet sind. Die짯se APUs mit inte짯grier짯ter Vega-Gra짯fik짯ein짯heit hat짯te AMD bereits im Sep짯tem짯ber als Mobi짯le-Pro짯zes짯so짯ren vor짯ge짯stellt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD-쏳aven Ridge APU-Pr채sentation Hot Chips 30 vom 20.08.2018

Von der dies짯j채h짯ri짯gen Hot-Chips-30-Kon짯fe짯renz wur짯den Vide짯os der ver짯schie짯de짯nen Ses짯si짯ons hoch짯ge짯la짯den. Unter ande짯rem die Ses짯si짯on 2 mit den The짯men 쏧ntel셲 High Per짯for짯mance Gra짯phics solu짯ti짯ons in thin and light mobi짯le form fac짯tors und 쏡eli짯ve짯ring a new level of Visu짯al Per짯for짯mance in an SoC AMD Raven Ridge APU.  () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Legt AMD den Raven Ridge 2018 in 7 nm neu auf?

AMDs neue APU-Serie 쏳aven Ridge auf Basis der Zen-CPU- und Vega-GPU-Archi짯tek짯tur wur짯de f체r den Desk짯top Anfang 2018 pr채짯sen짯tiert, nach짯dem im Okto짯ber 2017 die Mobi짯le-Frak짯ti짯on vor짯ge짯legt hat짯te.  Als AMD Ath짯lon 200GE gibt es Raven Ridge sogar bereits in einem neu짯en Step짯ping B1. Nun gibt es Ger체ch짯te aus짯ge짯l철st von einer Pr채짯sen짯ta짯ti짯on AMDs auf der Hot Chips 2018, einem Blog짯ein짯trag von Mark Paper짯mas짯ter (CTO AMD) und einem Ana짯lys짯ten짯re짯port , dass AMD den Raven Ridge noch in die짯sem Jahr in einem klei짯ne짯ren Fer짯ti짯gungs짯ver짯fah짯ren auf짯le짯gen k철nn짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

L체fterlose PCs mit Embedded AMD Ryzen

Mit drei ver짯schie짯de짯nen Seri짯en bringt der bri짯ti짯sche Anbie짯ter Tran짯quil PC ers짯te l체f짯ter짯lo짯se Mini-PCs mit AMD Ryzen Embedded Pro짯zes짯so짯ren auf den Markt. Die Raven Ridge APUs (Zen CPU-Ker짯ne und Vega Gra짯fik짯ein짯heit) kom짯men in Form eines Ryzen Embedded V1605B oder V1202B zum Ein짯satz. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Laptop mit AMD 쏳aven Ridge bei Lidl (Update)

W채h짯rend die Aldi-Ger채짯te lan짯ge Zeit vor짯wie짯gend mit Intel-Hard짯ware best체ckt waren Aus짯nah짯men best채짯ti짯gen die Regel , war Lidl in der Ver짯gan짯gen짯heit schon mehr짯fach offe짯ner gegen짯체ber AMD-Hard짯ware, so auch beim j체ngs짯ten Ange짯bot, das am 30.07.2018 in den L채den ste짯hen soll: ein HP-Lap짯top mit AMD-APU der Gene짯ra짯ti짯on 쏳aven Ridge f체r schlan짯ke 399 EUR. Wir wer짯fen einen Blick auf die ver짯bau짯te Hard짯ware. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

F체nfzehn neue B450-Mainboards von MSI und Gigabyte

Offi짯zi짯ell vor짯ge짯stellt hat AMD den 쏱erformance-Chipsatz B450 f체r die Ryzen-2000-Fami짯lie noch nicht, aber bereits letz짯te Woche waren eini짯ge damit best체ck짯te Main짯boards im Han짯del auf짯ge짯taucht. Aller짯dings hat wohl AMD daf체r gesorgt, dass die Lis짯tun짯gen bis zur offi짯zi짯el짯len Vor짯stel짯lung wie짯der ver짯schwin짯den. Doch eini짯ge der Main짯board-Her짯stel짯ler wol짯len das Ver짯steck짯spiel offen짯bar nicht mehr mit짯ma짯chen und haben bereits ihre neu짯es짯ten Krea짯tio짯nen mit B450 auf der Web짯sei짯te plat짯ziert. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Athlon 쏳aven Ridge kommt mit 35 W TDP und neuem Stepping

Dass es dar짯un짯ter jedoch noch preis짯g체ns짯ti짯ge짯re Model짯le mit Mar짯ken짯na짯men Ath짯lon geben wird, haben wir bereits im Okto짯ber 2017 das ers짯te Mal berich짯tet. Inzwi짯schen haben die Her짯stel짯ler von Retail-Main짯짯boards damit begon짯nen, den Raven-Ridge-Ath짯짯lon in ihre BIOS-Sup짯짯port-Lis짯짯ten auf짯zu짯neh짯men. Anhand der zusam짯men짯ge짯tra짯ge짯nen Infor짯ma짯tio짯nen l채sst sich das Puz짯zle nun wei짯ter ver짯voll짯st채n짯di짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Neuer AGESA-Code 1.0.0.2a behebt Spiele-Aussetzer mit Raven Ridge

Bereits vor eini짯gen Wochen waren in unse짯rem Forum Pro짯blem짯schil짯de짯run짯gen auf짯ge짯taucht, wonach das Sys짯tem des Users mit AMD Ryzen 5 2400G 쏳aven Ridge bei Spie짯len immer wie짯der uner짯kl채r짯lich aus짯setzt, das Bild also f체r einen kur짯zen Moment ste짯hen짯bleibt. Mit dem neu짯es짯ten AGE짯SA-Code 1.0.0.2a soll das The짯ma jedoch aus der Welt sein. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD bringt Stromspar-APUs Ryzen 3 2200GE und Ryzen 5 2400GE

Wie bereits im Febru짯ar ger체ch짯te짯wei짯se ver짯mel짯det, hat AMD etwas im Schat짯ten der 쏱in짯na짯cle Ridge-Pr채sentation am Don짯ners짯tag auch zwei neue APUs mit 쏳aven Ridge-Architektur nach짯ge짯scho짯ben. Es han짯delt sich dabei um die Model짯le AMD Ryzen 3 2200GE und Ryzen 5 2400GE, die als Strom짯spar짯va짯ri짯an짯ten der bereits exis짯tie짯ren짯den Model짯le Ryzen 3 2200G und Ryzen 5 2400G gedacht sind. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 7 2700U im Lenovo 720S Notebook nicht optimal konfiguriert

Golem hat heu짯te ein Note짯book-Review des Leno짯vo 720S ver짯철f짯fent짯licht. Das ist des짯we짯gen erw채h짯nens짯wert, da das Note짯book ein짯mal mit AMD, ein짯mal mit Intel-Pro짯zes짯sor getes짯tet wur짯de, denn die Serie bie짯tet die sel짯te짯ne Gele짯gen짯heit, die bei짯den Platt짯for짯men in einem prak짯tisch bau짯glei짯chen Modell gegen짯ein짯an짯der antre짯ten zu las짯sen. Doch Leno짯vo macht dem einen Strich durch die Rech짯nung. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Roadmap bis 2020 aufgetaucht

Die Inter짯net짯sei짯te informaticacero.com hat eine Road짯map ver짯철f짯fent짯licht, die wohl einem Part짯ne짯re짯vent von AMD ent짯stammt. Sie wirkt authen짯tisch, die Sei짯te hat in der Ver짯gan짯gen짯heit auch den Code짯na짯men Matis짯se kor짯rekt 쐖or짯her짯ge짯sagt. Die Road짯map zeigt, dass AMDs Ent짯wick짯lungs짯plan dem von Intels 쏷ic-Toc sehr 채hnelt. So wird es im Jahr 2020 kein Zen 3 son짯dern eher ein Zen 2+ geben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩