Mobile AMD Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H ab Januar bei HP

Com­pu­ter­Ba­se hat drei Vari­an­ten des HP Pavi­li­on All-in-One PCs ent­deckt, die ab Janu­ar 2019 bei Alter­na­te lie­fer­bar sein sol­len und mit den AMD-Model­len Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H aus­ge­stat­tet sind. Die­se APUs mit inte­grier­ter Vega-Gra­fik­ein­heit hat­te AMD bereits im Sep­tem­ber als Mobi­le-Pro­zes­so­ren vorgestellt.

Durch Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H wur­den die bis­he­ri­gen Spit­zen­mo­del­le Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U abge­löst. Mit dem im Ver­gleich zu den Vor­gän­gern deut­lich erhöh­ten Basistakt – beim Ryzen 7 2800H von 2,2 auf 3,3 GHz und beim Ryzen 5 2600H von 2,0 auf 3,2 GHz – stieg aller­dings auch die TDP (Ther­mal Design Power) erheb­lich von 15 auf 45 Watt. Bei­de Raven-Ridge-Model­le basie­ren auf der Zen-Archi­tek­tur und wer­den in 14-nm-Fer­ti­gung her­ge­stellt, sind also noch Ver­tre­ter der ers­ten Ryzen-Genera­ti­on, auch wenn sie rund 11 Mona­te spä­ter erschie­nen sind.

 

Modell Launch Archi­tek­tur Fer­ti­gung Kerne/
Threads
Basis-/
(Tur­bot­akt)
L3-
Cache
TDP GPU max.
GPU-Takt
Ryzen 7 2800H 10.9.2018 Zen 14nm 4 / 8 3,3 GHz (3,8 GHz) 4 MB 45 W 11 Vega-CUs 1,3 GHz
Ryzen 5 2600H 10.9.2018 4 / 8 3,2 GHz (3,6 GHz) 45 W 8 Vega-CUs 1,1 GHz
Ryzen 7 2700U 26.10.2017 4 / 8 2,2 GHz (3,8 GHz) 15 W 10 Vega-CUs 1,3 GHz
Ryzen 5 2500U 4 / 8 2,0 GHz (3,6 GHz) 8 Vega-CUs 1,1 GHz
Ryzen 3 2300U 8.01.2018 4 / 4 2,0 GHz (3,4 GHz) 6 Vega-CUs 1,1 GHz
Ryzen 3 2200U 2 / 4 2,5 GHz (3,4 GHz) 3 Vega-CUs 1,1 GHz

 

HP setzt die Pro­zes­so­ren in sei­nen All-in-One Kom­plett-PCs 24-xa0022ng, 24-xa0023ng und 24-xa0024ng ein. Im haus­ei­ge­nen Store sind momen­tan aller­dings nur die Model­le HP Pavi­li­on All-in-One — 24-xa0024ng und HP Pavi­li­on All-in-One — 24-xa0023ng mit dem Hin­weis “Pro­dukt momen­tan nicht im HP Store ver­füg­bar” gelis­tet. Vom HP Pavi­li­on All-in-One 24-xa0022ng exis­tiert immer­hin schon ein Daten­blatt.

Wei­ter ist man dage­gen schon in den USA. Dort sind sowohl der HP Pavi­li­on All-in-One — 24-xa0035z (mit Ryzen 5 2600H), der HP Pavi­li­on All-in-One — 24-xa0055m und der HP Pavi­li­on All-in-One — 27-xa0045z (bei­de mit Ryzen 7 2800H) zu Prei­sen von zwi­schen 699,99 und 1.099,99 US-Dol­lar sofort ver­füg­bar. Außer­dem setzt man dort auf die nicht kon­fi­gu­rier­ba­re Far­be “Spar­k­ling Black”. In Deutsch­land muss man dage­gen mit “Snow­fla­ke White” vor­lieb nehmen.

Pro­zes­sor-Details:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen