AM4 Sockel-Kompatibilität: be quiet! kündigt kostenlose Umrüst-Kits für seine CPU-Kühler an

Glin­de, 05. Janu­ar 2017 — be quiet!, seit zehn Jah­ren in Fol­ge Markt­füh­rer für PC-Netz­tei­le in Deutsch­land*, bie­tet sei­nen Kun­den einen Top-Kun­den­dienst und kün­digt die Ver­füg­bar­keit von kos­ten­lo­sen AM4 Umrüst-Kits für Käu­fer von be quiet! Küh­lern** an. Wer auf den neu­en AMD Sockel wech­selt, braucht also nicht auf sei­nen bewähr­ten be quiet! CPU Küh­ler aus der neu­es­ten Gene­ra­ti­on ver­zich­ten. Dank eines durch­dach­ten Pro­dukt­de­signs ver­läuft die Instal­la­ti­on sehr ähn­lich zu den ande­ren Sockeln.

Alle be quiet! Küh­ler, die mit­hil­fe des bei den meis­ten Mother­boards vor­mon­tier­ten AMD Reten­ti­on Moduls instal­liert wer­den, sind bereits mit Sockel AM4 kom­pa­ti­bel. Dies trifft auf die Model­le Pure Rock, Pure Rock Slim und Show Rock LP zu.

Kun­den ande­rer aktu­el­ler be quiet! Küh­ler, die mit einer Back­pla­te fixiert wer­den, benö­ti­gen ein Umrüst-Kit, wel­ches kos­ten­frei bereit­ge­stellt wird. Ab dem 9. Janu­ar 2017 kön­nen ent­spre­chen­de Umrüst-Kits über ein Bestell­for­mu­lar auf der be quiet! Web­sei­te ange­for­dert wer­den**. AM4 Umrüst-Kits sind für die Dark Rock 3, Dark Rock Pro 3, Dark Rock TF, Shadow Rock 2 und Shadow Rock Slim Küh­ler ver­füg­bar.

be quiet! bie­tet außer­dem kos­ten­lo­se AM4 Mon­ta­ge­brü­cken für die kürz­lich auf den Markt gekom­me­nen Silent Loop Kom­pakt­was­ser­küh­lung an. Die­se kön­nen eben­falls ab dem 9. Janu­ar 2017 über die be quiet! Web­sei­te bestellt wer­den**.

Im Lau­fe des Jah­res 2017 wer­den alle in der vor­lie­gen­den Mel­dung auf­ge­lis­te­ten be quiet!-Kühler suk­zes­si­ve direkt ab Werk mit einem AM4 kom­pa­ti­blen Moun­ting-Kit aus­ge­stat­tet.
* Quel­le: GfK Panel­markt, Absatz Inter­ne Com­pu­ter Netz­tei­le, Janu­ar 2016
** gegen Vor­la­ge des Kauf­be­legs