AMD läutet die nächste Phase des Unternehmenswachstums ein

Zum heu­ti­gen Finan­ci­al Ana­lyst Day gibt AMD neue Details zur nächs­ten Pha­se der lang­fris­ti­gen Wachs­tums­stra­te­gie bekannt. Im Mit­tel­punkt ste­hen dabei leis­tungs­star­ke Pro­duk­te und Tech­no­lo­gi­en für PCs, immer­si­ve End­ge­rä­te und Rechen­zen­tren. Fol­gend fin­den Sie einen Über­blick zu den­wich­tigs­ten Ankün­di­gun­gen sowie Links zu wei­te­ren Mate­ria­li­en.

Die heu­ti­gen Ankün­di­gun­gen ent­hal­ten fol­gen­de Punk­te:

  • Lang­fris­ti­ge CPU- und GPU-Core-Road­maps bis 2020: Schwer­punkt auf Per­for­mance und das bes­te Per­for­mance-per-Watt Ver­hält­nis.
     
  • Rechen­zen­tren: eine Stra­te­gie zur Erschlie­ßung des 16 Mil­li­ar­den Dol­lar schwe­ren CPU Ser­ver­mark­tes:
    • Prä­sen­ta­ti­on von EPYC™, der neu­en Mar­ke für die AMD Ser­ver CPUs (frü­her bekannt als Nap­les), mit Launch im Juni
    • Vor­stel­lung der neu­en Sin­gle und Dual-Anschluss Ser­ver mit beson­de­rem Blick auf die Key-Workload
  • Cli­ent Com­pu­te: Roll-out der Ryzen™ CPUs und APUs für Desk­top und Note­books sowie Ryzen™ Pro und Ryzen™ Thre­ad­Rip­per™:
    • Quar­tals-Launch der high-end Ryzen Desk­tops von Acer, ASUS, Dell, HP und Leno­vo
    • Ryzen™ Mobi­le APUs mit „Zen“ CPU Core und „Vega“ Gra­fik mit Launch im zwei­ten Halb­jahr 2017. Ryzen Mobi­le zielt dabei auf eine 50% CPU Per­fo­mance-Stei­ge­rung sowie 40% höhe­re Gra­fik­leis­tung bei ca. hal­ber Leis­tung im Ver­gleich zur jet­zi­gen Gene­ra­ti­on.
    • Ryzen™ Pro Lösung für Desk­tops im zwei­ten Halb­jahr 2017 sowie für Mobi­le im ers­ten Halb­jahr 2018.
    • Ryzen™ Thre­ad­Rip­per™: mit bis zu 16-Core, 32-Thread CPU, für den HEDT Platt­form-Markt ent­wi­ckelt, um mit Intel’s Basin Fall Platt­form mit­zu­hal­ten. Launch ist für Som­mer 2017 geplant.
  • Im Gra­fik­be­reich zeigt AMD, wie sich die Stär­ke der Vega-Archi­tek­tur auf dem mar­gen­star­ken Pre­mi­um-Markt ent­fal­tet. Außer­dem kün­digt AMD die Rade­on Vega Fron­tier Edi­ti­on an – die ers­te auf Vega basie­ren­de GPU für Machi­ne Intel­li­gence und Advan­ced Visua­li­za­ti­on – ver­füg­bar ab Q2 2017.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen:

Die­Prä­sen­ta­tio­nen der unten genann­ten Spre­cher sowie ent­spre­chen­des Bild­ma­te­ri­al­fin­den Sie hier.

    • Cor­po­ra­te Stra­te­gy Pro­gress Update – Lisa Su
    • Tech­no­lo­gy & IP – Mark Paper­mas­ter
    • Com­pu­ting & Gra­phics Busi­ness und Cli­ent Com­pu­te – Jim Ander­son
    • Gra­phics – Raja Kodu­ri
    • En ter­pri­se, Embed­ded und Semi-Custom Busi­ness – For­rest Nor­rod
  • Vide­os von der Ver­an­stal­tung auf You­Tube
  • Pres­se­infor­ma­tio­nen auf Eng­lisch mit wei­te­ren Details der heu­ti­gen Ankün­di­gun­gen:
  • Die EPYC-Lan­ding-Page, die ein Brand Tool­kit sowie ein White­pa­per zu den Markt­chan­cen im so schwie­ri­gen One Socket-Markt­seg­ment beinhal­tet.
  • Einen Rade­on Vega Fron­tier Edi­ti­on-Blog­post sowie ein Whi tepa­per auf pro.radon.com/frontier

In Kür­ze wird auch eine Auf­zeich­nung der Ver­an­stal­tung hier zur Ver­fü­gung ste­hen.