MSI macht seine AM4 Mainboards fit für AMD Ryzen Desktop Prozessoren der zweiten Generation

Vol­le Kraft vor­aus: Die neu­en AMD Ryzen Pro­zes­so­ren der zwei­ten Gene­ra­ti­on lie­fern in Kom­bi­na­ti­on mit den aktu­el­len AM4 Main­boards von MSI Leis­tung pur

 

Frank­furt am Main / Tai­peh, 09.02.2018MSI, der welt­weit füh­ren­de Her­stel­ler von Gaming-Main­boards, ver­öf­fent­licht BIOS-Updates für sei­ne X370, B350 sowie A320 Main­boards. Die unten auf­ge­lis­te­ten Aktua­li­sie­run­gen ermög­li­chen den Betrieb der neu­en AMD Ryzen Pro­zes­so­ren der zwei­ten Gene­ra­ti­on auf allen kom­pa­ti­blen Main­boards und imple­men­tie­ren den Mikro­code, AMD AGESA 1.1.0.1 um die CPU-Leis­tung in Kom­bi­na­ti­on mit MSI AM4 Main­boards zu opti­mie­ren.

 

Zu den Boards, wel­che das BIOS-Update erhal­ten, gehört auch das spe­zi­ell auf Gamer zuge­schnit­te­ne MSI X370 Gaming PRO Car­bon mit inte­grier­ter RGB-Beleuch­tung. Die Haupt­pla­ti­ne ver­fügt u.a. über zwei M.2 Slots, eine USB-Typ-C-Schnitt­stel­le sowie einen leis­tungs­star­ken Intel Gaming LAN Chip. Eben­falls berück­sich­tigt wer­den das Mit­tel­klas­se Main­board B350 TOMAHAWK sowie die umfang­reich aus­ge­stat­te­te ITX Pla­ti­ne B350I PRO AC.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich auf der MSI-Web­sei­te unter: https://de.msi.com/Motherboard/X399-SLI-PLUS

 

Über MSI

MSI (Micro-Star Inter­na­tio­nal) ist welt­weit füh­ren­der Ent­wick­ler und Her­stel­ler von Note­books, PC-Sys­te­men, Gra­fik­kar­ten und Main­boards. Spe­zi­ell bei hoch­wer­ti­ger Gaming-Hard­ware hat sich MSI als maß­ge­ben­de Mar­ke eta­bliert. Die Pro­duk­te von MSI bie­ten höchs­te Qua­li­tät, die auf lang­jäh­ri­ger Erfah­rung beruht: 2016 fei­er­te MSI sei­nen 30. Geburts­tag. Unter dem Gaming-Dra­chen-Signet bie­tet MSI Gaming-Pro­duk­te mit höchs­ter Per­for­mance, aus­ge­zeich­ne­tem Design und inno­va­ti­ver Tech­nik, die begeis­tert. Exklu­si­ve Merk­ma­le wie die MSI Super RAID- und Coo­ler Boost-Tech­nik bei den MSI-Note­books, kom­pak­te For­ma­te und exklu­si­ve Gaming-Fea­tures bei den Gaming-PCs, die MSI Strea­ming Engi­ne und Audio Boost-Tech­nik bei den Main­boards und die Twin-Frozr-Kühl­sys­te­me bei den MSI-Gra­fik­kar­ten set­zen Stan­dards und prä­gen den Markt. Die deut­sche Nie­der­las­sung von MSI betreut von Frank­furt am Main aus seit mehr als 28 Jah­ren den Fach­han­del, Retail­markt und Sys­tem­in­te­gra­to­ren im DACH-Bereich direkt und unter­stützt Händ­ler und End­kun­den mit sei­nem Ser­vice-Team.