Buffalo bringt LinkStation‚ĄĘ NAS mit vorinstallierten WD-Red‚ĄĘ-Festplatten auf den Markt

Die neue Link­Sta­ti­on 220DR bringt eine zuver­läs­si­ge Back­up-Lösung mit drei Jah­ren Garan­tie in jedes Zuhause

Hoofd¬≠dorp ‚Äď 14. Janu¬≠ar 2019. Buf¬≠fa¬≠lo, glo¬≠bal agie¬≠ren¬≠der Anbie¬≠ter von Netz¬≠werk¬≠spei¬≠cher- (NAS), USB-Spei¬≠cher‚ÄĎ, sowie pro¬≠fes¬≠sio¬≠nel¬≠ler Netz¬≠werk-L√∂sun¬≠gen, stellt mit der Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR ein neu¬≠es Modell aus der LinkStation‚ĄĘ-Reihe vor. Der Netz¬≠werk¬≠spei¬≠cher mit zwei Fest¬≠plat¬≠ten¬≠ein¬≠sch√ľ¬≠ben ist mit preis¬≠ge¬≠kr√∂n¬≠ten WD-Red‚ĄĘ-Festplatten best√ľckt, um zuver¬≠l√§s¬≠sig hohe Leis¬≠tung zu lie¬≠fern. Anwen¬≠der k√∂n¬≠nen gro¬≠√üe Daten¬≠men¬≠gen von meh¬≠re¬≠ren Quel¬≠len gleich¬≠zei¬≠tig spei¬≠chern und hoch¬≠auf¬≠ge¬≠l√∂s¬≠te Medi¬≠en¬≠da¬≠ten an alle Mit¬≠glie¬≠der des Haus¬≠halts streamen.

 


Die Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR ver¬≠bin¬≠det eine ein¬≠fach zu bedie¬≠nen¬≠de Ober¬≠fl√§¬≠che mit schnel¬≠len Hoch¬≠leis¬≠tungs¬≠fest¬≠plat¬≠ten, die spe¬≠zi¬≠ell f√ľr den Ein¬≠satz in RAID- und NAS-Umge¬≠bun¬≠gen opti¬≠miert sind. Mit einem erschwing¬≠li¬≠chen Preis zielt die Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR auf inten¬≠si¬≠ve Daten¬≠spei¬≠che¬≠rungs¬≠auf¬≠ga¬≠ben im digi¬≠ta¬≠len Haus¬≠halt ab und ver¬≠ar¬≠bei¬≠tet ein¬≠ge¬≠hen¬≠de Daten aus Lap¬≠tops, Smart¬≠phones, Digi¬≠tal¬≠ka¬≠me¬≠ras und mehr. Das Ger√§t wird mit 2, 4, 6 oder 8 Tera¬≠byte Spei¬≠cher und einer Her¬≠stel¬≠ler¬≠ga¬≠ran¬≠tie von drei Jah¬≠ren angeboten.

Bei Aus¬≠lie¬≠fe¬≠rung ist die Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR bereits vor¬≠kon¬≠fi¬≠gu¬≠riert und kann dank der intui¬≠ti¬≠ven, f√ľr Mobil¬≠ge¬≠r√§¬≠te opti¬≠mier¬≠ten Benut¬≠zer¬≠ober¬≠fl√§¬≠che, ein¬≠fach von einem Lap¬≠top oder auch von einem Smart¬≠phone aus ein¬≠ge¬≠rich¬≠tet wer¬≠den. Mit zwei Fest¬≠plat¬≠ten¬≠sch√§ch¬≠ten gibt es die Wahl zwi¬≠schen RAID 0 f√ľr erh√∂h¬≠te Leis¬≠tung oder RAID 1 f√ľr eine Spie¬≠ge¬≠lung des Inhalts und h√∂he¬≠re Datensicherheit.

Im Gesamt¬≠pa¬≠ket der Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR ist eben¬≠falls die kos¬≠ten¬≠lo¬≠se, pri¬≠va¬≠te Cloud-L√∂sung von Buf¬≠fa¬≠lo ent¬≠hal¬≠ten: Alle Daten sind von √ľber¬≠all √ľber einen Web-Brow¬≠ser oder die Web¬≠Ac¬≠cess-App von Buf¬≠fa¬≠lo f√ľr Android¬ģ oder iOS abruf¬≠bar. Dabei sind die Daten, dank der Buf¬≠fa¬≠lo Pri¬≠va¬≠te Cloud, jeder¬≠zeit sicher am phy¬≠si¬≠schen Stand¬≠ort des Netz¬≠werk¬≠spei¬≠chers abge¬≠legt und nicht im Rechen¬≠zen¬≠trum eines Dritt¬≠an¬≠bie¬≠ters. So ste¬≠hen bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se die Fami¬≠li¬≠en¬≠fo¬≠tos w√§h¬≠rend des Besu¬≠ches bei der Ver¬≠wand¬≠schaft stets zum Abruf bereit und unter¬≠wegs haben Nut¬≠zer au√üer¬≠dem Zugriff auf ihre gesam¬≠te Musikbibliothek.
Das Dual-Bay-NAS unter¬≠st√ľtzt DLNA und Twon¬≠ky Beam, was ruck¬≠el¬≠frei¬≠es Strea¬≠ming von bis zu vier HD-Fil¬≠men gleich¬≠zei¬≠tig erm√∂g¬≠licht. Als per¬≠fek¬≠ter Medi¬≠en¬≠ser¬≠ver f√ľr die digi¬≠ta¬≠le Fami¬≠lie kann die Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR eben¬≠falls High-End-DSD-Audio¬≠da¬≠tei¬≠en ohne Qua¬≠li¬≠t√§ts¬≠ver¬≠lust im Heim¬≠netz¬≠werk √ľbertragen.

Pro ver¬≠bun¬≠de¬≠nem Ger√§t unter¬≠st√ľtzt das NAS Lese¬≠ge¬≠schwin¬≠dig¬≠kei¬≠ten von bis zu 100 MB/s und schreibt mit bis zu 50 MB/s*. Als Back¬≠up-Soft¬≠ware wer¬≠den f√ľnf Lizen¬≠zen f√ľr die preis¬≠ge¬≠kr√∂n¬≠te Sicher¬≠heits-Soft¬≠ware Nov¬≠a¬≠BACK¬≠UP¬ģ Buf¬≠fa¬≠lo Edi¬≠ti¬≠on f√ľr den PC mit¬≠ge¬≠lie¬≠fert und auf Sys¬≠te¬≠men mit MacOS k√∂n¬≠nen Daten¬≠si¬≠che¬≠run¬≠gen mit Time Machi¬≠ne¬ģ erstellt werden.

Die Buf­fa­lo Link­Sta­ti­on 220DR ist ab sofort zu einer unver­bind­li­chen Preis­emp­feh­lung von 219 Euro mit einer Fest­plat­ten­ka­pa­zi­tät von 2 Tera­byte, 259 mit 4 Tera­byte Spei­cher, 289 Euro mit 6 Tera­byte Spei­cher und 359 Euro mit 8 Tera­byte Spei­cher in Deutsch­land erhältlich.
F√ľr wei¬≠te¬≠re Infor¬≠ma¬≠tio¬≠nen zu der neu¬≠en Link¬≠Sta¬≠ti¬≠on 220DR von Buf¬≠fa¬≠lo besu¬≠chen Sie bit¬≠te die Pro¬≠dukt¬≠sei¬≠te im Inter¬≠net.

*Direk¬≠te Giga¬≠bit-Netz¬≠werk¬≠ver¬≠bin¬≠dung √ľber SMB‚ÄĎ1.0‚ÄĎProtokoll vorausgesetzt