XFX ver철ffentlicht Speedster MERC 319-Grafikkarten

Onta짯rio, Kali짯for짯ni짯en, 25. Novem짯ber 2020 Ange짯trie짯ben von der AMD RDNA꽓2멇rchitektur f체hrt XFX mit den MERC 319 RX 6800 und MERC 319 RX 6800 XT zwei brand짯neue Mer짯cu짯ry-Gra짯fik짯kar짯ten ein. Die bei짯den Hoch짯leis짯tungs짯mo짯del짯le stel짯len die Flagg짯schif짯fe der neu짯en Speeds짯ter-Serie dar und sind auf maxi짯ma짯le Gam짯ing-Per짯for짯mance aus짯ge짯legt. Dank ihrer Kom짯bi짯na짯ti짯on aus Ray짯tra짯cing und Ras짯te짯ri짯sie짯rung heben sie Gra짯fik짯qua짯li짯t채t auf ein neu짯es Level. Im Her짯zen der XFX Mer짯cu짯ry-Gra짯fik짯kar짯ten arbei짯ten die AMD Rade짯on 6000 Serie-GPUs f체r eine ultra-rea짯lis짯ti짯sche Dar짯stel짯lung bei unglaub짯li짯chen Bild짯ra짯ten. Als Vor짯rei짯ter der Zukunft erm철g짯li짯chen sie leben짯di짯ge Spiel짯wel짯ten auf 4K-Auf짯l철짯sung mit der geball짯ten Leis짯tung von Next-Gen-Grafik.

Von pro짯fes짯sio짯nel짯lem E멣port 체ber Live짯streams bis zu Con짯tent-Crea짯ti짯on lie짯fern die XFX MERC 319 RX 6000-Gra짯fik짯kar짯ten neue Tech짯no짯lo짯gien f체r noch mehr Per짯for짯mance, nied짯ri짯ge짯re Sys짯tem짯la짯de짯zei짯ten und kna짯cki짯ge짯re Reak짯ti짯ons짯zei짯ten. Ein Fort짯schritt, den Gamer sehen und sp체짯ren wer짯den! Dies beinhal짯tet exklu짯si짯ve Tech짯no짯lo짯gien wie AMD Infi짯ni짯ty Cache, AMD Fide짯li짯ty짯FX und DirectX짰 12 Ulti짯ma짯te Sup짯port. Zusam짯men짯ge짯nom짯men erm철g짯li짯chen sie einen noch nie da gewe짯se짯nen Detail짯grad an Reflek짯tio짯nen, Far짯ben, Beleuch짯tung und Schatten.
Die XFX Speeds짯ter Mercury-Reihe

Das Design der XFX Speeds짯ter Mer짯cu짯ry-Linie zielt auf eine Balan짯ce aus Geschwin짯dig짯keit, K체h짯lung, Stil und Belast짯bar짯keit ab. Die MERC 319 6800 XT baut auf der Power und den Tech짯no짯lo짯gien der AMD Rade짯on RX 6000-Serie auf und ent짯fal짯tet deren vol짯les Poten짯zi짯al. Auf die짯se Art erzie짯len XFX Mer짯cu짯ry-Model짯le deut짯lich h철he짯re Takt짯ra짯ten und erm철g짯li짯chen auch bei den h철chs짯ten Auf짯l철짯sun짯gen sp체r짯bar fl체s짯si짯ge짯re Bildraten.
XFX MERC 319 Rade짯on RX 6800 XT

An der Spit짯ze des Lin짯eups fin짯det sich die MERC 319 Rade짯on RX 6800 XT mit einer ver짯st채rk짯ten Strom짯ver짯sor짯gung, die gleich짯zei짯tig her짯aus짯ra짯gen짯de Sta짯bi짯li짯t채t und zuver짯l채s짯si짯ge Per짯for짯mance erlaubt. So baut die XFX MERC 319 Rade짯on RX 6800 XT die urspr체ng짯li짯che Strom짯ver짯sor짯gung, die AMD ein짯gangs f체r die 6900 XT vor짯ge짯se짯hen hat짯te, um einen Kreis짯lauf mit 14+2 Pha짯sen aus. Somit ver짯sorgt sie die GPU im Ver짯gleich zu den 10+2멝inimaldesigns ande짯rer Her짯stel짯ler mit vier Pha짯sen mehr.

Mit dem Anspruch die bis짯her bes짯te K체hl짯leis짯tung 체ber짯haupt zu lie짯fern, hat XFX die Gra짯fik짯kar짯te mit stra짯te짯gisch ver짯teil짯ten Ther짯mal짯pads auf GDDR6-Spei짯cher, VRM und ande짯ren zen짯tra짯len Kom짯po짯nen짯ten bei짯der Sei짯ten des PCBs aus짯ge짯stat짯tet. Wei짯ter짯hin kom짯bi짯niert die MERC 319 eine soli짯de Back짯p짯la짯te zur W채r짯me짯ab짯lei짯tung mit einem hoch짯wer짯ti짯gen Alu짯mi짯ni짯um짯k체h짯ler und brand짯neu짯en Hoch짯leis짯tungs짯l체f짯tern mit 13 Bl채t짯tern und Dop짯pel짯ku짯gel짯la짯gern. Auf die짯se Art ist sicher짯ge짯stellt, dass die Gra짯fik짯kar짯te auch unter maxi짯ma짯ler Last k체hl und lei짯se bleibt.

Spe짯zi짯fi짯ka짯tio짯nen:

Game-Takt짯ra짯te: Bis zu 2.110 MHz
Boost-Takt짯ra짯te: Bis zu 2.360 MHz
Video짯spei짯cher: 16GB GDDR6
Spei짯cher짯fre짯quenz: 16 Gbps

Zen짯tra짯le Features:

14+2 Leistungsphasen.
20 Ther짯mal짯pads f체r her짯vor짯ra짯gen짯de W채rmeableitung.
Neu짯es L체f짯ter-Design mit 13 L체f짯ter짯bl채t짯tern und Dop짯pel짯ku짯gel짯la짯gern f체r lei짯sen Betrieb.
Open Air-Design mit Passthrough-Auslass.
Soli짯de Bau짯wei짯se mit Back짯p짯la짯te und Hal짯te짯rung sowie L체f짯ter짯fas짯sung aus gegos짯se짯nem Alu짯mi짯ni짯um beu짯gen Absa짯cken und Ver짯bie짯gen der Pla짯ti짯ne vor.
Kup짯fer짯ne GPU- und Spei짯cher짯plat짯te mit 7 6mm-Heat짯pipes aus Kupfer.

Preis: $799
XFX MERC 319 Rade짯on RX 6800

Nicht weit hin짯ter ihrem gro짯횩en Bru짯der ord짯net sich die XFX MERC 319 Rade짯on RX 6800 ein. Mit mas짯si짯ven Leis짯tungs짯spr체n짯gen gegen짯체ber der vor짯he짯ri짯gen Gene짯ra짯ti짯on l채sst sie die Kon짯kur짯renz weit hin짯ter sich. Aus짯ge짯stat짯tet mit einer haus짯ei짯ge짯nen K체h짯lung gehen die drei L체f짯ter und der leis짯tungs짯f채짯hi짯ge Alu짯mi짯ni짯um짯k체hl짯k철r짯per der MERC 319 RX 6800 gekonnt mit selbst den h철chs짯ten Las짯ten um.

Wie sein gro짯횩er Bru짯der war짯tet auch die MERC 319 RX 6800 mit einer ver짯st채rk짯ten Strom짯ver짯sor짯gung auf und belie짯fert die GPU 체ber 10+1 Pha짯sen mit Strom. Im Ver짯gleich zu 체bli짯chen Mini짯mal짯de짯signs bie짯tet sie somit 3 zus채tz짯li짯che Phasen.

Dank ihrer soli짯den Back짯p짯la짯te, ihren LED-beleuch짯te짯ten Logos und einem wer짯ti짯gen Anstrich in Schwarz und Sil짯ber macht die짯se Kar짯te auch in den anspruchs짯volls짯ten Sys짯te짯men einen guten Eindruck.

Spe짯zi짯fi짯ka짯tio짯nen:

Game-Takt짯ra짯te: Bis zu 1.980 MHz
Boost-Takt짯ra짯te: Bis zu 2.190 MHz
Video짯spei짯cher: 16 GB GDDR6
Spei짯cher짯fre짯quenz: 16 Gbps

Zen짯tra짯le Features:

10+1 Leistungsphasen.
Stra짯te짯gisch ver짯teil짯te Ther짯mal짯pads f체r zuver짯l채s짯si짯ge W채rmeableitung.
Neu짯es L체f짯ter-Design mit 13 L체f짯ter짯bl채t짯tern und Dop짯pel짯ku짯gel짯la짯gern f체r lei짯sen Betrieb.
Open Air-Design mit Passthrough-Auslass.
Soli짯de Bau짯wei짯se mit Back짯p짯la짯te und Hal짯te짯rung sowie L체f짯ter짯fas짯sung aus gegos짯se짯nem Alu짯mi짯ni짯um beu짯gen Absa짯cken und Ver짯bie짯gen der Pla짯ti짯ne vor.
Kup짯fer짯ne GPU- und Spei짯cher짯plat짯te mit 6 6mm-Heat짯pipes aus Kupfer.

Preis: $699
PRESSEMATERIAL

XFX MERC 319 RADEON RX 6800 XT Bil짯der짯pa짯ket [ZIP]
XFX MERC 319 RADEON RX 6800 Bil짯der짯pa짯ket [ZIP]