Aluminium µATX-Case Styx von Raijintek kann vorbestellt werden

Exklu­siv bei Case­king kann jetzt das neue µATX-Gehäu­se STYX des eher für CPU-Küh­ler bekann­ten Her­stel­lers Rai­jin­tek vor­be­stellt wer­den. Rai­jin­tek gehört zu den nen­nen wir sie ein­mal “Jun­gen Wil­den”, die in den letz­ten Jah­ren immer mas­si­ver in den Gehäu­se­markt drän­gen und klas­si­schen Her­stel­lern wie Lian Li oder Sil­ver­Stone, wel­che frü­her den Markt für Alu­mi­ni­um­ge­häu­se domi­niert haben, die Kun­den abspens­tig machen. Mit dem STYX bie­tet Rai­jin­tek ein Cube-Gehäu­se aus elo­xier­tem Alu­mi­ni­um, das gleich in sechs Far­ben daher­kommt. Wei­ter­hin sind alle Far­ben ent­we­der mit Fens­ter im rech­ten Sei­ten­teil oder geschlos­se­nen Sei­ten­tei­len erhältlich.

Die 1,5 mm dicke Alu­mi­ni­um­front wirkt schon zeit­los edel, wird sie doch ledig­lich durch einen Power-But­ton sowie ein Her­stel­ler­lo­go ver­ziert. Ein 5,25-Zoll-Einbauschacht ist vor­ne nicht vor­han­den, es besteht jedoch die Mög­lich­keit, hin­ter der Front ein opti­sches 5,25-Zoll-Laufwerk in Slim-Slot-In-Bau­wei­se ein­zu­bau­en. Hier­für ist ein seit­li­cher Öff­nungs­schlitz vor­han­den. Im vor­de­ren Teil des Gehäu­se­de­ckels ste­hen zwei USB‑3.0‑Buchsen sowie Audio-IN/OUT-Anschlüs­se zur Ver­fü­gung. Das Belüf­tungs­kon­zept sieht vor, dass ein optio­nal im Boden mon­tier­ter 120-mm-Lüf­ter Frisch­luft ins Gehäu­se saugt, wel­che durch den vor­mon­tier­ten 120-mm-Lüf­ter auf der Rück­sei­te sowie zwei optio­na­le 120-mm-Lüf­ter im Gehäu­se­de­ckel wie­der her­aus­ge­bla­sen wird. Im Gehäu­se­de­ckel kann auch ein 240-mm-Radia­tor mon­tiert wer­den. Die­ser darf inklu­si­ve Lüf­tern eine Tie­fe von 57 mm haben.

Das Netz­teil wird ver­ti­kal hin­ter der Front unter­ge­bracht und bläst die erwärm­te Luft nach unten aus dem Gehäu­se. Ins­ge­samt kön­nen bis zu sechs Fest­plat­ten im Gehäu­se unter­ge­bracht wer­den. Auf dem Gehäu­se­bo­den ist Platz für ein 3,5‑Zoll-Laufwerk oder zwei 2,5‑Zoll-Laufwerke. Hin­ter dem Main­board­trä­ger kön­nen zwei wei­te­re Lauf­wer­ke im For­mat 2,5‑Zoll mon­tiert wer­den sowie zwei 2,5‑Zoll- oder 3,5‑Zoll-Laufwerke an einem extra Laufwerksträger.

Das Rai­jin­tek STYX ist ab dem 25.09.2015 ver­füg­bar und kos­tet 89,90 Euro, egal ob mit oder ohne Fens­ter im Sei­ten­teil. An ver­füg­ba­ren Far­ben ste­hen zur Aus­wahl: Schwarz, sil­ber, rot, blau, grün, gold. Bei die­ser Farb­viel­falt ist das Styx gera­de­zu als Wohn­zim­mer HTPC prä­de­sti­niert, passt es sich doch jeder Umge­bung farb­lich an.

Modell­na­me Rai­jin­tek STYX
Lauf­werk­schäch­te 3x 3,5 Zoll (intern, belegt 4x 2,5‑Zoll-Slots)
6x 2,5 Zoll (intern, belegt 3x 3,5‑Zoll-Slots )
Abmes­sun­gen (BxHxT) 210 x 335 x 360 mm
Mate­ri­al Alu­mi­ni­um, Stahl
Form­fak­tor µATX, Mini-ITX
Front‑I/O 2x USB 3.0, Audio und Mikrofon
Maxi­ma­le Grafikkartenlänge 280 mm
Maxi­ma­le CPU-Kühler-Höhe 180 mm
Lüf­ter

Rück­sei­te: 1x 120 mm (vor­mon­tiert)
Deckel: 2x 120 mm (optio­nal)
Boden: 1x 120 mm (optio­nal)

Erwei­te­rungs­s­lots  5
Gewicht 4,5 kg
Ver­kaufs­preis 89,90 Euro

 

Quel­le: Case­king

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen