Silent Base 801: Benutzerfreundliches und leises Gehäuse jetzt in größerem Format

be quiet! erwei­tert die Silent Base-Gehäu­se-Rei­he um ein grö­ße­res und viel­sei­ti­ge­res Modell

Glin¬≠de, 2. Okto¬≠ber 2018 ‚ÄĒ be quiet!, seit zw√∂lf Jah¬≠ren in Fol¬≠ge Markt¬≠f√ľh¬≠rer f√ľr PC-Netz¬≠tei¬≠le in Deutsch¬≠land*, k√ľn¬≠digt den neus¬≠ten Ver¬≠tre¬≠ter der Silent Base-Geh√§u¬≠se-Serie an: Das Silent Base 801. Ver¬≠gli¬≠chen mit dem klei¬≠ne¬≠ren Silent Base 601, wel¬≠ches im Sep¬≠tem¬≠ber erschie¬≠nen ist, bie¬≠tet das Silent Base 801 mehr Platz, einen viel¬≠sei¬≠ti¬≠ge¬≠ren Auf¬≠bau und zus√§tz¬≠li¬≠che K√ľh¬≠lungs¬≠op¬≠tio¬≠nen. Um die best¬≠m√∂g¬≠li¬≠che Benut¬≠zer¬≠freund¬≠lich¬≠keit und einen lei¬≠sen Betrieb bie¬≠ten zu k√∂n¬≠nen, kom¬≠men im Silent Base 801 vie¬≠le Tech¬≠no¬≠lo¬≠gien und Designs zum Ein¬≠satz, die sich bereits im Silent Base 601 und ande¬≠ren Geh√§u¬≠se-Rei¬≠hen bew√§hrt haben. Das Silent Base 801 wird mit High¬≠light-Far¬≠ben in Oran¬≠ge, Schwarz und Sil¬≠ber ange¬≠bo¬≠ten, sowie mit Sei¬≠ten¬≠fens¬≠ter aus Tem¬≠per¬≠glas oder einem schall¬≠ge¬≠d√§mm¬≠ten Metall-Seitenteil.

Intel¬≠li¬≠gen¬≠ter Luft¬≠strom und fl√ľs¬≠ter¬≠lei¬≠ser Betrieb

Der Funk¬≠ti¬≠ons¬≠um¬≠fang der Silent Base-Geh√§u¬≠se¬≠fa¬≠mi¬≠lie ist auf einen lei¬≠sen Betrieb aus¬≠ge¬≠rich¬≠tet. Spe¬≠zi¬≠ell ent¬≠wi¬≠ckel¬≠te Luft¬≠schlit¬≠ze d√§mp¬≠fen Ger√§u¬≠sche und las¬≠sen Luft den¬≠noch aus¬≠ge¬≠zeich¬≠net pas¬≠sie¬≠ren, um die best¬≠m√∂g¬≠li¬≠che K√ľhl¬≠leis¬≠tung bei fl√ľs¬≠ter¬≠lei¬≠sem Betrieb zu gew√§hr¬≠leis¬≠ten. Das neue tech¬≠ni¬≠sche Design resul¬≠tiert in noch gerin¬≠ge¬≠rer Ger√§usch¬≠ku¬≠lis¬≠se, wodurch die inte¬≠grier¬≠ten Luft¬≠√∂ff¬≠nun¬≠gen die fort¬≠schritt¬≠lichs¬≠ten sind, die je in einem Geh√§u¬≠se von be quiet! ver¬≠baut wur¬≠den. Der Geh√§u¬≠se¬≠rah¬≠men ist voll¬≠st√§n¬≠dig aus Metall gefer¬≠tigt und die Fest¬≠plat¬≠ten-Hal¬≠te¬≠run¬≠gen sind ent¬≠kop¬≠pelt, wodurch die √úber¬≠tra¬≠gung ger√§usch¬≠ver¬≠ur¬≠sa¬≠chen¬≠der Vibra¬≠tio¬≠nen redu¬≠ziert wird. Zehn Mil¬≠li¬≠me¬≠ter dickes D√§mm¬≠ma¬≠te¬≠ri¬≠al auf der Innen¬≠sei¬≠te der Panee¬≠le sorgt f√ľr noch¬≠mals lei¬≠se¬≠ren Betrieb. F√ľr die K√ľh¬≠lung der Kom¬≠po¬≠nen¬≠ten sind drei ent¬≠kop¬≠pel¬≠te Pure Wings 2 140mm-L√ľf¬≠ter vor¬≠in¬≠stal¬≠liert. Die¬≠se las¬≠sen sich √ľber eine L√ľf¬≠ter¬≠steue¬≠rung regeln, die ins¬≠ge¬≠samt bis zu sechs 3‚ÄĎPin-L√ľf¬≠ter unter¬≠st√ľtzt. √úber ein Kabel kann die Steu¬≠er¬≠pla¬≠ti¬≠ne mit einem PWM-Aus¬≠gang am Main¬≠board ver¬≠bun¬≠den wer¬≠den, was den Betrieb als PWM-Hub f√ľr 3‚ÄĎPin-L√ľf¬≠ter erm√∂glicht.

Ein­fa­che Instal­la­ti­on und her­vor­ra­gen­de Benutzerfreundlichkeit

Dank der im Ver¬≠gleich zum Silent Base 601 gro√ü¬≠z√ľ¬≠gi¬≠ge¬≠ren Abmes¬≠sun¬≠gen fin¬≠det sich im Silent Base 801 noch mehr Platz f√ľr High-End-Kom¬≠po¬≠nen¬≠ten wie eine Was¬≠ser¬≠k√ľh¬≠lung oder lan¬≠ge Gra¬≠fik¬≠kar¬≠ten. Die Posi¬≠tio¬≠nie¬≠rung des Main¬≠board-Trays l√§sst sich inver¬≠tie¬≠ren, um den Luft¬≠strom anzu¬≠pas¬≠sen und einen bes¬≠se¬≠ren Ein¬≠blick in das Geh√§u¬≠se zu gestat¬≠ten, wenn es auf der lin¬≠ken Sei¬≠te steht. F√ľr schnel¬≠len und effi¬≠zi¬≠en¬≠ten Zugriff auf die Hard¬≠ware k√∂n¬≠nen die Sei¬≠ten¬≠tei¬≠le per Knopf¬≠druck abge¬≠nom¬≠men wer¬≠den. Die Netz¬≠teil¬≠ab¬≠de¬≠ckung sorgt f√ľr eine √ľber¬≠sicht¬≠li¬≠che Struk¬≠tur im Innen¬≠raum, und bie¬≠tet Platz f√ľr einen dop¬≠pel¬≠ten Fest¬≠plat¬≠ten¬≠k√§¬≠fig. Drei wei¬≠te¬≠re Fest¬≠plat¬≠ten¬≠k√§¬≠fi¬≠ge sind in der Haupt¬≠kam¬≠mer vor¬≠in¬≠stal¬≠liert, au√üer¬≠dem befin¬≠den sich auf der R√ľck¬≠sei¬≠te des Main¬≠board-Trays drei Mon¬≠ta¬≠ge¬≠pl√§t¬≠ze f√ľr SSDs. Mit der Aus¬≠stat¬≠tung ab Werk k√∂n¬≠nen somit bis zu f√ľnf 3,5‚Äú-Laufwerke oder elf 2,5‚Äú-Laufwerke ver¬≠baut wer¬≠den. Der r√ľck¬≠sei¬≠ti¬≠ge Ein¬≠bau des Netz¬≠teils ist durch die Ver¬≠wen¬≠dung eines Rah¬≠mens erheb¬≠lich ver¬≠ein¬≠facht. Die im Boden und in der Front des Geh√§u¬≠ses befind¬≠li¬≠chen Staub¬≠fil¬≠ter k√∂n¬≠nen pro¬≠blem¬≠los von vor¬≠ne ent¬≠nom¬≠men wer¬≠den. Radia¬≠to¬≠ren mit einer L√§n¬≠ge von 120, 240 oder 360 Mil¬≠li¬≠me¬≠tern oder bis zu drei L√ľf¬≠ter mit einem Durch¬≠mes¬≠ser von 120 oder 140 Mil¬≠li¬≠me¬≠tern k√∂n¬≠nen an dem unter dem Deckel befind¬≠li¬≠chen, seit¬≠lich her¬≠aus¬≠zieh¬≠ba¬≠ren Mon¬≠ta¬≠ge¬≠rah¬≠men mit wenig Auf¬≠wand ein¬≠ge¬≠baut wer¬≠den. In die Front pas¬≠sen Radia¬≠to¬≠ren mit einer maxi¬≠ma¬≠len L√§n¬≠ge von 420 Millimetern.

Ver¬≠f√ľg¬≠bar mit Temperglas-Seitenfenster

Das Silent Base 801 ist mit einem Sei¬≠ten¬≠teil aus Stahl und zehn Mil¬≠li¬≠me¬≠ter dickem D√§mm¬≠ma¬≠te¬≠ri¬≠al auf der lin¬≠ken Sei¬≠te erh√§lt¬≠lich. F√ľr Nut¬≠zer, die einen h√∂he¬≠ren Wert auf √Ąsthe¬≠tik legen, bie¬≠tet be quiet! ein Modell mit einem Sei¬≠ten¬≠teil aus get√∂n¬≠tem Tem¬≠per¬≠glas an. Das Fens¬≠ter betont das ele¬≠gan¬≠te Erschei¬≠nungs¬≠bild und gew√§hrt einen gro√ü¬≠z√ľ¬≠gi¬≠gen Blick in das Inne¬≠re des Com¬≠pu¬≠ters. In der Fens¬≠ter-Vari¬≠an¬≠te sind unge¬≠nutz¬≠te Fest¬≠plat¬≠ten-Sch√§ch¬≠te mit HDD-Slot-Abde¬≠ckun¬≠gen ver¬≠se¬≠hen. Die H√∂he der Abde¬≠ckun¬≠gen kann in zwei Stu¬≠fen ein¬≠ge¬≠stellt wer¬≠den, um ver¬≠schie¬≠de¬≠ne Kabel¬≠durch¬≠mes¬≠ser zu ber√ľck¬≠sich¬≠ti¬≠gen ‚ÄĒ oder kom¬≠plett geschlos¬≠sen wer¬≠den, um ein auf¬≠ge¬≠r√§um¬≠tes Innen¬≠le¬≠ben zu gew√§hr¬≠leis¬≠ten. Falls das Main¬≠board-Lay¬≠out umge¬≠kehrt wird, kann das Sei¬≠ten¬≠teil mit Fens¬≠ter unkom¬≠pli¬≠ziert auf der ande¬≠ren Sei¬≠te instal¬≠liert wer¬≠den, um stets einen frei¬≠en Blick in das Inne¬≠re des Sys¬≠tems zu bieten.

Das Silent Base 801 ist zu einer unver¬≠bind¬≠li¬≠chen Preis¬≠emp¬≠feh¬≠lung von 139,90 Euro mit High¬≠lights in Oran¬≠ge, Schwarz oder Sil¬≠ber erh√§lt¬≠lich. F√ľr die Ver¬≠si¬≠on mit Tem¬≠per¬≠glas-Fens¬≠ter gilt ein emp¬≠foh¬≠le¬≠ner Ver¬≠kaufs¬≠preis von 149,90 Euro.

Pro¬≠dukt¬≠sei¬≠te be quiet! Silent Base 801