Für verschärftes Spielvergnügen: Der neue 4K-Gaming-Monitor von AOC mit 1 ms Reaktionszeit und AMD FreeSync

Ams­ter­dam, 7. März 2019 – Dis­play­spe­zia­list AOC kün­digt einen brand­neu­en Gaming-Moni­tor an, den 71,1 cm (28″) gro­ßen G2868PQU mit Ultra-HD-/4K-Auf­lö­sung (3840 x 2160 Pixel). Um die Anfor­de­run­gen von Gamern nach schar­fen und leben­di­gen Bil­dern sowie raf­fi­nier­tem Game­play zu erfül­len, ver­fügt das Dis­play über ein HDR-fähi­ges TN-Panel der neu­es­ten Genera­ti­on mit einer Reak­ti­ons­zeit von 1 ms. Der G2868PQU unter­stützt auch AMD Free­Sync, das Ruckeln und Tearing, ver­ur­sacht durch unglei­che Bild­wie­der­hol­ra­ten bei Gra­fik­kar­te und Moni­tor, eli­mi­niert. All die­se Funk­tio­nen sor­gen für ein flüs­si­ges, rei­bungs­lo­ses 4K-Spiel­erleb­nis.

Schar­fe und leben­di­ge Gaming-Bil­der 
Der schma­le Rah­men des G2868PQU, die roten und schwar­zen Akzen­te sowie der um 130 mm höhen­ver­stell­ba­re ergo­no­mi­sche Stand­fuß unter­strei­chen die aufs Gaming aus­ge­rich­te­te Kon­struk­ti­on. Die­ses HDR-fähi­ge Dis­play ist mit einem neu­en 71,1 cm (28 Zoll) gro­ßen TN-Panel aus­ge­stat­tet, das 102 % des sRGB- und 82% des AdobeRGB-Farb­raums abdeckt. So sehen die Anwen­der nicht nur vier­mal so vie­le Details wie auf einem Full-HD-Dis­play, son­dern erle­ben auch leben­di­ge Far­ben und spek­ta­ku­lä­re Bil­der. Die Dar­stel­lung auf dem G2868PQU ist dank einer Pixel­dich­te von 157,35 ppi (Pixel pro Zoll) extrem scharf. Dar­über hin­aus kön­nen Anwen­der von AMD-Gra­fik­pro­zes­so­ren durch den Ein­satz von AMD Free­Sync ein ruckel- und tearing-frei­es Game­play mit gerin­ge­rem Input Lag und einer Bild­wie­der­hol­ra­te von bis zu 60 Hz errei­chen.

Anpass­bar an die Umge­bung 
Der AOC G2868PQU sieht mini­ma­lis­tisch aus und bie­tet den­noch eine Viel­zahl von Anpas­sungs­mög­lich­kei­ten. Der schlan­ke Stand­fuß ist bis zu 130 mm höhen­ver­stell­bar, so dass der Benut­zer den Moni­tor nach sei­nen indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­sen posi­tio­nie­ren kann. Son­ni­ge oder hell erleuch­te­te Umge­bun­gen sind für den G2868PQU dank sei­ner hohen Hel­lig­keit von 300 nits kein Pro­blem. Der Low-Blue-Modus ver­min­dert die schäd­li­chen, kurz­wel­li­gen blau­en Licht­an­tei­le und redu­ziert so die Ermü­dung der Augen.

Ver­bes­ser­ter Spie­le­fo­kus 
Wie die AGON-Serie ist auch der G2868PQU mit den fol­gen­den spie­le­spe­zi­fi­schen Fea­tures in sei­nem On-Screen-Menü aus­ge­stat­tet:

  • Mit AOC Game Color kön­nen Benut­zer die Farb­sät­ti­gung anpas­sen, das Bild über­sät­ti­gen, wenn der Inhalt flau aus­sieht, oder die Sät­ti­gung ver­rin­gern, um bes­se­re Grau­stu­fen zu erzie­len.
  • Mit Shadow Con­trol kön­nen User die Schat­ten­stu­fen regeln, um dunk­le Berei­che auf­zu­hel­len und umge­kehrt, um Details in dunk­len oder zu hellen/ausgeblichenen Berei­chen bes­ser zu sehen, ohne das gesam­te Bild zu beein­träch­ti­gen.
  • AOC Game Modi mit spe­zi­fi­schen Ein­stel­lun­gen für ver­schie­de­ne Spie­le­gen­res (FPS, Racing, RTS) sowie drei benut­zer­de­fi­nier­ba­re Modi.
  • AOC Dial Point, mit dem die Benut­zer in FPS-Spie­len ohne Faden­kreuz eine Ziel­an­zei­ge plat­zie­ren kön­nen, um prä­zi­se und genau zu zie­len.

Der AOC G2868PQU ist ab März 2019 (UVP: 369,00 EUR / 419,00 CHF) ver­füg­bar.

 

Über AOC

AOC ist welt­weit eine Top-Mar­ke für Com­pu­ter­mo­ni­to­re. Hohe Qua­li­tät, erst­klas­si­ger Ser­vice, attrak­ti­ves Design sowie umwelt­freund­li­che und inno­va­ti­ve Pro­duk­te zu einem fai­ren Preis sind die Grün­de, wes­halb immer mehr Ver­brau­cher und Ver­triebs­part­ner auf AOC set­zen. Ob pro­fes­sio­nel­ler oder pri­va­ter Nut­zer, Unter­hal­tung oder Gaming – die Mar­ke AOC bie­tet Moni­to­re für jeden Anspruch. AOC ist ein Toch­ter­un­ter­neh­men von TPV Tech­no­lo­gy Limi­ted, dem welt­weit größ­ten LCD-Her­stel­ler. https://eu.aoc.com/de/