Bundesverkehrsminister Scheuer und Digitalstaatsministerin Bär eröffnen gamescom 2019

Bun­des­ver­kehrs- und Digi­tal­mi­nis­ter Andre­as Scheu­er eröff­net in die­sem Jahr gemein­sam mit der Staats­mi­nis­te­rin für Digi­ta­li­sie­rung Doro­thee Bär die games­com. Das gaben der game – Ver­band der deut­schen Games-Bran­che und die Koeln­mes­se als Ver­an­stal­ter heu­te bekannt. Bun­des­mi­nis­ter Andre­as Scheu­er und Digi­tal­staats­mi­nis­te­rin Doro­thee Bär wer­den am 20. August zur Eröff­nung der games­com spre­chen und anschlie­ßend am Eröff­nungs­rund­gang teil­neh­men. Neben Scheu­er und Bär wer­den auch Dr. Joa­chim Stamp, stell­ver­tre­ten­der Minis­ter­prä­si­dent des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len und Minis­ter für Kin­der, Fami­lie, Flücht­lin­ge und Inte­gra­ti­on und Kölns Ober­bür­ger­meis­te­rin Hen­ri­et­te Reker bei der Eröff­nung begrü­ßen. Beim anschlie­ßen­den Rund­gang wer­den die poli­ti­schen Gäs­te über die aktu­el­len Trends der Games-Bran­che und die High­lights der dies­jäh­ri­gen games­com infor­miert.

Die Eröff­nungs­ver­an­stal­tung der games­com fin­det am 20. August um 10:30 Uhr im Kon­rad-Ade­nau­er-Saal des Con­gress-Cen­trum Nords statt. Die Ver­an­stal­tung ist nur für gela­de­ne Gäs­te sowie für die games­com akkre­di­tier­te Jour­na­lis­ten zugäng­lich.

Wir freu­en uns sehr, mit Andre­as Scheu­er den für die Games-För­de­rung zustän­di­gen Bun­des­mi­nis­ter zur Eröff­nung der games­com in Köln begrü­ßen zu kön­nen. Hier wol­len wir gemein­sam mit Digi­tal­staats­mi­nis­te­rin Doro­thee Bär und den wei­te­ren poli­ti­schen Gäs­ten über die rich­ti­gen Rah­men­be­din­gun­gen für die Games-Bran­che in Deutsch­land dis­ku­tie­ren und einen Über­blick über die aktu­el­len Trends unse­res Medi­ums geben“, sagt Felix Falk, Geschäfts­füh­rer des game – Ver­band der deut­schen Games-Bran­che.

Jour­na­lis­ten kön­nen sich unter fol­gen­dem Kurz­link für die games­com akkre­di­tie­ren:
www.gamescom.de/akkreditierung

Über die games­com

Die games­com ist das welt­größ­te Event rund um Com­pu­ter- und Video­spie­le und Euro­pas größ­te Busi­ness-Platt­form für die Games-Bran­che. Hier fei­ern jedes Jahr Hun­dert­tau­sen­de Besu­che­rin­nen und Besu­cher aus über hun­dert Län­dern vor Ort in Köln sowie welt­weit Mil­lio­nen Fans über die digi­ta­len Kanä­le die neu­es­ten Games. Mit der busi­ness area, der enter­tain­ment area, der Ent­wick­ler­kon­fe­renz dev­com, dem games­com con­gress oder dem games­com city fes­ti­val bil­det die games­com die gan­ze Viel­falt der Games-Kul­tur ab. 2019 öff­net die games­com für alle inter­es­sier­ten Fach­be­su­cher am Diens­tag, 20. August 2019, für Pri­vat­be­su­cher am Mitt­woch, 21. August 2019. Die games­com wird gemein­sam von der Koeln­mes­se und dem game – Ver­band der deut­schen Games-Bran­che e.V. ver­an­stal­tet.

Koeln­mes­se – Glo­bal Com­pe­tence in Digi­tal Media, Enter­tain­ment and Mobi­li­ty: Die Koeln­mes­se ist inter­na­tio­nal füh­rend in der Durch­füh­rung von Mes­sen in den Bran­chen Digi­tal Media, Enter­tain­ment und Mobi­li­ty. Mes­sen wie die pho­to­ki­na, DMEXCO, games­com, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als welt­wei­te Leit­mes­sen eta­bliert. Die Koeln­mes­se ver­an­stal­tet nicht nur in Köln, son­dern rund um die Welt auch in ande­ren Wachs­tums­märk­ten, z. B. in Chi­na, Sin­ga­pur und Thai­land, Mes­sen in die­sen Berei­chen — mit unter­schied­li­chen Schwer­punk­ten und Inhal­ten. Die­se glo­ba­len Akti­vi­tä­ten bie­ten den Kun­den der Koeln­mes­se maß­ge­schnei­der­te Events in unter­schied­li­chen Märk­ten, die ein nach­hal­ti­ges und inter­na­tio­na­les Busi­ness garan­tie­ren.

Die nächs­ten Ver­an­stal­tun­gen:
games­com — Das welt­weit größ­te Mes­se- und Event-High­light für inter­ak­ti­ve Spie­le und Unter­hal­tung (mit Fach­be­su­cher- und Medi­en­tag), Köln 20.08. — 24.08.2019
DMEXCO, Köln 11.09. — 12.09.2019
pho­to­ki­na — IMAGING UNLIMITED, Köln 27.05. — 30.05.2020

 

games­com bei Face­book:
https://www.facebook.com/gamescom.cologne

games­com bei twit­ter:
https://twitter.com/gamescom

games­com bei Insta­gram:
https://www.instagram.com/gamescom/