Vivaldi 2.11 Update 2

Vival­di ist ein kos­ten­lo­ser Web­brow­ser des nor­we­gi­schen Unter­neh­mens Vival­di Tech­no­lo­gies, das von ehe­ma­li­gen Ope­ra-Ent­wick­lern gegrün­det wur­de. Er basiert auf der Brow­ser-Engi­ne Blink – einem Fork der Engi­ne Web­Kit –, die im Rah­men des Goog­le-Chro­mi­um-Pro­jek­tes ent­wi­ckelt wird. Er ist für Win­dows 7, 8 und 10 sowie Linux und MacOS X ab Yose­mi­te 10.10 verfügbar.

In einem Blog­post wer­den die neu­es­ten Fea­tures und Ver­än­de­run­gen erläutert.

Chan­ge­log:

The following change was made since the first 2.11 update:

  • [Regression][Crash] Vival­di cras­hes if updating thumb­nail for nonexis­ting sites (VB-62760)
  • Updated trans­la­ti­ons
  • Upgraded Chro­mi­um to 80.0.3987.118

 

 

Down­load: Vival­di
Ver­si­on: 2.11 Update 2
Datei­grö­ße ver­schie­den
Ver­öf­fent­licht am: 24.02.2020
Betriebs­sys­tem: Win­dows 7/8/10, MacOS 10.10+, Linux
Lizenz: Free­ware
Web­sei­te Vival­di