Pentathlon 2018: Termin ist bekannt

Es ist schon fast Tra­di­ti­on, im Mai wird der BOINC-Pent­ath­lon aus­ge­tra­gen. Auch 2018 ist es wie­der so weit, dies ver­rät ein Blick auf den Event­ka­len­der von Seti-Ger­ma­ny. Am 05. Mai um 02:00 Uhr mor­gens wird der Pent­ath­lon star­ten und bis 19. Mai eben­falls 02:00 Uhr aus­ge­tra­gen. Die Bekannt­ga­be der ers­ten Pro­jek­te wird wahr­schein­lich am 30.04 02:00Uhr erfol­gen.

Wie der Name schon sagt, wird der Wett­kampf fünf Pro­jek­te (Dis­zi­pli­nen) beinhal­ten. Vier der fünf Dis­zi­pli­nen wer­den vor­aus­sicht­lich noch bei allen teil­neh­men­den Teams zur Abstim­mung gestellt. Nur das Mara­thon­pro­jekt wird von Seti-Ger­ma­ny vor­ge­ge­ben. Wenn es kei­ne Regel­än­de­rung zu den Pro­jek­ten gab, wer­den fol­gen­de Pro­jek­te nicht zur Aus­wahl ste­hen, da sie 2017 bereits gerech­net wur­den:

- Cosmology@home
— Open­Zi­ka / WCG (ande­re WCG Pro­jek­te sind wahr­schein­lich zuge­las­sen)
— Einstein@home
LHC@home
— Yoyo@home

Eine Abstim­mung über die Pro­jek­te wird im Pla­net 3DNow! Forum noch erstellt und an die­ser Stel­le dann ver­linkt.
Anmer­kung: Alle Uhr­zei­ten ent­spre­chen der MESZ.

Mitt­ler­wei­le wur­de die Abstim­mung hier gestar­tet.