Planet 3DNow! wird 15 Jahre alt

Heu짯te vor genau 15 Jah짯ren, am 16. August 1999, erblick짯te Pla짯net 3DNow! das Licht der Welt. 1999 das muss man sich auf der Zun짯ge zer짯ge짯hen las짯sen, wie lan짯ge das schon her ist. Das war inmit짯ten der Y2K-Bug-Hys짯te짯rie, noch vor dem Mill짯en짯ni짯um, vor Geor짯ge W. Bush, vor Win짯dows XP, vor Wiki짯pe짯dia, vor You짯Tube, selbst das Smart짯phone, heu짯te jeder짯manns Beglei짯ter, war noch nicht in der Form erfun짯den. Damit ist Pla짯net 3DNow! eine Art Methu짯sa짯lem des deut짯schen WWW.

p3d1999
Pla짯net 3DNow! ein paar Mona짯te nach dem Start

War짯um hat ein damals 17-j채h짯ri짯ger Sch체짯ler (Tom) Pla짯net 3DNow! ins Leben geru짯fen? Zu jener Zeit, Ende der 1990er-Jah짯re, waren AMD-Pro짯zes짯so짯ren auf dem Vor짯marsch. Nach Jah짯ren als Auf짯trags짯fer짯ti짯ger f체r Intel dr채ng짯te AMD mit eige짯nen CPUs auf den Markt und woll짯te die Qua짯si-Mono짯pol짯stel짯lung Intels durch짯bre짯chen. Mit am5x86, dem K5 und der K6-Serie waren auch durch짯aus brauch짯ba짯re Pro짯duk짯te ent짯wi짯ckelt wor짯den, die in Teil짯dis짯zi짯pli짯nen den Intel-Pen짯dants sogar 체ber짯le짯gen waren, im Preis sowie짯so. Sp채짯tes짯tens mit Ein짯f체h짯rung des Ath짯lon war AMD ein w체r짯di짯ger Geg짯ner und inter짯es짯sant f체r ein brei짯tes Publikum.

Doch 1999 war die Hard짯ware-Welt noch nicht so ein짯fach wie heu짯te! Ein짯ste짯cken und los짯le짯gen, das konn짯te man ver짯ges짯sen. Damals muss짯te man sich auch als nor짯ma짯ler User mit Insi짯der-Tricks her짯um짯schla짯gen, um ein schnel짯les und vor allem sta짯bi짯les AMD-Sys짯tem zu erhal짯ten; gera짯de Anbie짯ter von Kom짯plett-PCs hiel짯ten sich damit aber nicht lan짯ge auf. Mit halb fer짯ti짯gen Chip짯s채t짯zen von VIA, ALi und SiS, die alle짯samt nicht out-of-the-box von Win짯dows 98, ME oder 2000 erkannt wur짯den, war die Instal짯la짯ti짯on ein H체r짯den짯lauf. AGP-Trei짯ber waren obli짯ga짯to짯risch, oft muss짯te aber auch mit spe짯zi짯el짯len Reg-Tweaks nach짯ge짯hol짯fen wer짯den, da die Gra짯fik짯kar짯ten des einen Her짯stel짯lers nicht mit vol짯ler AGP-Geschwin짯dig짯keit lau짯fen woll짯ten, die des ande짯ren nicht mit Fast Wri짯tes, K체hl짯l철짯sun짯gen pass짯ten nicht zu der Ver짯lust짯leis짯tung der CPUs und die gestie짯ge짯nen Anfor짯de짯run짯gen an die Netz짯tei짯le muss짯te man auch erst mal vermitteln.

F체r die짯sen Wis짯sens짯aus짯tausch unter den Anwen짯dern war Pla짯net 3DNow! gedacht: die News짯sei짯te f체r redak짯tio짯nell auf짯be짯rei짯te짯te Infos aus der Hard짯ware-Welt und das Forum, um sich mit den 쏬ei짯dens짯ge짯nos짯sen aus짯tau짯schen zu k철n짯nen und ande짯ren Hil짯fe짯stel짯lun짯gen zu geben; denn jedes Sys짯tem war irgend짯wie sta짯bil zu bekom짯men. Unser AMD-Con짯fig-Gui짯de, der die gr철bs짯ten Feh짯ler bei der Kon짯fi짯gu짯ra짯ti짯on eines AMD-Sys짯tems auf짯zei짯gen und ver짯hin짯dern hel짯fen soll짯te, war damals legen짯d채r, eben짯so der nForce2 Con짯fig-Gui짯de, der vie짯le Pro짯ble짯me mit die짯ser noch jun짯gen Platt짯form umschif짯fen hel짯fen soll짯te. Hin짯zu kamen aus짯f체hr짯li짯che und un체b짯lich zeit짯auf짯w채n짯di짯ge Hard짯ware-Tests von Pro짯zes짯so짯ren und beson짯ders Main짯boards, da die짯se der Knack짯punkt waren f체r ein gutes System.

Das 3DNow! im Namen soll짯te eine Anspie짯lung auf die damals ver짯wen짯de짯te Befehls짯satz-Erwei짯te짯rung der AMD-Pro짯zes짯so짯ren sein. R체ck짯bli짯ckend h채t짯te man die Web짯sei짯te bes짯ser anders benannt; Pla짯net AMD zum Bei짯spiel h채t짯te vie짯les ver짯ein짯facht, denn kein 쐍or짯ma짯ler Mensch wuss짯te damals, was 3DNow! ist und heu짯te wis짯sen es die meis짯ten auch nicht mehr, da 3DNow! von AMD nicht mehr ver짯wen짯det wird. So kam es, dass wir auf짯grund des 3D im Namen oft als Web짯sei짯te f체r Spie짯le oder Gra짯fik짯kar짯ten-Freaks miss짯ver짯stan짯den wur짯den statt als Anlauf짯stel짯le f체r AMD-User.

Die fr체짯hen Jah짯re von Pla짯net 3DNow! waren gepr채gt von Umz체짯gen, Umstel짯lun짯gen und Impro짯vi짯sa짯ti짯on. Selbst die Domain planet3dnow.de war nicht von Anfang an gesetzt. Wer an den Gr체n짯der짯ta짯gen inter짯es짯siert ist, soll짯te die Jubi짯l채짯ums짯an짯spra짯che des Gr체n짯ders Tom von 2001 verinnerlichen.

In den Fol짯ge짯jah짯ren ging es steil berg짯auf mit Pla짯net 3DNow!, haupt짯s채ch짯lich auf짯grund zahl짯rei짯cher Aktio짯nen und Inno짯va짯tio짯nen. Schon fr체h betei짯lig짯te man sich als Team an diver짯sen Dis짯tri짯bu짯ted Com짯pu짯ting Pro짯jek짯ten, begin짯nend damals mit SETI@Home. So konn짯te man im Team die Leis짯tungs짯f채짯hig짯keit sei짯ner Hard짯ware pr채짯sen짯tie짯ren und opti짯mie짯ren, was viel zur rapi짯den Ver짯gr철짯횩e짯rung der Com짯mu짯ni짯ty bei짯trug. Es folg짯ten die The짯men짯aben짯de, damals ein abso짯lu짯tes Novum im deut짯schen Web, bei denen wir Ver짯tre짯ter gro짯횩er Hard짯ware-Her짯stel짯ler dar짯un짯ter AMD, Intel, NVIDIA und VIA zu uns ins Forum hol짯ten, um live die Fra짯gen der Leser beant짯wor짯ten zu las짯sen. Auch per짯s철n짯lich waren damals vie짯le Ent짯schei짯dun짯gen zu tref짯fen was viel짯leicht am bes짯ten aus der 2006er Jubi짯l채짯ums짯mel짯dung hervorgeht.

News, Down짯loads, Tests, das Dis짯tri짯bu짯ted-Com짯pu짯ting-Team, zwei eige짯ne Clans [P3D] Play짯ers of Pla짯net 3DNow! und die AMD Rebels dazu die The짯men짯aben짯de und eine Main짯board-Daten짯bank, die alle Vor- und Nach짯tei짯le der ver짯schie짯de짯nen Pla짯ti짯nen f체r die AMD-Platt짯form sam짯meln soll; das f체hr짯te dazu, dass wir rasch an die Kapa짯zi짯t채ts짯gren짯ze des Web짯spaces gelang짯ten, der uns von Kra짯wall zur Ver짯f체짯gung gestellt wur짯de. Es muss짯te ein eige짯ner Ser짯ver her. Auch dar짯aus wur짯de wie짯der ein eige짯nes Com짯mu짯ni짯ty-Pro짯jekt mit sei짯ner eige짯nen Geschich짯te. Selbst als Ideen짯ge짯ber f체r die Netz짯teil-Her짯stel짯ler pro짯fi짯lier짯te sich Pla짯net 3DNow!, indem wir Her짯stel짯ler zu hoch짯ef짯fi짯zi짯en짯ten Netz짯tei짯len zu klei짯nen Prei짯sen ani짯mier짯ten ohne davon selbst finan짯zi짯ell zu profitieren.

Doch es ging nicht nur auf짯w채rts. Die Popu짯la짯ri짯t채t von Pla짯net 3DNow! war auch abh채n짯gig vom Markt짯er짯folg der AMD-Pro짯zes짯so짯ren. Einen ers짯ten Knick gab es nach der Ein짯f체h짯rung von Intels Core-2-Pro짯zes짯so짯ren, die den AMDs pl철tz짯lich der짯art 체ber짯le짯gen waren, dass vie짯le Power-User ins blaue Lager wech짯sel짯ten. Der TLB-Bug des ers짯ten Phe짯nom tat sein 횥bri짯ges. Ein Zwi짯schen짯hoch gab es noch mal mit den Phe짯nom-II-CPUs, doch seit dem Fehl짯schlag mit der Bull짯do짯zer-Archi짯tek짯tur und dem Bekennt짯nis, sich k체nf짯tig auf ande짯re Seg짯men짯te kon짯zen짯trie짯ren zu wol짯len, hat es auch Pla짯net 3DNow! als spe짯zia짯li짯sier짯te Web짯sei짯te schwer, ihre ehe짯ma짯li짯ge Kern짯le짯ser짯schaft zu bedie짯nen. Zudem bleibt die Zeit ins짯ge짯samt nicht ste짯hen. W채h짯rend man in den 2000er-Jah짯ren noch einen PC brauch짯te, um am WWW teil짯ha짯ben zu k철n짯nen, tau짯schen sich die heu짯ti짯gen Gene짯ra짯tio짯nen per Smart짯phone oder Tablet 체ber Face짯book oder Whats짯app aus, statt sich vor dem 체ber짯tak짯te짯ten PC hockend in einem Forum zu unter짯hal짯ten. Tem짯pus fugit

p3d_homepage_2014 p3d_forum_2014
Ein Blick auf Pla짯net 3DNow! 2014 links Start짯sei짯te, rechts Forum

Neben dem Inter짯net selbst hat sich nat체r짯lich auch hin짯ter den Kulis짯sen viel ver짯채n짯dert. Vom lan짯ge 체ber짯f채l짯li짯gen Rede짯sign samt neu짯em CMS im letz짯ten Jahr abge짯se짯hen wer짯den auch die Leu짯te, die Pla짯net 3DNow! f체h짯ren und pfle짯gen, nicht j체n짯ger. Aus den hung짯ri짯gen Stu짯den짯ten mit viel Hin짯ga짯be f체r ihr Hard짯ware-Hob짯by sind Fami짯li짯en짯v채짯ter mit zeit짯in짯ten짯si짯vem Real짯li짯fe gewor짯den, was alles etwas kom짯pli짯zier짯ter macht als fr체짯her. Doch wir haben durch짯ge짯hal짯ten und wer짯den ver짯su짯chen, Pla짯net 3DNow! auch k체nf짯tig mit Leben zu f체l짯len, Hil짯fe짯su짯chen짯den im Forum zur Sei짯te zu ste짯hen und alle rele짯van짯ten Infos f체r unse짯re Leser zusam짯men짯zu짯tra짯gen und aus짯zu짯tes짯ten. So freu짯en wir uns 체ber Gl체ck짯w체n짯sche wie diese:

15 Jah짯re sind wirk짯lich schon ein stol짯zes Alter, damit geh철rt P3D schon zu den Urge짯stei짯nen der Sze짯ne. Neben dem Luxx, CB, HT4U, 3DCenter und TweakPC einer der alten Gar짯de. Da muss ich dann auch mal sagen, dass mir die Zusam짯men짯ar짯beit mit den Urge짯stei짯nen per짯s철n짯lich immer auch am meis짯ten Spa횩 macht. Da geht man noch fair mit짯ein짯an짯der um und es gibt nicht die짯se Pro짯fi짯lie짯rungs짯sucht, die man sonst h채u짯fig fin짯det. Von der deut짯lich bes짯se짯ren Qua짯li짯t채t der Arti짯kel will ich 체ber짯haupt nicht reden!

Bedan짯ken m철ch짯te ich mich ganz per짯s철n짯lich an die짯ser Stel짯le bei unse짯ren treu짯en Lesern und nat체r짯lich beim gesam짯ten Team; den Mode짯ra짯to짯ren, die auch tief in der Nacht f체r geord짯ne짯te Dis짯kus짯sio짯nen im Forum sor짯gen, den News짯pos짯tern, Tes짯tern und Lek짯to짯ren, die Pla짯net 3DNow! 체ber짯haupt erst mit Inhalt f체l짯len und nat체r짯lich bei den Admins im Hin짯ter짯grund, die oft stun짯den짯lang in Log짯files w체h짯len m체s짯sen, wenn mal wie짯der irgend짯ein Update nicht so funk짯tio짯niert hat, wie es soll짯te und das alles ehren짯amt짯lich in ihrer Frei짯zeit. Dank gilt aber auch vie짯len au횩er짯halb des Teams, ohne die Pla짯net 3DNow! nicht m철g짯lich w채re; Kra짯wall zum Bei짯spiel, die uns seit 체ber 13 Jah짯ren ein Zuhau짯se bie짯ten, den Wer짯be짯part짯nern, die das alles hier bezah짯len oder in unse짯ren Gewinn짯spie짯len die Prei짯se f체r Euch zur Ver짯f체짯gung stel짯len, den Her짯stel짯lern, die es oft nicht leicht haben mit Pedan짯ten wie uns, aber meist den짯noch f체r kon짯struk짯ti짯ve Kri짯tik dank짯bar sind und nat체r짯lich unse짯ren Fami짯li짯en, die manch짯mal nur kopf짯sch체t짯telnd am B체ro짯stuhl kehrt짯ma짯chen und von dan짯nen zie짯hen k철n짯nen, wenn셲 mal wie짯der l채n짯ger dau짯ert als die 쐍ur 5 Minu짯ten noch, die ver짯spro짯chen waren.

Zur Fei짯er des Tages haben wir ein gro짯횩es Jubi짯l채짯ums짯ge짯winn짯spiel f체r unse짯re Leser zusam짯men짯ge짯stellt. Wer Pla짯net 3DNow! 체ber die Jah짯re ver짯folgt hat, wird vie짯le Weg짯ge짯f채hr짯ten bei den Spon짯so짯ren wie짯der짯erken짯nen, die uns in den letz짯ten 15 Jah짯ren beglei짯tet haben:

Jubi짯l채짯en:

Links zum Thema: