Cooler Master l체ftet das Geheimis des HAF Stacker Geh채uses

Tage짯lang hat Coo짯ler Mas짯ter im Stil eines Puz짯zles t채g짯lich neue Bil짯der sei짯nes zuk체nf짯ti짯gen Gam짯ing-Geh채u짯ses HAF Sta짯cker auf Face짯book ver짯철f짯fent짯licht. Gestern wur짯de nun das Geheim짯nis gel체f짯tet. Die Puz짯zle Tei짯le wur짯den zusam짯men짯ge짯setzt und her짯aus kamen die ers짯ten fina짯len Bil짯der des HAF Sta짯cker. Auf den ers짯ten Blick kommt einem sofort das Xilence Inter짯cep짯tor Pro in den Sinn. Das HAF Sta짯cker fasst zwei Sys짯te짯me. Eines im unte짯ren Teil des Geh채u짯ses, ver짯mut짯lich wer짯den hier Main짯boards bis hin zum E멇TX-For짯mat hin짯ein짯pas짯sen sowie ein zwei짯tes Sys짯tem im iTX-For짯mat im obe짯ren Teil des Geh채u짯ses. Der obe짯re Teil kann ent짯fernt wer짯den. Wer hier kein Sys짯tem ein짯bau짯en will, kann es benut짯zen, um dort einen dicken Radia짯tor zu montieren.

Der iTX-Teil fasst ein 5,25-Zoll-Laufwerk und ver짯f체gt neben zwei USB3.0멇nschl체ssen und Audio-IN/OUT-Anschl체s짯sen noch 체ber einen Power짯schal짯ter. Die Sei짯ten짯tei짯le sind mit R채n짯del짯schrau짯ben befes짯tigt und auf der R체ck짯sei짯te kann anschei짯nend wie beim Inter짯cep짯tor Pro mit짯tels einer aus짯wech짯sel짯ba짯ren Plat짯te ent짯we짯der ein L체f짯ter oder ein Netz짯teil mon짯tiert wer짯den. Das Geh채u짯se f체r das iTX-Sys짯tem scheint mit einem Schie짯nen짯sys짯tem auf dem zwei짯ten Geh채u짯se befes짯tigt zu sein und kann so leicht ent짯fernt wer짯den. Eben짯falls scheint es m철g짯lich zu sein, das iTX-Geh채u짯se unter das ande짯re statt dar짯체ber zu befes짯ti짯gen. Bei짯de Sei짯ten짯tei짯le ver짯f체짯gen 체ber waben짯f철r짯mi짯ge Ent짯l체f짯tungs짯l철짯cher. Hier k철n짯nen anschei짯nend ent짯we짯der L체f짯ter oder Radia짯to짯ren ein짯ge짯baut werden.

Das unte짯re Geh채u짯se nimmt drei 5,25-Zoll-Laufwerke auf und ver짯f체gt neben zwei USB3.0멇nschl체ssen zus채tz짯lich 체ber zwei USB2.0멇nschl체sse. Die gesam짯te Front, auch die des iTX-Geh채u짯ses, ist mit Mesh짯git짯ter versehen.

Auf der R체ck짯sei짯te ist ein L체f짯ter bereits ab Werk vor짯in짯stal짯liert, ein wei짯te짯rer scheint im lin짯ken Sei짯ten짯teil instal짯liert zu sein, wel짯ches 체ber ein Win짯dow ver짯f체gt. Von L체f짯tern im Front짯be짯reich ist auf den Bil짯dern nichts zu sehen, aber hier wer짯den ver짯mut짯lich auch wel짯che vor짯mon짯tiert sein.

Glaubt man der Coo짯ler Mas짯ter Ame짯ri짯ka Web짯sei짯te, dort l채uft ein Count짯down, wird das Geh채u짯se ver짯mut짯lich am 14. Okto짯ber die짯sen Jah짯res ver짯f체g짯bar sein. Bis dahin wer짯den hof짯fent짯lich noch wei짯te짯re Infos sowie ein Preis bekannt gegeben.

1185329_595103190531148_1766525526_n

 

Quel짯le: Coo짯ler Mas짯ter Face짯book