ASUS Crosshair VI Hero – AM4 in der Praxis

Artikel-Index:

Spezifikationen


Pro­zes­sor

  • Sockel AM4
  • unter­stützt AMD Ryzen
  • unter­stützt A‑Se­rie-APUs der 7. Genera­ti­on (Bris­tol Ridge)
  • unter­stützt Ath­lon-Pro­zes­so­ren mit Sockel AM4
  • unter­stützt Cool’n’Quiet
  • unter­stützt Pro­zes­so­ren mit einer TDP bis 95 Watt (aktu­el­les Maxi­mum der Ryzen-Prozessoren)
  • offi­zi­el­le CPU-Sup­port­lis­te von ASUS

Chip­satz

  • AMD X370
  • unter­stützt NVI­DIA-SLI-Tech­no­lo­gy (2‑Way)
  • unter­stützt AMD-Cross­FireX-Tech­no­lo­gy (2‑Way)

Spei­cher

  • 4x 288-Pin-DDR4-Spei­chers­lots (maxi­mal 64 GByte)
  • 128-Bit-Dual-Chan­nel-Archi­tek­tur
  • unter­stützt DDR4-1333 / 1600 / 1866 / 2133 / 2400 / 2667 DIMMs
  • unter­stützt DDR4-2800 / 2933 / 3066 / 3200 / 3466 / 3600 / 3733 / 3866 / 4000 als OC-Einstellung
  • offi­zi­el­le Spei­cher-Sup­port­lis­te von ASUS

IGP

  • Nut­zung der IGP von APUs nicht möglich
  • kein Video-Anschluss

Erwei­te­rungs­s­lots

  • drei PCIe-x16-Steck­plät­ze (SLI/CrossFire x8/x8)
  • davon 1x elek­trisch PCIe x16 3.0 (bereit­ge­stellt vom Pro­zes­sor, mit APU / Ath­lon nur x8-Betrieb möglich)
  • davon 1x elek­trisch PCIe x8 3.0 (bereit­ge­stellt vom Pro­zes­sor, mit APU / Ath­lon deaktiviert)
  • davon elek­trisch 1x PCIe x4 2.0 (bereit­ge­stellt vom Promontory-Chipsatz)

M.2 / Seri­al ATA

  • M.2
    • PCIe x4 3.0 (bereit­ge­stellt vom Pro­zes­sor, nur bei Ver­wen­dung eines Ryzen-Prozessors)
    • SATA-Modus bei Ver­wen­dung einer APU oder eines Athlon-Prozessors
  • SATA
    • 8x SATA 6Gb/s
    • unter­stützt Raid 0 / 1 / 10
    • bereit­ge­stellt vom Promontory-Chipsatz

IEEE 1394

  • kein FireWire

Blue­tooth

  • kein Bluetooth

Netz­werk­ad­ap­ter

  • 1x Intel I211-AT
  • über PCIe angebunden
  • unter­stützt 10 / 100 / 1000 Mb/s
  • unter­stützt Wake-On-LAN und PXE-Boot
  • unter­stützt ROG Game­First IV (wird nur mit Win­dows 10 unterstützt)
  • Anti-sur­ge LANGuard

Audio

  • ROG Supreme­FX (Real­tek ALC1220)
  • 8‑Kanal High Defi­ni­ti­on Audio

Lüf­ter­an­schlüs­se

  • CPU-Lüf­ter
    • 1 Anschluss
    • 4 Pin PWM
    • regel­bar (auch mit 3 Pin-Anschluss)
  • Gehäu­se­lüf­ter
    • 3 Anschlüs­se
    • 3x 4‑Pin
    • regel­bar (auch mit 3‑Pin-Anschluss)

Inter­ne I/O‑Anschlüsse

  • 3x PCIe x16
  • 3x PCIe x1
  • 8x SATA 6 Gb/s
  • 1x USB 2.0 Pfos­ten­ste­cker (für 2 Ports)
  • 1x USB 3.1 Gen1 Pfos­ten­ste­cker (für 2 Ports)
  • 1x Front Audio Pfostenstecker
  • 4x Lüf­ter­an­schluss
  • 1x TPM-Modul Pfostenstecker
  • 1x M.2
  • 2x RGB-Anschlüs­se
  • 2x Pum­pen­an­schlüs­se
  • 2x Anschlüs­se für Temperaturfühler
  • 1x Anschluss für ROG Exten­si­on (die Pfos­ten­ste­cker für 2x USB 2.0 sind Teil des Anschlusses)
  • 1x USB‑3.1‑Frontanschluss (Gen2)
  • 2x Anschluss­mög­lich­kei­ten für gedruck­te Bau­tei­le (3D-Dru­cke)
  • 1x Anschluss für Durchflussmesser

Back­pa­nel-Anschlüs­se

  • 1x Audio (6 Anschlüsse)
  • 1x RJ-45 LAN
  • 4x USB 2.0 (schwarz)
  • 8x USB 3.1 Gen1 (blau)
  • 1x USB 3.1 Gen2 Typ A (rot)
  • 1x USB 3.1 Gen2 Typ C (schwarz)
  • 1x SPDIF out (optisch)
  • 1x CMOS-Clear-But­ton
  • 1x BIOS-Flash­back-But­ton
  • 1x M.2 WiFi-Slot

Form­fak­tor

  • ATX 305 x 244 mm