bluechip erweitert Server Portfolio um AMD basierte Systeme

(Meu­sel­witz, 25.09.18) Der mit­tel­deut­sche IT-Spe­zia­list ver­voll­stän­digt das Ser­ver Port­fo­lio um AMD EPYC ™ Pro­zes­sor basier­te Sys­te­me. Zur Ver­fü­gung ste­hen Rack-Opti­mier­te 19“-Server, wel­che ab sofort im blue­chip Ser­ver-Kon­fi­gu­ra­tor unter www.bluechip.de/konfigurator/server/ indi­vi­du­ell zusam­men­ge­stellt wer­den können.

Die neu­en Dual- und Sin­gle-Socket-Rack-Ser­ver der blue­chip SER­VER­line R50000-Serie lie­fern eine her­aus­ra­gen­de Per­for­mance und sind opti­miert für die Pro­zes­so­ren der EPYC ™ 7000 Serie.

Mit bis zu 64 Pro­zes­sor­ker­nen, 2 TB ECC (Error Cor­rec­ting Code)-Speicher und inte­grier­tem Remo­te Manage­ment eig­nen sich die Ser­ver­sys­te­me opti­mal für Unter­neh­men, die eine sehr leis­tungs­star­ke Infra­struk­tur benö­ti­gen sowie rechen- und spei­cher­in­ten­si­ve Anwen­dun­gen nutzen.

blue­chip Pro­dukt­ma­na­ger Ser­ver & Sto­rage, fasst zusam­men: „Die neu­en AMD EPYC™ Pro­zes­so­ren sind dar­auf aus­ge­legt, opti­ma­le Per­for­mance pro Watt zu lie­fern. Mit die­sem leis­tungs­star­ken Ange­bot von blue­chip Ser­ver­lö­sun­gen kön­nen unse­re Fach­han­dels- und Sys­tem­haus­part­ner auf zuver­läs­si­ge und kos­ten­op­ti­mier­te Lösun­gen für ihre spe­zi­fi­schen Appli­ka­tio­nen zurück­grei­fen und pro­fi­tie­ren dabei von der Kom­bi­na­ti­on aus mehr Ker­nen, einer grö­ße­ren Spei­cher­band­brei­te und eines höhe­ren I/O, die durch EPYC™ Pro­zes­so­ren zur Ver­fü­gung stehen.“

bluechip Computer AG

Seit über 25 Jah­ren erfolg­reich am Markt, ist die blue­chip Com­pu­ter AG eines der füh­ren­den deut­schen IT Unter­neh­men. Im Geschäfts­jahr 2017/2018 hat die blue­chip group mit durch­schnitt­lich 300 Mit­ar­bei­tern auf 25.000 qm Fer­ti­gungs- und Logis­tik­flä­chen 150 Mio. EUR Umsatz erwirtschaftet. 
Als Part­ner des Fach­han­dels, der Sys­tem­häu­ser und ande­re Wie­der­ver­käu­fer agiert blue­chip als Her­stel­ler, Dis­tri­bu­tor und Dienstleister. 
Unter der Eigen­mar­ke „blue­chip“ ent­wi­ckelt, baut und ver­treibt das in Mit­tel­deutsch­land ansäs­si­ge Unter­neh­men auf indi­vi­du­el­le Kun­den­an­for­de­run­gen zuge­schnit­te­ne Ser­ver, Work­sta­tions, Desk­top-PCs, Tablets und Note­books sowie spe­zi­el­le Lösun­gen für den Medizin‑, Indus­trie- und Bil­dungs­sek­tor. Ergän­zend dazu bie­tet blue­chip eige­ne Cloud Ser­vices mit Daten­stand­ort in Deutsch­land an.
Ein brei­tes Sor­ti­ment an Peri­phe­rie­ge­rä­ten, Netz­werk­zu­be­hör, PC-Kom­po­nen­ten und Soft­ware sowie hard­ware­ori­en­tier­te Entwicklungs‑, Logis­tik- und Ser­vice­dienst­leis­tun­gen wie Wareh­ousing, OEM-Gerä­te­ent­wick­lung oder Pro­dukt­ver­ede­lung kom­plet­tie­ren das Portfolio.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: www.bluechip.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen