World Community Grid migriert auf das BOINC Log-in-system

Vie­len BOINC-Usern ist es wie ein Dorn im Auge; das inter­ne Sys­tem von World Com­mu­ni­ty Grid. Nun wird sich zwar nicht alles zum Bes­se­ren wen­den aber immer­hin wird der Log-in auf das For­mat von BOINC über­führt. Bis­her muss­te man um bei World Com­mu­ni­ty Grid rech­nen zu kön­nen, auf die Pro­jekt­sei­te gehen, eine E‑Mail-Adres­se, einen Benut­zer­na­men und ein Pass­wort ange­ben, um dann im BOINC-Mana­ger mit Benut­zer­na­me und Pass­wort das Pro­jekt hin­zu­fü­gen zu kön­nen.

Ab dem 28.08.2019 wird es rei­chen im BOINC-Man­ger wie bei den meis­ten Pro­jek­ten die E‑Mail-Adres­se und das Pass­wort ein­zu­tra­gen, um WCG hin­zu­fü­gen zu kön­nen.

Update: Laut Eri­kaT (Admin bei WCG) wird es nach der Umstel­lung wei­ter­hin nicht mög­lich sein, einen Account bei WCG im BOINC-Mana­ger zu erstel­len. Ein Dank geht an den Forum-User Crash­test, der auf die Umstel­lung auf­merk­sam gemacht hat.